Brassertstraße Marl

Beiträge zum Thema Brassertstraße Marl

Blaulicht
Zur Ermittlung der Unfallursache hat die Polizei das beschädigte Fahrzeug sichergestellt.

Sachschaden bei Unfall in Marl
Gegen Laterne geprallt

Auf der Brassertstraße ist am Donnerstag, 15. April, ein 34-jähriger Autofahrer verunglückt. Der Mann aus Bochum kam gegen 15.15 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Straßenlaterne. Er blieb unverletzt, allerdings entstand Sachschaden in Höhe von etwa 8.000 Euro. Zur Klärung der Unfallursache wurde das Fahrzeug sichergestellt.

  • Marl
  • 16.04.21
Wirtschaft
2 Bilder

Brassertstraße in Marl wurde wieder freigegeben

Nach rund zwei Jahren Bauzeit sind die Brassertstraße (K6) und die Anschlussstelle Marl-Brassert jetzt wieder für den Verkehr freigegeben. Der Kreis Recklinghausen hat den Knotenpunkt nahe des Chemieparks Marl seit August 2019 in enger Zusammenarbeit mit Straßen.NRW und der Stadt Marl in vier Abschnitten vollständig erneuert. Ausbau der Brassertstraße (K6) und Anschlussstelle Marl-Brassert abgeschlossen Die Brassertstraße wurde verbreitert, zusätzlich wurde die Anschlussstelle zur A52 umgebaut,...

  • Marl
  • 22.09.20
Ratgeber
Auf der Brassertstraße werden am Wochenende erneut Asphaltarbeiten in der Nacht ausgeführt. Foto: Stadt Marl / ZBH

Nachtarbeiten auf der Brassertstraße in Marl

Wenn das Wetter mitspielt, werden auf der Brassertstraße am Wochenende erneut Asphaltarbeiten in der Nacht ausgeführt. Dafür richtet die Stadt Marl eine Vollsperrung zwischen Grüner Weg und Kreisverkehr Zechenstraße ein. Die Sperrung wird voraussichtlich am Montag (20.7.) aufgehoben. Die Baumaßnahme ist dann abgeschlossen. Vollsperrung  bis Montagmorgen Wie der Zentrale Betriebshof (ZBH) der Stadt Marl mitteilt, erfolgen bereits am Freitag (17.7.) von 7 bis 20 Uhr Fräsarbeiten, um das Erdplanum...

  • Marl
  • 16.07.20
Ratgeber
Am Wochenende gehen die Arbeiten auf der Brassertstraße weiter. Zwischen Schachtstraße und Grüner Weg muss eine Vollsperrung bis Montag, 13. Juli, eingerichtet werden. Foto: Stadt Marl / Zentraler Betriebshof

Arbeiten an der Brassertstraße gehen am Wochenende weiter

Wenn das Wetter mitspielt, werden auf der Brassertstraße am Wochenende Asphaltarbeiten ausgeführt. Dafür richtet die Stadt Marl eine Vollsperrung zwischen Schachtstraße und Grüner Weg ein. Die Sperrung wird voraussichtlich am Montag (13.7.) aufgelöst. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, erfolgen bereits am Freitag (10.7.) von 7 bis 20 Uhr Fräsarbeiten, um das Erdplanum herzustellen und zu verdichten. In der Nacht bis 3 Uhr morgens wird dann die Tragschicht asphaltiert. Die Binderschicht und die...

  • Marl
  • 09.07.20
Ratgeber
Die Stadt Marl will die Brassertstraße in den Sommerferien fertigstellen. Foto: Stadt Marl / ZBH

In den Sommerferien beginnt der letzte Bauabschnitt auf der Brassertstraße in Marl

Die Bauarbeiten zur Lärmsanierung der Brassertstraße biegen auf die Zielgerade ein. Der Zentrale Betriebshof (ZBH) der Stadt Marl nutzt die verkehrsarmen Sommerferien und beginnt mit dem letzten Bauabschnitt am 29. Juni. Die Arbeiten dauern voraussichtlich sechs Wochen. Wie der Betriebshof mitteilt, wird der Arbeitsendspurt in zwei Abschnitte geteilt: Der erste startet von der Kreuzung mit der Schachtstraße bis zur Einmündung Grüner Weg, der zweite von dort bis zum Kreisverkehr. Für die...

  • Marl
  • 08.06.20
Wirtschaft
14 Bilder

Neueröffnung in Marl-Brassert, Brassertstrasse 72 / Handy & Tablettreparaturen / Datenübertragung & Sicherheit
Mein Handypunkt: Sein Slogan lautet: "Wir bringen Dich auf den Punkt"

Mein Handypunkt Neueröffnung in 45768 Marl-Brassert auf der Brassertstrasse 72 Nefer Kocakilic aus Castrop Rauxel hat den lockdown der letzten Wochen genutzt um das Ladenlokal stylisch zu renovieren. Hier kann man sich zu den Themen Mobilfunk, Festnetz und Stromanbieter fachkundig beraten lassen. Als Dienstleistungen werden unter anderem angeboten: Handy & Tablettreparaturen Datenübertragung & Sicherheit Kostenvoranschläge für Versicherungen Akkus, Zubehör & Ersatzteile Das Geschäft ist seit...

  • Marl
  • 19.05.20
Ratgeber

Brassertstraße in Marl wieder für Verkehr frei

Die Kanalsanierung auf der Brassertstraße ist beendet. Das teilt der Zentrale Betriebshof (ZBH) der Stadt Marl mit. Ab Mittwoch (6.5.) kann der Verkehr zwischen der Hervester Straße und dem Kreuzungsbereich Schiller-/Bonifatiussstraße wieder uneingeschränkt rollen. Wie die Pressestelle der Stadt Marl mitteilt, dauerten die Bauarbeiten drei Wochen. Nach der Erneuerung der Kanalisation ist die Straßenoberfläche grundhaft saniert und mit Flüsterasphalt versehen worden. Wenn das Wetter mitspielt,...

  • Marl
  • 06.05.20
Ratgeber
2 Bilder

Paul-Baumann-Straße in Marl gesperrt

Wegen Asphaltarbeiten wird ab Dienstag, 18. Februar, für voraussichtlich eine Woche die Verkehrsführung auf der Brassertstraße geändert. Die Zufahrt zur Paul-Baumann-Straße wird für die Arbeiten gesperrt, sodass weder von der Paul-Baumann-Straße auf die Brassertstraße noch von der Brassertstraße in die Paul-Baumann-Straße abgebogen werden kann. Der Verkehr wird über die Anschlussstelle Marl- Zentrum umgeleitet. Auf- und Abfahrt über die südliche Rampe der Anschlussstelle Marl-Brassert – von...

  • Marl
  • 17.02.20
Ratgeber
Übersichtsplan über den Baubereich
2 Bilder

Brassertstraße (K6) und Anschlussstelle A 52 Marl-Brassert werden ab Montag ausgebaut

Mit der Ansiedlung der Metro und der Erweiterung des Chemieparks in Marl  muss  die Zubringerstrasse zur A 52 ausgebaut werden. Die Metro fahren 1000 LKW in 24 Stunden an. Deshalb optimiert der Kreis Recklinghausen die Infrastruktur. Rund um den Knotenpunkt Marl-Brassert saniert der Kreis die Brassertstraße (K6) zwischen der A52-Anschlussstelle Marl-Brassert und der Kreuzung "Am Kanal". Begonnen wird mit den Arbeiten am Montag, 19. August. Die Brassertstraße wird in vier Abschnitten vollständig...

  • Marl
  • 18.08.19
Überregionales

Verkehrsrowdy verletzt Menschen und Hund

Einen Fall von Unfallflucht meldet die Polizei aus Marl: Am Dienstag gegen 22 Uhr hat ein Autofahrer zwei Menschen und einen Hund verletzt - und brauste einfach davon. Der Mann und die Frau, beide 19, waren mit ihren Hunden im Bereich der Zufahrt der Freizeitanlage an der Brassertstraße unterwegs. Hier fuhr ein unbekannter Autofahrer auf die Spaziergänger zu, verletzte einen der Hunde, fuhr über den Fuß des Mannes und verletzte anschließend mit dem Außenspiegel noch die Marlerin. Beide Opfer...

  • Marl
  • 21.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.