Bremen

Beiträge zum Thema Bremen

Sport
5 Bilder

Kanu - Wandersport
100km rund um Bremen bis Bremerhaven

Der ESV Grün-Weiß Essen war wieder auf Wandertour. Diesmal stand ein straffes Programm über die Weser und ihre Nebenflüsse auf dem Plan. Freitags nach der Arbeit wurde sich gemeinsam am Bootshaus am Baldeneysee getroffen, um zusammen Richtung Norden aufzubrechen. Mit gepacktem Bootswagen ging es in die Hansestadt zum KC Rönnebeck. Nachdem kurz abgeladen wurde, stand noch die Logistik zum Ziel in Bremerhaven auf dem Abendprogramm. Unter Leitung des KCR ging es dann am Samstag dem 18.09.2021 die...

  • Essen
  • 22.09.21
Kultur
Paula-Modersohn-Becker, Selbstbildnis vor grünem Hintergrund mit blauer Iris.

Virtuelle Führung der VHS Waltrop durch Bremer Ausstellung
„Avantgarde – Bernhard Hoetger und Paula Modersohn-Becker in Paris“

Am Donnerstag, 27.Mai, bietet die Volkshochschule Waltrop um 19.30 Uhr eine digitale Führung durch die Bremer Ausstellung „Avantgarde – Bernhard Hoetger und Paula Modersohn-Becker in Paris“ an. Die Stadt Paris wirkt wie ein Magnet, sowohl auf den Bildhauer Bernhard Hoetger (1874 bis 1949) als auch auf die Malerin Paula Modersohn-Becker (1876 bis 1907). Wie viele Künstler lockt die Weltausstellung 1900 beide in die Metropole. Während Paula Beckers erster von insgesamt vier Parisaufenthalten auf...

  • Waltrop
  • 14.05.21
  • 1
Ratgeber
Zum Familienzentrum zertifiziert worden ist der Katholische Kindergarten St. Lambertus in Ense-Bremen.

Ense
Kindergarten St. Lambertus zum Familienzentrum zertifiziert

Der Katholische Kindergarten St. Lambertus in Ense-Bremen ist zum ersten Mal zum Familienzentrum zertifiziert worden. Mit diesem Gütesiegel existiert ein Instrument der Qualitätssicherung, das die Leistungen des Familienzentrums definiert und ihre Realisierung für die Öffentlichkeit sichtbar macht. Zu diesem erfreulichen Anlass gratulierte Bürgermeister Hubert Wegener dem Kindergarten unter der Einrichtungsleitung Petra Scheferhoff und übergab dabei kleine Präsente. Neben dem Kindergarten...

  • Ense
  • 05.10.20
Blaulicht
Bei dem Unfall auf der A 1 wurden fünf Personen verletzt. Die beteiligten Fahrzeuge verloren Betriebsmittel.
2 Bilder

Verkehrsunfall auf der Autobahn A1
Fünf Verletze bei Kollision zwischen zwei PKW und einem LKW

Bei einem Unfall am Mittwochnachmittag, 18. März, auf der A1 wurden insgesamt fünf Personen verletzt. Am Mittwochnachmittag um 14.25 Uhr wurde die Feuerwehr Schwelm auf die Bundesautobahn A1gerufen. Dort musste nach einem Verkehrsunfall in Fahrtrichtung Bremen eine Einsatzstelle abgesichert werden, nachdem es zu einem Unfall zwischen einem LKW und zwei PKW gekommen war. Rettungsdienst versorgt Verletzte Bei dem Unfall wurden insgesamt fünf Personen leicht verletzt. Vor Ort wurde die...

  • wap
  • 19.03.20
Kultur
„Ischa Freimaak“ hieß es für die Musiker des Fanfarencorps Hervest-Dorsten beim drittgrößten deutschen Volksfest in Bremen.

Fanfarencorps beim drittgrößten deutschen Volksfest
Grün-weiße Hervester überzeugten beim Bremener Freimarktmarktumzug

„Ischa Freimaak“ hieß es für die Musiker des Fanfarencorps Hervest-Dorsten beim drittgrößten deutschen Volksfest in Bremen. Mit der Startnummer 8 von insgesamt ca. 150 Teilnehmern präsentierten sich das Fanfarencorps Hervest-Dorsten im Umzug als erster Musikzug dem Bremener Publikum. Der Bremener Freimarktumzug fand in diesem Jahr zum 52-zigsten Mal statt. Vor den tausenden von Zuschauen am Straßenrand bekamen die Hervester Musiker für Ihr Erscheinungsbild und für Ihre musikalischen...

  • Dorsten
  • 29.10.19
Vereine + Ehrenamt
In der Wallfahrtskapelle Marienborn mit Erika Kiwitt in der Mitte.
Foto: Privat

Ihre 12. Herbstradtour führte die LudgerusRadler zum Mittelpunkt Deutschlands
Klimafreundlich unterwegs

Ihre 12. Herbstradtour führte die LudgerusRadler zum geographischen Mittelpunkt der Bundesrepublik. An- und Abreise erfolgten umweltfreundlich mit der Bahn. Die Radler von St. Ludgerus auf großer Tour. Ihre Radfernfahrten sind seit 2008 Highlights. Begonnen hatte alles mit einer Tour nach Helmstedt zum Kloster St. Ludgeri. Mit Kniff, so ging es von Werden an der Ruhr über das 800-Seelen-Dorf Wehrden an der Weser zum Ziel. Husum war bereits ebenso Ziel wie Zwickau oder Utrecht, wo der friesische...

  • Essen-Werden
  • 09.09.19
Sport
Lina Franczyk ist Deutsche Meisterin WJA.
2 Bilder

Sport - Sport - Sport
Großer Erfolg für PVlerin

Lina Franczyk wurde in Bremen Deutsche Meisterin Witten. Lina Franczyk, Nachwuchstriathletin aus den Reihen des PV-Triathlon Witten, erzielte beim 8. Gewoba City Triathlon in Bremen den größten Erfolg ihrer Karriere: Über die Sprintdistanz holte sich die Wittenerin den Titel der Deutschen Meisterin in ihrer Altersklasse "Weibliche Jugend A". Nicht gerade ideal waren die Wetterbedingungen: Beim Start über 750 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren und fünf Kilometer Laufen umwehte ein starker...

  • Witten
  • 17.08.19
Sport
9 Bilder

Krayer Triathlet schlägt sich beachtlich
Uli Müller (TC Kray) bei der DM der Altersklassen in Bremen dabei

In diesem Jahr hat sich Uli Müller, Triathlet in Reihen des TC Kray 1892 e.V.,ein strammes Programm vorgenommen. Nach schon einigen Wettkämpfen in 2019 stand jetzt für ihn etwas ganz besonderes auf dem Plan. Bei dem GEWOBA City Triathlon in Bremen war in diesem Jahr die Sprintdistanz als Deutsche Meisterschaft der Altersklassen ausgeschrieben.Das ist natürlich auch für einen Vielstarter für ihn etwas besonderes und somit auch ein Höhepunkt der Saison. Besonders Zwei Probleme machten ihm hier in...

  • Essen-Steele
  • 15.08.19
  • 2
  • 4
Sport
"Tür zu machen" ist gegen Bremen angesagt.
2 Bilder

Letzte Auswärts-Chance: RC Sorpesee gastiert bei Eiche Horn Bremen

Am Sonntag, 24. März, bietet sich für die jungen Volleyballerinnen vom Sorpesee die letzte Chance der laufenden Spielzeit, noch einmal nach Bällen, Sätzen und Punkten in der Ferne zu jagen. Auswärts beim TV Eiche Horn Bremen möchte die Mannschaft mit vereinten Kräften erfolgreich sein - und das auch gegen alle schlechten Vorzeichen im Vorfeld. So ist in diesem Jahr auswärts für die RCS Mädels bislang nichts zu holen. „Tolle Touren, coole Unterstützung, aber immer ätzend leere Hände!“ bringt...

  • Sundern (Sauerland)
  • 23.03.19
Ratgeber
Dr. Henning Scherf, Bürgermeister a.D. der Freien Hansestadt Bremen, ist Gast bei der Festveranstaltung zum 20-jährigen Jubiläum.

Der Verein lädt zu Festveranstaltung in die St. Jacobus Kirche
20 Jahre Hospizbewegung in Hilden

Hilden. Ab 19 Uhr wird im Atrium der St. Jacobus Kirche zunächst die Bürgermeisterin Birgit Alkenings ein Grußwort an die Gäste richten. Danach folgt Günter Scheib mit einem kurzen Rückblick auf die Geschichte des Vereins. Der wesentliche Teil des Abends aber gehört einem Gespräch mit dem Bürgermeister a.D. der Freien Hansestadt Bremen, Dr. Henning Scherf. Der Journalist Jürgen Zurheide wird mit ihm über das Thema „Das letzte Tabu – Über das Sterben reden und den Abschied leben lernen“...

  • Hilden
  • 13.03.19
Ratgeber
Bürgermeister a.D. der Freien Hansestadt Bremen, Dr. Henning Scherf im Gespräch über das letzte Tabu.

Dr. Henning Scherf spricht über das Sterben
20 Jahre Hospizbewegung in Hilden

Am 17. März 1999 wurde die Hospizbewegung Hilden gegründet. Aus Anlass der 20-jährigen Geschichte lädt die Hospizbewegung am Dienstag, 19. März, um 19 Uhr ins Atrium der St.-Jakobus Kirchengemeinde ein. Der wesentliche Teil des Abends gehört einem Gespräch mit dem Bürgermeister a.D. der Freien Hansestadt Bremen, Dr. Henning Scherf. Der Journalist Jürgen Zurheide wird mit ihm über das Thema „Das letzte Tabu – Über das Sterben reden und den Abschied leben lernen“ sprechen. Bürgermeisterin Birgit...

  • Hilden
  • 09.03.19
Ratgeber
A1 Staugefahr zwischen Volmarstein und Hagen West Richtung Bremen.

Aktuelle Verkehrsinfo Staugefahr A1 Hagen
Große Einschränkung auf der A1 +++ Heute ab 19 Uhr nur ein Fahrstreifen in der Baustelle +++ Volmarstein und Hagen-West Richtung Bremen

Ab heute Abend, Mittwoch, 20. Februar, um 19 Uhr steht auf der A1 zwischen den Anschlussstellen Volmarstein und Hagen-West in Fahrtrichtung Bremen nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. In der Baustelle Volmarstein ist innerhalb der Verkehrsführung ein akuter Fahrbahnschaden in der rechten Spur aufgetreten, der umgehend saniert werden muss. Der gesamte Verkehr wird über die linke Spur geführt, hier stehen nur 3,25 Meter Breite zur Verfügung. Die Autobahnniederlassung Hamm wird bis morgen Früh,...

  • Hagen
  • 20.02.19
Blaulicht

Autobahn A1
Engstelle in der Baustelle zwischen Kamen-Zentrum und dem Kamener Kreuz

Kamen/Hamm. Ab zirka 11 Uhr stehen, am heutigen Morgen (12.2.), auf der A1 zwischen der Anschlussstelle Kamen-Zentrum und dem Autobahnkreuz Kamen in Richtung Bremen nur noch zwei eingeengte Fahrspuren zur Verfügung. In der laufenden Baustelle Brückenneubau "Klöcknerbahn" und "Heerener Straße" sind akute Fahrbahnschäden aufgetreten. Daher muss bis auf weiteres die rechte Spur gesperrt werden. Mit Behinderungen ist zu rechnen.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.02.19
Sport
Das sportliche und menschliche Wachstum vor Augen: SGS-Kapitänin Manjou Wilde spielt zwei weitere Jahre an der Ardelhütte.

Manjou Wilde verlängert bis Juni 2021 bei der SGS Essen
Tolle Entwicklung: Musterprofi und Führungsspielerin

Neues Jahr, nächste Verlängerung: Auch Manjou Wilde bleibt an der Ardelhütte. Ihr neuer Kontrakt ist für zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2021 gültig.Die 23-jährige Bremerin wechselte zur Saison 2016/17 von der Weser an die Ruhr und entwickelte sich bei der SGS schnell zur Stammkraft. Seit der Verletzung von Spielführerin Irini Ioannidou Ende Oktober trägt Wilde zudem die Kapitänsbinde und führte die Mannschaft bislang bis auf den dritten Tabellenplatz. Die Jurastudentin stand in bereits 62...

  • Essen-Borbeck
  • 26.01.19
Blaulicht
4 Bilder

A1 Fahrtrichtung Bremen
Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen

Am Dienstag, 27. November, wurde die Feuerwehr Schwelm um 15.08 Uhr zur Autobahn A1 gerufen. Dort war es kurz vor der Abfahrt Gevelsberg in Fahrtrichtung Bremen zu mehreren Verkehrsunfällen mit einer verletzten Person gekommen. Vor Ort wurde die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr abgesichert und der Brandschutz sichergestellt. Die verletzte Person sowie die Unfallbeteiligten wurden von Feuerwehr und Rettungsdienst versorgt. Hierzu wurden zwei Rettungswagen, ein Krankenwagen und ein...

  • wap
  • 28.11.18
Reisen + Entdecken
Der Brüsseler Weihnachtsmarkt wird am 01.Dezember besucht!
3 Bilder

Tagesfahrten mit dem Roten Kreuz
DRK fährt zu den Weihnachtsmärkten nach Brüssel, Hannover und Bremen

Die Tradition zum Besuch von sehenswerten Weihnachtsmärkten setzt das heimische DRK auch 2018 fort und fährt am 01. Dezember nach Brüssel, am 08. Dezember nach Hannover und am 15. Dezember nach Bremen. Abfahrt an den Samstagen ist jeweils um 9 Uhr, Bremen um 08:30 Uhr ab Voedestr. / Sanitätshaus Ilse; die Rückfahrten sind gegen 18:30 Uhr vorgesehen, Brüssel gegen 19:00 Uhr. Die Ausflüge unter Leitung der Rotkreuzler Thorsten Junker und Markus Eisenhuth finden mit einem modernen Reisebus nebst...

  • Wattenscheid
  • 05.11.18
Sport
95 Bilder

0:2 - S04 verliert gegen effektive Bremer

Der FC Schalke 04 hat sein Heimspiel gegen Werder Bremen am Samstag (20.10.) mit 0:2 verloren. Maximilian Eggestein erzielte beide Tore für die Gäste. Nübel beginnt für verletzten Fährmann Chef-Trainer Domenico Tedesco baute seine Mannschaft im Vergleich zum 2:0-Erfolg in Düsseldorf auf drei Positionen um. Kapitän Ralf Fährmann musste kurzfristig wegen Leistenbeschwerden passen, für ihn rückte Alexander Nübel in die Startelf. Für den 22-Jährigen war es auf Vereinsebene der erste Profi-Einsatz...

  • Gelsenkirchen
  • 20.10.18
  • 1
  • 1
Kultur
Das Fanfaren-Korps Neheim-Hüsten nimmt am Bremer Freimarktumzug teil.

51. Bremer Freimarktumzug: Fanfaren-Korps Neheim-Hüsten ist live dabei

Am Samstag, 27. Oktober, findet der 51. Bremer Freimarktumzug statt. Seit über zehn Jahren begeistert das Fanfaren-Korps Neheim-Hüsten mit seinen schmucken Landsknechtsunifomen und seiner Musik Tausende von Zuschauern. Viele Gruppen bewerben sich, aber nur wenige haben die Chance,  jedes Jahr mit dabei zu sein. Eine bunte Mischung von 148 Gruppen mit 4000 Teilnehmern aus Vereinen, Firmen, Organisationen, Sportvereinen, Musikgruppen haben sich auf ihren Auftritt vorbereitet und sorgen mit...

  • Arnsberg-Neheim
  • 19.10.18
  • 1
  • 1
Überregionales
Laut einer Studie ist die Mehrheit der Deutschen dafür, die AfD vom Verfassungsschutz beobachten zu lassen.                                                 Grafik: canva

Frage der Woche: Junge Alternative und AfD im Visier des Verfassungsschutzes - angemessen oder übertrieben?

Die Alternative für Deutschland (AfD) und ihre Jugendorganisation "Junge Alternative" geraten mehr und mehr ins Visier des Verfassungsschutzes.  Anfang der Woche hatten die Behörden in Bremen und Niedersachsen bekannt gegeben, dass die Junge Alternative (JA) unter Beobachtung des Verfassungsschutzes stehe. Heute wurde bekannt, dass der Verfassungsschutz in Bayern einzelne AfD-Mitglieder beobachtet und in Thüringen ist die AfD ein "Prüffall" und damit in der Vorstufe zur Beobachtung durch den...

  • Essen-Nord
  • 07.09.18
  • 23
  • 1
Kultur
Dieter Degowski (links) während des Gladbecker Geiseldramas 1988. Sein Komplize Rösner (mit Vollbart) ist noch in Haft. Vorne hinter der Haltestange verborgen ist das spätere Opfer Silke Bischoff. Foto: Archiv
3 Bilder

Trauma 1988: Das Gladbecker Geiseldrama wirkt bis heute nach

Am 16. August vor 30 Jahren nahm in Gladbeck einer der spektakulärsten Kriminalfälle der Nachkriegszeit seinen Lauf. Was mit einem missglückten Banküberfall in der Schwechater Straße begann, entwickelte sich zu einem grotesken Drama, das am Ende drei Menschenleben fordern sollte. Was haben Polizei und Medien nach diesem Debakel gelernt? Und wie präsent ist das Gladbecker Geiseldrama noch heute? von Oliver Borgwardt "Ich kann es nicht mehr hören! Irgendwann muss doch mal Schluss sein", ist der...

  • Gladbeck
  • 16.08.18
  • 5
  • 1
Natur + Garten
10 Bilder

Das Glockenspiel in der Böttcherstraße in Bremen

30 Meißener Porzellanglocken ertönen stündlich in der Böttcherstraße und spielen mit ihrem hellen Klang Seemanns- und Volkslieder. Im benachbarten Turm drehen sich zeitgleich 10 Bildtafeln, die jenen Entdeckern und Abenteurern gewidmet sind, die den Ozean überquerten - sei es mit dem Schiff oder auch zu Luft. Das Glockenspiel erfreut Groß und Klein und ist ein wichtiger und liebenswerter Teil des Gesamtkunstwerks Böttcherstraße. Quelle: https://www.bremen-tourismus.de/glockenspiel

  • Gelsenkirchen
  • 02.08.18
  • 5
  • 12
Kultur
8 Bilder

Erste Impressionen von der Bremer Innenstadt

Die Geschichte der Freien Hansestadt Bremen ist von der Hanse, vom Handel und der Seefahrt sowie vom Streben nach Selbständigkeit geprägt. Wie wir bei unserem Besuch und sofort bei einer ersten Führung durch die Innenstadt Bremens erfuhren, stößt man noch heute an jeder Ecke auf zeugen dieser Geschichte.

  • Gelsenkirchen
  • 28.07.18
  • 3
  • 7
Überregionales

Ense-Bremen: Mann bei Unfall schwer verletzt

Am Montagmorgen, um 5.35 Uhr, kam es auf der B 516 zu einem Unfall. Ein 64-jähriger Mann aus Soest war mit seinem Opel Astra auf dem Haarweg in Richtung Ense-Bremen unterwegs. An der Einmündung der Bahnhofstraße bog er nach links in Richtung Niederense ab. Dabei übersah er einen aus Richtung Bremen kommenden Mercedes eines 35-jährigen Mannes aus Ense. Durch den heftigen Zusammenstoß wurde der Fahrer des Mercedes schwer verletzt. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. An den Fahrzeugen...

  • Arnsberg
  • 22.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.