Brombeeren

Beiträge zum Thema Brombeeren

Ratgeber
Diese Esskastanie blickt direkt auf die Gruga.
5 Bilder

Frisches Obst direkt von Strauch und Baum
Wo nascht es sich am besten im Essener Süden?

Viele kennen das: Beim Blick in den Keller der Großmutter, finden sich Regale voll mit Einmachgläsern. In den letzten Jahren hat dieser Trend auch die jüngere Generation wieder erfasst und selbstgemachte Marmeladen, Chutneys und Liköre feiern ihre Rückkehr in die deutschen Küchen. Die Zutaten lassen sich oftmals ganz einfach kostenlos besorgen und dies direkt in der Nachbarschaft! Es duftet verführerisch nach Apfel und Zimt, das Aroma von frischen Birnen liegt in der Luft. Keine Frage: Hier...

  • Essen-Süd
  • 10.08.19
  •  1
  •  1
Natur + Garten
4 Bilder

Beerenstarker Genuss
Brombeeren, kleine Vitaminbomben

Klein aber oho!!! Bereits in der griechischen Antike schätzten die Menschen die schwarzen Beeren aus der Familie der Rosengewächse. Brombeeren sind lecker und ausgesprochen gesund. Sie enthalten wertvolle Inhaltsstoffe wie zum Beispiel die Vitamine A, B, C und E sowie Eisen, Magnesium und Mangan.

  • Herne
  • 18.07.19
  •  7
  •  2
Natur + Garten
So sieht der Rückschnitt aus.

Bürger sorgt sich wegen Rückschnitt am Radweg im Juli
"Freiraumprofil freigeschnitten"

Großflächig zurückgeschnitten wurden kürzlich die Sträucher am Radweg auf der ehemaligen Bahntrasse hinter der Orangerie an der Gruga. So auffällig und heftig, dass sich ein besorgter Leser in der Redaktion des Süd Anzeigers meldete. Ein derartiger Rückschnitt mitten im Sommer, kam Bernd Schmitz seltsam vor. Als Garten- und Naturliebhaber wisse er, dass man nicht dann die Brombeerbüsche zurückschneidet, wenn sie Früchte tragen. Die bieten ja den Vögeln Nahrung. Grün und Gruga habe ihm gegenüber...

  • Essen-Süd
  • 18.07.19
  •  1
Natur + Garten
Ein senkrecht angebrachter Brombeerstengel wurde besiedelt. Die Tiere nagen selber eine Röhre ins Mark.
3 Bilder

Geht auch auf dem Balkon
Next Level: Einzelne Stengel für die Senkrecht-Siedler unter den Wildbienen

Was man vor lauter Bienenhotels gerne vergisst oder mancher gar nicht weiß: Viele Wildbienen und Solitärwespen nehmen diese Behausungen gar nicht an. Denn zum Beispiel über 70 Prozent der heimischen Arten nisten, so sagen Fachleute, im Boden. Andere Arten wiederum siedeln ihre Brut nicht in quer verlaufenden, sondern nur in senkrechten Röhren an. Auch ihnen kann man im Garten und sogar auf dem Balkon helfen. Tiere nagen Röhren ins MarkDiese Senkrecht-Siedler bevorzugen oft markhaltige...

  • Essen-Süd
  • 29.06.19
  •  1
  •  1
Natur + Garten

Brombeeren

Den ganzen Tag die Sonne glüht und abends wärmt der Stein Schon manche Frucht ist reif genug doch andre sind noch klein Ein Paar der Sommertage noch und regnen soll es nicht Was heute reif, wird heut gepflückt die Besten die sind Dein

  • Bedburg-Hau
  • 17.08.17
  •  2
Natur + Garten
Sorte: Theodor Reimers
2 Bilder

Brombeeren

Brombeeren sind eigentlich keine Beeren sondern Steinfrüchte, aber egal. Für uns zum Verzehr besonders wichtig, der hohe Vitamingehalt! Tragende Ruten sollten nach der Ernte entfernt werden.

  • Herne
  • 25.08.15
  •  4
  •  10
Ratgeber

Beeren pflücken und Blumen schneiden: Wir suchen "Erntetipps"

Blumen schneiden, Obst pflücken, Gemüse ernten - in und um Düsseldorf gehen die Freunde naturfrischer Lebensmittel und Blumen jetzt wieder auf Entdeckungsreise. Brombeeren, Äpfel und andere Früchte vom Wegesrand, Kräuter und Pilze aus dem Wald, Kartoffeln, Gemüse, Birnen, Gladiolen oder Sonnenblumen von den Feldern der Bauern - es gibt viele Möglichkeiten, sich kostenlos oder gegen kleines Geld zu bedienen. Bitte nicht vergessen, das Geld in die bereitstehende Kasse zu werfen. Ehrlichkeit...

  • Düsseldorf
  • 19.08.15
Natur + Garten
Die Kratzbeere (Rubus caesius) - Blühte und Knospe oben, reife Frucht unten.
8 Bilder

Die Kratzbeere (Rubus caesius) - Wissenswertes zur Verwandten der Brombeere

16.08.2015 Von Christel und Hans-Martin Scheibner Die Kratzbeere (Rubus caesius), auch Bereifte Brombeere, Bockbeere, Kroatzbeere oder Ackerbeere genannt, ist eine Art aus der großen Gattung der Brombeeren (Rubus) und gehört zur Familie der Rosengewächse (Rosaceae). Heimisch ist sie in Europa und Nordasien. Sie ist selbstbefruchtend, braucht also zur Frucht- und Samenbildung keine weiteren Blüten. Unterarten und Kreuzungen Aus der Kratzbeere und der Gemeinen Brombeere entstehen...

  • Xanten
  • 16.08.15
  •  4
  •  8
Politik
Am Volkswald wurden jetzt die Abwässerkanäle überprüft.

Kommentar: Lecker Brombeeren

Die Zeltstadt - ach nein, sind ja keine Zelte, sehen nur so aus - auf dem ehemaligen Fußballplatz im Heidhauser Volkswald kommt. Seit dem 6. Mai 2013, dem letzten Spiel der Heidhauser Fußballer in ihrer „alten“ Heimat, war hier nix mehr los. Plötzlich herrscht hier wieder reges Kommen und Gehen. Große Gruppen von wichtig aussehenden Menschen stehen am Rande und diskutieren die To-Do-Liste, begutachten die Stromversorgung - gekappt! Vandalen Die Zufahrt fast schon wie bei Dornröschens...

  • Essen-Werden
  • 12.08.15
Natur + Garten
2 Bilder

Marmeladeproduktion kann beginnen

Die Brombeeren sind reif, und warte auf fleissige Pflücker. Habe heute ein 5 Liter Eimer gefüllt und meinem Freund seiner 86 Jährigen ( ja richtig 86 ) Tante übergeben. Dann gibt es Marmelade, einige werden eingefroren und ein paar kommen auf Törtchen. Und ob da würmer drin krabbeln hat uns als Blagen auch nicht gejuckt oder ;) Also guten Hunger.

  • Essen-Nord
  • 09.08.15
  •  3
Natur + Garten
Bilder. Karl Heinz Lehnertz
5 Bilder

Bald ist wieder Brombeerzeit.....

Die aus Europa stammende Brombeere, die regional auch unter dem Namen Kratzbeere bekannt , ist die Frucht eines teilweise bis zu 2 m hohen Strauches, und außerdem auch noch sehr schnell wächst.

  • Wattenscheid
  • 23.07.15
  •  1
  •  6
Natur + Garten
5 Bilder

Brāmberi‚ die Beere des Dornstrauches

Nicht nur die Früchte der Brombeeren sind sehr schmackhaft, sondern auch die Blätter. Aus ihnen kann man einen heilkräftigen Tee zubereiten, der vor allem gegen Durchfall hilft. Brombeeren sind kleine Mineral- und Vitaminbomben. Bei meinen Recherchen lese ich, dass in Deutschland die Brombeere ein beliebter Obststrauch im heimischen Garten ist. Die Aussage kann ich für meinen und für die Gärten meiner Nachbarn nicht bestätigen. Ich suche hingegen die Lieblingsplätze der stacheligen Sträucher...

  • Essen-Ruhr
  • 19.06.15
  •  11
  •  16
Natur + Garten
4 Bilder

Brombeerblüten

Blütenstände und Blüten Die Blütezeit reicht von Mai bis August. Erst im zweiten Jahr werden spezielle Seitentriebe gebildet, an deren Ende sich die Blütenstände befinden. Es werden traubige oder rispige Blütenstände gebildet. Auszug aus Wikipedia

  • Düsseldorf
  • 18.06.15
  •  2
  •  9
Natur + Garten

Wenn auf den Brombeerblüten...

die dicken Brummer wüten, dann gibt es bald die Beeren, mit denen wir uns ernähren. Doch nicht nur die Früchte der Brombeeren sind wertvoll. Aus den Blättern kann man einen heilkräftigen Tee zubereiten, der vor allem gegen Durchfall verwendet werden kann.

  • Essen-Ruhr
  • 29.06.14
  •  8
  •  9
Natur + Garten
2 Bilder

Ob das was wird?

So heute mal wieder Brombeeren gesammelt. Gewaschen und ab in die Pulle, mit Kandis, Vanillestange und Korn. Dann gibt es echten Kaddernberger Schonungs Brombeerlikör......... *hicks*

  • Essen-Nord
  • 23.08.13
  •  16
Kultur
Teig mixen, Form fetten und mehlen...
5 Bilder

Brombeer Kuchen

Aus den Resten der frisch gepflückten Brombeeren mal einen schnellen Kuchen gezaubert. Zutaten: 150g Mehl, 200g Butter, 180g Zucker, 3 Eier, 1 Pck VanillinZucker, 1/2 Pck Backpulver, Priese Zimt, Prise Safran, 30-50ml Milch Alles vermixen bis sich ein Moussiger Teig ergiebt. In eine Form geben Beeren darauf verteilen und backen. Meine Form 30cm Duchmesser ca. 30min bei 150°C Lekker, locker, hmmmm .... Tip: Wenn man das Eiweis vorher steif schlägt und zum Schluß in den...

  • Witten
  • 18.08.13
  •  5
Ratgeber
Die Brombeerzeit beginnt. Besonders üppig wachsen sie oft an Bahnhdämmen und -gleisen. Die Früchte hier zu pflücken, ist jedoch lebensgefährlicher Leichtsinn.

Brombeeren NICHT am Bahngleis pflücken! - Bundespolizei warnt vor Gefahren

Es hätte überall passieren können: Gestern Mittag (8. August) wurde die Bundespolizei über eine Person im Gleisbereich der Personenzugstrecke Mülheim Heißen - Mülheim Hauptbahnhof informiert. Als Beamte den Streckenabschnitt absuchten, trafen sie auf einen 73-jährigen Mülheimer, der Brombeeren gepflückt hatte. Dass der 73-Jährige sich in tödliche Gefahr begab, als er sich an der Strecke aufhielt, war dem Mann offensichtlich nicht bewusst. Gegen ihn wurde ein Verwarnungsgeld von 25 Euro wegen...

  • Unna
  • 09.08.13
Überregionales

Rodungsarbeiten für „Wildnis für Kinder“ in Hiltrop

Bislang war eine Nutzung der Brache zwischen Gerther Heide und Maria-Hilf-Krankenhaus nur eingeschränkt möglich: Die Biologische Station wird das Gelände nun mit Unterstützung der Nordrhein-Westfalen-Stiftung und der Stadt Bochum bis 2014 als Naturerfahrungsraum und „Wildnis für Kinder“ sichern. Erste Maßnahmen zur Herrichtung der Fläche beginnen ab Dienstag (19. Februar): Es werden zunächst Brombeeren entfernt, Wege frei geschnitten, schwaches Stangenholz entnommen und Müll beseitigt....

  • Bochum
  • 15.02.13
Überregionales
Erstaunlich wie dick die Früchte in diesem Jahr sind.
4 Bilder

Ab in die Brombeeren.

Wer kann schon diesen schönen reifen Früchten widerstehen. Nicht der Sparziergänger, der sich so eben im vorbei gehen einige Früchte in den Mund steckt, schon gar nicht der furchtlose Brombeersammler, der manchen schmerzhaften Kratzer dafür in Kauf nimmt, um daraus später Brombeergelee oder schmackhaften Aufgesetzten zu machen. Da kann sogar manchmal eine Astschere sehr hilfreich sein, um sich ein bisschen Beinfreiheit in dem stacheligen Geäst zu schaffen. Erstaunlich wie dick diese Beeren in...

  • Bochum
  • 23.08.12
  •  3
Kultur
3 Bilder

Brombeerzeit ...

...ich mag Brombeeren wenn sie reif sind, aber nicht die Sträucher mit ihren stacheligen Zweigen. Es kann ganz schön schmerzhaft sein, wenn man mit ihnen in Berührung kommt. Im Moment kann man ihnen nicht entgegen, deshalb ist auf Spazierwegen Vorsicht angesagt.

  • Essen-Süd
  • 11.07.11
  •  4
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.