Brost-Stiftung

Beiträge zum Thema Brost-Stiftung

Ratgeber
Polizeipräsident Frank Richter referiert und diskutiert.

„Das Ruhrgebiet – ein sicheres Stück Deutschland?“
Experten sprechen über Kampf gegen Terror und organisierte Kriminalität

Haben wir im Kampf gegen Terror und organisierte Kriminalität im Ruhrgebiet noch eine Chance? Diese Frage stellen beim 2. Symposium dergemeinsamen Veranstaltungsreihe „Das Ruhrgebiet – ein sicheres Stück Deutschland?“ die Brost-Stiftung sowie der Gesprächskreis Innere Sicherheit – GIS NRW. Bürger können am Donnerstag, 29. November, von 10 bis 15 Uhr mitdiskutieren. Zu Gast ist auch Essens Polizeichef Frank Richter. Dieser spricht in seinem Verantwortungsbereich inzwischen von „mindestens...

  • Essen-Süd
  • 21.11.18
  •  1
Ratgeber
Vor dem großen Camper sind die Förderer und Initiatoren des Kindermobils sowie die kleinen Gäste der Kita Schalthaus Beisen vereint.

Kindermobil: Kids satt und stark machen

Für circa 400 Kinder im Essener Norden ist eine regelmäßige und gesunde Ernährung nicht durchgehend gesichert. Die zunehmende Armut in Familien brachte die AWO Essen, den Club Kohlenwäsche und die Brost-Stiftung an einen Tisch. Seit vier Wochen tourt nun das "Club Kohlenwäsche Kindermobil" durch den Essener Norden. Vormittags macht es vor Kitas und Schulen Station, nachmittags fährt es durch das Gebiet und hält an fünf festen Haltepunkten, um Kindern und ihren Familien den Zugang zu gesunder...

  • Essen-Süd
  • 24.01.17
  •  3
Vereine + Ehrenamt
Freude bei den 17/70ern, Jury-Mitglied Prof. Hans Georg Nehen (2. v. l.) und dem Team der Ehrenamt Agentur Essen e.V. um Janina Krüger (rechts) (Foto: Hendrik Rathmann)

Projekt der Ehrenamt Agentur Essen e.V. ausgezeichnet – „17/70 – Junge Paten für Senioren“ gewinnt 1. Platz bei landesweitem Ideen-Wettbewerb

Das Projekt „17/70 – Junge Paten für Senioren“ der Ehrenamt Agentur Essen e.V. ist bei dem NRW-weiten Wettbewerb Kooperation Ruhr „Demografischer Wandel als Fortschrittsmotor“ ausgezeichnet worden. Die Jury wählte das Projekt aus 62 Bewerbungen als gelungene Kooperation auf den mit 15.000 Euro dotierten ersten Platz in der Kategorie B „Kooperationen von gemeinnützigen Vereinen, Verbänden, Stiftungen und Bürgergruppen“. Das Projekt konnte die Fachjury durch seinen innovativen Charakter und die...

  • Essen-Kettwig
  • 19.10.15
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Der 2. Essener Stiftungstag brachte die lokalen „Stiftungsmacher“ zusammen (v. l. n. r. Gabrielle Micklinghoff – StadtAgentur 2030, Oliver P. Kuhrt – Messe Essen,  Winfried Kneip – Stiftung Mercator, Dr. Stephan Muschick – RWE Stiftung, Oberbürgermeister Reinhard Paß, Werner Meys – Anneliese Brost-Stiftung) (Foto: Rainer Schimm – Messe Essen)
6 Bilder

Erfolgreicher 2. Essener Stiftungstag in der Messe mit ca. 250 Besuchern am 1. Oktober 2015 – Stiftungsnetzwerk Ruhr geplant

Mit einer guten Resonanz und konkreten Ergebnissen für eine engere Zusammenarbeit der Essener Stiftungen untereinander fand am europaweiten „Tag der Stiftungen“ der zweite „Essener Stiftungstag“ im Congress Center der Messe Essen statt. Rund 250 interessierte Bürgerinnen und Bürger informierten sich über die vielfältige Stiftungslandschaft ihrer Stadt. Beim Stiftungs- und Projektemarkt, bei Vorträgen und Talkrunden erhielten die zahlreichen Besucherinnen und Besucher bei freiem Eintritt neben...

  • Essen-Kettwig
  • 02.10.15
Vereine + Ehrenamt
In Vorträgen erfahren Interessierte mehr zu Themen wie Stiftungsgründung und -management sowie zur Bedeutung von Kooperationen im Stiftungssektor (Foto: Marc Dahlhoff)
3 Bilder

2. Essener Stiftungstag steht unter dem Motto „Gemeinsam wirken“

Donnerstag, 1. Oktober 2015 von 13.30 Uhr bis 18.30 Uhr im Congress Center Messe Essen Ost – Eintritt frei Nach einer erfolgreichen „Premiere“ im Jahr 2013 findet nun zum zweiten Mal der „Essener Stiftungstag“ statt. Am europaweiten „Tag der Stiftungen“, dem 1. Oktober 2015 sind alle Stiftungsinteressierten von 13.30 Uhr bis 18.30 Uhr in das Congress Center Messe Essen Ost eingeladen. „Der Essener Stiftungstag ist als Bürgerveranstaltung gedacht. In Vorträgen erfahren Interessierte mehr...

  • Essen-Kettwig
  • 03.09.15
Kultur

Public Art Ruhr: Kunstwerk neu enthüllt

Das Erfolgsprojekt „Public Art Ruhr - Neuenthüllungen“ wird fortgesetzt: Mit der Neuenthüllung von Per Kirkebys „Backsteinskulptur für Recklinghausen“ am Lohtor präsentierte die Projektgruppe der RuhrKunstMuseen ihre Auswahl für die zweite Serie der Veranstaltungsreihe. Christoph Tesche, Bürgermeister Recklinghausen, Bodo Hombach, Vorstand der Brost-Stiftung, Prof. Dr. Wolfgang Heit, Vorstandsvorsitzender der Brost-Stiftung, Dr. Walter Smerling, geschäftsführender Vorstand der Stiftung für...

  • Recklinghausen
  • 01.07.14
Kultur

Neuenthüllung: Richard Serras „Terminal“ erstrahlt im neuen Glanz

Am kommenden Samstag, 26. April 2014, 11 Uhr, werden die umfassenden Restaurierungsmaßnahmen an Richard Serras „Terminal“ abgeschlossen sein. Knapp zwei Wochen war der stählerne Koloss nun verhüllt und wurde einer grundlegenden Sandstrahlung unterzogen, wie es der Wunsch des in den USA und Kanada lebenden Künstlers war. Seit seiner ersten Präsentation 1977 bei der documenta in Kassel und der Aufstellung 1979 in der Nähe des Bochumer Hauptbahnhofs hat die langsam rostende...

  • Bochum
  • 22.04.14
Vereine + Ehrenamt
Im künftigen Förderturmhaus II präsentierten die Verantwortlichen das Konzept. Das Foto zeigt v.l. Armin Holle (Präsident Förderturm e.V.), Werner Meys (Vorstand Anneliese-Brost-Stiftung), Oberbürgermeister Reinhard Paß und Thomas Kempf (Vorstand Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung).
2 Bilder

Förderturmhaus II hilft 100 Kindern

„Haus der Jugend“ steht noch an der Fassade, aber das Gebäude an der Hammacherstraße ist lange schon ungenutzt. Jetzt aber wird es umgebaut und soll im nächsten Jahr erst so richtig zum Haus der Jugend werden. Dort eröffnet dann das Förderturmhaus II. Der Name ist Programm, denn gefördert werden zunächst 40, später bis zu 100 Kinder, die in Absprache mit umliegenden Schulen ausgewählt werden. Von der ersten Klasse an erhalten sie dort unter anderem Förderung und Hilfe bei den Hausaufgaben,...

  • Essen-Nord
  • 09.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.