Brotdosen

Beiträge zum Thema Brotdosen

Vereine + Ehrenamt
Stellvertretend für alle Erstklässler in Unna bekamen die Kinder der Klasse 1a der Grilloschule die Brotdosen überreicht.

Brotdosen als Geschenk zum Schulanfang

Die farbenfrohe Box soll den Kindern und Eltern als Denkanstoß dienen, auf unnötige Verpackungen in der großen und kleinen Pause zu verzichten. In Unna bekamen alle 569 Schulanfänger eine Frühstücksbox geschenkt: Eine gemeinsame und seit Jahren bewährte Aktion der Abfallberatung der Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft mbH und der Sparkasse UnnaKamen. GWA-Abfallberaterin Dorothee Weber weiß: „Im Laufe eines Schuljahres können sich Butterbrotpapier, Kunststoff- und...

  • Unna
  • 22.09.19
LK-Gemeinschaft
Zur Einschulung erhielten die Kamener Erstklässler als Geschenk eine Butterbrotdose. Foto: GWA

Geschenke zum Schulanfang
Butterbrotdosen für Kamener Erstklässler

In Kamen bekamen alle 404 Schulanfänger eine Frühstücksbox geschenkt: Eine gemeinsame und seit Jahren bewährte Aktion der Abfallberatung der Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft mbH und der Sparkasse UnnaKamen. Kamen. Die farbenfrohe Box soll den Kindern und Eltern als Denkanstoß dienen, auf unnötige Verpackungen in der großen und kleinen Pause zu verzichten. In diesem Jahr verteilte die GWA-Abfallberatung mit Unterstützung von Kooperationspartnern kreisweit 3586...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 21.09.19
Ratgeber
Ausgewogenes und gesundes Essen ist Grundlage für eine erfolgreiche Schulzeit

Wie die Brotdose für die Schule gefüllt werden sollte
Pausenbrot und Schulmahlzeiten

Schule geht bald los, und viele Gladbecker Eltern fragen sich, was sie tun können, damit ihr Kind rundum gesund durch den Schultag kommt. „Nicht nur das Lernen, sondern auch das Essen sollte mit viel Obst und Gemüse, Brot, Getreide- und Milchprodukten, bunt und abwechslungsreich sein. Dann sind Schulanfänger ausreichend mit Nährstoffen versorgt – und zwar ohne ergänzende Pülverchen und Pillen“, erklärt die Verbraucherzentrale NRW. Sie zählt auf, was Erstklässler vom Frühstück über einen...

  • Gladbeck
  • 21.08.19
  •  1
Überregionales

Brotdosen für alle Erstklässler in Unna

Unna. In Unna bekamen alle 550 Schulanfänger eine Frühstücksbox geschenkt: Eine gemeinsame und seit Jahren bewährte Aktion der Abfallberatung der Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft mbH und der Sparkasse UnnaKamen. Die farbenfrohe Box soll den Kindern und Eltern als Denkanstoß dienen, auf unnötige Verpackungen in der großen und kleinen Pause zu verzichten. GWA-Abfallberaterin Dorothee Weber weiß: „Im Laufe eines Schuljahres können sich Butterbrotpapier, Kunststoff- und...

  • Unna
  • 13.09.18
  •  1
Kultur
Die 62 Dingdener Erstklässler freuten sich über ihre Brotdosen. Mit dabei: Schulleiter Donald Grüter, die Lehrerinnen Dorothe Brands, Svenja Stanko und Anne Mahn sowie Dirk Krämer von innogy und Hamminkelns Bürgermeister Bernd Romanski

Brotdosen für Dingdener I-Dötzchen

Für die 62 Erstklässler der Dingdener Grundschule hieß es heute kurze Pause vom Unterricht und ein Geschenk entgegennehmen. Bürgermeister Bernd Romanski besuchte sie an ihrem dritten Schultag gemeinsam mit Dirk Krämer von innogy. Mit dabei hatten sie Brotdosen als Symbol für das gesunde Frühstück. Seit mehr als zehn Jahren gibt es Präsente für die Erstklässler im Hamminkelner Stadtgebiet. Zu diesem Schulanfang waren es Brotdosen für die I-Dötzchen der Ludgeri-Grundschule in Dingden. Jedes...

  • Hamminkeln
  • 03.09.18
Überregionales
Die Erstklässler der Liedbachschule mit ihren neuen Brotdosen.

Geschenk zum Schulanfang von GWA und Sparkasse UnnaKamen

Unna. In Unna bekamen alle 576 Schulanfänger eine Frühstücksbox geschenkt: Eine gemeinsame und seit Jahren bewährte Aktion der Abfallberatung der Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft mbH und der Sparkasse UnnaKamen. Die farbenfrohe Box soll den Kindern und Eltern als Denkanstoß dienen, auf unnötige Verpackungen in der großen und kleinen Pause zu verzichten. GWA-Abfallberaterin Dorothee Weber weiß: „Im Laufe eines Schuljahres können sich Butterbrotpapier, Kunststoff- und...

  • Unna
  • 12.09.17
Überregionales
Einschulung Grundschule "Auf dem alten Kamp", Bochum, 31. August 2017. Verteilung der HuiBo Pausenbrotdosen. Foto: Michael Grosler; www.grosler.de

Brotdosen und Trinkflaschen für alle Bochum ABC-Schützen

Jedes Jahr bekommen die Bochumer Schulanfänger eine umweltgerechte Ausstattung für die Pausenmahlzeiten kostenlos zur Verfügung gestellt. 3000 Erstklässler werden dafür von der USB Bochum GmbH, der Sparkasse Bochum und den Stadtwerken Bochum mit Brotdosen und Trinkflaschen ausgestattet. Vertreter dieser drei Institutionen und des Schulverwaltungsamtes haben zum diesjährigen Schulstart die Brotdosen und Trinkflaschen stellvertretend für alle Bochumer ABC-Schützen an der Grundschule Auf dem Alten...

  • Bochum
  • 01.09.17
  •  1
Überregionales
Stellvertretend für alle Erstklässler in Lünen bekamen die Kinder der Leoschule die Brotdosen von GWA-Abfallberaterin Regine Hees und Wilhelm Kanne von der Bäckerei Kanne überreicht.

Erstklässler freuen sich über bunte Frühstücksboxen

In Lünen bekamen alle 778 Schulanfänger eine Frühstücksbox geschenkt, bestückt mit einem Gutschein für ein Quarkhörnchen: Eine gemeinsame und seit Jahren bewährte Aktion der Abfallberatung der Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft mbH und der Bäckerei Kanne. Die farbenfrohe Box soll den Kindern und Eltern als Denkanstoß dienen, auf unnötige Verpackungen in der großen und kleinen Pause zu verzichten. GWA-Abfallberaterin Regine Hees weiß: „Im Laufe eines Schuljahres können sich...

  • Lünen
  • 12.09.16
Überregionales
Neben den Klassenlehrerinnen, freuen sich auch Schulleiterin Heike Lippert-Knospe, Bürgermeister Tobias Stockhoff und Maria Allnoch von der RWE
mit den Erstklässlern. Mit dabei war auch die Schülerparten der Erstklässler
aus der 2. Klassen und der neue Schulhund.
  4 Bilder

Anstoß zur gesunden Ernährung: RWE überrascht Erstklässler mit Frühstücksdosen

Deuten. Der erste Schultag ist eine besonders aufregende Sache. Die Erlebnisse sind so intensiv und eindrucksvoll, dass sich selbst die meisten Erwachsenen noch an ihren eigenen großen Tag erinnern. Aufgeregt steht jedes Kind da, inmitten der Klassenkameraden und umklammert stolz die Schultüte. Es ist eine neue Welt, in die die Kinder an diesem Tag eintauchen. Lernen, Zuhören, Konzentrieren, die Ansprüche sind hoch. Deshalb gibt RWE den Erstklässlern aus Dorsten etwas mit auf den Weg....

  • Dorsten
  • 02.09.16
Überregionales
  2 Bilder

„Frühstückchen“ für alle I-Männchen

Bereits in der Grundschule soll Bewusstsein für verantwortungsvollen Umgang mit Umwelt und Natur geweckt werden. Abfallvermeidung ist dabei ein großes Thema. Die USB Bochum GmbH, die Sparkasse Bochum und die Stadtwerke Bochum unterstützen deshalb jedes Jahr die Grund- und Förderschulen, in dem sie allen Lernanfängern eine umweltgerechte Frühstücks-Ausstattung zur Verfügung stellen. Zum Schulanfang, am 25. August 2016, haben Vertreter von USB, Sparkasse Bochum, Stadtwerke Bochum und...

  • Bochum
  • 26.08.16
  •  1
Überregionales
  37 Bilder

Die Schul- mit der Werkbank getauscht

„Mathe und Physik in der Praxis“ hieß es für Schülerinnen und Schüler des Stenner-Gymnasiums acht Wochen lang. In der Firma Sudhaus tauschten die Schüler des Mathematik-Physikkurses der Stufe 9 Schul- mit Werkbänken und lernten einmal einen ganz anderen Tagesabblauf kennen. In drei Gruppen waren die Schüler aufgeteilt: Die Gruppe Einkaufs-Chips produzierte mehrere tausend Chips, die Brotdosengruppe erstellte tausend Brotdosen und in der Hubschraubergruppe entstanden zwei...

  • Iserlohn
  • 13.02.15
Überregionales

Brotdosen für alle i-Männchen

Schon in der Schule gezielt Abfall vermeiden? Kein Problem, wenn die Kleinsten etwas Hilfestellung bekommen und kindgerecht mit dem Thema vertraut gemacht werden. Die Abfallberatung der GWA hat deshalb erneut mit der Bäckerei Kanne eine Aktion initiiert, die das Umweltbewusstsein schon im ersten Schuljahr fördern soll. Für alle 453 i-Männchen gibt es als Geschenk zum Schulanfang eine farbenfrohe Brotdose. Sie soll für Kinder und Eltern Anreiz sein, auf unnötige Verpackungen zu...

  • Kamen
  • 16.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.