Brotfabrik

Beiträge zum Thema Brotfabrik

LK-Gemeinschaft
Einen Osterbasar in der Brotfabrik wird es in diesem Jahr nicht geben. Doch Gunni Yörük und ihre Mitarbeiterinnen arbeiten trotz geschlossener Clubtüren, auch daran, dass andere gut durch die Krise kommen. Und wenn alles überstanden ist, gibt´s ein großes Fest: Das steht schon jetzt fest.

Nach der Krise ist ein großes Fest geplant - Dekoideen werden schon jetzt diskutiert
Brotfabrik-Team organisiert Spontan-Hilfen

„Der Evangelische Jugendclub Brotfabrik hat zwar die Türen derzeit geschlossen – das heißt aber nicht, dass wir uns ausruhen“, schreibt Gunni Yörük für das Team der Einrichtung von der Prosperstraße. Die Mitarbeiter des Nähangebots - Nana, Siggi und Coco - arbeiten an Mundschutzen für Zulieferer der Krankenhäuser, aber auch für erkrankte Menschen in der Umgebung, ältere Personen und Mitarbeiter sind sie im Einsatz. „Sie kommen gerade nicht mehr von ihren Nähmaschinen los; ununterbrochen...

  • Essen-Borbeck
  • 31.03.20
Vereine + Ehrenamt
Mit Bollerwagen unterwegs in Dellwig: Die Kids der Brorprivat

Kinder- und Jugendeinrichtung Brotfabrik organisiert besonderen Tag für den Nachwuchs
Pippi und andere Helden auf Schatzsuche in Dellwig

Unter dem Motto „Pippi und andere Helden“ wurde in der Brotfabrik an der Prosperstraße in der letzten Woche in Saus und Braus gefeiert. Die Kinder wurden mit einem leckeren „Heldentrank“ begrüßt. Dann wurde gebastelt, dass die Papierfetzen flogen. Mit geschmückten Bollerwagen und geschminkten Gesichtern ging es mit Gesang und Radau durch den Stadtteil Dellwig auf zur Schatzsuche. Im Anschluss wurden die gesammelten Schätze verteilt und bei Musik noch einmal kräftig gefeiert und...

  • Essen-Borbeck
  • 07.04.19
LK-Gemeinschaft
Gehäkelt, genäht, gebacken und gebastelt haben die Kinder und Jugendlichen des Jugendclubs Brotfabrik für ihren Osterbasar. Foto: Debus-Gohl

Osterbasar der Brotfabrik lockte Klein und Groß mit tollen Angeboten

Gehäkelt, genäht, gebacken und gebastelt haben die Kinder und Jugendlichen des Jugendclubs Brotfabrik in Essen-Dellwig schon seit Wochen. Und auch die ehrenamtlichen Mitarbeiter waren nicht faul. Leuchtend bunte, kuschelige Hasenkissen, gehäkelte Einhörner und Hühner, flaumige weiße Sockenhäschen und gebackene Osterlämmer und Eier in allen Formen und Geschmäckern warteten beim Osterbasar auf neue Besitzer. Gunhild Yörük, die Leiterin der Brotfabrik, ist begeistert: „Alle haben mitgeholfen...

  • Essen-Borbeck
  • 23.03.18
Kultur
Schranken mahnen zur Ordnung
14 Bilder

Schöne neue Einkaufswelt wo einst die Brotfabrik Rugenberger war

So bunt kann einkaufen sein. Kübel hin, Schloßstraße her, ein gut gepflasterter Parkplatz hat auch seinen Charme. Schranken mahnen zur Ordnung, Sauberkeit als Prinzip. Die Pfeiler erinnern an antike Säulen. Auch die Einkaufswagen haben ihr Dach. Alles ist sicher. Im Hintergrund stehen Bäume. Poller in lustigen Farben. Die Container in blau. Die kleine Welt hat ihre eigenen Verkehrsschilder. Darüber fährt die U18. Und die Kühlung steht auf dem Dach. Passend dazu die Straßenbeleuchtung. Und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.