Brotkorb

Beiträge zum Thema Brotkorb

LK-Gemeinschaft
  3 Bilder

Mitbringsel aus Italien!

Kitschig und doch wieder schön. Da konnte ich einfach nicht "nein" sagen. Übrigens - für je einen Euro. Wieder etwas als Erinnerung für meine Magnetpinwand.

  • Menden (Sauerland)
  • 01.09.15
  •  6
Überregionales
Sie füllen den Herdecker Brotkorb: Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster, Ulla Biermann, Siegfried Reiz, Elisabeth Heinemann (Vorstand), Lucia Dittmar sowie die Vorsitzende Irmingard Schewe-Gerigk (v.l.). Foto: Steffen Gerber

Brotkorb Herdecke: Vorfreude auf die ersten Kunden

Am kommenden Mittwoch, 29. Januar, öffnet der Herdecker Brotkorb erstmals seine Türen. Menschen, die einen entsprechenden Berechtigungsschein vorwesien können, erhalten an der Hauptstraße 106 einen gut gefüllten Korb mit Lebensmitteln für einen Euro. „Auch wenn Herdecke allgemein als wohlhabende Stadt angesehen wird, leben hier 1.500 Menschen, die Anspruch auf Sozialtransfers haben. Leider gibt es in unserer Gesellschaft immer mehr arme Menschen, die unsere Unterstützung brauchen“, so...

  • Hagen
  • 24.01.14
Politik

Dirk Schmidt besucht Brotkorb e.V.

"Es ist bedauerlich, dass die Stadtsparkasse Wetter den Bürgern keinen Devisenservice mehr anbietet. Sie schickt das ausländische Geld an andere Banken weiter und lässt sich das vom Kunden unverhältnismäßig teuer bezahlen", erklärt Dirk Schmidt, Bürgermeisterkandidat für Wetter. "Eine Gebühr von 10,50 € ist überteuert, wenn es bei der Volksbank 1,50 € kostet oder bei der Deutschen Bank, wo ich Kunde bin, kostenlos gewechselt wird." Dirk Schmidt verweist darauf, dass die Sparkasse...

  • Wetter (Ruhr)
  • 25.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.