Alles zum Thema Bruno Donnici

Beiträge zum Thema Bruno Donnici

Sport
Bruno Donnici wird am Samstag wieder das 09-Tor hüten. Foto: Peter Mohr

SGW: Chancen besser nutzen

„Wir müssen entschlossener zu Werke gehen“, so die klare Ansage von SGW-Trainer Farat Toku vor dem Heimspiel am Samstag um 14 Uhr gegen den Bonner SC. Die Partie in Wiedenbrück ist aufgearbeitet, und der 09-Coach sah dort eine Fortsetzung des Heimspiels gegen Sprockhövel. „Da haben wir auch schon viele Torchancen ausgelassen“, so Toku, der seine Mannschaft vor allem vor dem schnellen Umschaltspiel der Rheinländer gewarnt hat. „Wir werden selbstbewusst und offensiv agieren, aber nicht...

  • Wattenscheid
  • 07.04.17
Sport
Angreifer Daniel Keita-Ruel (links) war bisher in allen 18 Saisonspielen dabei und droht nun erstmals auszufallen.	Foto: Peter Mohr

SGW: Wir sind kein Favorit

Er freut sich auf das letzte Heimspiel des Jahres, doch in der Favoritenrolle sieht 09-Coach Farat Toku den Gast aus Aachen. (Sonntag 14 Uhr, Lohrheidestadion). „Aachen ist ganz klarer Favorit. Ein Verein mit Riesenpotenzial und einer ganz erfahrenen Mannschaft. Damit können wir uns eigentlich nicht vergleichen", so der Wattenscheider Trainer. Und das „eigentlich" könnte für das Hinspiel am Tivoli stehen, denn da siegten die 09er bekanntlich durch einen Treffer von Berkant Canbulut mit...

  • Wattenscheid
  • 02.12.16
Sport
Manuel Glowacz (links) erzielte beim 1:1 in Verl seinen siebten Saisontreffer. FOTO: Peter Mohr

SGW kassiert späten Gegentreffer

Durch einen Last-Minute-Gegentreffer verpasste die SG Wattenscheid 09 am Samstag einen „Dreier“ beim SC Verl und musste sich mit einem 1:1 zufrieden geben. Die Toku-Truppe rangiert vor den letzten beiden Spielen des Jahres 2016 auf Tabellenplatz sieben. Farat Toku war die Unzufriedenheit nach dem Schlusspfiff im Stadion an der Poststraße anzusehen. Dabei ging es nicht um die Leistung seines Teams, sondern: „Es ärgert mich, dass wir in den letzten beiden Spielen in den Schlussminuten die...

  • Wattenscheid
  • 26.11.16
  •  1
Sport
Der wieder genesenen Jonas Erwig-Drüppel (links) kehrt mit der SGW Samstag an seine alte Wirkungsstätte zurück.	Foto: Peter Mohr

SGW: Kleinigkeiten entscheiden

Zum Start der Rückrunde muss die SG Wattenscheid 09 am Samstag um 14 Uhr beim Regionalliga-Dino SC Verl antreten. Trainer Farat Toku erwartet ein „ganz enges Spiel“. Der SGW-Coach macht gar kein Geheimnis daraus, dass ihm das spielfreie Totensonntagswochenende sehr gelegen kam. „Wir hatten etliche angeschlagene und kranke Spieler, die regenieren und neue Kräftte tanken konnten“, so der 36-Jährige. Zwei wichtige Spieler aus diesem Kreis sind Daniel Keita-Ruel und Jonas Erwig-Drüppel....

  • Wattenscheid
  • 25.11.16
Sport
Tempo, Reflexe und gutes Auge waren auch auf der Kartbahn gefragt.

SGW: Ein neuer "Alter" in der Pipeline

Die Regionalligakicker der SG Wattenscheid 09 genießen das spielfreie Totensonntags-Wochenende. Verletzungen auskurieren, Kräfte für die letzten drei Spiele des Jahres tanken und den Teamspirit stärken - das steht momentan ganz oben auf der To-Do-Liste an der Lohrheide. Neben den Langzeitverletzten Fabio Dias und Berkant Canbulut müssen momentan Daniel Keita-Ruel und Bruno Donnici kürzer treten. Beide müssen aufgrund von Grippeerkrankungen Trainingspausen einlegen. Auch Kim Sané konnte am...

  • Wattenscheid
  • 17.11.16
  •  1
  •  1
Sport
Felix Clever (Nr. 23) traf kurz vor der Pause per Kopf zur Führung. FOTO: Peter Mohr

SGW unterlag trotz Führung

Regionalligist SG Wattenscheid 09 hat am Samstag das letzte Auswärtsspiel der Saison bei der U21 des 1FC Köln mit 1:3 verloren und ist damit auf den achten Tabellenplatz abgerutscht. Trainer Farat Toku konnte bis auf den verletzten Kapitän Mario Klinger im Kölner Süden seine stärkste Elf aus Feld schicken. In den ersten zwanzig Minuten neutralisierten sich die Teams gegenseitig. Die Räume im Mittelfeld wurden eng gemacht, so dass genaue Anspiele in die Spitze eine Rarität waren. Erst in...

  • Wattenscheid
  • 14.05.16
Sport
Manuel Glowacz (links) erzielte gegen Wiedenbrück seinen 12. Saisontreffer. FOTO: Peter Mohr

SGW zurück in der Erfolgsspur

Regionalligist SG Wattenscheid 09 hat seine „Ergebniskrise“ beendet und besiegte am Samstag im Lohrheidestadion vor der enttäuschenden Kulisse von 300 Besuchern den SC Wiedenbrück mit 2:0 (0:0). „Ich bin froh, dass wieder einmal gewonnen haben. Ich hatte der Mannschaft zur Pause gesagt: Wer das erste Tor schießt, gewinnt. Umso froher war ich, dass es uns gelungen ist. Hinten heraus hätten wir vielleicht den einen oder anderen Konter besser ausspielen müssen“, meinte Coach Farat Toku nach...

  • Wattenscheid
  • 07.05.16
  •  3
Sport
Chris Braun hat seine Erkältung auskuriert und kehrt in den Kader zurück.	Foto: Peter Mohr

SGW: Nach Pokal-Krimi kommt nun Kray

Eine kaum zu toppende Dramatik, eine super Stimmung und glückliche 09-Fans gab es am Mittwoch im Westfalenpokalhalbfinale. Wenig Zeit zum Kräfte tanken für die Toku-Elf, denn am Samstag um 14 Uhr geht es in der Lohrheide gegen den FC Kray wieder um Regionalligapunkte. Die 09er taten sich unerwartet schwer gegen den Westfalenligisten aus Delbrück. Die SGW war zwar über die gesamte Spielzeit das überlegene Team, konnte sich aber im letzten Drittel des Spielfeldes nicht entscheidend in Szene...

  • Wattenscheid
  • 14.04.16
  •  1
  •  3
Sport
Keeper Bruno Donnici parierte drei Strafstöße im entscheidenden Elfmeterschießen.

SGW nach Elfer-Krimi im Pokalfinale

Die knapp 1000 Besucher in der Lohrheide bekamen am Mittwoch eine Menge geboten. 120 Minuten Westfalenpokalfight und ein anschließendes Elfmeterschießen, in dem sich die SG Wattenscheid 09 dank einer starken Leistung von Keeper Bruno Donnici mit 3:2 gegen den Delbrücker SC durchsetzte. Trainer Farat Toku musste gegenüber dem letzten Meisterschaftsspiel in Oberhausen auf den erkrankten Chris Braun verzichten und brachte dafür Koray Kacinoglu in die Startelf. Ansonsten hielt er nur an der im...

  • Wattenscheid
  • 14.04.16
  •  1
  •  2
Sport
Die Hintermannschaft um Kapitän Mario Klinger hinterließ noch keinen sattelfesten Eindruck. FOTO: Peter Mohr

SGW: Noch viel Arbeit für Toku

Bis zum Punktspielauftakt am 15. August in Mönchengladbach wartet noch jede Menge Arbeit auf SGW-Trainer Farat Toku. Dies ist die Erkenntnis nach dem Testspiel am Mittwoch in Bergkamen, in dem die 09er mit 0:5 gegen die U23 des BVB das Nachsehen hatten. "Wir müssen noch viel tun. Die Partie hat gezeigt, dass auf diesem Niveau jeder Fehler sofort bitter bestraft wird", meinte Toku nach der Partie gegen den Drittliga-Absteiger aus der Nachbarstadt. Und Fehler wurden in Bergkamen unter den...

  • Wattenscheid
  • 29.07.15
  •  1
Sport
Koray Kacinoglu kickte zuletzt in der zweiten türkischen Liga.

SGW holt noch drei neue Spieler

Kurz vor Schluss der Transferperiode hat Regionalligist Wattenscheid 09 das Personalkarussell noch einmal in Schwung gebracht und drei neue Spieler verpflichtet. Der 22-jährige Deutsch-Italiener Bruno Donnici soll den Platz des zu Westfalia Herne gewechselten Zweitkeepers Benjamin Carpentier einnehmen. Donnici kommt von Wacker Nordhausen nach Wattenscheid. Für die Offensive wurde Anel Hodzic verpflichtet, der zuletzt beim Regionalligisten VFC Plauen kickte. Der 22-jährige (mit bosnischem...

  • Wattenscheid
  • 31.01.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.