BSV Gut Schuss

Beiträge zum Thema BSV Gut Schuss

Vereine + Ehrenamt
Nachdem die Corona-Pandemie bereits in diesem Jahr das Schützen- und Dorffest im ältesten Dorf des Ruhrgebiets vehinderte, sieht sich der BSV "Gut Schuss" gezwungen, auch alle Veranstaltungen bis zum Jahresende abzusagen. Bitter: Auch das für 2021 vorgesehene Schützen- und Dorffest fällt aus.

BSV “Gut Schuss“ sagt weitere Veranstaltungen ab
Corona macht Planungen zunichte

Im Rahmen der weiteren Planung von Veranstaltungen hat sich der Vorstand des BSV “Gut Schuss"  erneut mit den Fragen der Machbarkeit auseinandergesetzt. Die Hoffnung, in der Weihnachtszeit zu einer traditionellen Weihnachtsfeier zusammenzufinden, wird durch die erlassenen Abstands- und Hygieneregeln zunichte gemacht. Hans-Joachim Powilleit: "Sowohl das Abhandeln von vereinsinternen Abläufen wie Ehrungen oder Beförderungen als auch Singen, das Vortragen von Gedichten und gemeinsames Essen sind...

  • Essen-Werden
  • 26.10.20
Vereine + Ehrenamt
Frisch vermählt liefen Michaela und Thorsten Gerigk durchs Spalier der Fischlaker Bürgerschützen.
Foto: Henschke
2 Bilder

Das Fischlaker Schützenkaiserpaar Thorsten I und Michaela I hat geheiratet
Kaiserliche Hochzeit

Das Fischlaker Schützenkaiserpaar ist nun auch vor Gott vereint. In der Kirche Christi Himmelfahrt heiratete Thorsten Gerigk seine Michaela, geborene Wittpoth. Pater Jörg Gabriel fügte die Liebenden zusammen und gab Ihnen gute Wünsche auf den Weg. Auch gesungen wurde für die frisch Vermählten: „In guten und in schlechten Zeiten bleib‘ ich bei Dir“. Da brandete für die Sängerin Applaus auf. Gemeinsam zündeten Thorsten und Michaela ihre Hochzeitskerze an, möge die Flamme dieser Liebe nie...

  • Essen-Werden
  • 16.06.19
  • 1
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Die Mitglieder des BSV “Gut Schuss“ Essen-Fischlaken 07 e.V.

"Gut Schuss" feiert Fischlaker Dorffest jetzt alle zwei Jahre

Eine wegweisende Entscheidung haben die Mitglieder auf der diesjährigen Hauptversammlung des BSV “Gut Schuss“ Essen-Fischlaken 07 e.V. beschlossen. Hans-Joachim Powilleit, 1.Geschäftsführer: "Ab sofort feiern wir, wie alle Essener Vereine mit einem Zeltfest und Schützenumzug, alle zwei Jahre. Nach dem diesjährigen Dorffest 2018, wird immer in den geraden Jahren gefeiert, das nächste Mal 2020. Viele Gründe sprachen für diese Turnusänderung. Nun können unsere Regenten alle Feste der empfangenen...

  • Essen-Werden
  • 04.04.18
Überregionales
Kaiser Hans-Joachim I. und seine Gemahlin Monika I. winken fröhlich.
Foto: Bangert
12 Bilder

Der 39. Schuss saß

Rauschendes Dorffest des zehnjährigen Bürgerschützenvereins „Gut Schuss“ in Fischlaken Drei Tage lang wurde im ältesten Dorf des Ruhrgebietes auf dem Schulhof an der Fischlaker Straße ein rauschendes Dorf- und Schützenfest gefeiert. Zunächst sind Totenehrung und Kranzniederlegung traditionell der Auftakt in Fischlaken. Hanslothar Kranz ist Ehrenmitglied im BSV Gut Schuss, gedachte als Ehrenschirmherr des Festes der Toten, auch der Verstorbenen des Vereins: „Unsere Toten gehören zu den...

  • Essen-Werden
  • 31.07.17
Vereine + Ehrenamt

Hubertusmesse in Fischlaken

Nachdem die Fischlaker Bürgerschützen mit einer großen Abordnung und Wachsfackeln am vergangenen Freitag St. Martin durch Fischlaken begleitet haben, steht das nächste Highlight auf dem Programm: Am Samstag, 16. November, um 18 Uhr findet in der Christi Himmelfahrt Kirche die traditionelle Hubertusmesse statt. Zelebrant ist Pater Dr. Jörg Gabriel. Musikalisch umrahmt wird diese Messe durch die Fischlaker Jagdhornbläser und Frau Hannegret Graebe an der Orgel. Die Fischlaker Bürgerschützen vom...

  • Essen-Werden
  • 12.11.13
  • 1
Überregionales
Ab Freitag 17 Uhr übernehmen die Schützen des BSV "Gut Schuss" das Kommando in Fischlaken.
3 Bilder

"Gut Schuss" steht in den Startlöchern - Freitag geht es los in Fischlaken

Ab Freitag, 2. August, feiert der BSV „Gut Schuss“ bis zum Sonntag, 4. August, sein traditionelles Schützen– und Dorffest auf dem Schulhof der Ruhrtalschule an der Fischlaker Strasse. Am Freitag um 17 Uhr treffen sich die Schützenschwestern– und brüder im Vereinslokal „Zum Schwarzen“, wo um 17.30 Uhr die Werdener Spielleute das diesjährige Fest musikalisch eröffnen werden. Hier wird natürlich auch wie gewohnt Schirmherr Hanslothar Kranz mit dabei sein. Um 18 Uhr erfolgt der Abmarsch zum...

  • Essen-Werden
  • 30.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.