Alles zum Thema Bubi Leuthold

Beiträge zum Thema Bubi Leuthold

Kultur
Die beteiligten Gastronomen stellten das Programm von Castrop kocht über vor. Das Wetter muss bis zum kulinarischen Fest im Herzen der Altstadt allerdings besser werden, als beim Fototermin Mitte der Woche ...  Foto: Möhlmeier

Kulinarisches Stadtfest "Castrop kocht über" steigt vom 19. bis 23. Juni
"Das Fest der Feste"

"Castrop kocht über ist das Fest der Feste und ein alljährlicher Treffpunkt", sagt Bubi Leuthold, Sprecher der Wirtegemeinschaft. Vom 19. bis 23. Juni wird die bereits 29. Auflage des kulinarischen Stadtfestes auf dem Altstadtmarkt gefeiert. Und dabei geht Ckü (auch) wieder zurück zu den Wurzeln. Nach vier Jahren "Ckü-Abstinenz" wird die Band Seven Cent, wie berichtet, wieder in ihrem "Wohnzimmer" auftreten. "Seven Cent gehörte zu den Bands, die den Marktplatz gefüllt haben", blickt Bubi...

  • Castrop-Rauxel
  • 11.05.19
Überregionales

Altstadtmarkt-Umbau: Wirkt sich erneute Verzögerung auch auf das Adventszelt aus?

Noch ist unklar, wie sich die archäologische Sichtung der historischen Funde auf dem Altstadtmarkt auf den Zeitplan der Bauarbeiten auswirken wird. Hat die erneute Verzögerung möglicherweise auch Auswirkungen auf das Adventszelt? "Uns wurde damals zugesichert, dass bis zum Aufbau des Zeltes alles fertig ist. Ich habe in der Zwischenzeit nichts Gegenteiliges gehört und gehe deshalb weiterhin davon aus, dass es klappen wird", sagt Bubi Leuthold, Sprecher der Wirtegemeinschaft. "Unsere...

  • Castrop-Rauxel
  • 04.08.16
  •  5
Überregionales
Castrop kocht über steht in den Startlöchern. Vom 25. bis zum 29. Mai wird auf dem Viehmarkt geschlemmt. Die Fläche ist übrigens anderthalb Mal so groß wie der Markt, erklärte uns Gastronomen-Sprecher Bubi Leuthold (vorne rechts im Bild) beim Pressetermin. Foto: Thiele

Castrop kocht ohne Live-Musik über

Wenn das kein gutes Omen ist: Beim Fototermin am Viehmarkt, dem diesjährigen "Austragungsort" von Castrop kocht über (Ckü), strahlte die Sonne. Vom 25. bis zum 29. Mai wird dann aufgetischt. Bekanntlich muss Ckü wegen des Altstadtmarktumbaus umziehen. Ein Live-Programm wird es dieses Mal nicht geben. Ein Modell für die Zukunft? "Wenn die Resonanz gut ist, wäre es eine Option für das kommende Jahr", bestätigt Gastronomen-Sprecher Bubi Leuthold im Gespräch mit dem Stadtanzeiger und verweist auf...

  • Castrop-Rauxel
  • 16.04.16
  •  1
Überregionales
Noch gibt es viel zu tun, aber (v.r.) Gastronom Bubi Leuthold, seine Tochter Lilli Leuthold und Bauleiter Oliver Liebeck sind zuversichtlich, dass sie die Brasserie „1910“ am Altstadtmarkt Mitte März eröffnen können.
2 Bilder

Brasserie "1910" am Altstadtmarkt soll Mitte März eröffnet werden

Noch befindet sich die neue Gastronomie „1910“ im Rohbau. „Aber das Schlimmste ist schon erledigt. Es sieht nur keiner“, erklärt Bauleiter Oliver Liebeck. Die Betreiber rechnen damit, die Brasserie am Altstadtmarkt Mitte März eröffnen zu können. Alle baulichen Maßnahmen, die wegen der Brand- und Schallschutzauflagen erforderlich waren, seien abgeschlossen, so Liebeck. Daneben wurde aus statischen Gründen die Decke verstärkt, und auch das Gemäuer für den Speisenaufzug ist fertig. Von der...

  • Castrop-Rauxel
  • 31.01.15
  •  3
Überregionales
Entwurfsplanungen hängen in den Fenstern der zukünftigen Brasserie „1910“.

Alte Optik für die neue Gastronomie am Altstadtmarkt

Für viel Interesse bei den Passanten sorgen die Entwurfsplanungen, die seit dieser Woche in den Fenstern der künftigen Brasserie „1910“, Am Markt 12, zu sehen sind. Sie vermitteln einen ersten Eindruck, wie die Gastronomie, die in einem Teil der ehemaligen Räume des Modehauses Daniel Borgerding eröffnet wird, aussehen wird. „Die Pläne sind nicht ganz endgültig. Insgesamt werden die Räume sehr hell werden, aber auf alt getrimmt sein“, erklärt Gastronom Bubi Leuthold. Bei der Innenausstattung...

  • Castrop-Rauxel
  • 22.11.14
  •  1
Überregionales
Pascal Leuthold kocht im Zwei-Sterne-Restaurant „Söl‘ Ringhof“ auf Sylt. Nächstes Jahr kehrt er nach Castrop-Rauxel zurück und unterstützt seinen Vater im neuen Café „1910“.

„Es war immer klar, dass ich zurückkehre“

Am Castroper Altstadtmarkt wird Bubi Leuthold, Mitinitiator von „Castrop kocht über“, in den Räumlichkeiten des ehemaligen Modegeschäfts Daniel Borgerding ein neues Café eröffnen. Mit ins Boot holt der Gastronom Tochter Lilli und Sohn Pascal. Der arbeitet als Koch – derzeit noch auf Sylt. Wer Koch werden will, muss unter Umständen in die weite Welt hinaus. So erging es etwa dem Schweizer Fritz-Karl Watel, den es im 17. Jahrhundert an den Hof Ludwig XIV. verschlug. Unter dem Namen François...

  • Castrop-Rauxel
  • 20.08.14
Überregionales
Ins Erdgeschoss des Gebäudes Am Markt 12 wird die neue Gastronomie einziehen.

„Neue Gastronomie ist Mosaikstein“

Die Gastronomie „1910“ eröffnet Bubi Leuthold mit seiner Familie Ende des Jahres in einem Teil des ehemaligen Modegeschäfts Daniel Borgerding (Stadtanzeiger berichtete). „Das ist ganz toll. Das ist eine gute Sache“, beurteilt der Cityring-Vorsitzende Uwe Wortmann die Entwicklung. Vor allem die geplante Außengastronomie findet bei ihm Anklang. „Wenn das klappt, ist das genial, weil da die Sonne scheint und dazu einlädt, sich dort hinzusetzen.“ Doch auch wenn Wortmann sich vorstellen kann,...

  • Castrop-Rauxel
  • 23.07.14
Überregionales

"Castrop kocht über" wohl doch mit Live-Musik

„Castrop kocht über“ ohne Live-Programm? „Das geht gar nicht“, so die einhellige Meinung in verschiedenen Internetforen. „Als ich den Bericht gelesen habe, dachte ich, das ist ein Witz“, schreibt Diana Engelhardt bei uns auf lokalkompass. „Ich musste richtig schmunzeln, weil ich alleine den Gedanken für einen Witz halte! “ Wie berichtet, hatte es aufgrund erneuter Anwohnerbeschwerden („zu laut“)Überlegungen gegeben, „Cas kocht“ im nächsten Jahr ohne Live-Musik über die Bühne gehen zu...

  • Castrop-Rauxel
  • 19.12.13
Überregionales
Ist „Castrop kocht über“ ohne Bühnenprogramm (im Bild: Seven Cent) denkbar? Ihre Meinung ist gefragt, liebe Leser. Foto: Archiv (Berg)

"Cas kocht über" ohne Live-Programm? Diskutieren Sie mit!

Nächstes Jahr kocht Castrop wieder über. Das beliebte Schlemmerfestival soll vom 28. Mai bis zum 1. Juni über die Bühne gehen. Ob es dann allerdings ein Live-Programm geben wird, ist fraglich. „Es gibt Überlegungen, auf eine Bühne und ein Live-Programm zu verzichten und nur Hintergrundmusik laufen zu lassen“, bestätigt Bubi Leuthold, Sprecher der Wirtegemeinschaft, auf Stadtanzeiger-Nachfrage. Hintergrund sind Anwohner-Beschwerden. Schon in den zurückliegenden Jahren war dies immer wieder...

  • Castrop-Rauxel
  • 04.12.13
  •  4
LK-Gemeinschaft
Die Gala "Lachen für 'nen guten Zweck im Spiegelzelt an der B1 brachte eine stattliche Summe für das UNICEF-Projekt ein.

Für guten Zweck gelacht

Die Benefizgala im Spiegelzelt brachte fast 10 000 Euro ein. Den dicken Scheck übergab der künstlerische Leiter des Festivals RuhrHochdeutsch Horst Hanke-Lindemann mit Gastronom Bubi Leuthold an Albert Herzmann von UNICEF Dortmund für die Kampagne "Wasser wirkt!".

  • Dortmund-City
  • 22.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.