Buchsbaumzünsler

Beiträge zum Thema Buchsbaumzünsler

Natur + Garten
Die dunkle Variante
3 Bilder

Die dunkle Variante des Buchsbaumzünslers

Beim Buchsbaumzünsler hat man sofort ein Bild vor den Augen, sowohl vom Falter wie auch von der Raupe und erst recht vom Schadensbild. Die Flügeloberseite weißlich gefärbt umgeben mit einem breiten schwarzbraunen Rand. Die kleine Raupe in verschiedenen Grüntönen bis schwarz mit weißen Streifen und einem schwarzen Kopf. Das Gespinst im Buchsbaum, die an- und abgefressenen Blätter, die abgestorbenen Triebe bis zum abgestorbenen Buchs. Weniger bekannt ist die dunkle Variante des Buchsbaumzünslers....

  • Bedburg-Hau
  • 08.09.21
Natur + Garten
Gemeine Wespe [Vespula vulgaris] - ihr Oberkiefer (Mandibel) ist weit geöffnet
7 Bilder

Neues zum Buchsbaumzünsler: Fressfeind entdeckt!

In meinem Garten hat die Gemeine Wespe [Vespula vulgaris] die Raupen des Buchsbaumzünslers als Nahrung für die Brut entdeckt. Diese Beobachtung machte ich am 27. August 2018, als ich die Buchsbaumhecke nach Raupen absuchte und die gefundenen in einem kleinen Zinkeimer sammelte. Während der Suche umschwirrten mich dauernd Wespen, was mich wunderte. Das war bisher nicht der Fall. Als ich ein besonders lautes Brummen aus Richtung Eimerchen hörte und nachsah, kam mir schon eine Wespe mit einer...

  • Dinslaken
  • 30.08.18
  • 75
  • 53
Natur + Garten
Klein aber gemein!
2 Bilder

Schock am (Herbst-)Nachmittag: Die letzte 2017er Zünsler-Generation gibt dem Buchsus den Rest

Sie dachten, der Sommer sei vorbei? Rein temperaturtechnisch ist das ganz bestimmt so! Allerdings existiert in unser aller Grünzone ein kleiner fieser Schädling, für den der Herbst noch nicht angebrochen zu sein scheint. Mit gehörigem Schrecken stellte ich soeben fest, dass noch längst nicht alle Buchsbaumzünsler vernichtet, geschweige denn der frühwinterlichen Niederrheinkälte zum Opfer gefallen sind. Nichtsahnend humpelte ich durch den Garten, als mir plötzlich frisch abgenagte Blätter an...

  • Wesel
  • 03.10.17
  • 69
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.