Bund

Beiträge zum Thema Bund

Politik
Wie geht es mit dem Weiterbau der A46 weiter?

Weiterbau der A46
Netzlösung des BUND wird nicht weiter verfolgt

Autobahn Westfalen und Straßen.NRW haben ihre Zusage eingehalten, dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) die ersten Ergebnisse der Verkehrsuntersuchung des Projekts 46sieben zu erläutern. Bei dem digitalen Treffen am Donnerstagnachmittag (28. Januar) stellte der Verkehrsgutachter Friedhelm Kossmann (SSP Consult Köln) die verkehrlichen Wirkungen der sogenannten Netzlösung des BUND und einer 46sieben-Trasse, wie sie im Bundesverkehrswegeplan (BVWP) enthalten ist, heraus. Kossmann...

  • Iserlohn
  • 29.01.21
  • 1
  • 1
Ratgeber

„Schlabberkappes" im Güterschuppen: Arnsberger Nachhaltigkeitsfestival informiert rund ums Thema

In Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale NRW, der Stadt Arnsberg, der Caritas Arnsberg-Sundern und der Volkshochschule Arnsberg/Sundern, veranstaltet der BUND Arnsberg am 1. und 2. Juni das „Schlabberkappes – Arnsberger Nachhaltigkeitsfestival 2018“. Dabei wird sich der Güterschuppen am Neheim-Hüstener Bahnhof zum Bahnhof der Utopien verwandeln. Der BUND-Arnsberg organisiert für Samstag, 2. Juni, von 11 Uhr bis ca. 16 Uhr, den Markt der guten Güter (unterstützt durch die „Aktionstage...

  • Arnsberg
  • 27.05.18
Überregionales

BUND trifft sich

Arnsberg. Die BUND-Gruppe (Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland) Arnsberg trifft sich am heutigen Mittwoch um 20 Uhr in der Gaststätte Roadhouse, Mendenerstraße 28, in Arnsberg-Neheim. Gäste sind gerne gesehen.

  • Arnsberg
  • 07.10.16
Politik

Minister Groschek: Durchbruch bei der A 46?

Der von Verkehrsminister Michael Groschek ins Leben gerufene Runde Tisch zur A 46 zwischen Hemer und Arnsberg hat zu ersten Ergebnissen geführt. Dem Bund sollen nunmehr drei mit allen Beteiligten be-sprochene Varianten vorgelegt werden. Neben einem Weiterbau der A 46 sollen beim Bundesverkehrsministerium zwei weitere Lösungen für den Bundesverkehrswegeplan (BVWP) 2015 eingereicht werden: Eine alternative Planung als Bundesstraße sowie eine vom Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND)...

  • Iserlohn
  • 14.02.14
Natur + Garten

E i n l a d u n g - Jahreshauptversammlung des BUND-Arnsberg am Mittwoch den 12. Februar 2014

Liebe BUND – Mitglieder der Ortsgruppe Arnsberg, wir laden Euch herzlich ein zur Jahreshauptversammlung am Mittwoch, den 12. Februar 2014, um 19.00 Uhr, in der Gaststätte PeMü, Mendener Straße 34, 59755 Arnsberg / Neheim Folgende Tagesordnung ist vorgesehen: 1. Begrüßung durch die Vorsitzende 2. Rechenschaftsbericht des Vorstandes 3. Kassenbericht 4. Entlastung des Vorstandes 5. Neuwahlen des Vorstandes 6. Wahl Kassenprüfer 7. Vorschau geplanter Aktivitäten 8. Verschiedenes / Diskussion Für...

  • Arnsberg-Neheim
  • 17.01.14
Ratgeber

PRESSEinformation: Aktion „Saft von den eigenen Äpfeln“ des BUND – Arnsberg in Voßwinkel zum 825 – jährigen Dorfjubiläum

BUND-Arnsberg: Saft von den eigenen Äpfeln durch die mobile Saftpresse von Obst auf Rädern „Die Aktion „Saft von den eigenen Äpfeln“ des BUND – Arnsberg in Voßwinkel auf dem Hof Hauschulte – Oberdick zum 825 – jährigen Dorfjubiläum war ein voller Erfolg“. Das Saftmobil war den ganzen Tag im Einsatz. Viele Apfelbaumbesitzer nahmen das Angebot an, frisch gepressten Saft von ihren eigenen Äpfeln mit nach Hause zu nehmen. Es wurden über 3 t Äpfel zu Saft gepresst. Am Stand des BUND gab es für die...

  • Arnsberg-Neheim
  • 02.10.12
Ratgeber
www.obst-auf-raedern.de

Saft von den eigenen Äpfeln durch die mobile Saftpresse von Obst auf Rädern

BUND-Arnsberg: ... während des 825 jährigen Dorfjubiläums in Vosswinkel am 22. September 2012 Das Saftpressen wird organisiert durch den BUND-Arnsberg Zuerst werden Ihre Äpfel in die Waschmaschine gegeben und erstmal kräftig mit Wasser gereinigt. Trotzdem sollten Sie darauf achten, dass Ihr Obst sauber und frei von faulen Früchten ist. Um so besser wird Ihr Saft. Nach dem Waschen werden die Äpfel automatisch zerkleinert und landen auf unserer Packpresse. Der aus der Maische gepresste Saft geht...

  • Arnsberg-Neheim
  • 27.08.12
Politik
BUND-Gruppe Arnsberg

BUND-Arnsberg: WICHTIGE TERMINÄNDERUNG

Unsere geplante Wanderausstellung „Unser Haus spart Energie, gewusst wie“, mit mehreren verschiedenen Themenhäusern unter Mitwirkung der Verbraucherzentrale Arnsberg während der Zeit vom 14.09.2012 bis zum 28.09.2012 in der Sparkasse Arnsberg-Sundern-Neheim, wird aus organisatorischen Gründen verschoben. Der neue Termin ist für April 2013 geplant. Die Termine für das Jahr 2012: · 01.09.2012 Infostand zur Ankündigung des Äpfelpressens mit der mobilen Apfelsaftpresse beim Dorffest zur 825...

  • Arnsberg-Neheim
  • 07.08.12
Politik
Foto: D. Jansen, BUND

BUND-NRW-PRESSEinfo: Kohlekraftwerk Lünen - Urteilsbegründung liegt vor

Düsseldorf, 14.02.2012 – Zehn Wochen nach dem wegweisenden Trianel-Urteil hat das Oberverwaltungsgericht Münster jetzt die 181 Seiten starke Begründung für die vom nordrhein-westfälischen Landesverband des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) erstrittene Aufhebung der Kraftwerksgenehmigung vorgelegt. Der 8. Senat des OVG unterstreicht darin die schon in der mündlichen Verhandlung aufgedeckten massiven Planungsfehler. Das Gericht war am 1. Dezember nach insgesamt dreitägiger...

  • Arnsberg-Neheim
  • 14.02.12
Vereine + Ehrenamt
Die aktiven Mitglieder von links: W. Bergmann, G. Faber, R. Rademacher, B. Jakubzik, G. Kistner, B. Schönert

BUND-Arnsberg: Terminankündigungen für 2012

Wir planen eine Reihe von interessanten Aktionen: · 01.09.2012 Infostand zur Ankündigung der Wanderausstellung zum 20-jährigen Bestehen der BUND-Gruppe Arnsberg · 14.09.2012 – 28.09.2012 Ausstellung in der Sparkasse Arnsberg-Sundern, in Neheim: Wanderausstellung „Unser Haus spart Energie, gewusst wie“ mit mehreren verschiedenen Themenhäusern unter Mitwirkung der Verbraucherzentrale Arnsberg · 22.09.2012 Äpfelpressen mit der mobilen Apfelsaftpresse beim Dorffest zur 825 Jahrsfeier in Vosswinkel....

  • Arnsberg-Neheim
  • 14.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.