Alles zum Thema Bundeskanzlerin Angela Merkel

Beiträge zum Thema Bundeskanzlerin Angela Merkel

Wirtschaft
Dortmunds Flughafen-Geschäftsführer Udo Mager.

Nach Beschädigung von Merkels Regierungsflieger am Airport in Wickede hat Kfz-Gutachter technischen Defekt am Handling-Wagen ausgeschlossen
Flughafen Dortmund: Fahrzeug ist offensichtlich nicht ordnungsgemäß gesichert worden

Nachdem am Montag (13.5.) ein Handling-Fahrzeug am Dortmund Airport führungslos in die Regierungsmaschine von Bundeskanzlerin Angela Merkel gerollt war, ist die Unfallursache laut Mitteilung der Flughafen Dortmund GmbH von heute (15.5.) geklärt. Das Fahrzeug sei "offensichtlich nicht ordnungsgemäß gesichert worden". Ein Kfz-Gutachter habe inzwischen einen technischen Defekt am Fahrzeug ausgeschlossen. Der Wagen war zuvor von einer Mitarbeiterin gefahren worden, die an der beschädigten...

  • Dortmund-Ost
  • 15.05.19
Wirtschaft
Symbolfoto Dortmund Airport.

Am Dortmunder Flughafen in Wickede
Regierungsflugzeug von Bundeskanzlerin Angela Merkel von einem Handling-Fahrzeug beschädigt

Am heutigen Montag (13.5.) gegen 13.25 Uhr hat ein Handling-Fahrzeug am Dortmunder Flughafen in Wickede das Regierungsflugzeug touchiert, mit dem Bundeskanzlerin Angela Merkel eigentlich um 15.45 Uhr von Dortmund nach Berlin fliegen wollte. Die Maschine  vom Typ Bombardier Global 5000 der Flugbereitschaft des Bundesverteidigungsministeriums wurde dabei am Rumpf beschädigt. Das Flugzeug stand auf einer Parkposition. Zum Zeitpunkt des Geschehens waren die Passagiere inklusive der...

  • Dortmund-Ost
  • 13.05.19
Politik

„Merkel muss weg“ – wie feige / ignorant / berechnend ist diese Behauptung !?

Jahrelang sitzen Politiker mit Bundeskanzlerin Angela Merkel an der Regierung und entwickeln mit ihr Strategien für alle möglichen Dinge, welche in der Politik mehr als brisant sind. Alle können sich darauf verlassen, dass die Bundeskanzlerin sich für Deutschland in der EU einsetzt, wobei eine gesunde EU die Voraussetzung ist, Deutschland eine ebensolche Zukunft zu ermöglichen. Nun, nachdem auch europäische Staaten nicht unschuldig daran sind, gesellschaftliche Brennpunkte jahrelang...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 25.02.16
Politik

Reine Sozialzuwanderung kann verhindert werden

Die Nebelkerzen der fehlenden Aufenthaltsgenehmigung und der nicht legalen Einreise sind nicht das Problem. Problematisch ist die in Kauf genommene Angst der Bürger. Der Innenminister, der nicht entschieden und rechtzeitig genug die notwendigen Mittel vom Finanzminister Schäuble abgefordert hat. Es wird die Angst der Ausplünderung des Staates geschürt. Aufklärung hilft; es ist ein juristisches, kein polizeiliches Problem. Staatliche Leistungen werden nach Recht und Gesetz und allein auf...

  • Düsseldorf
  • 29.12.15
Politik
Rund sieben Monate nach der Germanwings-Katastrophe besuchte die Bundeskanzlerin Haltern und sprach mit Schülern, Lehrern und Angehörigen.
2 Bilder

Trauerarbeit gewürdigt: Angela Merkel zeigt sich einfühlsam und glaubwürdig

Haltern. Welke Blätter fallen auf schwarz-glänzende Limousinen, die Antennen der Übertragungswagen sehen im grauen Licht des Tages gespenstisch aus. Nur die unruhige Menschenmenge vor dem Joseph-König-Gymnasium wirkt bei der Szene deplatziert. Mobiltelefone, Filmkameras und Fotoapparate in jeder Größe sind gezückt: Gleich muss doch Angela Merkel aus dem Schulgebäude kommen?! Kräftige Männer mit engen Anzügen und Kabel hinter den Ohren sorgen mit Polizisten dafür, dass die neugierige...

  • Haltern
  • 21.10.15
  •  1
Überregionales
Zwischen Schock, Entsetzen und tiefer Trauer stand ein Versprechen:  Bei der zentralen Trauerfeier für die insgesamt 150 Todesopfer des Flugzeugabsturzes Mitte April im Kölner Dom hatte Bundeskanzlerin Angela Merkel den Eltern der 16 getöteten Kinder aus Haltern am See zugesagt, sie noch einmal persönlich aufzusuchen und mit ihnen zu sprechen. Mit ihrem gestrigen Besuch in Haltern  löst Merkel  dieses Versprechen ein.
3 Bilder

Besuch in Haltern: Angela Merkel löst ihr Versprechen ein

Beeindruckt vom Besuch der Bundeskanzlerin Angela Merkel im Joseph-König-Gymnasium zeigten sich die Bürgerinnen und Bürger, die die Ansprache auf dem Schulhof erlebt haben. „Sie hat ihr Versprechen eingelöst, das Sie den Angehörigen der Opfer des Flugzeugabsturzes während des Trauergottesdienstes im Kölner Dom gegeben hat. Das allein war schon richtig gut. Nun hat ihr sehr einfühlsames und glaubwürdiges Auftreten deutlich gemacht, wie wichtig ihr es gewesen ist.“ So beschreibt eine Bürgerin...

  • Haltern
  • 20.10.15
  •  1
Politik
33 Bilder

Bundeskanzlerin Angela Merkel war am heutigen Freitag zu Gast in Essen

Anlass war die bevorstehende Oberbürgermeisterwahl der Stadt Essen. Oberbürgermeisterkandidat Kandidat Thomas Kufen empfing die Kanzlerin auf dem Burgplatz. "Ich möchte nicht Oberbürgermeister von Essen sein, sondern FÜR Essen" so der Slogan auf seinem Fleyer. Die Veranstaltung begann mit einem musikalischen Vorprogramm und verschiedenen Gesprächsrunden. Zu Gast war auch der Vorsitzende der CDU-Landesfraktion Armin Laschet. Meine Eindrücke - Fotos

  • Essen-Steele
  • 04.09.15
  •  3
  •  3
Politik
Bundeskanzlerin Angela Merkel kurz vor Beginn des Bürgerdialogs mit Teilnehmern im Hotel Montan.
4 Bilder

"Merkel hat zugehört": Das sagen Teilnehmer nach dem Bürgerdialog mit der Bundeskanzlerin in Duisburg-Marxloh

Bundeskanzlerin Angela Merkel beim Bürgerdialog in Marxloh, Thema: Gut leben in Deutschland. Kann man das überhaupt hier in diesem Stadtteil, der gerade in jüngster Zeit für extreme Negativ-Schlagzeilen sorgt? Und was kann dieser medial gekonnt in Szene gesetzte Dialog mit der Regierungschefin überhaupt bewirken? Hier Stimmen einiger Teilnehmer des ausgewählten Gesprächskreises: „Für mich hat der eigentliche Bürgerdialog ja schon im Vorbereitungsworkshop stattgefunden“, sagt Alwine...

  • Duisburg
  • 28.08.15
  •  4
Kultur
Angela Merkel

Sternsinger bei Angela Merkel

Sternsinger ziehen nun wieder durch das Bistum Essen. Vier von ihnen sind dabei auf einer besonderen Auswärts-Mission unterwegs: Benedikt (8), Helena (10), Lisa (14) und Dominik (15) aus der Oberhausen-Styrumer Gemeinde St. Joseph in der Pfarrei Herz Jesu vertreten am Mittwoch, 7. Januar, um 11 Uhr das Ruhrbistum beim traditionellen Sternsinger-Empfang der Bundeskanzlerin. „Gerade die beiden Jugendlichen sind schon sehr gespannt“, berichtet Martina Stodt-Serve, die die jungen Sänger als...

  • Oberhausen
  • 29.12.14
Politik

RUSSLAND VOR EINEM WENDEPUNKT?

In den Tagen der turbulenten politischen Entwicklungen in der Ukraine wird viel über Russlands (Putin) forsches Verhalten in diesem Konflikt berichtet. Westliche Staaten haben als Reaktion erste Sanktionen gegenüber Moskau verhängt, allen voran Amerika. Egon Bahrs und Willi Brandts Politik der Annäherung ist weiterhin für ein friedliches Zusammenleben gültig. Was wäre der Ukraine Konflikt ohne Steinmeier und Altkanzler Schröder. Die Bundeskanzlerin hält sich im Hintergrund und zeigt den...

  • Oberhausen
  • 11.05.14
  •  5
Politik

Beckenbruch: Merkel zog sich im Skiurlaub eine Beckenverletzung zu.

Während ihrem Weihnachtsurlaub in Engadin in der Schweiz zog sich Bundeskanzlerin Angela Merkel beim Skilanglauf eine Beckenverletzung zu. Wie Regierungssprecher Steffen Seibert mitteilt handelt es sich um eine „schwere Prellung verbunden mit einem unvollständigen Bruch im hinteren Beckenring“: In den kommenden drei Wochen müsse sie viel liegen, und habe daher für heute alle Termine abgesagt, darunter auch einen Besuch in Polen. So wird die für das Wochenende geplante CDU...

  • Gelsenkirchen
  • 06.01.14
  •  1
Politik
10 Bilder

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Thomas Mahlberg waren zusammen in Duisburg unterwegs

Letzten Freitag (31.08.2013) fuhr ich mit meinem Fahrzeug von Rahmer Schützenfest in Richtung Huckingen. Es war fast 22 Uhr und eigentlich war ich auf den wohlverdienten Feierabend eingestellt. In Höhe des Großenbaumer Bahnhofes entdeckte ich auf einmal Bundeskanzlerin Angela Merkel und den CDU-Kreisparteivorsitzender Thomas Mahlberg. Allerdings waren es nur auf Poster gedruckte Fotoaufnahmen, die am Hubertus-Wagen für die Stadtrundfahrt angebracht waren. Eine originelle Idee, die sich...

  • Duisburg
  • 07.09.13
  •  1
Politik
39 Bilder

Europas beste Regierungschefin in Recklinghausen

Nur 8 Kilometer entfernt von unserer Stadtgrenze Herne, hatte gestern der Bundestagsabgeordnete Philipp Mißfelder eingeladen. Und über 5000 Interessierte kamen, um Frau Dr. Angela Merkel zu zuhören. Sie brachte u.a. zahlreiche Prominenz mit: Ralf Möller ( Schauspieler u.a. Conan d. B.), Norbert Lammert (Bundestagspräsident), Armin Laschet ( CDU Vors. NRW), Oliver Wittke, Dr. Ralf Braucksiepe (parlm. Staatssekretär) usw. Begleitet wurde die Veranstaltung von einer wirklich erstklassigen...

  • Herne
  • 24.08.13
  •  7
Politik
Angela Merkel in Recklinghausen auf dem Rathausplatz. Foto: Krusebild
53 Bilder

Bundeskanzlerin Angela Merkel besucht Recklinghausen - Fotostrecke

Am Freitag, 23. August, hatte Recklinghausen hohen Staatsbesuch aus Berlin. Im Rahmen einer Wahlkampfveranstaltung der CDU trat Bundeskanzlerin Angela Merkel auf dem Rathausplatz auf. Eingeladen hatte sie dazu der heimische Bundestagsabgeordnete Philipp Mißfelder. Nach einer Talkrunde mit dem Recklinghäuser Politiker hielt die Kanzlerin eine Rede vor den zahlreichen Besuchern, die sich auf dem Rathausplatz versammelt hatten. Die Polizei und Ordnungskräfte hatten alle Hände voll zu tun. So...

  • Recklinghausen
  • 23.08.13
Ratgeber
Wegen des Besuchs der Kanzlerin ist der Wallring am Freitag gesperrt. Foto: Falk Jaquardt/ pixelio.de

Wallring gesperrt wegen Merkel-Besuch

Am Freitag, 23. August, ist der Wallring von 17.30 bis 20.30 Uhr zwischen Kunibertitor und Viehtor gesperrt. Der Erlbruch ist ab dem Rathaus gesperrt, es ist aber eine Zufahrt bis zum Rathaus über den Dordrechtring möglich. Die Parkplätze Konrad-Adenauer-Platz und Parkplatz Erlbruch sind anfahrbar.

  • Recklinghausen
  • 21.08.13
Überregionales
Hoher Besuch aus Berlin: Am 23. August kommt Bundeskanzlerin Angela Merkel nach Recklinghausen. Foto: Markus Hammes

Kanzlerin Merkel kommt am 23. August nach Recklinghausen

Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Philipp Mißfelder kommt Bundeskanzlerin Angela Merkel am Freitag, 23. August, nach Recklinghausen. Im Rahmen einer Kundgebung spricht die Kanzlerin von 19 bis 20 Uhr auf dem Rathausplatz. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr mit Livemusik, anschließend folgt eine Talkrunde mit Philipp Mißfelder und der Bundeskanzlerin. Danach hält Angela Merkel eine Rede. Voraussichtlich werden auch Generalsekretär Hermann Gröhe und Bundestagspräsident Prof. Dr....

  • Recklinghausen
  • 08.08.13
Politik

Ausspähung und Wirtschaftsspionage. Wir sind nicht ohnmächtig!

„Abhören von Freunden, das geht gar nicht“ – so verkündete die Kanzlerin nach den ersten Enthüllungen des Geheimdienst-Insiders Edward Snowden. Doch auch nachdem bekannt wurde, wie eng der deutsche Auslandsgeheimdienst BND in den Abhörskandal verwickelt ist, bleibt Angela Merkel bei vagen Äußerungen. Umfassende Aufklärung, klare Konsequenzen? Fehlanzeige. Merkel hofft, den Geheimdienst-Skandal bis zur Wahl aussitzen zu können – und dass wir Bürger/innen das dulden. Doch dabei machen wir nicht...

  • Oberhausen
  • 05.08.13
  •  3
Politik
Firmen-Seniorchef Dr. Jochen Kirchhoff hielt beim Jubiläumsempfang des Ski-Klub Iserlohn eine bemerkenswerte Laudatio. Zum eigenen 225-jährigen Firmenjubiläum wird er die Bundeskanzlerin begrüßen können.

Angela Merkel in Iserlohn

Die „Chefin“ persönlich lässt es sich nicht nehmen, am Freitag, 8. Oktober, die Laudatio bei der Kirchhoff-Firmengruppe in Iserlohn zu halten. Bundeskanzlerin Angela Merkel wird am zweiten Oktober-Freitag um 17 Uhr in Sümmern auf dem Firmengelände eintreffen und um 17.30 Uhr die Rede im Ausstellungszentrum der Kirchhoff-Gruppe halten. Dass die Kanzlerin persönlich nach Iserlohn kommt und dem Unternehmen ihre Aufwartung macht, muss als höchste Auszeichnung und Wertschätzung angesehen werden. ...

  • Iserlohn
  • 22.09.10