Bundestag

Beiträge zum Thema Bundestag

Politik
Der Dorstener Bundestagsabgeordnete Michael Gerdes (SPD) und Dorstens Bürgermeister Tobias Stockhoff (CDU) tauschten sich deshalb am Montagvormittag per Videokonferenz aus.

Politischer Austausch in Corona-Zeiten
Stockhoff und Gerdes treffen sich virtuell

Auch die Corona-Pandemie kann und darf den Austausch der politischen Ebenen nicht verhindern. Der Dorstener Bundestagsabgeordnete Michael Gerdes (SPD) und Dorstens Bürgermeister Tobias Stockhoff (CDU) tauschten sich deshalb am Montagvormittag per Videokonferenz aus: „Gerade in Krisenzeiten sind alle Ebenen der Politik gefordert. Hier ist es wichtiger denn je über Parteigrenzen hinweg und trotz inhaltlicher Unterschiede sich auszutauschen“, begrüßt Tobias Stockhoff ausdrücklich den Dialog...

  • Dorsten
  • 26.11.20
Politik

Politik und Zeitgeschehen//Rundfunkbeiträge
Neue ARD-Programmdirektorin Strobl: zu große CDU-Nähe?

Würde man behaupten, die neue ARD-Programmdirektorin Strobl hätte eine große Nähe zur CDU, wäre das eine glatte Untertreibung.... Neue ARD-Programmdirektorin Strobl: zu große CDU-Nähe? von Daniel Bouhs Christine Strobl ist konsequent aufgestiegen: Die 49-jährige Juristin verantwortete beim Südwestrundfunk (SWR) die Kinder- und Jugendsendungen, später die Fernsehfilme. Als die ARD vor zwei Jahren mit dem Film "Aufbruch ins Ungewisse" das Publikum mit der Fiktion zum Nachdenken brachte, weiße...

  • Dorsten
  • 26.09.20
  • 1
Ratgeber
Heute hat der Bundestag eine Erweiterung der Organspenderegelung beschlossen.
Aktion

Umfrage
Organspende: Wie hätten Sie entschieden?

Heute hat der Bundestag eine Erweiterung der Organspenderegelung beschlossen. In der Abstimmung durchgesetzt hat sich die Einrichtung eines bundesweiten Online-Registers, in das nur eingetragen wird, wer eigenständig eine Erklärung zur Organspende abgibt. Wie hätten Sie die Organspende zukünftig in Deutschland geregelt?

  • Dorsten
  • 16.01.20
  • 10
  • 2
Politik
Die Besuchergruppe und Michael Gerdes im Deutschen Bundestag.

Berlin ist eine Reise wert
MdB Gerdes begrüßt Besucher aus Bottrop, Gladbeck und Dorsten in Berlin

Auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten Michael Gerdes waren in der vergangenen Woche 50 Bürgerinnen und Bürger aus Bottrop, Gladbeck und Dorsten zu Besuch in Berlin. Im Rahmen einer viertägigen Reise besuchten die Mitreisenden unter anderem das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und nutzten die Gelegenheit, mit einer Referentin des Hauses zu diskutieren. Auf dem Programm standen zudem ein Besuch des Bundeskanzleramts, eine Führung durch das ZDF-Hauptstadtstudio und eine Schifffahrt...

  • Dorsten
  • 09.07.19
Politik
Wie verändert sich die Arbeitswelt im Zuge der Digitalisierung? Wie sieht eine moderne Arbeitswelt aus, die Leistung anerkennt, Sicherheit gibt und Chancen schafft? Wie können neue Jobchancen geschaffen werden? Welche Infrastruktur ist dafür notwendig? Diese Fragen werden am 27. März in Dorsten diskutiert.

Digitale Arbeitswelt
MdB Michael Gerdes lädt zur Diskussionsveranstaltung in Dorsten ein

Wie verändert sich die Arbeitswelt im Zuge der Digitalisierung? Wie sieht eine moderne Arbeitswelt aus, die Leistung anerkennt, Sicherheit gibt und Chancen schafft? Wie können neue Jobchancen geschaffen werden? Welche Infrastruktur ist dafür notwendig? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt einer Veranstaltung, zu der der SPD-Bundestagsabgeordnete Michael Gerdes am Mittwoch, 27. März, in das Gemeindezentrum der Evangelischen Kirchengemeinde Dorsten am Südwall 5  einlädt. Die Veranstaltung mit dem...

  • Dorsten
  • 14.03.19
Politik
Will den Wechsel in NRW, dann zieht es ihn weiter nach Berlin: FDP-Chef Christian Lindner (re.), hier im Gespräch mit stv. Redaktionsleiter Martin Dubois. Alle Fotos: Oleksandr Voskresenskyi
3 Bilder

"NRW ist ein Fliegengewicht" - FDP-Chef Christian Lindner im Lokalkompass-Interview

Die FDP könnte bei der Landtagswahl drittstärkste Kraft werden. Ihr „Gesicht“, Spitzenkandidat Christian Lindner, will danach nach Berlin weiterziehen. Ein Problem? Nein, meint Lindner im Lokalkompass-Interview. Man kennt die FDP als Fürsprecher für Markt und Mittelstand. Jetzt treten sie auch als Kümmerer zum Beispiel für Arbeitslose auf und sagen, dass es in Deutschland gerechter zugehen müsse. Was genau verstehen Sie unter Gerechtigkeit? Lindner: Dazu zählen Bildungsgerechtigkeit, weil eine...

  • Düsseldorf
  • 28.04.17
  • 40
  • 8
Politik
Symbolfoto: Pixabay

Dorstener Entwicklungsinitiativen stellen ihre Arbeit vor

Dorsten. Am Donnerstag, 6. April, wird die Bundestagsabgeordnete Sabine Weiss der Einladung ihres Kollegen Sven Volmering folgen und nach Dorsten kommen. Frau Weiss ist stellvertretende Fraktionsvorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag und unter anderem zuständig für die Bereiche wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Die beiden Abgeordneten werden mit verschiedenen Dorstener Initiativen zusammenkommen, um sich über deren ehrenamtliches Engagement für und mit...

  • Dorsten
  • 31.03.17
Politik
Am Montag eröffnete der CDU-Bundestagsabgeordnete Sven Volmering, gemeinsam mit Dorstens Bürgermeister Tobias Stockhoff die Wanderausstellung des Deutschen Bundestages im Dorstener Rathaus.
3 Bilder

Politische Bildung im Dorstener Rathaus: Sven Volmering MdB eröffnet Wanderausstellung des Deutschen Bundestages

Dorsten. Am Montag, 14. November, eröffnete der CDU-Bundestagsabgeordnete Sven Volmering, gemeinsam mit Dorstens Bürgermeister Tobias Stockhoff (CDU) die Wanderausstellung des Deutschen Bundestages im Dorstener Rathaus. In seiner Eröffnungsrede, vor Schülern der Q1 des Gymnasium Petrinum wies Volmering auf die Relevanz politischer Bildung hin. In der heutigen Zeit sei es für Jugendliche wichtiger denn je, die Welt dezidiert betrachten zu können, so der Christdemokrat. Sven Volmering hierzu:...

  • Dorsten
  • 15.11.16
Sport
Michael Gerdes mit Gerald Asamoah und dem selbstgehäkelten Teddy
einer besonders begeisterten Schalke-Anhängerin aus Gladbeck im Reichstagsgebäude
2 Bilder

Gerald Asamoah besucht Kuppelknappen im Reichstag

Der Bundestagsabgeordnete Michael Gerdes ist Mitglied des ersten offiziellen Fanklubs des FC Schalke 04 im Deutschen Bundestag. Gerald Asamoah besuchte die „Kuppelknappen“ im Reichstagsgebäude, um ihnen eine Urkunde über die Aufnahme in den Schalker Fan-Club Verband zu überreichen. Ein Foto von der Übergabe hängt seit Freitag im Gladbecker Jammerkrug – der Wirt ist ebenfalls Schalker. Königsblaue Kuppelknappen Die „Kuppelknappen“ verbindet die fraktionsübergreifende Begeisterung für den FC...

  • Dorsten
  • 21.07.16
Politik

Abgeordnete zur Abstimmung des Fracking-Gesetzes

Der Deutsche Bundestag hat am Freitag, 24. Juni, in namentlicher Abstimmung das Fracking-Gesetz verabschiedet. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Sven Volmering erklärt dazu: „Mit dem jetzt vorliegenden Gesetz haben wir den Auftrag aus dem Koalitionsvertrag umgesetzt und einen Rechtsrahmen geschaffen, der dem Schutz von Trinkwasser und Gesundheit den absoluten Vorrang einräumt.“ Der SPD-Bundestagsabgeordnete Michael Gerdes sagt dazu: „Endlich hat die Union ihre Blockade aufgegeben. Ich bin froh über...

  • Dorsten
  • 24.06.16
Überregionales

Berlin-Besuch mit vollem Programm, politische Bildung pur

Dorsten. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Michael Gerdes lud in der vergangenen Woche 50 Bürger aus Bottrop, Gladbeck und Dorsten zu einer viertägigen Reise nach Berlin ein. Sie besuchten unter anderem das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und das Willy-Brandt-Haus und nutzten die Gelegenheit, mit Referenten der Häuser zu diskutieren. Eine ausgiebige Stadtrundfahrt mit Zwischenstopp im Alliierten-Museum gab einen Überblick über die zahlreichen Schauplätze des politischen Berlins. Am...

  • Dorsten
  • 21.04.16
Überregionales
Gute Nachrichten aus Berlin!
2 Bilder

Jetzt kann es mit der Renovierung beim THW Gladbeck/Dorsten losgehen !

Der THW Ortsverband Gladbeck/Dorsten ist ein Doppelortsverband der 1994 aus den bis dahin selbstständigen Ortsverbänden Dorsten und Gladbeck entstanden ist. Zur Zeit ca.50 aktive Helfer und Helferinnen stehen mit einem Zugtrupp, einer Bergungsgruppe 1, einer Bergungsgruppe 2/Beleuchtung und einer Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen bereit, technische Hilfe im Zivilschutz, im Katastrophenschutz und auf Anforderung der örtlichen Behörden zu leisten. Unsere Jugendgruppe mit rund 15 Mitgliedern, sowie...

  • Gladbeck
  • 19.01.15
  • 1
Politik

Von-Ketteler-Schule war auf Einladung von Sven Volmering MdB (CDU) in Berlin

Für beide Seiten war es am Donnerstag eine echte Premiere. Viele der 30 Schüler, Eltern und Lehrer der von-Ketteler-Schule besuchten zum ersten Mal den Deutschen Bundestag in Berlin. Und auch für den neuen CDU-Bundestagabgeordneten Sven Volmering war es die erste Besuchergruppe, die er in Berlin begrüßen durfte. „Für mich war diese Einladung auch ein Zeichen, dass unsere Gesellschaft nicht immer über Politikverdrossenheit jammern darf und gleichzeitig aber ganze Gruppen in der politischen...

  • Dorsten
  • 20.12.13
Politik
Sven Volmering MdB

Sven Volmering: "Lütkenhorst ist ein Anwalt für die Dorstener“

Folgende Mitteilung erhielt der Stadtspiegel / Lokalkompass Dorsten vor wenigen Minuten von Sven Volmering MdB aus Berlin zum Verzicht von Bürgermeister Lambert Lütkenhorst auf eine erneute Kandidatur: „Auch wenn ich die persönliche Entscheidung von Bürgermeister Lambert Lütkenhorst nachvollziehen kann, hinterlässt sie eine große Lücke in Dorsten. Als Anwalt für die Dorstener Interessen auf der Kreis-, Landes- und Bundesebene ist der Dorstener Bürgermeister vorbildlich“, lobt der örtliche...

  • Dorsten
  • 21.11.13
Politik
Wie oft werden Parteien auf lokalkompass.de erwähnt? SPD und CDU liegen hier deutlich vorn. FDP, Grüne und Piraten beinahe gleichauf, gefolgt von den Linken und wenigen anderen.
3 Bilder

Große Umfrage zur Bundestagswahl 2013

Was bringt die Bundestagswahl am 22. September? Welche Parteien könnten Koalitionen bilden, und welche Konsequenzen hätte das für uns Bürger? In diesem Beitrag wollen wir Euch zur Diskussion einladen. Außerdem beginnen wir unser eigenes Wahlbarometer: Wie würde die Lokalkompass-Community wählen? Unser erstes Diagramm zeigt, wie häufig die jeweiligen Parteinamen auf lokalkompass.de verschlagwortet wurden. Mit Hilfe unserer offiziellen Umfrage wollen wir nun ein genaueres Stimmungsbild erhalten:...

  • Düsseldorf
  • 21.09.13
  • 222
  • 1
Ratgeber
Beiträge aus dem Lokalkompass bei Suchmaschinen finden und teilen - das geht auch in Zukunft.

Keine Angst vor dem Leistungsschutzrecht

Ein Gespenst geht um im Internet. Leistungsschutzrecht heißt es und lässt viele Fragen offen. User haben Angst vor Abmahnwellen und Geldzahlungen. Im Lokalkompass ist diese Sorge völlig unbegründet. Im Gegenteil: Wir freuen uns über Verlinkungen. Der Bundestag hatte das Leistungsschutzrecht, kurz LSR, Anfang März auf den Weg gebracht. Noch steht die Zustimmung durch den Bundesrat aus, die Aufregung ist trotzdem groß. War die Rechtslage für manchen Internetnutzer schon vorher verwirrend genug,...

  • Lünen
  • 07.03.13
  • 12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.