Bundestagswahl 2017

Beiträge zum Thema Bundestagswahl 2017

Politik

Jusos Kreis Wesel: Jetzt geht es in die Zukunft

Die Jusos im Kreis Wesel schauen nach der verlorenen Bundestagswahl kämpferisch und optimistisch in die Zukunft. Gemeinsam mit ihren Mitgliedern und der SPD im Kreis Wesel wollen sie die Partei von der Basis an erneuern. „Den Kopf in den Sand zu stecken, ist nicht drin. Das Wahlergebnis muss der letzte Tiefpunkt sein. Jetzt kommt es darauf an, dass wir die SPD erneuern und zwar von unten an. Wir Jusos wollen diesen Weg von Anfang an mitgestalten. Online und offline werden wir deshalb mit...

  • Hünxe
  • 01.10.17
  • 4
Politik
Kanzlerkandidat Martin Schulz zog über die Landesliste in den Bundestag ein. Foto:  SPD / Dietmar Butzmann

Hätten Sie's gewusst? Erstaunliches zur Bundestagswahl aus NRW

In den vergangenen 24 Stunden haben die Ergebnisse der Bundestagswahl die verschiedenen Kanäle dominiert. Wir liefern Zahlen und Fakten, die darin kaum stattfanden. * NRW hat mehr als 13 Millionen Wahlberechtigte, die in etwa 16.000 Wahllokalen ihre Stimme abgeben konnten.  * Die Wahlbeteiligung lag mit 75,4 Prozent in NRW um drei Prozent höher als vor vier Jahren. * Sechs Parteien ziehen in den Bundestag (bisher: vier): Die FDP holte in NRW 13,1 Prozent der Zweitstimmen, die AfD 9,4...

  • Essen-Süd
  • 25.09.17
  • 26
  • 12
Politik
Gemeinsame Freude über den Sieg: Sabine Weiss (rechts) mit Charlotte Quik, die im Mai für die CDU in den Landtag einzog.
2 Bilder

Sabine Weiss (CDU) gewinnt das Rennen um die Wählergunst im Wahlkreis 113 (Wesel 1)

Die CDU-Kandidatin Sabine Weiss aus Dinslaken hat im Wahlbezirk 113 (Wesel 1) das Rennen um die Wählerstimmen gewonnen und kann ihren Platz im Berliner Bundestag behalten. Auch dem Liberalen Bernd Reuther beschert ein guter Landeslistenplatz 13 den Einzug ins Parlament.  Die Ergebnisse im Detail: Sabine Weiss (CDU): 38,98 % Jürgen Preuß (SPD): 32,82 % Stefan Meiners (Grüne): 5,52 % Gerd Baßfeld (Linke): 5,96 % Bernd Reuther (FDP): 7,97 % Dr. Renatus Rieger...

  • Hamminkeln
  • 24.09.17
  • 3
Politik
3 Bilder

Stimmenauszählung auf der Zielgeraden: Sabine Weiss (CDU) liegt vor Jürgen Preuß (SPD)

Die aktuellen Hochrechnungen im Wahlbezirk 113 (Wesel 1) gehen bald auf die Zielgeraden. Es scheint so, als ob die CDU-Kandidatin Sabine Weiss ihren Parlements-Platz in Berlin behalten kann. Lokalkompass ist wie gewohnt mit dabei und beobachtet in diesem Beitrag insbesondere den Wahlbezirk 113 Wesel 1 am Niederrhein. Hinter den Namen der sieben Aspiranten um den Direkteinzug ins Berliner Bundesparlament werden wir alle paar Minuten den Stand der Dinge aktualisieren. Diese Kandidaten...

  • Wesel
  • 24.09.17
  • 1
Politik
Alle Fotos stammen von den Parteien oder den Kandidaten direkt.
4 Bilder

Zähes Ringen um Statements, oder: Wenn sich Wahlkandidaten (un)gern bitten lassen ...

Mangelndes Interesse nur auf seiten der Wähler/innen? Mitnichten - auch die Kandidaten zeigten sich durch die Bank eher wenig interessiert, als wir sie ums Posten ihrer politischen Schwerpunkte bei Lokalkompass baten. Bis zu fünf Mal musste bei einigen der sieben Aspiranten angeklopft werden, bis sie endlich reagierten. "Der ist im Stress!", bekamen wir von Parteifreunden zu hören, die wir mangels Telefon- oder Mailkontakt der Aspiranten als Übermittler ansprachen. Und trotzdem tat sich...

  • Wesel
  • 19.09.17
  • 8
  • 2
Politik
Manfred Schramm

Bundestagswahl im Wahlkreis 113 - Wesel I

Hallo Community, ich habe dann auch mal die Erklärungs-Lücke in der Selbstvorstellungsrunde des Lokalkompass zur Bundestagswahl 2017 genutzt und mich als Bundestagskandidat aus Wesel vorgestellt, auch wenn mir niemand die Erststimme geben kann. Aber mit der Zweitstimme für die Piratenpartei kann man mich und sehr gute politische Inhalte wählen. Ich bin Manfred Schramm, 1960 geboren, in Wesel aufgewachsen und verwurzelt, gelernter Betriebsschlosser und Organisationsprogrammierer und jetzt...

  • Wesel
  • 17.09.17
Politik
Die Grafik der Wahlkreise stammt von der Homepage des Kreises Wesel.
12 Bilder

Die Bundestags-Kandidaten im Wahlkreis 113 (Wesel 1) können sich hier selber (!) vorstellen

Gar nicht mehr lange, dann sind wieder Ihre Kreuzchen gefragt: Am Sonntag, 24. September, findet die Bundestagswahl statt. Im Wahlkreis 113 (Wesel I) treten sieben Direktkandidaten an.   Im Wahlkreis 113 Wesel I (mit den Kommunen Alpen, Hamminkeln, Hünxe, Kamp-Lintfort, Rheinberg, Schermbeck, Sonsbeck, Voerde und Xanten) stellen sich zur Wahl: Sabine Weiss (Rechtsanwältin aus Dinslaken) für die Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU); Jürgen Preuß (Diplom-Betriebswirt aus...

  • Wesel
  • 16.09.17
  • 15
  • 6
Politik

Al Gores Film: "Immer noch eine unbequeme Wahrheit" in Wesel

AL Gore stellt in seinem neuen Film „Immer noch eine unbequeme Wahrheit!“ eine Zwischenbilanz der Klimapolitik der letzten 11 Jahre vor. Gezeigt werden zahlreiche kleine Schritte und große Erfolge, die schließlich 2016 im Klimaabkommen von Paris mündeten, dass von 195 Staaten unterschrieben wurde. Auf der anderen Seite drängen sich auch die Vertreter der alten Energiewirtschaft wieder in den Vordergrund. Allen voran Donald Trump, der gegen alle wissenschaftlichen Erkenntnisse den Klimawandel...

  • Wesel
  • 06.09.17
  • 1
  • 1
Politik

Aktuelle Stimmensammlerprobleme: Kandidatenwohnorte kontra Wahlbezirkszuschnitt

Stell dir vor, es ist Bundestagswahl und keiner geht hin. So könnte es kommen, jedenfalls in den Kommunen Alpen, Hamminkeln, Hünxe, Schermbeck, Sonsbeck, Wesel und Xanten. Als Ursachen unterstelle ich zwei Phänomene: 1) eine um sich greifende Politikmüdigkeit, die einer öde aber solide dahinmerkelnden Kanzlerin und einem Hauptherausforderer geschuldet ist, der sich im Kampf gegen Wahlthemenwindmühlen aufreibt. 2) - und das ist der größere Haken: Es gibt ein Akzeptanzproblem bei der...

  • Wesel
  • 05.09.17
  • 1
Politik
Benjamin Daniel Thomas, Landesvorsitzender des Netzwerk Menschen mit Behinderung der CDU Nordrhein-Westfalen
Foto: privat

Bundestagswahl/TV-Duell: "Wir haben Nachholbedarf"

Drei Fragen an Benjamin Daniel Thomas, Landesvorsitzender des Netzwerk Menschen mit Behinderung der CDU Nordrhein-Westfalen 1 Sie haben zusammen mit Uwe Schummer, Mitglied des Bundestages, eine Anfrage an ARD, ZDF und RTL gestellt, dass das TV-Duell zwischen Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und dem SPD-Herausforderer Martin Schulz, das am 3. September auf diesen Sendern ausgestrahlt wird, barrierefrei gesendet wird. Heißt in diesem Fall: Sie sprachen sich dafür aus, dass es einen Untertitel...

  • Velbert-Neviges
  • 31.08.17
  • 7
  • 8
Politik
Was muss er tun, um sich gegen Angela Merkel durchzusetzen? Martin Schulz gibt sich selbstbewusst.

Bundestagswahl 2017: Wie kann Martin Schulz Kanzler werden?

Kaum steht er als Kanzlerkandidat für die SPD fest, schon scheinen die deutschen Sozialdemokraten von einer lang nicht mehr gesehenen Euphorie getragen zu werden. Nachdem Sigmar Gabriel – für viele überraschend – verzichtet hat, soll nun Schulz die SPD wieder zu altem Ruhm verhelfen. Was muss er dafür leisten? Bei seinem Besuch im Mondpalast von Wanne-Eickel gab sich der ehemalige EU-Präsident kämpferisch, an der Parteibasis kommen soziale Themen gut an: Mehr Gerechtigkeit, höhere Löhne,...

  • 02.02.17
  • 106
  • 5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.