Bundestagswahl 2021

Beiträge zum Thema Bundestagswahl 2021

LK-Gemeinschaft
Am Sonntag wird entschieden: Wem schenkt ihr eure Zweitstimme?
Aktion

Umfrage der Woche
Bundestagswahl: Welcher Partei gebt ihr eure Zweitstimme?

Am Sonntag, 26. September, ist es soweit. Die Bundestagswahl steht vor der Tür, Deutschland entscheidet, wer im Bundestag sitzen darf. Wie funktioniert das gleich nochmal?  Erst- und Zweitstimme  Mit der Erststimme wird eine Person gewählt, ein Politiker oder eine Politikerin aus der Region. In Deutschland gibt es 299 Wahlkreise, also ziehen am Ende der Wahl 299 gewählte Direktkandidat*innen in den Bundestag ein. Somit belegen diese die Hälfte der 598 Sitze im Parlament. Die Zweitstimme ist bei...

  • Essen
  • 21.09.21
  • 9
Politik
5 Bilder

`Ne Schicht - Bilanz
Steinacker zieht Bilanz

Trotz des anstrengenden Wahlkampfs hat sich Christian Steinacker, Bundestagskandidat der SPD, die Zeit genommen der SPD Monheim ein Interview zu geben über seine Arbeit als Praktikant. Unter dem Motto `Noch ne Schicht` hat er seine Urlaubstage darauf verwandt, in den verschiedensten Betrieben ein eintägiges Arbeitspraktikum zu absolvieren. Den Schwerpunkt bildeten dabei Handwerksbetriebe wie Metzger, Maler, KFZ-Mechaniker und Parkettleger. Aber auch ein Seniorenheim, ein Logistiker, eine...

  • Monheim am Rhein
  • 20.09.21
Politik
2 Bilder

Steinacker bei Podiumsdiskussion des Otto-Hahn-Gymnasiums Monheim
Steinacker bei Podiumsdiskussion des Otto-Hahn-Gymnasiums in Monheim

Christian Steinacker, Bundestagskandidat der SPD, nahm an der traditionellen Podiumsdiskussion des Otto-Hahn-Gymnasiums in Monheim teil. Die ca. 250 Schülerinnen und Schüler in der Aula des Gymnasium sind größtenteils 17 bis 18 Jahre alt und dürfen damit teilweise zum ersten Mal wählen. Entsprechend groß war das Interesse, die Kandidaten von fünf Parteien ‚live‘ zu erleben. Ausgerichtet wurde die Diskussion von den Schülerinne und Schülern aus der Fachschaft Politik und Sozialwissenschaften....

  • Monheim am Rhein
  • 14.09.21
Politik

Bundestagswahl 2021
Verluste bei Linken und FDP, Freie Wähler legen zu

Zwei Wochen vor der Bundestagswahl am 26. September wird es nochmal spannend. Die Gruppe der unentschlossenen Wählerinnen und Wähler dürfte bei dieser Wahl eine entscheidende Rolle spielen. Während die Grünen bei der sogenannten Sonntagsfrage bei 15 Prozent verharren und die AfD bei 12 Prozent, verzeichnen FDP und Linke im Vergleich zur Vorwoche deutliche Verluste: Die Freidemokraten rutschen von 13 auf 10 Prozent ab, die Linke fällt von 8 auf 6 Prozent zurück. Mehr als jeder dritte Wähler ist...

  • Monheim am Rhein
  • 10.09.21
  • 1
  • 1
Politik
3 Bilder

‚Ne Schicht auf der Kirmes
‚Ne Schicht auf der Kirmes

Dieses Mal ging Christian Steinacker, Bundestagskandidat der SPD, zu den Schaustellern. Die Familie Bauer arbeitet mit eigenen Fahrgeschäften und Volltheken in der 5. Generation in dieser Branche. „In diesem Bereich findet man nur Familienbetriebe“ bestätigte Nicole Bauer, die mit ihrem Miniscooter heute besucht wurde. Steinacker stellte fest, dass diese, auch körperliche Arbeit, von Vielen unterschätzt wird. Ebenso, wie viel Aufwand der Auf- und Abbau bedeutet. Die Kosten sind erheblich durch...

  • Monheim am Rhein
  • 09.09.21
Politik

´ne Schicht in Monheim
Erste Schicht erfolgreich beendet

Christian Steinacker, SPD Bundestagskandidat, hat seine erste Schicht bei der in Monheim ansässigen Metzgerei Jacobi erfolgreich beendet. Fleischermeisterin und Inhaberin Susanne Jacobi vertraute die Betreuung des Kandidaten während seines Praktikumstages ihrem Fleischer Enrico Langer an. Dieser führte Steinacker in alle Arbeitsbereiche bei der Fleischverarbeitung und Wurstherstellung ein. In herzlicher Atmosphäre durfte Steinacker unter kundiger Aufsicht Leberwurst mit Cranberries und Honig...

  • Monheim am Rhein
  • 09.09.21
Politik
Aktion

Umfrage der Woche
Nutzt ihr den Wahl-O-Mat als Orientierungshilfe?

Am 26. September ist Bundestagswahl – und viele Wähler*innen sind sich in diesem Jahr noch unsicher, auf wen ihre Wahl fallen soll. Das digitale Hilfstool kann für mehr Klarheit sorgen und ist bereits fest als Orientierungshilfe etabliert. Seit 2002 stand der Wahl-O-Mat schon bei über 50 Wahlen zur Verfügung. So soll gerade der jüngeren Bevölkerung der Einblick in die Interessen der verschiedenen Parteien bei Bundestagswahlen, Landtagswahlen und Wahlen des Europäischen Parlaments erleichtert...

  • Essen
  • 08.09.21
  • 10
  • 5
Politik

Bündnis in Köln
Freie Wähler: Verwahrlosung der Innenstadt stoppen

Obdachlose und Drogensüchtige in Köln: FREIE WÄHLER fordern defensive Architektur und ein bundesweites Wohnungsbauprogramm. Torsten Ilg, Bundestagskandidat der Freien Wähler stellt sich hinter die Bürgerinitiativen zum Schutz der Kölner Innenstadt. Gemeinsam mit Detlef Hagenbruch, Direktkandidat im Wahlbezirk I, will er das Thema in den Bundestag einbringen: „Aufgebrachte Kölner Bürger planen ein Bündnis für die Kölner Innenstadt zu schmieden. Elf Vereine sind mit im Boot. Es sind Bürger, die...

  • Monheim am Rhein
  • 05.09.21
  • 1
Politik
2 Bilder

Steinacker in KfZ-Werkstatt
`Ne Schicht in der KFZ-Werkstatt

Im KFZ-Meisterbetrieb von Said Akallich in Monheim gab es für einen Tag einen neuen Praktikanten. Christian Steinacker, Bundestagskandidat der SPD, schnupperte in die Arbeitswelt einer KFZ-Werkstatt. Akallich ist seit 2000 als KFZ-Meister selbstständig und an 2 Standorten in Monheim zu finden. Er hat 6 Mitarbeiter und bildet aus. Die Azubis finden den Weg in seine Werkstatt vielfach durch Mundpropaganda. Das Berufsbild des ‚Schraubers‘ hat sich sehr gewandelt. „Gelernt habe ich KFZ-Mechaniker“...

  • Monheim am Rhein
  • 01.09.21
Politik

SPD Bundestagskandidat Christian Steinacker bei der Kreishandwerkerschaft
Steinacker bei Podiumsdiskussion der Kreishandwerkerschaft in Mettmann

Christian Steinacker, Bundestagskandidat der SPD, war Teilnehmer einer Podiumsdiskussion der Bundestagskandidaten bei der Kreishandwerkerschaft in Mettmann. Vertreten waren für den Südkreis von Mettmann Robert Schüren von den Grünen, Dr. Klaus Wiener von der CDU und Nicole Burda von der FDP. Für den Nordkreis von Mettmann waren anwesend Dr. Ophelia Nick für die Grünen, Jessica Denne-Weiß von der FDP und Jessica Malisch von der AfD. Nach einer kurzen Begrüßung durch Kreishandwerksmeister Thomas...

  • Monheim am Rhein
  • 30.08.21
Politik
Die Podiumsteilnehmer von links: Moderator Herbert Süß, Dr. Klaus Wiener (CDU), Christian Steinacker (SPD), Nicole Burda (FDP), Roland Schüren (B90/Die Grünen) und Lutz Gallasch (Die Linke)
3 Bilder

KKV-Podiumsdiskussion mit Bundestagskandidaten
Großes Interesse an den Bundestagskandidaten aus dem Kreis Mettmann und an deren Wahlprogrammen

Zu Beginn zeigte der KKV eine Power-Point-Präsentation mit den Aktivitäten der vergangenen Jahre Zur 14. Podiumsdiskussion begrüßte der Moderator und Vorsitzende des KKV Monheim am Rhein (Verband der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung), Herbert Süß, die Bundestagskandidaten Dr. Klaus Wiener (CDU), Christian Steinacker (SPD), Nicole Burda (FDP), Roland Schüren (Bündnis 90/Die Grünen) und Lutz Gallasch (Die Linke) und über 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, unter ihnen auch der stv....

  • Monheim am Rhein
  • 24.08.21
  • 1
Politik

Afghanistan Desaster
FREIE WÄHLER NRW fordern Rücktritt von Maas und Kramp-Karrenbauer

Das Desaster um die Evakuierung der deutschen Staatsangehörigen wie auch ihrer afghanischen Mitarbeiter stellt den traurigen Höhepunkt einer Kette von Fehleinschätzungen und Fehlverhalten des Außen- und Verteidigungsministeriums dar.Außenminister Heiko Maas und Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer müssen hierfür die politische Verantwortung tragen und, so sie Anstand und Rückgrat besitzen, unverzüglich zurücktreten, so die FREIEN WÄHLER NRW. Seit Monaten ist absehbar, wie sich die...

  • Monheim am Rhein
  • 17.08.21
  • 3
  • 1
Politik
Die FREIEN WÄHLER kritisieren die Außenpolitik der Bundesregierung. Scheitern der Afghanistan-Mission eine Schande.

Freie Wähler Kritik
Afghanistan-Desaster ist auch eine Niederlage deutscher Außenpolitik

Der Kölner Bundestagskandidat der Partei Freie Wähler kritisiert in einer aktuellen Pressemitteilung die Bundesregierung für das Scheitern des Afghanistan-Einsatzes: „Die bittere Erkenntnis von mehr als zwanzig Jahren Aufbauarbeit ist die schallende Niederlage des westlichen Bündnisses in Afghanistan. Außerdem war es naiv anzunehmen, Afghanistan die Demokratie verordnen zu können. Das mag in den afghanischen Städten mehr oder weniger gut funktionieren, aber nicht auf dem Land. Dort sind viele...

  • Monheim am Rhein
  • 17.08.21
  • 2
  • 1
Politik

KKV Monheim lädt ein:
Podiumsdiskussion mit Bundestagskandidaten am 17.08.21 im Bürgerhaus Baumberg

Zur „Podiumsdiskussion mit der Kandidatin und den Kandidaten für den Bundestagswahlkreis Mettmann (Wahlkreis 104)“, lädt der KKV – Verband der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung in Monheim am Rhein, Mitglieder und Interessenten am  Dienstag, dem 17. August 2021,  in das Bürgerhaus in Baumberg, Humboldtstr. 8, ein. Einlass ab 18:30Uhr, Beginn 19:30 Uhr. Die Mitglieder des Podiums stellen sich den Fragen des Moderators Herbert Süß und des interessierten Publikums. Die Statements und die...

  • Monheim am Rhein
  • 03.08.21
Politik
Die Partei Freie Wähler möchte Köln untertunneln und hierfür üppige Bundesmittel einfordern #Bundestagswahl

Köln soll wieder Tunnel bauen
Nord-Südfahrt Ost-West-Achse: Freie Wähler wollen Bundesmittel einfordern

„Zwar befürworten wir die üppige Finanzierung des Schienen-Infrastrukturprojekts „Westspange Köln“ mit Bundesmitteln, fordern jedoch schon jetzt, dass der Ausbau dieser neuen Strecken teilweise unterirdisch erfolgt. Neben der Belastung durch zusätzliche Gleise auf der Hohenzollernbrücke, wird dieser Ausbau vor allem die Bewohner der Neustadt Süd, sowie in Zollstock und Sülz ganz erheblich belasten. Denn dort wird die Südbrücke zusätzlich zum Güterverkehr, zukünftig als weitere Hauptstrecke für...

  • Monheim am Rhein
  • 06.07.21
  • 1
LK-Gemeinschaft

Frage der Woche
Sollten Kurzstreckenflüge reguliert werden – und wenn ja: wie?

Kurzstreckenflüge stehen seit Langem in der Kritik. Die Grünen-Kanzlerkanditatin Annalena Baerbock kritisierte Flüge innerhalb Deutschlands und machte das Fliegen zum politischen Wahlkampfthema für 2021. Muss die Politik hier eingreifen? Wer mit dem Zug von Düsseldorf nach Berlin fährt, ist zwischen vier und fünf Stunden unterwegs und zahlt bei der Deutschen Bahn rund 100 Euro. Ein Flugticket für die gleiche Strecke bekommt man bei günstigen Anbietern ab 40 Euro – und spart dabei noch Zeit,...

  • Herne
  • 25.06.21
  • 28
  • 2
Politik
Markus Krafczyk Listenplatz 1  (3. v.r.), Georg Alsdorf, Listenplatz 2  (1. v.l.), Kai Hemsteeg, Listenplatz 3  (2. v.l), Hanneke Hellmann, Listenplatz 4  (2. v.r.), Torsten Rüdiger Ilg, Listenplatz 5 (1. v.r.)
2 Bilder

„Die Zukunft ist Orange!“
Freie Wähler NRW wählten ihre Spitzenkandidaten zur Bundestagswahl 2021

Die FREIEN WÄHLER Nordrhein-Westfalen haben ihre Landesliste für den 20. Deutschen Bundestag gewählt. 90 Vertreterinnen und Vertreter waren dafür am Samstag im Chorforum in Essen unter Berücksichtigung aktueller Corona-Hygieneregeln zusammengekommen. Sie wählten Markus Krafczyk mit 88,8 Prozent der Stimmen zum Spitzenkandidaten der nordrhein-westfälischen FREIEN WÄHLER. „Wir sind bereit! 99 Tage vor der Wahl zum 20ten Deutschen Bundestag stehen die Zeichen auf Umbruch und Erneuerung! Wir stehen...

  • Monheim am Rhein
  • 23.06.21
  • 1
Politik
4 Bilder

Bundestagswahl 2021
Köln: Partei FREIE WÄHLER tritt in allen Kölner Wahlkreisen an

„Kölner Team für Berlin - die Kraft der Mitte“, so lautet das Motto der Partei FREIE WÄHLER, die am heutigen „Tag der Arbeit“ auf einer Mitgliederversammlung in Köln-Deutz, unter Corona-Bedingungen ihre drei Kölner Direktkandidaten für die Wahl zum Deutschen Bundestag aufgestellt hat. Für den Wahlkreis 93 - Köln I kandidiert Detlef Hagenbruch, der seit vielen Jahre als Unternehmensberater tätig ist. Neben seinem ehrenamtlichen Engagement im Kölner Karneval, ist er derzeit auch als Sachkundiger...

  • Monheim am Rhein
  • 02.05.21
  • 1
Politik

SPD im Kreis Mettmann hat ihre Bundestagskandidaten gewählt
Überzeugende Ergebnisse

Die SPD im Kreis Mettmann hat ihre Bundestagskandidaten gewählt. Nach der Auszählung der Briefwahlen errang der Monheimer Christian Steinacker im Wahlkreis Mettmann I 83,1 Prozent der Stimmen, im Wahlkreis Mettmann II konnte Staatsekretärin Kerstin Griese 94 Prozent der Stimmen auf sich vereinen. Die SPD hatte sich entschieden, wegen der Pandemie auf eine Versammlung zur Aufstellung in einem Saal mit über hundert Menschen zu verzichten und stattdessen zu einer Videoschalte eingeladen, bevor die...

  • Monheim am Rhein
  • 29.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.