Burenkamp

Beiträge zum Thema Burenkamp

Natur + Garten
Symbolfoto: Pixabay

Baumfällungen in Wulfen – Große Veränderungen am Burenkamp

Wulfen. Die städtische Wirtschaftförderung WINDOR wird ab Montag, 24. April, Bäume im Bereich des Bahnübergangs Burenkamp in Alt-Wulfen fällen lassen. Die Bäume in diesem bewirtschafteten Waldstreifen sind nach forstwirtschaftlicher Begutachtung hiebreif. Die Fläche wird anschließend wieder aufgeforstet. Die Bewirtschaftung ist darüber hinaus aus drei weiteren Gründen notwendig: Einige Bäume in diesem Waldstreifen längs der Bahnlinie Dorsten-Coesfeld ragen in den Gleisbereich. Ein...

  • Dorsten
  • 21.04.17
Überregionales
Polizeiwagen. (Symbolfoto:Pixabay.com)

Dorsten ─ Zwei Autohäuser aufgebrochen

Dorsten. In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde in Dorsten gleich in zwei Autohäuser eingebrochen. Im Burenkamp haben sich unbekannte Täter Zutritt zum Autohaus verschafft. Um ins Gebäude zu kommen, wurden mehrere Schlösser und Türen aufgebrochen. Außerdem haben die Täter gewaltsam einen Tresor geöffnet. Anschließend flüchteten die Einbrecher. In der Köhler Straße wurde ebenfalls die Eingangstür eines Autohauses aufgebrochen. Die Täter durchsuchten die Büroräume und erbeuteten...

  • Dorsten
  • 07.03.17
Überregionales
8 Bilder

Kran bei Rückbauarbeiten zusammengebrochen: Arbeiter schwer verletzt

Ein 10-Tonnen Portalkran sollte am Montagmittag auf dem Gelände einer Wulfener Firma an der Wienbachstraße zurückgebaut werden. Gegen 13.30 Uhr sollte ein 61-jähriger Essener einer Fremdfirma von einer Arbeitsbühne aus, mit Schweißbrenner und Flex den Kran zerlegen. Dabei brach der Kran dann plötzlich ungewollt in sich zusammen. Teile des Auslegers fielen auf ein Vordach, was ebenfalls einstürzte. Der Arbeiter wurde unter den Trümmern begraben. Zwei Angestellte der Villa Palazzo, bemerkten...

  • Dorsten
  • 15.07.14
Blaulicht
Das war knapp: Als der Zuig der Nordwestbahn über die Bahnübergänge an der Köhler Straße und am Burenkamp fuhr, blieben die Schranken oben.
5 Bilder

Schranken blieben oben
Zug fuhr über ungesicherte Bahnübergänge

Einen großen Schrecken bekamen am Montagvormittag Verkehrsteilnehmer in Dorsten Wulfen, die die Bahnübergänge Köhler Straße und Burenkamp benutzen wollten.  Ohne dass die Schranken geschlossen waren, fuhr die Nord West Bahn die Bahnstrecke entlang. Zwar löste der Zugführer die Hupe aus, doch für so manchen Pkw Fahrer war es mit einer Schrecksekunde verbunden, als er plötzlich den Zug auf sich zu- und vorbeifahren sah. Einen Hinweis auf diese gefährliche Situation gab es vorher...

  • Dorsten
  • 14.04.14
Überregionales
25 Bilder

Feuerwehren aus Dorsten und Haltern bewältigen schwierige Übung

Gleich drei Dorstener und eine Halterner Feuerwehreinheit hatten am Samstagnachmittag auf dem Betriebsgelände der Baustoffhandlung Heiming in Wulfen alle Hände voll zu tun. Übungsleiter Christian Dehling sorgte mit zwei unterschiedlichen Szenarien dafür, dass die Einsatzkräfte aufdem Gelände am Burenkamp von der Vermisstensuche mit Brandbekämpfung, über die Technische Hilfeleistung bis hin zu einem Chemieeinsatz alles trainieren konnten, was so im Feuerwehralltag passieren kann. Kurz nach...

  • Dorsten
  • 12.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.