Burgfolk Festival

Beiträge zum Thema Burgfolk Festival

Kultur
„Saltatio Mortis“ stehen am Freitag auf dem Programm. Foto: Thorsten Seiffert

Mittelalterliches Burgfolk-Festival zum letzten Mal in Mülheim

Das Burgfolkfestival im Schloß Broich findet in diesem Jahr zum letzten Mal in den alten Gemäuern statt. Am Freitag, 19. August, und Samstag, 20. August, spielen die besten Bands der Szene noch einmal auf. „Die Konkurrenz ist bundesweit so groß geworden, da können wir als reines Musikfestival nicht mehr mithalten“, sagt Organisator Michael Bohnes. „Die Einstellung des Festivals ist nichts dramatisches. Wir können stolz sein, dass wir 15 Jahre lang ein solche Veranstaltung in den Stadtmauern...

  • Essen-Kettwig
  • 12.08.16
Kultur
Vroudenspil
  35 Bilder

Folk ab - Burgfolk sorgt für gute Stimmung

Am 14. und 15. August fand im Mülheimer Schloss Broich erneut das Burgfolk Festival statt. Bands wie Heimataerde, Tanzwut, Feuerschwanz und Omnia heizten den Fans trotz teilweise starken Regens gehörig ein. Ob Jung, ob Alt, das spielt keine Rolle - beim mittlerweile 14. Burgfolk Festival sind alle Menschen willkommen. Dass kleine Festival im Schloss Innenhof erfreut sich über alle Generationen hinweg großer Beliebtheit. Bereits am Freitag konnten die Besucher der Mittelalter- und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.08.15
  •  1
  •  1
Kultur
Mr. Hurley & die Pulveraffen
  36 Bilder

Folk you! Burgfolker rocken Schloß Broich

Am 15. und 16. August fand erneut das Burgfolk Festival statt. Die Anhänger von Mittelalter-Rock und Folk ließen dabei den Schlossinnenhof ordentlich erzittern. Selbst das sehr wechselhafte Wetter konnte der ausgelassenen Partystimmung nichts anhaben. Eröffnet wurde das Festival am Freitag von "Mr. Hurley & die Pulveraffen". Mit ihrer Musik, die sie selbst als "Grog'n'Roll" bezeichnen, heizten sie dem Publikum direkt von der ersten Minute an ein. In aufwendigen Piratenkostümen nahmen sie...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.08.14
Kultur
  18 Bilder

Fotos: Burgfolk auf Schloss Broich mit Saltatio Mortis

Der Wettergott muss ein Folkrocker sein: Während es vor Beginn aus Kübeln schüttete, schickte Petrus just zum Start des Mülheimer Burgfolk-Festivals im immer wieder atemberaubenden Ambiente des Schlosses Broich leichte Wolken ohne feuchten Inhalt und sogar den ein oder anderen Sonnenstrahl. Die gute Laune tat ihr Übriges und machte den ersten Tag des Festivals mit dem Headliner Saltatio Mortis zu einem echten Erlebnis. Hier gibt es einige Impressionen.

  • Herten
  • 16.08.14
Kultur
„Mr. Hurley und die Pulveraffen“ eröffnen am Freitag, 15. August, das Mülheimer Burgfolk-Festival im Schloß Broich.

Musikalische Reise zu Trollen, Mythen und Sagen

Am Freitag, 15. ,und Samstag, 16. August 2014 öffnet das Schloß Broich zum 13. Mal seine schmiedeeisernen Pforten. Das Burgfolk Festival "MMXIV" lädt die Besucher zur musikalischen Reise durch die Welt der Mythen und Sagen. „Internationale und nationale Szenebands bürgen für ein buntes Spektakel, in dem wieder einmal ein facettenreiches Spektrum der Folk- und Mittelaltermusik präsentiert wird“, sagt Michael Bohnes vom Kulturbetrieb Mülheim. Die Festivalmacher haben tief in die Folk- und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.08.14
Kultur
Alestorm
  12 Bilder

Party, Piraten und jede Menge Folk beim 12. Burgfolk

Am 16. und 17. August fand erneut das Burgfolk Festival statt. Zum zwölften Mal versammelten sich Anhänger von Mittelalter-Rock und Folk im Innenhof von Schloss Broich, um ihre Lieblingsband zu feiern. Bereits am Freitag heizten Bands wie Saor Patrol, Heidevolk und Faun den zahlreichen Besuchern ordentlich ein. Am Samstag wartete pünktlich um 13 Uhr die Mittelalter-Rock-Band Zwielicht auf. Zwar war der Andrang bis dahin noch überschaubar, doch das sollte sich im Verlauf des Tages noch...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.08.13
  •  1
Kultur

Bald ist es wieder Zeit für Folk- Burgfolk am 16. und 17. August

Am Freitag, 16., und Samstag, 17. August, findet im Innenhof auf Schloß Broich das Burgfolk statt. Auch in diesem Jahr versprechen die Veranstalter wieder, ein großes Spektrum des Folk- und Mittelalter-Rocks abzudecken. Dabei setzen sie nicht nur auf Szenegrößen wie Faun, Tanzwut und Alestorm, sondern geben auch kleineren Bands wie Zwielicht eine Chance. Das diesjährige Burgfolk setzt erneut auf eine Mischung aus traditionellen Folk-Klängen, etwas härteren Rock-Sounds, aber auch die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.08.13
Kultur

Burgfolk Festival – Musik in atemberaubender Atmosphäre

Es wird musikalisch in den alt ehrwürdigen Gemäuern des Schlosses Broich. Bereits zum zehnten Mal erlebt das reichlich 1000 Jahre alte Schloss in Mühlheim an der Ruhr ein Event der ganz besonderen Art – Das Burgfolk Festival. Der Name ist Programm und am Wochenende vom 16. und 17. August beweisen die insgesamt 11 Bands, dass Folk weit mehr ist, als abgedroschene Musik mit Dudelsack und Flöte. Das Repertoire ist reichhaltig und Fans des klassischen Folks kommen ebenso auf ihre Kosten, wie...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.07.13
Kultur
Subway to Sally, Foto: Katharina Gilles
  28 Bilder

Sonne satt beim Burgfolk in Mülheim

Zum mittlerweile 11. Mal lud Michael Bohnes die Anhänger der schwarzen Szene am Wochenende in das Schloss Broich zum Burgfolk ein. Passend zum mittelalterlichen Ambiete treten dort jedes Jahr Bands aus den verschiedensten Musikrichtungen der Mittelalter-, Folk- und Metalszene auf. Die Ehre der Eröffnung des Festivals wurde der rockigen Folkgruppe „Punch ´N´ Judy“ zuteil, die von Beginn an für gute Laune sorgte. Während diese Band vor allem mit Folkrock überzeugte, setzten die nachfolgenden...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.08.12
Überregionales

Mit Mülheim Mobil zum Burgfolk!

Am kommenden Wochenende, 17. und 18. August, gastiert das Burgfolk Festival zum elften Mal im Innenhof des Schlosses Broich. Damit alle Besucher den Weg zum Festival einfach und schnell finden können, bietet das Team von Mülheim Mobil einen sehr hilfreichen Service an: Alle Fans, die am Hauptbahnhof Mülheim ankommen, erhalten an einem Infostand eine detaillierte Wegbeschreibung samt Bus- und Bahnverbindung zum Festivalgelände. Wer zu Fuß gehen möchte, der bekommt gleich eine kleine Stärkung...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.08.12
Kultur
Heidevolk
  14 Bilder

Burgfolker feiern im Schloß Broich ihre Stars

Rock, Metal und ein bisschen Folk - und das alles auf einem Festival: Elf Bands bewiesen beim mittlerweile zehnten Burgfolk unter dem Motto „10 Jahre folk und frey“ im Schloß Broich, dass es möglich ist, alles unter einen Hut zu bringen. Selbst das Wetter war auf der Seite der Burgfolker. Im Gegensatz zu dem belgischen Pukkelpop Festival, an das die Band „Heidevolk“ erinnerte und der Opfer gedachte, lachte über dem Schloss die Sonne. Bereits am Freitagnachmittag herrschte bei der ersten Band...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.08.11
  •  1
Kultur
  30 Bilder

Burgfolk 2010 - Schloss Broich

Beim Burgfolk am Schloss Broich gab es wieder jede Menge zu sehen und vor allem zu hören. Neben den phantasievollen Gewändern vor der Bühne, gab es auch auf der Bühne einiges zu bestaunen. Musikanten in Kettenhemden und Harnischen spielen Drehleiern, Schalmeien, Sackpfeifen und andere flöten- und trötenartige Instrumente. Aber auch verzerrte Stromgitarren haben in der Burgfolkwelt ihren Platz, so wurde der Samstag von Feuerschwanz über Eluveitie („Wir machen eigentlich Metal“) bis zu Saltatio...

  • Herten
  • 29.08.10
Kultur
Folk macht Spaß. Foto: Sara Holz

Burgfolk Festival sorgt für Spaß am Folk

Im Allgemeinen wird der Folkmusik ein angestaubtes Image zugeschrieben. Der Folk hat weitaus mehr zu bieten als Volksmusik von der grünen Insel. Diesen Beweis tritt das Mülheimer Burgfolk Festival am 27.08. und 28.08. an. Hier trifft traditionelles Liedgut auf zeitgenössische Texte, werden historische Instrumente mit modernster Technik verknüpft und althergebrachte Folkmusik mit anderen Musikstilen kombiniert. Mit dabei sind diesmal Corvus Corax, Alestorm, Nachtgeschrei und Vroudenspil,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.07.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.