Bus

Beiträge zum Thema Bus

Politik
Die Entwicklung des BOB mit eingebauter Hybridtechnik erlaubt ganz neue Einsatzmöglichkeiten.

Vorbild in Solingen
BOB für die Volmestadt? CDU will Einsatz eines Batterie-Oberleitungsbus für Hagen prüfen lassen

Die CDU-Ratsfraktion schlägt die stufenweise Errichtung eines Batterie-Oberleitungsbus-Netzes (BOB-Netz) in Hagen vor. Das belegt ein Antrag der Fraktion für die Sitzung des Umweltausschusses am 11. September. „Ziel ist es, ein möglichst leistungsfähiges, wirtschaftliches und emissionsarmes Nahverkehrsmittel in der Stadt zu etablieren“, wie es im Antrag heißt. Der Batterie-Oberleitungsbus – kurz BOB genannt – ist eine Neuentwicklung, die einen Nachteil herkömmlicher Oberleitungsbussen...

  • Hagen
  • 13.09.19
  •  1
Ratgeber
Bei einem Infotag der Hagener Straßenbahn AG am 20. Juli können sich alle Interessierte rund um das Thema Busfahren informieren.

"Einsteigen bitte!"
Busfahrer in Hagen werden: Infobus hält Samstag auf dem Friedrich-Ebert-Platz

„Einsteigen, bitte!“: Unter diesem Motto sucht die Hagener Straßenbahn AG aktuell mindestens 30 neue Busfahrer. Aus diesem Grund wird am Samstag, 20. Juli, ein Linienbus zum Infobus, der von 12 bis 17 Uhr auf dem Friedrich-Ebert-Platz hält. Mit an Bord: Ansprechpartner aus den Bereichen Fahrdienst und Personal, die für Fragen zur Verfügung stehen. Auch Quereinsteiger sind willkommen Ob mit oder ohne Busführerschein, wer sich über den Beruf des Busfahrers informieren möchte ist hier genau...

  • Hagen
  • 19.07.19
Ratgeber
Haus Mallinckrodt ist ein Haltepunkt bei den beliebten Stadtrundfahrten mit dem Herdecker Bürgerbus.

Tolle Touren
Mit dem Bürgerbus auf Tour: Rundfahrten mit Besichtigungen immer beliebter

Als der Bürgerbus vor gut sieben Jahren den Verkehr aufnahm, sprach sich schnell herum, dass er mit seiner Streckenführung auch einige der abgelegeneren Ecken Herdeckes erreicht, die nicht jedem bekannt sind. Daraus entstand gemeinsam mit dem Herdecker Heimat- und Verkehrsverein die Idee, mit einer Stadtrundfahrt die Stadtteile und Gebäude abseits der Hauptstraßen zu zeigen und zu erklären. „Herdecke weist viele verborgene Schätze auf, die es wert sind, besucht zu werden. Dies geht aber nur...

  • Hagen
  • 08.06.19
Ratgeber

Sperrung der Berchemallee
Hagen: Linie 510 wird umgeleitet

Ab Montag, 3. Juni, kann die Hagener Straßenbahn die Haltestelle „Silscheder Straße“, „Am Schilken“ und „Gevelsberg-Knapp“ der Linie 510 nicht anfahren. Aufgrund einer Fahrbahnsanierung der Berchemallee muss der Busverkehr für ca. drei Wochen umgeleitet werden.

  • Hagen
  • 31.05.19
Ratgeber
FlixBus kehr nach Hagen zurück.

Ohne Umstieg nach Frankfurt, Hamburg oder Brüssel
FlixBus kehrt nach Hagen zurück

FlixBus baut aus: Um möglichst vielen Menschen günstiges und nachhaltiges Reisen zu ermöglichen, werden auch 2019 zahlreiche neue Halte von den grünen Fernbussen angefahren. Auch Hagen wird wieder an das FlixBus-Netzwerk angeschlossen. Ab sofort sind tägliche Direktverbindungen zu nationalen und internationalen Zielen buchbar. Fahrgäste aus Hagen können täglich um 12.40 Uhr bereits ab 15,99 Euro nach Brüssel reisen. Ebenfalls siebenmal die Woche fahren um 11.35 Uhr FlixBusse nach Hannover...

  • Hagen
  • 16.04.19
  •  2
Wirtschaft
Straßenbahn-Vorstand Christoph Köther (r) und Hagens Oberbürgermeister Erik O. Schulz freuen sich auf die Kooperation.

Gemeinsam stark
Farbwechsel beim Bus: Hagener Straßenbahn kooperiert mit Verbund östliches Ruhrgebiet

Wer den öffentlichen Nahverkehr in den benachbarten Städten wie Dortmund oder Bochum nutzt, kennt es schon seit Langem: Die städteübergreifende einheitliche Farbgebung der Busse sowie ein gemeinsames Logo. Auch die Hagener Straßenbahn AG (HST) hat schon vor vielen Jahren die Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen gesucht. Nunmehr haben die Aufsichtsgremien einem Beitritt der HST zur KöR zugestimmt. Im Vorfeld dieser Entscheidung hatte die HST im Rahmen einer etwa eineinhalbjährigen...

  • Hagen
  • 08.03.19
Ratgeber

Karneval in Hagen
Karneval im Überblick: Öffnungszeiten, Termine und Hinweise zu den närrischen Tagen in Hagen

Bis Aschermittwoch, 6. März, dreht sich in Hagen alles nur um die "Fünfte Jahreszeit". Hier wichtige Infos in Kürze: Das Tierheim der Stadt Hagen bleibt am Rosenmontag für die Besucher geschlossen. Boeler Karnevalsumzug: Am Rosensonntag, 3. März, werden einige Linien der Hagener Straßenbahn in Boele umgeleitet und einzelne Haltestellen verlegt. Außerdem fahren zusätzliche Einsatzwagen von Haspe, Vossacker, Vorhalle und Eilpe nach Boele. Der Einsatzwagen aus Eilpe hält zudem an den...

  • Hagen
  • 01.03.19
Ratgeber
Mächtig stolz ist Eberhard Dickow, Vorsitzender des Bürgerbusvereins, auf das neue Fahrzeug. Die Fahrgäste dürfen sich auf jede Menge Überraschungen freuen.

Was lange währt...
Endlich ist er da: Neuer Bürgerbus in Herdecke für Fahrgäste jeden Alters

Was lange währt, wird endlich gut: Viel zu lange musste der Bürgerbusverein in Herdecke auf seinen neuen Bus warten. Jetzt ist er da und zieht seine Kreise auf den bekannten Linien durch die Stadt. Der alte Bus war mit fast 350.000 Kilometern doch ein wenig in die Jahre gekommen und hat uns und unsere Fahrgäste mit zu häufigen und auch teuren Reparaturen ein wenig genervt“ bewertet Eberhard Dickow, der Vorsitzende des Bürgerbusvereins, die Lage. Daher hat man sich auf die Suche nach etwas...

  • Hagen
  • 15.02.19
Vereine + Ehrenamt
Mächtig stolz ist Eberhard Dickow, Vorsitzender des Bürgerbusvereins, auf das neue Fahrzeug. Die Fahrgäste dürfen sich auf jede Menge Überraschungen freuen.

Neu in Herdecke
Neuer Bürgerbus ersetzt altes Schätzchen +++ Zuverlässiger Helfer im Alltag +++ Neue Technik ermöglicht umweltbewusstes Fahren

Was lange währt, wird endlich gut: Viel zu lange musste der Bürgerbusverein in Herdecke auf seinen neuen Bus warten. Jetzt ist er da und zieht seine Kreise auf den bekannten Linien durch die Stadt. Der alte Bus war mit fast 350.000 Kilometern doch ein wenig in die Jahre gekommen und hat uns und unsere Fahrgäste mit zu häufigen und auch teuren Reparaturen ein wenig genervt“ bewertet Eberhard Dickow, der Vorsitzende des Bürgerbusvereins, die Lage. Daher hat man sich auf die Suche nach etwas...

  • Hagen
  • 13.02.19
Blaulicht

Blaulicht Hagen
Vor Bus gelaufen +++ Unfall mit verletztem Kind

Am Dienstag, 5. Februar, kam es zu einem Unfall mit einem verletzten Kind in der Alleestraße. Dort fuhr gegen 16 Uhr ein Linienbus in Richtung Brinkstraße. Auf Höhe der Fraunhoferstraße kam dem 56-jährigen Fahrer ein weiterer Bus entgegen. An der Einmündung mussten beide aneinander vorbei rangieren. Zu diesem Zeitpunkt lief nach bisherigen Ermittlungen ein 7-Jähriger auf die Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß mit dem Fahrzeug, wobei der Junge stürzte und sich leicht verletzte. Rettungskräfte...

  • Hagen
  • 06.02.19
Reisen + Entdecken
Der erste Sturm des Jahres peitscht übers Land: "Burglind" knickt am 3. Januar Bäume um und lässt Flüsse ansteigen. Besonders betroffen ist Hohenlimburg.
5 Bilder

Jahresrückblick Stadtanzeiger Hagen
Der große Jahresrückblick - Teil 1: "Burglind" - Ein stürmischer Start ins neue Jahr

Das Jahr 2018 ist vorbei, Zeit also die Dinge noch einmal Revue passieren zu lassen. In einem vierteiligen Jahresrückblick präsentiert der Stadtanzeiger Hagen spannende und bewegende Ereignisse aus dem letzten Jahr. Viel Spaß beim ersten Teil des Jahresrückblicks aus Hagen, Wetter, Herdecke und Breckerfeld 2018. Das war der Januar Wetter. Einen Großeinsatz hat die Feuerwehr in der Silvesternacht: Im Blumental brennt ein Fachwerkhaus nieder, das seit Jahren renoviert wurde. Die...

  • Hagen
  • 04.01.19
Ratgeber
Konzertbusse zum Neujahrskonzert sind am Dienstag, 1. Januar 2019 im Einsatz.

Neujahrskonzert
Neujahrskonzert des Philharmonischen Orchesters Hagen: Konzertbusse im Einsatz

Auch zum Neujahrskonzert des Philharmonischen Orchesters Hagen am 1. Januar 2019 (Beginn 180 Uhr, Stadthalle Hagen) fahren die Konzertbusse zu den gewohnten Zeiten, dem früheren Konzertbeginn gemäß zwei Stunden nach vorne hin versetzt. Pro Fahrt ist eine Gebühr von 1,50 € zu entrichten. Die Bustickets sind an der Theaterkasse und abends vor dem Konzert sowie in der Konzertpause in der Stadthalle erhältlich.

  • Hagen
  • 27.12.18
Ratgeber

Wichtiger Verkehrstipp
Änderung im Hagener Busfahrplan +++ Weihnachten und der Jahreswechsel

Die Hagener Straßenbahn fährt an den Weihnachtstagen und zum Jahreswechsel nach einem geänderten Fahrplan. Am 24. Dezember fahren die Busse bis ca. 15.30 Uhr nach dem Samstagsfahrplan. Ab ca. 16 Uhr wird der Busverkehr auf die stündlichen NachtExpress-Linien reduziert. Die letzte Abfahrt ab der Haltestelle „Stadtmitte“ erfolgt um 18.32 Uhr. Am 1. Weihnachtstag fahren die Busse ab etwa 10 Uhr nach dem Sonntagsfahrplan. Der NachtExpress fährt an diesem Tag letztmalig um 23.32 Uhr ab der...

  • Hagen
  • 21.12.18
Ratgeber
Die Hagener Straßenbahn AG fährt an den Weihnachtstagen und zum Jahreswechsel nach einem geänderten Fahrplan.

Busfahrplan Feiertage
Änderung im Hagener Busfahrplan an Weihnachten und der Jahreswechsel

Die Hagener Straßenbahn AG fährt an den Weihnachtstagen und zum Jahreswechsel nach einem geänderten Fahrplan. Am 24. Dezember fahren die Busse bis ca. 15.30 Uhr nach dem Samstagsfahrplan. Ab ca. 16 Uhr wird der Busverkehr auf die stündlichen NachtExpress-Linien reduziert. Die letzte Abfahrt ab der Haltestelle „Stadtmitte“ erfolgt um 18.32 Uhr. Am 1. Weihnachtstag fahren die Busse ab etwa 10 Uhr nach dem Sonntagsfahrplan. Der NachtExpress fährt an diesem Tag letztmalig um 23.32 Uhr ab...

  • Hagen
  • 20.12.18
Ratgeber

Verkehrsinfo +++ Änderungen im Busverkehr am 2. Adventswochenende
Mit Bussen zum Weihnachtsmarkt +++ Verkaufoffener Sonntag am 2. Advent in Hagen

Durch die Weihnachtsmärkte in Wetter, in Breckerfeld und am Tücking sowie den verkaufsoffenen Sonntag in der Hagener Innenstadt kommt es am 2. Adventswochenende zu veränderten Fahrzeiten der Hagener Straßenbahn. Weihnachtsmarkt Wetter Zum Weihnachtsmarkt in Wetter am Freitag, 7. Dezember, bis Sonntag, 9. Dezember, enden und beginnen die Busse der Linie 541 an der Haltestelle „Ruhrstraße“. Der Bahnhof kann aufgrund des Weihnachtsmarktes in Wetter nicht angefahren werden. Weihnachtsmarkt...

  • Hagen
  • 07.12.18
Blaulicht

Mit Stein auf Linienbus geworfen
Schwarzfahrer aus Bus verwiesen +++ Dann flogen die faustgroßen Steine auf den Bus

Samstagabend verwies ein 54-jähriger Busfahrer der Hagener Straßenbahn drei junge Mitfahrer in Haspe des Busses, nachdem er festgestellt hatte, dass sie keine gültigen Fahrausweise hatten. Die Personen stiegen an der Kölner Straße aus, machten ihrem Unmut aber auf gewalttätige Art und Weise Luft. Sie warfen einen faustgroßen Stein durch die Seitenscheibe des Busses der Linie 510. Der Stein durchschlug die Glasscheibe und landete im Inneren des Busses. Verletzt wurde durch den Stein niemand....

  • Hagen
  • 19.11.18
Ratgeber

Wetter - Vollsperrung für Sonntag angekündigt

Wegen der Veranstaltung „Wetteraner Herbst“ wird am Sonntag, 7. Oktober der Bereich des ZOB und des Bahnhofsvorplatzes in der Bahnhofstraße in Wetter ab der Alte Bahnhofstraße Ecke Bahnhofstraße bis zur Bahnhofstraße 8 voll gesperrt. Eine Durchfahrt ist am 7. Oktober nicht möglich. Für den Busverkehr ergeben sich folgende Änderungen: Linie SB 38: Haltestelle „Kaiserstraße“ vor dem Grundstück Kaiserstr. 101 und Ersatzhaltestelle in der Kaiserstraße in Höhe des RuhrtalCenters gegenüber...

  • Hagen
  • 04.10.18
LK-Gemeinschaft
„Kinder brauchen Freiräume“ – so lautet das Motto des diesjährigen Weltkindertages am 20. September.
2 Bilder

Weltkindertag 2018: „Kinder brauchen Freiräume“ - Viele Feste und Aktionen in Hagen

„Kinder brauchen Freiräume“ – so lautet das Motto des diesjährigen Weltkindertages am 20. September. Damit rufen UNICEF und das Kinderhilfswerk Bund, Länder und Kommunen dazu auf, mehr Möglichkeiten zur Beteiligung von Kindern und Jugendlichen zu schaffen. Sie brauchen Freiräume, um ihre Wünsche und Ideen einzubringen und damit ernst genommen zu werden. Politik und Gesellschaft müssen dafür die notwendigen Voraussetzungen schaffen. In ganz Deutschland finden dazu anlässlich viele Veranstaltugen...

  • Hagen
  • 20.09.18
Überregionales
Zwei Personen durch Notbremsung im Linienbus verletzt.

Zwei Personen durch Notbremsung im Linienbus verletzt

Am 6. August, gegen 13.30 Uhr, leitete der 59-jährige Fahrer eines Linienbusses auf der Straße Herdecker Bach eine Notbremsung ein, weil er nach vorangegangenen verbalen Streitigkeiten wegen eines ungültigen und daher eingezogenen Schoko-Tickets von einer 32-jährigen Herdeckerin während der Fahrt tätlich angegangen wurde. Durch die Notbremsung stürzten im Bus sowohl die Verursacherin der Notbremsung als auch eine 66-jährige Herdeckerin. Beide wurden leicht verletzt in ein nahe gelegenes...

  • Hagen
  • 07.08.18
Ratgeber
Das ÖPNV-Angebot in Hagen soll ausgebaut und zudem attraktiver werden.

Nachhaltige Mobilität: Stadt Hagen und PwC entwickeln Strategie für die Mobilitätswende

Beim Verkehr will die Stadt Hagen die Mobilitätswende schaffen. In diesem Zusammenhang hat sie in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC, lokalen Akteuren und Hagener Bürgern einen Masterplan "Nachhaltige Mobilität" erstellt. "Nur mit einer nachhaltigen Mobilitätswende werden wir in unserer Stadt Hagen die schwierigen Herausforderungen der Zukunft an die Mobilität der Bürgerinnen und Bürger meistern. Das Auto alleine ist keine Antwort mehr auf die Zukunft...

  • Hagen
  • 03.08.18
  •  1
Ratgeber

Hagen +++ Verkehrshinweis +++ Vollsperrung von Montag 6. bis Mittwoch 8. August +++ Busbetrieb auch betroffen

Einmündungsbereich Bolohstraße/Feithstraße gesperrt Der Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) saniert ab Montag, 6. August, bis Mittwoch, 8. August, den Asphalt im Einmündungsbereich Bolohstraße/Feithstraße auf einer Länge von rund 55 Metern. Die Bolohstraße muss hierzu ab der Feithstraße auf den ersten 55 Metern komplett gesperrt werden, um den gesamten Einmündungsbereich über alle Fahrspuren neu asphaltieren zu können. Der Busbetrieb wird während der gesamten Sperrung aus dem Bolohviertel...

  • Hagen
  • 01.08.18
LK-Gemeinschaft

Es sind noch Plätze frei - Stadtrundfahrt durch Wetter inklusive Mittagsimbiss

Für die Stadtrundfahrt des Stadtmarketing für Wetter am kommenden Sonntag, 8. Juli sind noch Plätze frei! Alle Interessierten sind zur Rundfahrt durch das gesamte Wetteraner Stadtgebiet, inklusive schwedischem Mittagsimbiss eingeladen. Die Fahrt im komfortablen Bus geht vorbei an den Sehenswürdigkeiten und der wunderschönen Landschaft unserer Stadt. Die Stadtführerinnen Silvia Heise und Petra Paul haben den Teilnehmern viel Spannendes und so manches Döneken über Wetter zu berichten. Feste...

  • Wetter (Ruhr)
  • 02.07.18
Ratgeber

Aktuelle Fahrplanänderungen der Hagener Straßenbahn

Am Sonntag, 10. Juni, ist der diesjährige Fahrplanwechsel für Hagen und die angrenzenden Orte. Es gibt einige Fahrzeit- und Fahrplanoptimierungen, wodurch es auf diversen Linien zu Anpassungen kommt. Umfangreiche Änderungen stehen beispielsweise im Stadtteil Haspe an, wobei sich durch geänderte Linienführungen neue, teilweise schnellere Direktverbindungen ergeben. Die Fahrgäste werden gebeten, sich über mögliche Anpassungen der Fahrzeiten zu informieren. Auf folgende Änderungen wird...

  • Hagen
  • 01.06.18
Ratgeber
Im Baustellenfahrplan wird der RE 7 den Bahnhof Schwerte (Ruhr) nicht anfahren. National Express will den Verkehr zwischen Holzwickede und Schwerte (Ruhr) sowie zwischen Hagen Hbf und Schwerte (Ruhr) mit Bussen sichern. Foto: National Express

RE 7: Fahrplanänderung zwischen Holzwickede und Hagen - zum Teil mit Halteausfällen

Wegen der Bauarbeiten der Deutschen Bahn vom 17. bis 23 März wird es zu massiven Beeinträchtigungen im Spätzugverkehr der RE 7 (Rhein-Münsterland-Express) kommen. Besonders betroffen ist die Strecke zwischen Holzwickede und Hagen. Im Baustellenfahrplan wird der RE 7 den BahnhofSchwerte (Ruhr) nicht anfahren. National Express will den Verkehr zwischen Holzwickede und Schwerte (Ruhr) sowie zwischenHagen Hbf und Schwerte (Ruhr) mit Bussen sichern. Bei einigen Fahrten kommt es aufgrund der...

  • Kamen
  • 14.03.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.