Busbrand

Beiträge zum Thema Busbrand

Blaulicht
Nein, es ist noch nicht Winter: Die Feuerwehr setzt Schaum ein, um den Brand zu löschen.
4 Bilder

Fahrer macht an Hildener Baustraße Pause
Bus binnen Minuten ausgebrannt

"Gegen 6 Uhr informierte uns ein Busfahrer der Rheinbahn über den Brand in seinem Bus", erzählt Stefan Tives, Einsatzleiter der Hildener Feuerwehr gegen 7 Uhr an der Baustraße zwischen Kirchhofstraße und Lindenstraße. Vor ihm steht inmitten einer "Schneelandschaft" ein völlig ausgebrannter Bus. "Als wir kurz nach der Alarmierung ankamen, stand der Bus bereits in Vollbrand", fährt der Einsatzleiter fort. "Das Feuer drohte auf die Bäume am Rande des Parkplatzes Lindenplatz überzugreifen. Die...

  • Hilden
  • 28.04.20
Blaulicht
Am Donnerstagnachmittag, 17:17 Uhr, erhielt die Polizei einen Einsatz zum Busbahnhof Hohenlimburg. In einem Bus wurde ein Feuer entfacht, was durch den Fahrer schnell gelöscht werden konnte.

Zeugen gesucht
Unbekannte kokelten im Linienbus: Brand im Bus verhindert

Am Donnerstagnachmittag, 17.17 Uhr, erhielt die Polizei einen Einsatz zum Busbahnhof Hohenlimburg. Der Busfahrer der Hagener Straßenbahn zeigte den Beamten den angekokelten Sitz im hinten Bereich des Busses. Ein Zeuge habe ihn bei der Ankunft im Bahnhof darauf aufmerksam gemacht, dass es im Bus brennen würde. Er habe dann selbst die Flammen auf dem Sitz festgesetellt und das Feuer ausgetreten. Wer für die Sachbeschädigung verantwortlich ist, ermittelt jetzt die Kriminalpolizei. Wer den...

  • Hagen
  • 20.03.20
Blaulicht
Ein Linienbus qualmte in der Herdecker Innenstadt.

Heiße Bremsen
Qualmender Bus in Herdecke: Feuerwehr im Einsatz

Ein Busbrand wurde der Freiwilligen Feuerwehr Herdecke am Nachmittag um 13.58 Uhr aus der Mühlenstraße gemeldet. Vor Ort stand ein Linienbus in einer Haltebucht und qualmte stark. Die Einsatzkräfte nahmen vorsorglich ein C-Rohr vor und kontrollierten den personenleeren Bus mit einer Wärmebildkamera. Es konnte kein Brand festgestellt werden. Offenbar waren die Bremsen des Busses heiß gelaufen. Nach kurzer Zeit waren diese abgekühlt, so dass kein weiteres Eingreifen erforderlich war. Polizei...

  • Hagen
  • 19.03.20
LK-Gemeinschaft
Landrat Cay Süberkrüb (re.) bedankte sich bei André Tiago Manuel für sein couragiertes Eingreifen. Bildquelle: Kreis Recklinghausen

Landrat Cay Süberkrüb dankt André Tiago Manuel für sein couragiertes Handeln
Ehrung für den „A2-Schutzengel“

"Weitblick, Mut, Aufmerksamkeit. Soziales Verantwortungsgefühl. Ein großes Herz. Lieber André Tiago Manuel, Sie haben beherzt und couragiert eingegriffen, als am 24. Juni 65 Kindern, zwei Lehrern und einem Busfahrer eine große Katastrophe drohte", sagte Landrat Cay Süberkrüb. Er ehrte am Dienstag (9. Juli) den Kurierfahrer, der durch sein beherztes und couragiertes Eingreifen dafür gesorgt hat, dass beim Brand eines Busses auf der A2 kein Mensch zu Schaden kam. Rauch und Flammen "Ich...

  • Castrop-Rauxel
  • 10.07.19
Blaulicht

Bus brannte auf der A2, 65 Schüler mit Ersatzbus auf dem Weg zurück zur Schule

Auf der A 2 in Richtung Hannover ist vor der Anschlusstelle Henrichenburg ein Bus mit Schülern aus Herten in Brand geraten. Alle 65 Schüler konnten den Bus unverletzt verlassen. Die Feuerwehr ist vor Ort. Ein Ersatzbus bringt die Schüler aktuell zurück zu ihrer Schule. Dort stehen psychologisch geschulte Kräfte der Feuerwehr bereit, die die Schüler betreuen. Der Bus auf der #A2 ist mittlerweile gelöscht, steht aber noch auf der Autobahn. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr versorgen diejenigen,...

  • Marl
  • 24.06.19
Überregionales
Foto: Feuerwehr

Busbrand auf der Weierstraße

Am frühen Donnerstagmorgen, 6. Juli, gegen 4.15 Uhr, brannte auf der Weierstraße kurz vor dem Kreisverkehr Ecke Von-Trotha-Straße ein Linienbus der Stoag vollständig aus. Auf der Leerfahrt vom Betriebshof zum geplanten Einsatzgebiet in Barmingholten bemerkte der Fahrer eines Linienbusses einen Brand im hinteren Bereich des Fahrzeugs. Erste Selbstlöschversuche mit einem mitgeführten Pulverlöscher schlugen fehl. In sehr kurzer Zeit breitete sich das Feuer rasant im gesamten Bus aus. Der...

  • Oberhausen
  • 06.07.17
Überregionales

Schulbus brannte aus: 30 Kinder blieben unverletzt

Am heutigen Dienstag, 20. Januar 2015, ist es auf der NIAG-Linie SB80 um 7:37 Uhr in Höhe der Hufeisenkreuzung in Moers vermutlich aufgrund eines technischen Defektes zu einem Brand in einem Linienbus gekommen. Nachdem der Fahrer eines Vertragsunternehmers eine Rauchentwicklung im Rückspiegel bemerkte, hielt er sofort an der dort gelegenen Haltestelle an, öffnete die Türen und evakuierte die Fahrgäste. Danach alarmierte er die Feuerwehr und Rettungswagen. Die rund 30 Schüler blieben...

  • Moers
  • 20.01.15
  •  2
  •  2
Kultur
Fahrzeugfront
9 Bilder

Busbrand

Heute entdeckte ich auf dem Betriebshof "Am Unkelstein" diesen ausgebrannten Bus. In der Presse stand folgendes dazu: Mitten in Rheinhausen brannte am Donnerstagabend ein DVG-Bus komplett aus. Kurz hinter dem Ziel am Rheinhauser Marktplatz brannte Donnerstagabend gegen 18 Uhr ein DVG-Bus der Linie 937 komplett aus. Der Fahrer hatte seine Fahrgäste gerade abgesetzt. Der Löschversuch des Fahrers blieb erfolglos, auch die kurz darauf eintreffende Feuerwehr konnte von dem Fahrzeug nichts...

  • Duisburg
  • 04.11.11
  •  5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.