Bushaltestelle

Beiträge zum Thema Bushaltestelle

Politik
Nicht gefährdet werden sollen hier die Schüler, wenn sie die Straße zur Bushaltestelle überqueren. Eine Ampel soll den Weg sichern.

Mittel für Ampel jetzt frei

150 000 Euro lässt es sich die Stadt kosten, den Weg der Max Planck-Schüler zur Bushaltestelle an der Ardeystraße, südlich der Bunsen-Kirchhoff-Straße zu sichern. das hatte der Ausschuss für Bauen, Verkehr und Grün beschlossen. Eingestellt wurde die Finanzierung im Haushalt 2017. Begründet worden war die Maßnahme mit der starken Nutzung der Bushaltestelle von Schülern des Max Planck Gymnasiums. Und obwohl eine Unterführung unter die Ardeystraße vorhanden ist, die allerdings durch die Treppen...

  • Dortmund-Süd
  • 25.01.17
Politik

Bushaltestelle am Max-Planck-Gymnasium wird umgebaut

Das logistische Problem an der Ardeystraße ist seit langem bekannt. Die Bushaltestelle Max-Planck-Gymnasium an der Ardeystraße wird naturgemäß in erster Linie von den Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums genutzt. Obwohl eine Unterführung unter der Ardeystraße vorhanden ist, überqueren die meisten Schüler die Ardeystraße hier ungesichert. Um an dieser Stelle eine sichere und barrierefreie Querung anbieten zu können, soll eine Fußgängerampel mit einer verbreiterten Furt installiert werden....

  • Dortmund-City
  • 28.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.