Bustour

Beiträge zum Thema Bustour

Vereine + Ehrenamt
Schon beim Vortreffen der Fahrt hatten die Fans der Telenovela "Rote Rosen" viel Spaß. Foto: Friedrich

Ausflug-Tipp für Filmfans
Fahrt zu den "Roten Rosen" nach Lüneburg

Heidi Friedrich fährt mit den Fans der Telenovela "Rote Roten" am Donnerstag, 14. Oktober, wieder zu den Drehorten nach Lüneburg. Die Busfahrt startet um 6 Uhr am Fröndenberger Busbahnhof (Lidl). In Kamen kann zugestiegen werden. Die Fahrt kostet je nach Teilnehmerzahl etwa 50 Euro inklusive Mittagessen und Eintrittsgelder. Anmeldungen nimmt Heidi Friedrich entgegen unter Tel. 0177 9288067

  • Menden (Sauerland)
  • 29.09.21
LK-Gemeinschaft

Unterwegs mit Eduard Sachtje
Fahrt durch den alten Kreis Dinslaken

Nachdem im Jahre 2020 wegen der Pandemie die Kreisfahrt ausgefallen ist, wird jetzt eine historische Busfahrt durch den alten Kreis Dinslaken mit dem Dinslakener Gästeführer Eduard Sachtje (bekannt als Dinslakener Nachtwächter) angeboten. Am Samstag, 21. August um 9.30 Uhr, beginnt die Fahrt am Bahnhof Dinslaken. Die Rückkehr wird dort gegen 19 Uhr erfolgen. Einige der folgenden Punkte werden je nach Wetterlage angesteuert und besichtigt: Alt-Walsum, Eppinghoven, Haus Wohnung, Haus Voerde,...

  • Dinslaken
  • 06.07.21
Politik
Bustour zum Haushalt mit Kämmerin Anja Franke.

Hildener Bürgerhaushalt 2020/2021 diskutieren
Kämmerin informiert

Am 11. Dezember 2019 hat Hildens Kämmerin Anja Franke den Entwurf für den Doppelhaushalt 2020/2021 in den Rat der Stadt Hilden eingebracht. "Wie auch in den Vorjahren stellt dies den Startschuss für den nächsten Hildener Bürgerhaushalt dar", teilt die Stadt Hilden mit. Haushaltstour mit KämmerinUm das Interesse der Hildener Bürger an der Beteiligung zu den Haushaltsplanungen zu steigern, plant die Verwaltung, ähnlich wie in den vergangenen Jahren, eine „Haushaltstour“. Diese findet am Samstag,...

  • Hilden
  • 19.01.20
Fotografie
 On the shore of a vanishing island".
2 Bilder

10 Ausstellungen an 9 Orten mit einigen der weltweit besten Fotografen
f² Fotofestival

"Gerechtigkeit" noch bis zum 24. November Nordstadt. Einige der besten Fotografen der Welt kommen nach Dortmund. Der Verein Depot veranstaltet in Kooperation mit dem Verein Freelens weiteren Partnern zum zweiten Mal das „f² Fotofestival“ vom 7. bis 24. November. Die Fotografen, die zu sehen und erleben sind, gehören zu den besten der Welt und haben bereits zahlreiche renommierte Preise wie den World Press Photo Award gewonnen. Die Veranstalter des f² Fotofestivals haben "Gerechtigkeit" zum...

  • Dortmund-City
  • 08.11.19
  • 1
Kultur

Recklinghausen: Tag des offenen Denkmals

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Bauhauses bietet die Volkshochschule in Kooperation mit dem Verein für Orts- und Heimatkunde und der Vestischen Straßenbahnen GmbH am Sonntag, 8. September, von 14 bis 18 Uhr eine Bustour an, bei der die Teilnehmer hervorragende Architekturbeispiele im Vest Recklinghausen zu sehen bekommen. Treffpunkt ist die Bushaltestelle Lohtor, Sparkasse Vest. Die Teilnahmegebühr beträgt 5 Euro. Weitere Information und Anmeldung unter Tel. 50-1990 oder...

  • Recklinghausen
  • 06.09.19
Kultur

Eten & Freten“ – eine kulinarische Tour durch den Ennepe-Ruhr-Kreis.
Kulinarische Tour

Eine genussvolle Reise durch den EN-Kreis Ennepe-Ruhr. Auf ihrer neuen Tour nimmt die EN-Agentur alle Besucher einen Tag lang mit zu verschiedensten Schlemmerstopps im Ennepe-Ruhr-Kreis. Erster Termin für den ganztägigen Ausflug ist Mittwoch, 28. August. Ausgangspunkt ist um 10 Uhr der Busbahnhof an der Zwiebelturmkirche in Niedersprockhövel. Erster Stopp der Reise des Genusses wird die Gemüsescheune in Elfringhausen sein. Neben hausgemachten Schnittchen und Kaffee gibt es auch viele weitere...

  • Hattingen
  • 20.08.19
Vereine + Ehrenamt
Eine Tagestour mit dem Bus von Mehrhoog nach Maastricht mit Stadtführung vor Ort veranstaltet der Mehrhooger Bürgerverein am Donnerstag, 18. Juli.

Bustour mit Stadtführung findet am Donnerstag, 18. Juli, statt
Mehrhooger Bürgerverein fährt mit Interessierten nach Maastricht

Eine Tagestour mit dem Bus nach Maastricht veranstaltet der Mehrhooger Bürgerverein am Donnerstag, 18. Juli. Abfahrt ist um 7.30 Uhr ab Rheinstraße, Ecke Reeser Straße und am Bahnhof. Die Rückfahrt ist für etwa 16.30 Uhr geplant. Der Preis beträgt 34 Euro inklusive Stadtführung. Wer mitfahren möchte, meldet sich bitte bis Freitag, 12. Juli, unter 02857/499855 an.

  • Hamminkeln
  • 30.05.19
Kultur
 Vom 22. bis zum 24. Oktober wird eine Bustour nach Straßburg angeboten.

AWO offeriert Bustour vom 22. bis zum 24. Oktober
Europa hautnah in Straßburg erleben

Essen. Ob in der malerischen Altstadt oder im modernen EU-Parlamentsviertel, in Straßburg kann man europäische Geschichte, Gegenwart und Zukunft allerorten spüren. Das Paul-Gerlach-Bildungswerk der Essener AWO eröffnet jetzt eine Möglichkeit, diese bedeutsame Stadt im Herzen Europas selbst kennenzulernen. Vom 22. bis zum 24. Oktober wird eine Bustour nach Straßburg angeboten. Auf dem Programm der Bildungsreise stehen nicht nur touristische Höhepunkte, zentraler Bestandteil ist ein Plenarbesuch...

  • Essen
  • 28.05.19
Kultur
Bei den Dortmunder Biertagen konnten sich 14000 Besucher nicht nur mit Bier befassen, sondern auch das Hopfengetränk dem Wein gegenüberstellen.

Das Traditionsgetränk zeigte sich in Dortmund in vielen Facetten
14000 feierten Festival bei Biertagen

Zehn Tage lang drehte sich in der Biermetropole Dortmund alles um Hopfen und Malz. Für das Event Dortmunder Biertage haben sich Bieraktivitsten zusammengeschlossen und viele Programminhalte zum Thema Bier an den Start gebracht. Die Faszination für Bier bedeutet Leidenschaft und Dortmund ist Bierstadt! Diese beiden Aspekte vereint waren der Motor der Dortmunder Biertage. Gemeinsam wurde eine moderne Biertradition etabliert, die den Spaß und die Freude an dem Traditionsgetränk Bier vermittelt....

  • Dortmund-City
  • 09.05.19
Kultur

Industrie Live Erleben während der langen Nacht der Industrie

Die 8. Lange Nacht der Industrie findet am 11. Oktober statt. Viele unternehmen aus dem IHK-Bezirk laden zu spannenden Einblicken in die Industriekultur ein. Wer Teilnehmen möchte findet hier weitere Informationen. Am 11. Oktober öffnen über 90 Unternehmen und Institutionen an Rhein und Ruhr ihre Werkstore für die 8. Lange Nacht der Industrie. Damit wurde eine neue Rekordbeteiligung auf Unternehmensseite erzielt. Erwartet werden bis zu 4.000 Gäste, denen außergewöhnliche Einblicke in...

  • Essen-Süd
  • 05.07.18
LK-Gemeinschaft
Auf der Burgentour bekommt man auch das Wasserschloss Werdringen zu Gesicht.

„Historisches Ruhrtal“ - Bustour zu Burgen und Schlössern

Kaum eine Epoche fasziniert mehr als die Zeit der Ritter und Könige. Am 10. September, zum Tag des offenen Denkmals, führt wieder eine Bustour interessierte Gäste zu den Burgen und Schlössern entlang der Ruhr. Burg Altendorf in Essen, die Hohensyburg in Dortmund und die Wasserburg Werdringen in Hagen werden unter anderem bei dieser geführten Tour angefahren. Die Veranstaltungsreihe „Historisches Ruhrtal“ bietet einen Einblick in die wechselhafte Geschichte des mittelalterlichen Ruhrtals. Die...

  • Hagen
  • 11.08.17
Vereine + Ehrenamt

Lanstroper kfd St. Michael bietet noch freie Plätze bei Bustour zu Sehenswürdigkeiten im Kreis Unna

Die Katholische Frauengemeinschaft (kfd) St. Michael veranstaltet am Samstag, 8. Juli, einen Tagesausflug, der zu einigen Sehenswürdigkeiten im Nachbar-Kreis Unna führt. Noch sind einige Plätze verfügbar. Start der geführten Rundfahrt im modernen Reisebus ist um 9.30 Uhr an der St.-Michael-Kirche in Lanstrop. Ein kleines Frühstück in der Bus-Pause, ein Mittagsbüfett auf dem Heuboden bei "Oma Keppmann" und Kaffetrinken in der "Schützenheide" sind als kulinarische Stopps im Reiseverlauf...

  • Dortmund-Nord
  • 28.06.17
Ratgeber
Monika Greszuk-Dröge (re.) und Karl-Josef Dröge begrüßen die Teilnehmer des Infoabends.
8 Bilder

„Wie läuft das hier ab?“ – Infotour zum Krematorium nach Waltrop

Was passiert genau bei einer Feuerbestattung? Diese Frage bewegte die rund 60 Teilnehmer der Bustour zum Atrium Park nach Waltrop, zu der das Recklinghäuser Bestattungshaus Overmann eingeladen hatte. „Das ist ja ein angenehmer Empfang“, lobt eine Besucherin. Mit einem Glas Saft in der Hand schaut sie sich interessiert in der Trauerhalle an den Sieben Quellen in Recklinghausen um. Gerade wurden die Gäste herzlich durch die Bestatter Monika Greszuk-Dröge und Karl-Josef Dröge begrüßt. Mit ihrer...

  • Recklinghausen
  • 23.02.17
Kultur

Nacht der offenen Gotteshäuser

Zu einer Nacht der offenen Gotteshäuser laden christliche, jüdische und muslimische Gemeinden in Recklinghausen in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule am Samstag, 24. September, von 19 bis 22 Uhr ein. Sie tun das in der Absicht, sich für Menschen anderen Glaubens zu öffnen und Gefühle der Fremdheit zu überwinden. Sie möchten damit gleichzeitig einen Beitrag zu einem friedlichen Zusammenleben in Recklinghausen leisten. Auf drei Bustouren wird jeweils eine christliche Kirche, eine Moschee und...

  • Recklinghausen
  • 22.09.16
Überregionales

Auf Erlebnistour durchs neanderland

Nur noch wenige Plätze frei bei beliebten Bustouren KREIS METTMANN. Sehenswertes entdecken und exklusive Einblicke in die Region erhalten die Teilnehmer der neanderland ERLEBNISTOUREN, die der Kreis Mettmann jedes Jahr anbietet. Wer mitfahren möchte, sollte sich beeilen: Einige der beliebten Tagestouren sind bereits ausgebucht. Für die wenigen freien Plätze der nun anstehenden Touren empfiehlt es sich, jetzt eine Teilnahme zu sichern. So gibt es etwa noch Restplätze für die Tagestour „Retter in...

  • Velbert
  • 24.03.16
  • 1
Sport
26 Bilder

Biathlon in Antholz.

Die erste von mir gebuchte Bustour zum Biathlon in Antholz beim Anbieter Graf in Herne ist mit unbeschreiblich gut nicht zu hoch bewertet. Klasse, wenn auch eine lange Fahrt nach Südtirol. Feine familiäre Unterkunft mit gepflegter Athmosphäre in Nähe des Pustertales. Holger unser Fahrer ein Typ der Extraklasse. Und dann Antholz auf ca. 1600m gelegen, von riesigen, tief verschneiten Gipfeln umgeben und ein strahlender Sonnenschein. Ein Fest für das Auge, dem Fotografen und dem Sportliebhaber....

  • Düsseldorf
  • 28.01.15
  • 12
  • 5
Vereine + Ehrenamt

65 Jahre Plattdeutsche Abendgesellschaft ( PAG)

Aus diesem Anlass macht die PAG eine Bustour zum Rhein nach Koblenz.Hier hat man ungefähr eine Stunde zur freien Verfügung.Weiter geht es mit dem Schiff nach St. Goar. Auch hier ist Freizeit eingeplant.Ein gemeinsames Mittagessen gibt es auf dem Schiff.Es gibt Sauerbraten oder Filetspitzen mit Beilagen.Bitte bei der Anmeldung angeben.Gäste sind herzlich eingeladen. Die Fahrt ist am 13.September und kostet 25 Euro.Abfahrt ist um 8 Uhr ab Oberhof. Anmeldungen bis zum 28.August bei Thomas Bertels...

  • Gladbeck
  • 13.08.14
LK-Gemeinschaft
Der "Boss" steht jetzt vor dem Stadion Essen.

Helmut-Rahn-Bustour auf den Spuren des Weltmeisters von 1954

„Deutschland ist Weltmeister!“, so bestätigte es Herbert Zimmermann 1954 nach dem legendären Tor von Helmut Rahn. Dem Helden von Bern widmet die EMG – Essen Marketing GmbH (EMG) nun eine eigene Tour. Am Samstag, 12. Juli 2014, ab 10.30 Uhr können sich Bewunderer und Neugierige auf eine Fußball-Zeitreise begeben und so die Zeit bis zum diesjährigen Finale verkürzen. Die dreistündige Bus-Tour folgt diversen biografischen Spuren Helmut Rahns, so liegen sein Geburts- und Wohnhaus wie auch das...

  • Essen-Nord
  • 09.07.14
LK-Gemeinschaft
6 Bilder

Ein spannender Tag für klein und groß am Düsseldorfer Flughafen !!

Am 25.02.2014 war es für die Vorschulkinder der AWO Kita in der Meisenstraße aus Mehrhoog wieder einmal so weit… Auch in diesem Jahr hat sich die gesamte Bärentreffgruppe zusammen mit ihren Erzieherinnen mit der Bahn auf die große Reise in die Großstadt Düsseldorf gemacht, um einen spannenden Tag am Düsseldorfer Flughafen verbringen zu dürfen. Dort wartete eine aufregende Bustour durch die Bereiche am Flughafen, die man sonst als Passagier gar nicht zu sehen bekommt. Sogar quer über das...

  • Hamminkeln
  • 23.03.14
  • 4
Überregionales
Präsentieren die neuen Flyer: Stephanie Gebhardt und Nils Juchner von der Velbert Marketing Gesellschaft.Foto: Dabitsch

Neu: Stadtrundfahrt mit dem Bus durch Velbert

Der neue Flyer „Stadtführungen 2014“ der Velbert Marketing Gesellschaft ist da. Darin finden sich einige Neuerungen, zum Beispiel eine Stadtrundfahrt mit dem Bus. „Unser Anliegen ist, den Bürgern, Besuchern und Schülern die Schönheit der Stadtteile näherzubringen“, sagt Nils Juchner, Geschäftsführer der Velbert Marketing Gesellschaft. Unter dem Motto „Lassen Sie sich (ver)führen...“ sind die unterschiedlichen Stadtführungen zusammengefasst. Angefangen bei Klassikern wie „Villen in Langenberg -...

  • Velbert
  • 15.03.14
Überregionales
Im Deilbachtal gibt es viele Zeugnisse früher Industriegeschichte.

Bustour zeigt Wiege der Industriekultur im Ruhrtal

Durch die Region geht es mit der EMG – Essen Marketing GmbH am Sonntag, 1. September, mit der Thementour „Wiege der Industrie – Ruhrtal und Deilbachtal“. Sie startet um 10.30 Uhr am Bushalteplatz vor dem Haus der Technik. Von da aus führt die Tour mit dem Bus durch das idyllische Ruhrtal, vorbei an der Geologischen Wand bis zur Kulturlandschaft Deilbachtal, das heute vom Ruhr Museum verwaltet wird. Dort, in einer der ältesten Museums- und Denkmallandschaften Deutschlands, erhalten die...

  • Essen-Ruhr
  • 17.08.13
LK-Gemeinschaft
Wo steht diese Skulptur? Natürlich in KATERnberg.

Bustour durch die Heimat: Bezirk VI wird erkundet

Sie kennen Ihre Heimat gut? Wie gut, das lässt sich testen - auf einer Busrundfahrt durch den Bezirk VI. Seine Stadtteile Stoppenberg, Katernberg und Schonnebeck sind das Ziel der Thementour „Entdecke deine Stadt“, zu der die EMG – Essen Marketing GmbH am Sonntag, 25. August, einlädt. Während der rund dreistündigen Rundfahrt erfahren die Teilnehmer allerlei Spannendes und Historisches rund um die drei Stadtteile im Essener Norden. Start am Hauptbahnhof Los geht es um 10.30 Uhr am Bushalteplatz...

  • Essen-Nord
  • 06.08.13
Überregionales
Schon Bergeborbeck, aber ebenfalls Ziel der Bustour: das Stadion Essen.

Altenessen, Karnap, Vogelheim: Per Reisebus den Bezirk V entdecken

Altenessen, Karnap und Vogelheim - der Stadtbezirk V ist Ziel der Thementour „Entdecke deine Stadt“, zu der die EMG - Essen Marketing GmbH (EMG) am Sonntag, 28. Juli, einlädt. Während der dreistündigen Rundfahrt erfahren die Teilnehmer Spannendes und Historisches rund um die drei Stadtteile. Zudem fährt der Bus auch das neue Stadion Essen an. Das liegt zwar schon auf Bergeborbecker Grund, darf aber dennoch nicht fehlen. Los geht die Thementour durch den Bezirk V um 10.30 Uhr am Bushalteplatz...

  • Essen-Nord
  • 06.07.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.