BVB-Kirche

Beiträge zum Thema BVB-Kirche

Vereine + Ehrenamt
Mit der „Schwarzgelben Trikot-Show‟ wollen Kasche Kartner (r.) und Marc Steinert Dortmunder Fußballfans Musik und BVB-Stoff präsentieren. Carsten Haug (l.) freut sich auf einen bunten Abend.

Sonntag Premiere in der Dreifaltigkeitskirche
1. Schwarzgelbe Trikot-Schau

Bei der „Schwarzgelben Trikot-Show‟ wollen am Sonntag, 15. September, Matthias „Kasche‟ Kartner und Marc Steinert die BVB-Fans ab 17.09 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche an der Flurstraße 10 auf eine Zeitreise durch die Dortmunder Vereinsgeschichte mitnehmen. Im Mittelpunkt der ersten Show": Die Arbeitskleidung der BVB-Kicker – von 1911 bis heute. Marc Steinert sammelt seit über 30 Jahren originale BVB-Spielertrikots und hat seine riesige Sammlung unter dem Titel „Die Trikotgeschichte von...

  • Dortmund-City
  • 11.09.19
Überregionales
"BVB-Pfarrer" Daniel Schwarzmann (im Hintergrund die St. Barbara-Kirche − hier war er acht Jahre lang Messdiener) hofft auf ein schwarz-gelbes Happy End im Pokalfinale. Foto: Archiv

BVB: Göttlicher Beistand um 19.09 Uhr

"Ich tippe, dass der BVB 3:1 gegen Frankfurt gewinnen wird − ohne Verlängerung. Das würden meine Nerven nicht mitmachen", lächelt Pfarrer Daniel Schwarzmann. Der 36-Jährige wuchs in Ickern auf und ist seit 2014 unter anderem als Vikar in den sechs katholischen Kirchen der Dortmunder Nordstadt aktiv. Dazu zählt auch die "BVB-Kirche" (Dreifaltigkeitskirche) am Borsigplatz. Dort findet am Dienstag (23. Mai) ein ökumenischer "Pokalgottesdienst" statt. Zum vierten Mal hintereinander steht Borussia...

  • Castrop-Rauxel
  • 22.05.17
  • 1
Überregionales
"Wer das Herz des Menschen öffnen will, wird Chirurg oder Priester", erklärt Daniel Schwarzmann (im Hintergrund die St. Barbara-Kirche − hier war er acht Jahre lang Messdiener) augenzwinkernd. Der 36-Jährige hatte sich zunächst fürs Medizinstudium eingeschrieben, entschied sich dann jedoch für den "theologischen Weg".

Berufung und BVB

Fußball und Kirche: Wie passt das zusammen? Passt es überhaupt? "Für mich ist es kein Widerspruch. Beides weckt im Idealfall Begeisterung und stiftet Gemeinschaft", sagt Pfarrer Daniel Schwarzmann. Der 36-Jährige wuchs in Ickern auf, besuchte das Adalbert-Stifter-Gymnasium und ist seit 2014 unter anderem als Vikar in den sechs katholischen Kirchen der Dortmunder Nordstadt aktiv. Dazu zählt auch die "BVB-Kirche" (Dreifaltigkeitskirche) in der Nähe des Borsigplatzes. Daniel Schwarzmann hielt...

  • Castrop-Rauxel
  • 27.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.