Alles zum Thema Café-Quatsch-Mobil

Beiträge zum Thema Café-Quatsch-Mobil

Kultur
Oberbürgermeister Thomas Kufen bei der offiziellen Enthüllung des Café-Quatsch-Mobils zusammen mit Emma Lüttringhaus und vielen weiteren Gästen.
4 Bilder

Ein Jahr Wohngemeinschaft LüttringHaus All Inklusiv
Maifest im LüttringHaus

Viel los war im LüttringHaus beim Tag der offenen Tür. Gleich mehrere besondere Tage fielen zusammen: Die Wohngemeinschaft LüttringHaus All Inklusive wurde ein Jahr alt. Das Grundgesetz feierte 70 Jahre (Art.3: „…kein Mensch darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden“). Und es war der Europäische Protesttag zur Gleichstellung der Menschen mit Benachteiligungen. „Zufrieden jauchzet Groß und Klein: Hier bin ich Mensch hier darf ich’s sein“ (Goethe Faust I). Das bekannte Zitat von...

  • Essen-West
  • 15.05.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
 Christian Uhl,Jugendamt der Stadt Essen; Rabea levedag,Inklusio gGmbH; Ferihan Aydin, Bewohnerin des LüttringHaus; Maria Lüttringhaus, Emma und wir e.V; Klaus Persch, Bezirksbürgermeister BV3 und Jürgen Erhardt, Dorstener Arbeit mit dem roten Café-Quatsch-Mobil.

Eine rollende Kaffeemaschine
Café-Quatsch-Mobil soll den Austausch in Frohnhausen fördern

Seit gestern, 29. April, gibt es in Frohnhausen ein Café-Quatsch-Mobil. Der Scooter, den man aus der Seniorenarbeit kennt, wurde als Kaffeemaschine ausgebaut. Durch das Café-Quatsch-Mobil soll der Austausch im Stadtteil gefördert werden und Hemmschwellen abgebaut werden. Peppig aufgerüstet ist das rote Mobil mit dem Logo des Vereins EMMA&WIR und dem LüttringHaus sowie auf der anderen Seite mit den Sponsoren: Bezirksvertretung und Jugendamt des Bezirks. Alle Institutionen und Initiativen...

  • Essen-West
  • 30.04.19
  •  1
  •  1