Cafe

Beiträge zum Thema Cafe

Ratgeber
10 Bilder

Wir feiern unser einjähriges Bestehen!
1 Jahr Copenhagen Coffee Lab in Essen-Holsterhausen

Copenhagen Coffee Lab wurde ursprünglich 2013, in Kopenhagen, Dänemark gegründet. 03.04.2018 expandierte das Unternehmen nach Deutschland, mit David Kropp als Geschäftsführer. In Duisburg-Duissern eröffneten Sie ihre erste Filiale mit eigener Backstube. Da das Konzept bei den Kunden gut ankam, zögerte Herr Kropp nicht lang und eröffnete weitere Filialen. Aber was macht Copenhagen Coffee Lab eigentlich so besonders, was unterscheidet Sie von anderen Bäckereien? Handarbeit, keine industrielle...

  • Essen-West
  • 28.02.21
  • 2
  • 1
Ratgeber
Neue Regeln für viele Bereiche: Schulen und Kitas bleiben geöffnet.

Neue Kontaktbeschränkungen, Cafés und Kneipen müssen wieder schließen
Ab Montag heißt es: Zurück auf "Frühjahr"

Es fühlt sich an wie im Frühjahr. Ab Montag gelten neue Corona-Regeln in NRW. Mit deutlich härteren Kontaktbeschränkungen. Restaurants, Bars und Kneipen müssen schließen und auch der Gang ins Fitnessstudio ist erst einmal wieder nicht möglich. von Christa Herlinger "In den kommenden Wochen wird uns als Gesellschaft viel abverlangt. Der Herbst wird eine gesundheitspolitische Herausforderung und eine schwierige Zeit für uns alle werden", schreibt Essens Oberbürgermeister nach Bekanntwerden der...

  • Essen-Borbeck
  • 29.10.20
  • 3
Blaulicht

Polizei im Großeinsatz in Frohnhausen
Überfall auf türkisches Café auf der Mülheimer Straße

Anwohner der Mülheimer Straße in Frohnhausen meldeten am Abend des 22. Mai gegen 23.15 Uhr eine große, mehrköpfige Personengruppe, die sich augenscheinlich zielstrebig auf ein dortiges türkisches Café zubewegte. Noch während die ersten Streifenwagen eintrafen, liefen mehrere Dutzend Angreifer in das Café und überfielen die anwesenden Personen. Kurz darauf stürmten die Angreifer wieder raus und flüchtete in mehreren Kleinstgruppen in nahegelegenen Straßenzüge. Bereits alarmierte...

  • Essen-West
  • 24.05.20
Ratgeber
Freuen sich auf eine schöne Zeit im Café "Froh-Sinn": Susanne Gutjahr-Maurer, Elke Graf, Marita Becker, Rita Brinkmann (Leitung), Anke Lomp, Martina Pollert, Manuela Brezynski und Karla Geyr. (v.li.)
2 Bilder

Frohsinn

Diakonie eröffnet Demencafé in Frohnhausen Diagnose Demenz-für die meisten ein unermesslicher Schicksalsschlag. Mehr als 40 Millionen Personen weltweit sind nach Schätzungen davon betroffen. In Deutschland wird die Anzahl derer, die unter der Erkrankung leiden, auf mehr als 1,5 Millionen Fälle geschätzt. Um nun Angehörige zu entlasten und vor allem erkrankte Menschen zusammen zu bringen, hat die Diakonie Essen nun ein neues Betreuungsangebot im Stadtteil Frohnhausen realisiert: das Café...

  • Essen-West
  • 21.04.18
  • 1
Politik
Martin Weber, FDP-Landtagskandidat

FDP: Überreglementierung in der Gastronomie abschaffen

Landtagskandidat Weber fordert unternehmerische Freiheit ein Der Essener FDP-Landtagskandidat Martin Weber sieht in einem breiten Angebot gastronomischer Betriebe in Essen einen großen Faktor für Lebenskultur und Wirtschaftswachstum und fordert von der Landespolitik eine Abkehr von immer weiter ausufernder Bürokratie. „Vorliegende Zahlen belegen einen starken Rückgang gastronomischer Betriebe im Land, die Ursachen dafür sind sicherlich vielfältig. Immer öfter wird als Grund jedoch die...

  • Essen-West
  • 12.04.17
Vereine + Ehrenamt
AWO Clubleitungen am Infostand der AWO auf dem Altendorfer Seniorentag

Die AWO Altendorf lädt Donnerstags zum Seniorencafe ein!

Die AWO Altendorf organisiert seit vielen Jahren Cafe-Nachmittage für die ältere Generation. Man trifft sich regelmäßig Donnerstag, ab 13:30 Uhr in den Clubräumen der Unterdorfstr. 19, um gemeinsam Kaffee zu tinken, zu diskutieren, zu feiern, zu spielen oder Verabredungen für Ausflüge oder andere Aktivitäten zu treffen. Die Begegnungsnachmittage werden ehrenamtlich organisiert. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Seniorinnen und Senioren, auch Nichtmitglieder sind immer herzlich willkommen....

  • Essen-West
  • 13.08.12
Überregionales
3 Bilder

"Löwes Lunch": Single-Frauen: zu blöd fürs Flirten?

Um das nach der etwas aggressiven Überschrift gleich vorweg zu sagen: Dass weibliche Singles nicht richtig flirten können, ist nicht auf meinem Mist gewachsen. Vielmehr handelt es sich um ein Ergebnis einer wissenschaftlichen Studie, die in Zusammenarbeit mit Partnervermittlungs-Experten erstellt wurde. Das Ergebnis ist niederschmetternd. Frauen bauen unbewusst eine echte Flirt-Barriere auf: 37 % der deutschen Singlemänner haben nämlich Schwierigkeiten, weibliche Flirt-Signale korrekt zu...

  • Essen-Steele
  • 11.02.11
  • 26
Kultur
3 Bilder

Haltestelle KuBa - Kulturbahnhof Niederrhein wird eröffnet

HAMMINKELN. Ab Samstag, 30. Oktober, um 15 Uhr wird es im Hamminkelner Bahnhof nie mehr langweilig. Marco Launert eröffnet den Kulturbahnhof Niederrhein (KuBa). Zielpublikum sind in erster Linie junge Erwachsene und Junggebliebene. Aber auch für die reifere Jugend bis zum Seniorenalter hat Launert etwas zu bieten. Sein Konzept verbindet trendig – kultige Getränkegastronomie mit vielfältigen Veranstaltungen wie: Konzerte, Theateraufführungen, Talentschmiede, Karaokenight, Frühschoppen mit...

  • Hamminkeln
  • 22.10.10
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.