Cafe

Beiträge zum Thema Cafe

Blaulicht
Der Tatverdächtige hat sich gestellt. Symbolfoto: Archiv

Tatverdächtiger hat sich der Polizei gestellt
Schießerei in Westerfilde: War es Notwehr?

Die Fahndung nach dem flüchtigen Täter, der letzten  Sonntag in Westerfilde auf einen 40-Jährigen geschossen hat, ist beendet. Er hat sich am heutigen Donnerstag der Polizei gestellt. Zum Tathergang: Nach einem Streit vor einem Café in Dortmund wurde plötzlich geschossen. Nach Zeugenaussagen eines Ersthelfers wurde ein Mann auf offener Straße angeschossen. Der Verwundete rettete sich in ein Café und rief: "Hilfe, ich wurde angeschossen. Ruft den Krankenwagen, ich verblute." Daraufhin hätten...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 10.03.19
Blaulicht
Am Wochenende ereigneten sich mehrfache Einbrüche in Kamen und Bergkamen. Symbolfoto: Archiv

Einbrüche
Täter brechen in Café, Dönerimbiss und Rohbau ein

Vergangenes Wochenende ereigneten sich einige Einbrüche sowohl in Kamen als auch in Bergkamen.  Kamen. In der Nacht zu Montag, 25. Februar, haben unbekannte Täter einen Stein in eine Fensterscheibe eines Cafés an der Bahnhofstraße geworfen. Es gelang den Tätern dadurch, das Fenster zu öffnen und in das Café einzusteigen. Sie entwendeten einen zweistelligen Bargeldbetrag aus der Kasse. In der gleichen Nacht brachen Unbekannte die Eingangstür zu einem Dönerimbiss am Markt auf. Auch hier wurde ein...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 25.02.19
Vereine + Ehrenamt
Ein fröhliches Kennenlernen beim ersten Café Knirps in Methler mit den Leiterinnen im Hintergrund (v.l.): Silke Firzlaff, Andrea Woller und Dipl. Andrea Goede (Leiterin der Ev. Familienbildung). Foto: Ev. Kirchenkreis Unna

Eltern-Kinder-Café
Spielspaß ohne Zwang im Café Knirps

Im neuen Café Knirps in Kamen-Methler, jeweils mittwochs von 9 bis 11.30 Uhr im Ev. KiFaz Methler, Otto-Prein-Straße 17a, können Eltern und ihre Kinder Kontakt mit anderen Eltern gleichaltrigen Kindern schließen. Kamen. Das Café Knirps in Methler ist bereits die siebte Einrichtung dieser Art im Ev. Kirchenkreis Unna. Die Ev. Familienbildung schloss dafür eine Kooperation mit dem Ev. Kinder- und Familienzentrum Methler (KiFaz Methler). Die Idee dafür schmiedeten die Kita-Leiterin Andrea Woller...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 19.01.19
Ratgeber
Die Organisatorinnen von Familienbande und Verbraucherzentrale laden zur "Aktion Lecker!"    von links: Heike Weber (Leitung Cafe), Silke Gasch (Familienbildung), Kirsten Hauschulte (Leitung Kindergarten), Simone Langbein-Kröner (Familienbildung), vorne Jutta Eickelpasch (Verbraucherzentrale)
6 Bilder

Verbraucherzentrale und Familienbande: Infos, Kraut und Rüben zur "Aktionswoche Lecker!"

Aktion Lecker! - klimafreundlich, frühlingshaft, gesund Zwischen dem 15. und dem 24. Mai heißt es in der Kamener Familienbande "Lecker! - klimafreundlich, frühlingshaft und gesund." Zusammen mit der Umweltberatung der Verbraucherzentrale wird dort täglich Info, Essen und Aktion geboten. Dazu finden Sie einen "Markt-Stand" im Eingangsbereich mit Ratgebern, Kostproben und Saisonkalendern, die Infoecke "Klimaschutz schmeckt" der Verbraucherzentrale NRW. Das Mittagessen im Cafe wird speziell mit...

  • Kamen
  • 05.05.17
  • 2
Politik
Kaffee und Kuchen in der Sonne und mit Blick in das Sauerland zu genießen ist somit jetzt möglich.
6 Bilder

Wundervolle Weitsicht - Neue Südterrasse auf Haus Opherdicke eröffnet

Ein einzigartiges Panorama bietet sich künftig Besuchern und Gästen des Haus Opherdicke. An der Südseite wurde jetzt eine neue Terrasse eröffnet, die unmittelbar durch das Café erreichbar ist und von dessen Pächtern bewirtschaftet wird. Kaffee und Kuchen in der Sonne und mit Blick in das Sauerland zu genießen ist somit jetzt möglich. Die Gräfte des Wasserschloss wurde für die Bauarbeiten nahezu trocken gelegt und wird jetzt neu modelliert. Mit einem "Wintergrillen" wurde die Terrasse jetzt von...

  • Holzwickede
  • 20.12.16
  • 1
Natur + Garten
18 Bilder

Bin ich hier an der Nordseeküste am Jadebusen?

Die winterliche Sonne lockte mich hinaus auf`s Rad Richtung Seepark Lünen. Am Horstmarer See angekommen, eine Stimmung wie am Jadebusen. Möwen auf dem See, Strandhafer wiegt sich im Wind. Von dort zum Preußenhafen. Dort ist immer etwas los, auch wenn der Hafen leer ist. Kein Geisterschiff, kein Hai, auch kein NO MONEY, die Saison ist vorbei. Von dort nach Lünen-Stadtmitte. Jede Menge Betrieb, Weihnachtsmarkt, Neueröffnungen am Markt im ehemaligem Hertiegebäude. Kanne und Stolzenhoff haben...

  • Lünen
  • 26.11.16
  • 1
  • 3
Kultur
17 Bilder

Geheimtipp: Westfälische Konditorei des Jahres 2016. Kann denn NASCHEN Sünde sein?

Sie möchten wissen wer zur Konditorei des Jahres 2016 gewählt wurde? Sie suchen noch echte Kaffehausatmosphäre und erstklassige Konditortorte, Schokolade und Pralinen aus eigener Herstellung? Die Suche wird leider immer schwieriger. Durch die MCDoofisierung (McDonaldisierung) geht für uns ALLE ein Stück Lebenskultur verloren. Glücklicherweise gibt es noch welche - leider wenige- die sich gegen die MCDoofisierung erfolgreich durch handwerkliches Können behauptet haben. Darauf bin ich heute per...

  • Kamen
  • 30.10.16
  • 4
  • 3
Kultur
28 Bilder

Verlassene Orte weltweit - Cafe Gerhard in Österreich / Steiermark

Auf alten Postkarten sieht man dass das Cafe Gerhard früher einmal ein bei Tourristen sehr beliebter Ort gewesen ist. Im Keller wurden unter Discolicht viele Parties gefeiert und eine Menge zwischenmenschliche Beziehungen nahmen hier ihren Anfang und andere ihr Ende. Nicht nur an den alten Wirtsleuten nagte der zahn der Zeit, auch das gute alte Cafe Gerhard wurde mit den Jahren immer mehr zum Sanierungsfall. Man investierte noch einmal in eine neue Terasse doch auch diese sorgte nicht für den...

  • Kamen
  • 04.04.14
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.