CAP

Beiträge zum Thema CAP

LK-Gemeinschaft
Gut behütet im Portal (von links). Die Hut-Schnappschüsse von (oben) Wolfgang Höffchen und Marita Gerwin sowie von Siegel und Marion Doris Cornelia Sobottka.
105 Bilder

Foto der Woche: Steht er mir gut - der neue Hut?

In dieser Woche setzen wir den Vorschlag von Joachim Bartz zum Foto der Woche um. Der Hattinger hat als Thema vorgeschlagen "Mann/Frau geht nicht mehr ohne Hut." Jetzt freuen wir uns auf Kopfbedeckungen aller Art: Aluhut, Turban, feine Herren mit Zylinder, Damen a la Royal Ascot bis zum Streetboy mit Cap. Kopfbedeckungen: Schon immer auch ein Spiegel der Zeit Hut, Mütze, Melone oder Zylinder können vieles ausdrücken, vom Modebewusstsein, bis zum politischen Signal. Zahlreiche Redensarten...

  • 27.06.16
  •  25
  •  25
Kultur
2 Bilder

Lyriklieder - "3-in-1-Event" in St. Nikolaus

Ursprünglich war es gar nicht die Idee von Uli West, eine CD mit „Lyrikliedern“ zu produzieren. Er wollte lediglich seine eigenen musikalischen Ideen aus seinem Musikerleben für sich festhalten. Da ihm aber passende Texte für seine Lieder fehlten, blätterte er in Lyrikbänden nach Gedichten, die zu seinen musikalischen Ideen passten. Diese Idee wurde vor einigen Jahren bei der Erstellung des Programms „Lyriklieder und Märchen“ in Zusammenarbeit mit der Sängerin Karin Velinova aus Essen...

  • Wattenscheid
  • 24.11.15
  •  1
Politik
Ein Zettel klebt auf der Leuchtreklame vor dem Markt in der Geist.

Schluss für CAP-Markt in der Geist

Aus für den CAP-Markt in Lünen, der Supermarkt in der Geist hat keine Zukunft. Die Diakonie informierte am Montag die Mitarbeiter über die Schließung, ab Donnerstag beginnt eine Firma mit dem Ausräumen der Ware. Im Rahmen des vorläufigen Insolvenzverfahrens für die Diakonischen IntegrationsBetriebe Dortmund-Bochum-Lünen suchte die Geschäftsführung laut einer Mitteilung seit Anfang Mai Nachfolger für die Standorte Lünen und Bochum. Die Absagen der Interessenten besiegelten dann das Schicksal...

  • Lünen
  • 23.07.14
  •  2
Überregionales
Werner Bracht (l.) überreichte Marktleiter Christian Törner (Mitte) und Stellvertreter Thomas Baehr symbolisch den Eröffnungschlüssel.

CAP-Lebensmittelmarkt eröffnet im Geistviertel

Am Donnerstag um 7 Uhr eröffnete der CAP-Markt im Geistviertel. Und die Kunden ließen nicht lange auf sich warten. Gegen 11 Uhr war der Lebensmittelmarkt an der Friedrichstraße 64a rappelvoll. "Das übertrifft noch unsere Erwartungen", freute sich Werner Bracht, Geschäftsführer Diakonische IntegrationsBetriebe Dortmund-Bochum-Lünen. Gutgelaunt überreichte er den symbolischen Schlüssel an Ladenleiter Christian Törner. Und eröffnete gleichzeitig das große Fest für alle. Für die Kinder gab's u....

  • Lünen
  • 13.09.12
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.