Caritas

Beiträge zum Thema Caritas

Vereine + Ehrenamt

Pflege und Gesundheit
Erneuter Kurs für pflegende Angehörige

Auch in diesem Jahr bietet die Mobile Pflege des Caritasverbandes Kleve e.V. einen Kurs für pflegende Angehörige von älteren und pflegebedürftigen Menschen an. Darin stehen die Kursleiter den Teilnehmenden mit Rat und Tipps zur Seite. Wenn in der Familie oder im engen Freundes- und Bekanntenkreis ältere Menschen pflegebedürftig werden, stellt sich oft die Frage, ob und wie die Pflege in den eigenen vier Wänden realisierbar wäre. Greift man auf die Unterstützung eines Pflegedienstes zurück...

  • Goch
  • 30.01.20
Vereine + Ehrenamt

Mit 21 Jahren Beratungserfahrung in den Ruhestand

Ganze 21 Jahre lang war Angelika Cosar für die Pflegeberatung der Mobilen Pflege im Raum Goch und Uedem zuständig. „Sie ist eine von den Mitarbeiterinnen, die man niemals in Rente gehen lassen möchte“, sagte Kathrin Kempkes, stellvertretende Leiterin der Mobilen Pflege. Das gesetzlich definierte Ziel der verpflichtenden Beratung für Pflegegeldempfänger besteht darin, die Patienten regelmäßig zu besuchen, potentielle Problembereiche zu erfragen und auf bestehende Beratungs- und...

  • Goch
  • 23.01.20
Vereine + Ehrenamt

Motorradclub spendet Sterntaler-Kindern Sportgeräte

Groß ist die Freude bei den Kita-Kindern und Mitarbeitern des Caritas-Familienzentrums Sterntaler, als der Motorradclub „Flying Aardvarks Germany“ der Kindertagesstätte Sport- und Turngeräte in Höhe von über 600 Euro spendet. „Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Flying Aardvarks. Besonders für die Kinder ist Bewegung wichtig, denn sie trägt zu einer gesunden körperlichen, geistigen und psychosozialen Entwicklung bei“, sagt Katrin Völlmecke, Leitung des Familienzentrums. Mit Begeisterung...

  • Goch
  • 19.12.19
Vereine + Ehrenamt

Kostenloses Essen für Obdachlose und Bedürftige

Auch in diesem Jahr lädt das niederländische Schnellrestaurant „Ingrids Marktzicht“ obdachlose Menschen und Menschen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten zu einem Festessen ein. Die Bedürftigen können dieses Angebot am 23.12. in der Zeit von 19 - 21:30 Uhr in Anspruch nehmen. Inhaberin Ingrid Langeslag hat die Einladungen mit Unterstützung der Mitarbeiter des Ambulant Betreuten Wohnens für Menschen mit Sucht- und/oder psychischer Erkrankung des Caritasverbandes Kleve e.V. in Umlauf bringen...

  • Goch
  • 18.12.19
Vereine + Ehrenamt
13 Bilder

40 Jahre Suchtberatung – 40 Jahre Gerd Engler

Der Caritasverband Kleve feierte nicht nur das 40-jährige Bestehen der Suchtberatung, sondern verabschiedete sich gleichzeitig von Fachbereichsleiter Gerd Engler, der Ende des Jahres seinen wohlverdienten Ruhestand antritt. Als Urgestein des Verbandes hat er nahezu 40 Jahre die Suchtberatungsstelle geführt. Kein Wunder, dass der Saal der Klever Stadthalle gut gefüllt war. Vorstand Rainer Borsch begrüßte die Gäste und dankte Landrat Wolfgang Spreen für die langjährige Unterstützung der...

  • Kleve
  • 05.12.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

"Urlaub ohne Kofferpacken"
Gelungene Abwechslung für Senioren

Zum 25. Mal nahmen Seniorinnen und Senioren an der Tageserholung „Urlaub ohne Kofferpacken“ in der Pfarrei St. Arnold Janssen teil. Diese wird in Zusammenarbeit mit dem Fachdienst Gemeindecaritas des Caritasverbandes Kleve durchgeführt. 24 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erlebten vier schöne Tage mit einem sehr abwechslungsreichen Programm. So wurde ein Nachmittag von Pater Damian Rei Pay aus der Pfarrei mit verschiedenen Vorträgen, Liederrunden und zauberkünstlerischen Fähigkeiten gestaltet....

  • Goch
  • 02.09.19
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Neubau der Wohngruppe Knobbenhof nach neun Monaten Bauzeit feierlich eingeweiht

Die neue Wohngruppe in Asperden wird zukünftig acht jungen Menschen mit und ohne Behinderung einen haltgebenden Lebensmittelpunkt bieten können. Bei einer Gesamtfläche von ca. 325 m² gibt es ausreichend Platz für das Leben in der Gemeinschaft und den individuellen Bedarf. Die Stimmung bei der offiziellen Einweihung der neuen Caritas-Wohngruppe am Knobbenhof war fröhlich, locker und von Offenheit geprägt. Und damit passte sie sehr gut zu den schönen, hellen und großzügigen Räumen, aus denen...

  • Goch
  • 18.07.19
Vereine + Ehrenamt

Kita-Kinder erkunden Bäckerei Groß

Was für ein aufregender Vormittag, als die großen Spürnasen des Familienzentrums Sterntalers mit ihren Erzieherinnen die Bäckerei Groß in Weeze besuchten. Sie verbrachten dort ein paar Stunden um Hasen, Hefezöpfe und Brezel selbst zu kneten und zu formen und im Anschluss zu backen. Während der Backzeit durften sich die Kinder auf eine wohlverdiente Pause mit frisch gebackenen Berlinern und Apfelschorle freuen. Im Anschluss zeigte ihnen Bäcker Tobias Groß die Backstube, in der noch selber...

  • Goch
  • 30.04.19
Vereine + Ehrenamt

Kartenverkauf Seniorenkarneval 2019
Start des Kartenverkaufs Gocher Seniorenkarneval 2019

Der Gocher Seniorenkarneval in 2019, wieder veranstaltet von den örtlichen Wohlfahrtsverbänden AWO, Caritas, Diakonie und DRK, dem 1. GGK Rot-weiß und dem Kolping Karneval Komitee Goch, findet am 17. Februar 2019 im Kastell Goch statt. Die Veranstaltung, die sich auch in 2019 auf die dankenswerte Unterstützung der Mitarbeiter der KulTOURbühne der Stadt Goch und des Vorstands der Trägergemeinschaft Seniorentagesstätte Goch stützen kann, beginnt um 14.11 Uhr. Der Einlass dazu startet etwa...

  • Goch
  • 12.12.18
  •  2
  •  1
Natur + Garten
Die Armut ist in Bosnien überall zuhause. Mit alten Maschinen und Fahrzeugen versuchen die Menschen, das Land zu bestellen, um zu überleben.
2 Bilder

Heribert Hölz: "Weeze ist ein Nest für Bosnien!" - Große Hilfe für die Armenregion Bosnien

Bosnien, die Neunundachtzigste: Heribert Hölz ist vor einigen Tagen wieder zurück aus dem Land, das ihm so am Herzen liegt. Sein Engagement für die armen Menschen in der Region am Balkan versiegt offenbar nie. Auch dank der starken Unterstützung der Kinder von der Petrus-Canisius-Grundschule in Weeze. VON FRANZ GEIB Weeze/Bosnien. "Weeze ist ein Nest für Bosnien", teilte der Caritas-Mann freudig mit, bevor er sich weiter auf den Weg zur katholischen Landjugend in Weeze machte, wo eine...

  • Goch
  • 29.10.18
  •  1
Überregionales
Wundtherapeutin Kathrin Kempkes (vorne rechts) bei der Arbeit mit einigen der Wundexperten des Caritasverbandes.

Modernes Wundmanagement bei der Caritas

Chronische oder schlecht heilende Wunden verursachen Schmerzen, Einschränkungen der Mobilität und können die Lebensqualität erheblich einschränken. Operative Eingriffe, die Behandlung von diabetischen Erkrankungen oder andere Risikofaktoren können die Wundheilung erschweren oder zu chronischen Wunden führen. Deshalb sind aktuelle Kenntnisse über die sachgerechte Beurteilung sowie eine moderne und phasengerechte Wundversorgung unerlässlich. Darum ist die professionelle Wundversorgung in den...

  • Kleve
  • 22.10.18
Überregionales
v.l.n.r.: Rainer Borsch, Caritas-Vorstand CV Kleve, Weihbischof Rolf Lohmann, Andreas Becker und Karl Döring, Caritas-Vorstände CV Geldern-Kevelaer, beim Koordinierungsausschuss im Beratungszentrum des Caritasverbandes Kleve e.V.

Erster gemeinsamer Koordinierungsausschuss der Caritasverbände

Laut Satzung der Verbände hat der Koordinierungsausschuss die Funktion, das Zusammenwirken aller auf dem Gebiet der Caritas tätigen katholischen Träger herbeizuführen. Dem folgen die Caritasverbände Kleve e.V. und Geldern-Kevelaer e.V. und haben erstmalig einen gemeinsamen Koordinierungsausschuss durchgeführt. Neben den Mitgliedern des Ausschusses nahm Weihbischof Rolf Lohmann an der Veranstaltung teil. Bei der Diskussion über den Tagesordnungspunkt „Kulturwandel im Bistum Münster“ stand die...

  • Kleve
  • 19.04.18
Vereine + Ehrenamt
112 Bilder

Turbulenter Seniorenkarneval 2018 im Gocher Kastell

Der diesjährige Seniorenkarneval der Gocher Paritätischen Wohlfahrtsverbände AWO, Caritas, Diakonie und DRK, der unter Federführung des 1. GGK Rot-weiß und des Kolping Karneval Komitee Goch und mit dankenswerter Unterstützung der Mitarbeiter der KulTOURbühne der Stadt Goch im Kastell präsentiert wurde, war wieder ein perfekt organisiertes und präzise gestaltetes Karnevals - Event für die über 300 Seniorinnen, Senioren und Gäste, die teilweise schon ab 12.00 Uhr auf den begehrten Einlass...

  • Goch
  • 31.01.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Gocher Seniorenkarneval 2018

Der Seniorenkarneval der örtlichen Wohlfahrtsverbände AWO, Caritas, Diakonie und DRK in Zusammenarbeit mit den Gocher Karnevalsvereinen und der KulTOURbühne Goch findet in 2018 am Sonntag, 28. Januar im Gocher Kastell statt. Die Veranstaltung startet um 14.11 Uhr und endet ca. gegen 18.00 Uhr. Der Einlass beginnt gegen 13.00 Uhr. Eintrittskarten für den Seniorenkarneval können im Büro der KulTOURbühne im Rathaus Goch in der Zeit vom Dienstag, 16. Januar bis Donnerstag 25. Januar 15.00 Uhr...

  • Goch
  • 27.12.17
Überregionales
Simone Stiphout vom Ambulant Betreuten Wohnen des Caritasverbandes Kleve vorm Schellrestaurant „Marktzicht“. Die Gutscheine für ein Menü richten sich an wohnungslose und bedürftige Menschen.

Schnellrestaurant spendet Essen für Bedürftige

Das niederländische Schnellrestaurant „Marktzicht“ in Goch bietet, wie bereits in den vergangenen Jahren, zu Weihnachten ein Essen für bedürftige Menschen aus der Stadt Goch an. Kurz vor den Weihnachtstagen wird der Gastronomiebetrieb ex-klusiv für diese Aktion öffnen. Es wird ein komplettes Menü, bestehend aus Schnitzel, Pommes und Soße sowie alkoholfreie Getränke geben. Die Verantwortlichen des Restaurants äußern sich hierzu folgendermaßen: „Diese Aktion findet statt, weil es für uns...

  • Kleve
  • 11.12.17
  •  1
Überregionales
Was für ein Spaß: Die Sterntaler-Kinder erkundeten die Zahnarztpraxis Dr. Schwiebe und Partner und lernten die entsprechenden Zahnarztutensilien kennen.

Sterntaler-Kinder besuchen Zahnarzt

Die großen Spürnasen des Familienzentrums Sterntaler hatten bei ihrem Besuch der Zahnarztpraxis Dr. Schwiebe und Partner viel Spaß. Die Kinder durften das Behandlungszimmer erkunden und auch selber „Zahnarzt spielen“. So lernten sie die Zahnarztutensilien wie Bohrer, Sauger, Kratzer und Co. kennen und guckten sich mit einem kleinen Spiegel wechselseitig in den Mund. Besonders begeistert waren die Kinder von dem Sauger, den sie ausprobieren durften. „Zahnarzt sein macht richtig Spaß“, waren...

  • Goch
  • 29.11.17
Ratgeber
Wolfgang Pütz bedankte sich bei Alexia Meyer für einen informativen Vortrag.

Vortrag in Goch: Keine Scheu vorm Pflegegrad

GOCH. Zu einer wichtigen Informationsveranstaltung mit den Themen "Bundesteilhabegesetz und Pflegestärkungsgesetz" hatte die Gocher Senioren Union eingeladen. Als Referentin hatte die Senioren Alexia Meyer von der Caritas gewinnen können. Vielen der Teilnehmer ist sier noch bekannt vom Vortrag "Habe ich Demenz oder bin ich nur vergesslich". Das Thema "Bundesteilhabegesetz" wurde von Meyer in seiner jetzigen Form besprochen. Hier wurden jetzt mehr Möglichkeiten und mehr Selbstbestimmung für...

  • Goch
  • 26.09.17
Überregionales
Mit einem Aktionsstand auf dem Markplatz laden die Caritas-Mitarbeiter alle Bürge-rinnen und Bürger zu einem Besuch ein.

Caritas feiert mit Gocher Bürgern

Sein 50-jähriges Bestehen hat der Caritasverband bereits im Rahmen eines Festaktes in der Klever Stadthalle gefeiert. Nun möchten die Mitarbeiter aus den verschiedenen Fachbereichen gemeinsam mit Gocher Bürgerinnen und Bürgern sowie Stadtbesuchern feiern. Als Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche schaut die Caritas zurück auf eine langjährige Arbeit vor Ort. Heutzutage stellt sie mit ihren drei Fachbereichen „Soziale Hilfen“, „Jugend und Familie“ sowie „Pflege und Gesundheit“ ein...

  • Kleve
  • 12.09.17
Überregionales
Zum Tag der offenen Tür haben die Kinder des Caritas-Familienzentrums Sterntaler ein Theaterstück einstudiert.

Tag der offenen Tür in der Kita Sterntaler

Am Samstag, 10. Juni, sind alle kleinen und großen Besucher herzlich in der Zeit von 14 - 17 Uhr zum Tag der Offenen Tür im Familienzentrum Sterntaler eingeladen. An unterschiedlichen Spielstationen dreht sich alles um das Thema „Farben“. Hier können sich die Kinder vergnügen und sowohl Kreativität als auch Geschick beweisen. Um 15 Uhr sorgen die Kinder mit einer Theateraufführung für besondere Unterhaltung und ab 16:15 Uhr kann jeder sein Glück auf die Probe stellen, wenn die Preise der...

  • Goch
  • 02.06.17
  •  1
Ratgeber

Ist mein Kind suchtgefährdet?

Caritasverband Kleve bietet kostenlosen Workshop für Eltern an. Nicht selten kommt es vor, dass Eltern im Zimmer ihrer jugendlichen Kinder eine beunruhigende Entdeckung machen. Seltsam aussehende Gegenstände und Tütchen mit bräunlicher Substanz verursachen Ratlosigkeit und Angst. So oder so ähnlich können Situationen aussehen, in denen Eltern erstmalig mit der Entdeckung konfrontiert werden, dass ihr Kind möglicherweise mit Drogen experimentiert. Unzureichende Kenntnis über die...

  • Goch
  • 28.04.17
  •  2
LK-Gemeinschaft
17 Bilder

Kartenvorverkauf für den Gocher Seniorenkarneval 2017

Der Seniorenkarneval der örtlichen Wohlfahrtsverbände AWO, Caritas, Diakonie und DRK in Zusammenarbeit mit den Gocher Karnevalsvereinen und der KulTOURbühne Goch findet in diesem Jahr am Sonntag, 12. Februar, im Gocher Kastell statt. Die Veranstaltung startet um 14.11 Uhr und endet ca. gegen 18.00 Uhr. Der Einlass beginnt gegen 13.00 Uhr. Eintrittskarten für den Seniorenkarneval können im Büro der KulTOURbühne im Rathaus Goch in der Zeit vom Dienstag, 31. Januar bis Donnerstag 9. Februar...

  • Goch
  • 16.01.17
Überregionales
Die Kinder und ihre Eltern haben fleißig gesammelt. Im Franziskus Kindergarten kann Heribert Hölz von Erzieherin Daniela Klose das Geld für ein neues Schaf entgegen nehmen. Foto: Steve
2 Bilder

Ein Schaf mehr: Heribert Hölz sammelt im Weezer Kindergarten für die Bosnienhilfe

"Dieser Kindergarten ist ein wahres Bosnien-Nest", strahlt Heribert Hölz, als er ein kleines Säckchen mit 130 Euro entgegen nimmt. "Damit ist das nächste Schaf gesichert." WEEZE. Seit über 15 Jahren ist der ehemalige Diplom-Sozialarbeiter im Franziskus-Kindergarten ein gern gesehener Gast. "Er bringt sein Engagement so authentisch rüber", schwärmt nicht nur Erzieherin Daniela Klose vom ehrenamtlichen Einsatz des 74-Jährigen. Gemeint ist die Bosnien-Hilfe, wofür Hölz seit einem...

  • Goch
  • 13.12.16
Überregionales
3 Bilder

Kaiser's Masche: Stricken, damit arme Kinder zu Weihnachten Geschenke kriegen

Dieter Kaiser hat einen verantwortungsvollen Beruf. Der Gocher ist Wachmann beim Combined Air Operation Centre auf dem Paulsberg in Uedem. So manche Nacht achtet er darauf, dass kein Unbefugter die militärische Sicherheitsbereiche betritt, verhindert Straftaten gegen die Bundeswehr, schützt vor Spionage, Sabotage und mehr. Um in den 12-Stunden-Nächten einen mentalen Ausgleich zu finden, hat vor rund zehn Jahren das Hobby Stricken für sich entdeckt. "Ich hatte das bei meiner damaligen Partnerin...

  • Goch
  • 02.08.16
Überregionales

Eltern-Kind-Gruppe für Familien mit Migrationshintergrund

Seit April 2016 bietet der Caritasverband Kleve in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt der Stadt Goch eine Spielgruppe für Flüchtlingsfamilien an. Auch Familien mit Migrationshintergrund, die schon länger in Goch leben, können teilnehmen. Die Treffen finden im Michaelsheim der Pfarrkirche St. Maria Magdalena statt. Die Spielgruppe richtet sich an Familien mit Kindern im Alter von 0-6 Jahren. Bei diesem Gruppenangebot liegt der Schwerpunkt auf Aktivitäten, die wenig oder keine Sprachkenntnisse...

  • Kleve
  • 24.05.16
  •  2
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.