Caritasverband Kleve

Beiträge zum Thema Caritasverband Kleve

Kultur
Levi und Lucy (beide 5) freuen sich wie die beiden Erzieher des Caritas-Familienzentrums Sterntaler, Mira Hufen und Jannis Brosch mit Thalia (2), über das neue Bodentrampolin.

Endlich draußen hüpfen
Neues Bodentrampolin für das Familienzentrum Sterntaler in Goch

Das Familienzentrums Sterntaler an der Mühlenstraße in Goch hat ein neuens Bodentrampolin auf dem großen Außengelände. Darauf haben sich die Kinder des Familienzentrums gefreut. Jetzt können sie täglich draußen hüpfen. „Die Planungen für das neue Bodentrampolin begannen bereits im Jahr 2019“, sagt Katrin Völlmecke, Leiterin des Familienzentrums Sterntaler. Jetzt, gut ein Jahr später, ist es soweit. Das dreimal zwei Meter große Bodentrampolin mit einer Sprungfläche von zweieinhalb mal...

  • Goch
  • 06.10.20
Wirtschaft
Sebastian Zablocki (21) absolviert beim Caritasverband Kleve eine Ausbildung zum Pflegefachmann.

Sebastian Zablocki absolviert eine Ausbildung zum Pflegefachmann
„Traumjob gefunden“

Sebastian Zablocki (21) absolviert beim Caritasverband Kleve eine Ausbildung zum Pflegefachmann. Nach nur sechs Monaten sagt der Klever: „Ich habe meinen Traumberuf gefunden. Eigentlich wollte er Bankkaufmann werden, doch nach nur einem Praktikumstag wusste er: „Das ist nichts für mich.“ Sebastian Zablocki sattelte um. Kleve. Sebastian Zablocki ist der erste Auszubildende beim Caritasverband, der dort die sogenannte Generalistische Pflegeausbildung absolviert. Das ist das neue, universelle...

  • Kleve
  • 05.09.20
LK-Gemeinschaft
Das Team der OGS St. Markus Bedburg-Hau sowie die vier stellvertretenden Schüler Hannah (v.l.), Janna, Leander und Wadim freuen sich über die bundesweite Auszeichnung.

Projekt "Upcycling-Markt"
OGS St. Markus Bedburg-Hau gewinnt bundesweiten Preis

Große Freude bei den Schülern, Eltern und Mitarbeitenden des Offenen Ganztages (OGS) an der Gemeinschaftsgrundschule St. Markus in Bedburg-Hau mit den Standorten Schneppenbaum und Hasselt: Ihr Projekt „Upcycling-Markt“ hat den bundesweiten Preis „Beste Aktion zur Abfallvermeidung 2019“ des Verbandes Kommunaler Unternehmen (VKU) im Rahmen der Europäischen Woche zur Abfallvermeidung gewonnen. Die Auszeichnung ist mit 1000 Euro dotiert. Eine Urkunde wird ausgestellt. „Wir sind unheimlich stolz auf...

  • Bedburg-Hau
  • 27.08.20
  • 1
  • 2
Wirtschaft
Helmut van Kempen freute über die Geschenke zum Abschied.

„Sie waren eine Idealbesetzung"
Caritasverband verabschiedet Helmut van Kempen

Der Caritasverband wird künftig auf einen erfahrenen Mitarbeiter verzichten müssen: Diplom-Sozialarbeiter und Sozialtherapeut Helmut van Kempen geht zum Monatsende in den wohlverdienten Ruhestand. Van Kempen kam 1992 zur Suchtberatung im Caritasverband Kleve. Nach elf Jahren wechselte er in die Jugendhilfe und wurde Leiter der „Ambulanten erzieherischen Hilfen“. 2008 hat der Vorstand ihn dann zum Bereichsleiter für die gesamten Angebote der ambulanten Jugendhilfe und den...

  • Kleve
  • 16.06.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Kinder-, Jugend- und Behindertenhilfe
35 Jahre für die „Münze“

Sichtlich genießen konnte Helga Blum ihre Abschiedsfeier, die in gemütlicher Runde im Kollegenkreis in der „Münze“ gefeiert wurde. Seit 1985 war sie als Hauswirtschafterin in der Gruppe Königsgarten (früher Fährhaus genannt) beim Caritasverband Kleve e.V. beschäftigt. Anfang dieses Jahres hat sie sich in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Kollegen der Hauswirtschaft, Pädagogen aus verschiedenen Gruppen sowie die Mitarbeiter der Verwaltung waren zusammengekommen, um Dank und...

  • Kleve
  • 17.03.20
Vereine + Ehrenamt

Projekt Tiergestützte Pädagogik
900 Euro Spende für die Kinder der „Münze“

Die Kinder und Mitarbeiter der stationären Kinder-, Jugend- und Behindertenhilfe „Die Münze“ des Caritasverbandes Kleve e.V. freuten sich über eine Spende in Höhe von 900 Euro, die sie vom „Freundeskreis Stammtisch Kalkar“ erhalten haben. Cathrin Strunk, Vertreterin des Freundeskreises, übergab die Spende an Dirk Wermelskirchen, Einrichtungsleiter der „Münze“. Diese wird für Projekte, wie die Tiergestützte Pädagogik, eingesetzt. Die Erfahrung zeigt, dass diese in der Arbeit mit Kindern und...

  • Kleve
  • 17.03.20
Vereine + Ehrenamt

Newsletter
Gemeinschaftlicher Newsletter für den Nord- und Südkreis Kleve

Im vergangenen Jahr ist aus einem Kooperationsprojekt der beiden Integrationsagenturen des Nordkreises Kleve, dem Caritasverband Kleve e.V. und der AWO Kreis Kleve sowie der Unterstützung verschiedener Kooperationspartner und Ehrenamtlicher der Newsletter "INTEGRATION.GEMEINSAM.MACHEN" entstanden. Seit Beginn dieses Jahres wird dieser durch die Integrationsagentur des Südkreises Kleve des Caritasverbands Geldern-Kevelaer e.V. unterstützt. Dadurch erweitert sich der Wirkungskreis auf den...

  • Kleve
  • 13.03.20
Politik

Flüchtlingskrise
Caritas begrüßt Aufnahme von Schutzsuchenden aus Griechenland

Der Koalitionsausschuss hat vergangenen Sonntag beschlossen, besonders schutzbedürftige Kinder und Jugendliche aus den überfüllten Flüchtlingslagern in Griechenland aufzunehmen. Die Caritasverbände Geldern-Kevelaer und Kleve begrüßen die Entscheidung der Bundesregierung und fordern die verantwortlichen Akteure auf, die Beschlüsse schnell umzusetzen. „Die Sicherheit und die Gesundheit der geflüchteten Kinder sind auf den griechischen Inseln absolut nicht gewährleistet – das trifft auf alle zu,...

  • Kleve
  • 10.03.20
Vereine + Ehrenamt

Ehrenamt
Abschied von Kurt Stenzel

Nach neun Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit beendete Kurt Stenzel seinen Dienst bei der Schuldner- und Insolvenzberatung des Caritasverbandes Kleve. Jeden Donnerstag übernahm er den Empfang der Ratsuchenden, gab Hilfestellung bei Antragsformularen und sortierte ebenfalls tütenweise Briefe. Ebenso begleitete er die Ratsuchenden zu Banken und Ämtern, um zur Klärung von Problemen beizutragen. Aufgrund seiner langjährigen beruflichen Tätigkeit im Jobcenter verfügte er über das nötige Fachwissen,...

  • Emmerich am Rhein
  • 03.03.20
Vereine + Ehrenamt

Offener Ganztag
Offener Ganztag: Tierisch gut

Seit Beginn des Schuljahres nehmen neun Kinder des Offenen Ganztags der Geschwister Devries Schule an der Arbeitsgemeinschaft „Tier-AG“ teil. Nachdem sie sich bereits mit Hunden, Katzen und Kaninchen befasst hatten, wurde nun das Pferd in den Mittelpunkt der Arbeitsgemeinschaft gerückt. Die Kinder lernten, wie die einzelnen Körperteile des Pferdes benannt werden, wie man sich in ihrer Gegenwart verhalten soll und was diese gerne fressen. Aus diesem Grund wurden sogar „Leckerlies“ für die Pferde...

  • Uedem
  • 25.02.20
Vereine + Ehrenamt

BFD und FSJ
Gemeinsam hoch hinaus

Einfach mal raus aus dem Berufsalltag und gemeinsam Spaß haben, das war das Ziel der Kletteraktion. Dazu haben die Verantwortlichen des Fachdienstes „Offene Ganztagsschule“ des Caritasverbandes Kleve ihre Auszubildenden, Freiwilligendienstler (Bufdis und FSJler) sowie Praktikanten eingeladen, die derzeit in diesem Arbeitsbereich tätig sind. In der Kletterhalle „Grip Klimcentrum“ in Nimwegen ging es nach einer kurzen Einweisung für die Teilnehmer in die erste Etage. Dort standen unzählige Routen...

  • Kleve
  • 19.02.20
Vereine + Ehrenamt

Einführungsseminar
Neue Mitarbeiter begrüßt

Mehr als 30 neue Mitarbeiter begrüßte Caritas-Vorstand Rainer Borsch beim ersten Einführungsseminar des Jahres in der Wasserburg Rindern. Dort erhielten die Teilnehmer einen umfassenden Einblick in die einzelnen Fachbereiche des Caritasverbandes Kleve. Borsch führte die Anwesenden zunächst in die Strukturen der Caritas ein und gab einen Rückblick auf die Geschichte des Verbandes. Anschließend erläuterte er grob die Zusammensetzung der einzelnen Geschäftsbereiche und Abteilungen bevor die...

  • Kleve
  • 18.02.20
Vereine + Ehrenamt

ehrenamt
Ehrenamtliche erkunden die Schwanenburg

Laut Wikipedia engagieren sich in Europa 100 Millionen Menschen im Rahmen eines Ehrenamts. Auch der Caritasverband Kleve e.V. ist dankbar für das Engagement vieler Menschen, die etwas Gutes tun wollen. Insgesamt zwölf Freiwillige haben für sich die Entscheidung getroffen, die Offenen Ganztagsschulen der Caritas zu unterstützen. Sie helfen den Kindern bei den Hausaufgaben, bieten individuelle Arbeitsgemeinschaften an und sind gern gesehene Spielpartner beim Freispiel. Ihr Engagement kann man...

  • Kleve
  • 17.02.20
Vereine + Ehrenamt

Schuldenprävention
Achtung Schuldenfalle – Caritas informiert Schüler

In den letzten Jahren hat sich gezeigt, dass verstärkt jüngere Ratsuchende die Unterstützung der Schuldner- und Insolvenzberatungsstellen des Caritasverbandes Kleve e.V. in Anspruch nehmen. Daher informieren die Caritas-Berater derzeit rund 100 Schüler der 9. Klasse der Städtischen Gesamtschule, um mit ihnen ins Gespräch zu kommen und sie für den „Umgang mit finanziellen Mitteln“ zu sensibilisieren. Berater Stefan Schraven hat mit den Schülern unter anderem über Themen wie Geschäftsfähigkeit...

  • Emmerich am Rhein
  • 06.02.20
Vereine + Ehrenamt

Chancen und Risiken der Digitalisierung
Eine Reise in die digitale Lebenswelt von Kindern, Jugendlichen und Familien

Im Konferenzraum des Caritasverbandes Kleve e.V. fanden sich die Beraterinnen und Berater der Erziehungsberatungsstellen zusammen. Dort referierte Diplom-Sozialpädagoge Rüdiger Dreier über die digitale Lebenswelt von Kindern, Jugendlichen und Familien. Rüdiger Dreier hat zwei Töchter und ist einer der wenigen Papa-Blogger Deutschlands. Er ist als Stabsstelle für Digitalisierung beim Caritasverband für die Stadt Münster tätig. Nicht selten kommt es aufgrund von Digitalisierung im Alltag immer...

  • Kleve
  • 05.02.20
Vereine + Ehrenamt

Vereinbarkeit von Beruf und Pflege
Im Beruf bleiben trotz schwerstkranker Angehöriger

Gemeinsam mit dem Kompetenzzentrum Frau und Beruf Niederrhein plant das Gesundheitsnetzwerk Niederrhein eine Informationsveranstaltung mit dem Thema der Versorgungsstrukturen von Schwerstkranken hier am Niederrhein. Konkret geht es darum, Unterstützungsstrukturen für Menschen in ihrem letzten Lebensabschnitt aufzuzeigen. Das Besondere daran ist, dass es sich bei der primären Zielgruppe diesmal nicht um die pflegenden Angehörigen, sondern vielmehr um die Unternehmen handelt. “Natürlich können...

  • Kleve
  • 03.02.20
Vereine + Ehrenamt

Pflege und Gesundheit
Erneuter Kurs für pflegende Angehörige

Auch in diesem Jahr bietet die Mobile Pflege des Caritasverbandes Kleve e.V. einen Kurs für pflegende Angehörige von älteren und pflegebedürftigen Menschen an. Darin stehen die Kursleiter den Teilnehmenden mit Rat und Tipps zur Seite. Wenn in der Familie oder im engen Freundes- und Bekanntenkreis ältere Menschen pflegebedürftig werden, stellt sich oft die Frage, ob und wie die Pflege in den eigenen vier Wänden realisierbar wäre. Greift man auf die Unterstützung eines Pflegedienstes zurück...

  • Goch
  • 30.01.20
Vereine + Ehrenamt

Gruppenangebot + Elternabend
Gruppenangebote für Trennungs- und Scheidungskinder

Eine Trennung oder Scheidung ist für alle Beteiligten schwer, insbesondere für die Kinder ist dieser Prozess sehr schmerzhaft und schwierig. Trennungs-Prozesse können starke Auswirkungen auf die Entwicklung der Kinder und Jugendlichen und deren Selbstwertgefühl haben. Um dies zu verhindern unterstützen Fachkräfte des Caritasverbandes Kleve e.V. die Kinder bei der Verarbeitung der Trennungsumstände, indem sie die Gruppe „Pusteblume“ anbieten. Das Gruppenangebot „Pusteblume“ richtet sich an...

  • Kleve
  • 29.01.20
Vereine + Ehrenamt

Pflege und Gesundheit
1.000 Menschen vertrauen auf den Hausnotruf der Caritas

Die Anzahl an Hausnotruf-Kunden steigt stetig – jetzt ehrte die Caritas den 1.000sten Hausnotruf-Kunden. Mit 600 Kunden übernahm Norbert Hufschmidt vor sechs Jahren die Aufgabe des Hausnotruf-Koordinators. Viele Jahre war er als Pflegedienstleitung unterschiedlicher Standorte der Caritas tätig. Daher weiß er genau, dass der Bedarf nach Sicherheit für ältere und behinderte Menschen häufig entscheidend ist, um möglichst lange in den eigenen vier Wänden zu leben. Erstmals verzeichnete der...

  • Rees
  • 21.01.20
Vereine + Ehrenamt

Unterstützung für Alleinerziehende
Angebot "Ferien-Lotse" um ein Jahr verlängert

Das Angebot „Ferien-Lotse“ geht in die zweite Runde. Aufgrund der hohen Nachfrage hat der Kreis Kleve im Rahmen des EFUS-Projektes eine Förderung für ein weiteres Jahr bewilligt, um Alleinerziehende dabei zu unterstützen, eine Ferienmaßnahme zu organisieren, die auch finanzierbar ist. Caritas-Mitarbeiterin Marion Claaßen vereinbart zunächst einen Gesprächstermin mit den interessierten Personen, um gemeinsam ein passendes Angebot zu finden. „Innerhalb der Gespräche ermittele ich die für mich...

  • Kleve
  • 20.01.20
Vereine + Ehrenamt

Caritas-Umfrage
Ungleichgewicht in der Teilhabe am digitalen Leben

Jährlich befasst sich die Caritas mit einem Jahresthema. So lautete der Titel der Vorjahreskampagne: „Sozial braucht digital“. Bevor die Kampagne für das Jahr 2020 startet, haben sich Mitarbeiter des Caritasverbandes Kleve damit beschäftigt, inwieweit der digitale Wandel Möglichkeiten für Menschen bietet, die beispielsweise in einem finanziell eingeschränktem Rahmen leben oder das Kontaktcafé an der Hoffmannallee für ein Frühstück oder eine warme Mahlzeit zum kleinen Preis aufsuchen. Der ...

  • Kleve
  • 14.01.20
Vereine + Ehrenamt

Motorradclub spendet Sterntaler-Kindern Sportgeräte

Groß ist die Freude bei den Kita-Kindern und Mitarbeitern des Caritas-Familienzentrums Sterntaler, als der Motorradclub „Flying Aardvarks Germany“ der Kindertagesstätte Sport- und Turngeräte in Höhe von über 600 Euro spendet. „Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Flying Aardvarks. Besonders für die Kinder ist Bewegung wichtig, denn sie trägt zu einer gesunden körperlichen, geistigen und psychosozialen Entwicklung bei“, sagt Katrin Völlmecke, Leitung des Familienzentrums. Mit Begeisterung...

  • Goch
  • 19.12.19
Vereine + Ehrenamt

Nach 17 Jahren ist Schluss

Die Mitarbeiter des Offenen Ganztages (OGS) der Geschwister Devries Grundschule verabschiedeten ihr Teammitglied Elvira Kammann in den Ruhestand. Nach 17 Jahren scheidet diese nun aus der OGS aus. In einer kleinen Feierstunde nahmen sowohl die Betreuungskinder als auch der Schulleiter und die Mitarbeiter der OGS von ihrer Kollegin Abschied. Caritas OGS-Fachdienstleiter Detmar Pommering bedankte sich bei der langjährigen Mitarbeiterin für ihren Einsatz und ihren stets freundlichen und...

  • Uedem
  • 18.12.19
Vereine + Ehrenamt

Kostenloses Essen für Obdachlose und Bedürftige

Auch in diesem Jahr lädt das niederländische Schnellrestaurant „Ingrids Marktzicht“ obdachlose Menschen und Menschen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten zu einem Festessen ein. Die Bedürftigen können dieses Angebot am 23.12. in der Zeit von 19 - 21:30 Uhr in Anspruch nehmen. Inhaberin Ingrid Langeslag hat die Einladungen mit Unterstützung der Mitarbeiter des Ambulant Betreuten Wohnens für Menschen mit Sucht- und/oder psychischer Erkrankung des Caritasverbandes Kleve e.V. in Umlauf bringen...

  • Goch
  • 18.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.