CDU Xanten

Beiträge zum Thema CDU Xanten

Politik
Die erste Gratulantin war Thomas Görtz´Frau Birgit
6 Bilder

Thomas Görtz wird erneut Bürgermeister Kandidat der Xantener CDU
Knapp 54 % der Stimmen

Heute wurde der Bürgermeister Kandidat der CDU Xanten im historischen Schützenhaus auf dem Fürstenberg gewählt Zur Wahl standen Bürgermeister Thomas Görtz, Daniel Ingendahl und Hans Peter Brammen. Nachdem das Wahlkomitee gewählt war, hatten alle drei Kandidaten die Möglichkeit, sich und ihre Motivation für die Kandidatur vorzustellen. Nach der Vorstellung durften die 191 Wahlberechtigten Fragen an die Kandidaten richten, bevor der Wahlgang eröffnet wurde. Nach der Beantwortung der Fragen,...

  • Xanten
  • 28.11.19
Politik
Rainer Groß will Xantener Bürgermeister werden

Rainer Groß will Bürgermeister werden
Als parteiloser Kandidat

Aus CDU ausgetreten und Ratsmandat zum Ende November niedergelegt Was seit Monaten in Xanten als Gerücht die Runde macht, dass Rainer Groß, seit 1996 Mitglied der CDU Xanten, Bürgermeister werden möchte, hat sich nun am Freitag mehr oder weniger bestätigt. Mehr, weil Groß wirklich für das Amt des Bürgermeisters kandidieren will, weniger, weil er es nicht für seine Partei, die CDU tun will, sondern als parteiloser Kandidat. Am Donnerstag erklärte Groß, der aktuell zusammen mit Volker Markus...

  • Xanten
  • 08.11.19
Politik
Pfarrer und Superintendent Hans-Joachim Wefers (Mitte) moderierte das Rededuell zwischen Bürgermeister Thomas Görtz (rechts) und seinem parteiinternen Herausforderer Daniel Ingendahl

Wer wird Bürgermeister Kandidat der CDU Xanten?
Görtz und Ingendahl beim Rededuell Teil I

Neumaiers Kulturkeller platzt aus allen Nähten Weit mehr als hundert Zuhörer- und schauer besuchten am Dienstag das erste von drei Rededuellen im Kulturkeller des Restaurants Neumaier. Moderiert von Superintendent und Pfarrer Hans-Joachim Wefers gab es nach der Vorstellung der Kandidaten jeweils sechs vorher feststehende Fragen an die beiden Kandidaten, bei deren Beantwortung der amtierende Bürgermeister Thomas Görtz klar die meisten Pluspunkte sammeln konnte. Während Görtz konkrete Details...

  • Xanten
  • 07.11.19
Politik
Für Thomas Görtz der Traumjob: Seit vier Jahren ist er Bürgermeister in Xanten. In der Zeit ist viel passiert. Die Stadt zeigt ein anderes Gesicht. Die Entwicklung möchte Thomas Görtz gerne auch weitere fünf Jahre maßgeblich mitbestimmen.
2 Bilder

Der Xantener Bürgermeister verweist auf bisherige Erfolge und sieht sich bestätigt
Thomas Görtz tritt wieder an

Im nächsten Jahr stehen die Kommunalwahlen auf der Agenda. Höchste Zeit für die Politiker sich Gedanken zu machen. Wie stellen sich die Parteien hierfür auf? Besonders spannend geht es in Xanten zu. Hier erhält der amtierende Bürgermeister Thomas Görtz Konkurrenz aus den eigenen CDU-Reihen. Wenige Tage vor seinem Sommerurlaub stand er Redakteur Christoph Pries für ein Interview zur Verfügung. Herr Görtz, im letzten halbem Jahr ist in Xanten viel passiert. Was fällt Ihnen vor allem...

  • Xanten
  • 16.07.19
  •  1
Politik
Die „Aktiven Frauen Xanten“ hatten Besuch von der Gleichstellungsbeauftragten Isabella Buchwald, die sich den Fragen der Damen stellte. Foto:CDU Xanten

Nächster Termin am 9. Mai in Xanten
"Aktive Frauen" engagieren sich

Die „Aktiven Frauen“ der CDU in Xanten hatten bei ihrem jüngsten Treffen die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Xanten zu Gast. Sie stellte dort ihr Aufgabenspektrum und das gemeinsame Projekt „Zurück in die Zukunft Teil II – Wie Frauen und Männer im Jahr 2030 im Kreis Wesel leben?“ des Arbeitskreises der Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Wesel vor. Der Teil II befasst sich mit den Ergebnissen aus der Auftaktveranstaltung in Dinslaken. Die Gleichstellungsbeauftragten wollen diese...

  • Xanten
  • 18.04.19
Politik
Der "Wilde Stammtisch" der Mittelstandsvereinigung der CDU Xanten will dem Gastgewerbe helfen. von links Han Groot Obbink (Kernwasserwunderland), Sven Paeßens (MIT), Stephanie Gerlach-Strunk (MIT), Thomas Kolaric (HOGA GmbH) und Christian Strunk (MIT)

Gastgewerbe fordert Erhöhung der Zuverdienstgrenze von 450 Euro
Auch Arbeitszeitgesetz nicht mehr zeitgemäß

Mittelstandsvereinigung der CDU Xanten will helfen „Die Löhne steigen, aber die Zuverdienstgrenze bleibt bei 450 Euro pro Monat“, bemängelt Thomas Kolaric, Geschäftsführer der Servicegesellschaft für das Gastgewerbe HOGA GmbH aus Neuß. Dies habe natürlich zur Folge, dass die geringfügig beschäftigten Mitarbeiter schnell am Ende ihrer Zuverdienstmöglichkeiten stünden, folgert Kolaric. Deshalb wandte sich die Gesellschaft mit ihrem Hilfegesuchen an die Mittelstandsvereinigung der CDU...

  • Xanten
  • 06.04.19
Überregionales
Rainer Groß tritt für die CDU im Wahlkreis 57 zu dem auch Alpen, Sonsbeck und Xanten gehören bei der Landtagswahl im nächsten Jahr an

CDU-Landtagskandidat Rainer Groß dankt Helfern

Am Niederrhein. Der gerade mit einer Mehrheit von zwei Stimmen zum CDU-Landtagskandidaten des Wahlkreises 57 gewählte Xantener Rainer Groß hat am Donnerstagvormittag mit von dem Unwetter betroffenen Bürgern und mit dem Sonsbecker und Xantener Bürgermeister gesprochen. „In der Xantener Innenstadt, sowie Post- und Bahnhofstraße sah dank der fleißigen Helfer rein äußerlich alles wieder ordentlich aus“, sagt der CDU-Landtagskandidat. „Aber wenn man sich der Beek mit Alter Rheinweg und Paßweg...

  • Xanten
  • 02.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.