CDU

Beiträge zum Thema CDU

Politik
Jutta Eckenbach (CDU), Bundestagsabgeordnete für den Essener Norden und Osten, informiert über das kulturelle Austauschprogramm des VDA e. V.

Gastfamilien gesucht – Holen Sie sich die Welt nach Hause!

Jutta Eckenbach MdB informiert über kulturelles Austauschprogramm des VDA e. V.: Der VDA – Verein für deutsche Kulturbeziehungen im Ausland e.V., sucht ehrenamtliche Gastfamilien, die ab November / Dezember 2016 oder Januar 2017 für 4 bis 8 Wochen ihren Schulalltag sowie ihre Freizeit mit einem Austauschgast teilen möchten. Die Austauschschüler/innen sind 14 bis 18 Jahre alt und besuchen deutsche Privatschulen in ihrem Heimatland. Sie lernen dort Deutsch als erste Fremdsprache und...

  • Essen-Nord
  • 11.10.16
Politik
Ratsfrau Julia Jankovic, Beauftragte für Projekte gegen Rechtsextremismus in der SPD-Ratsfraktion und Ratsherr Dirk Kalweit, stellvertretender Fraktionsvorsitzender und sozialpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion, setzen sich für mehr Geld für die politische Bildung ein.

CDU & SPD: Mehr Geld für die politische Bildung

Fraktionen von SPD und CDU setzen sich für die Stärkung von Demokratie, Vielfalt und Toleranz ein Die Ratsfraktionen von SPD und CDU haben in der letzten Ratssitzung beschlossen, die Personalressourcen für den Bereich der politischen Bildung zu verdoppeln sowie diese Aufgabe in enger Kooperation mit allen Beteiligten weiterzuentwickeln. Die daran geübte Kritik der Grünen löst Unverständnis aus. „Unsere Aufgabe ist es sicherzustellen, dass Essen eine vielfältige und tolerante Stadt...

  • Essen-Ruhr
  • 06.10.16
Politik
  2 Bilder

"Rü-Talk" mit Oberbürgermeister Thomas Kufen

Am Dienstag, 27. September 2016, 19:00 Uhr heißt es im Rüttenscheider Plan B wieder "Rü-Talk"! Prominenter Talkgast: Oberbürgermeister Thomas Kufen Die CDU Rüttenscheid lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zum nächsten "Rü-Talk" ein. Am 27. September jährt sich die Wahl von Thomas Kufen zum Essener Oberbürgermeister das erste Mal. Was ist ihm gelungen? Wo hapert es noch? Gemeinsam mit unserem Oberbürgermeister ziehen wir eine erste Bilanz. Hinweis: Da der Andrang beim...

  • Essen-Süd
  • 21.09.16
  •  2
Politik
Emil Zander

Matthias Hauer (CDU): Rechte von Bankkunden gestärkt – Kontowechsel ab jetzt schneller und unkomplizierter möglich

Ab dem 18. September wird der Kontowechsel für Bankkunden leichter. Grundlage dafür ist das Zahlungskontengesetz, für das Matthias Hauer MdB (CDU) als Berichterstatter der Unionsfraktion im Finanzausschuss verantwortlich war. „Alle Kreditinstitute sind nun dazu verpflichtet, ihre Kunden beim Kontowechsel zu unterstützen“, erklärt der Essener Bundestagsabgeordnete. „Es wird nicht mehr notwendig sein, Daueraufträge mühselig einzeln beim neuen Institut einzurichten oder Lastschriftempfänger...

  • Essen-Süd
  • 16.09.16
  •  1
Politik
Der Deilbachhammer

Matthias Hauer MdB (CDU): 170.000 Euro vom Bund für Deilbachhammer in Kupferdreh

Der Bund unterstützt die denkmalgerechte Instandsetzung des Deilbachhammer-Ensembles in Höhe von bis zu 170.000 Euro. Auf Bitte des Essener Bundestagsabgeordneten Matthias Hauer (CDU) hatte Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters die Förderung geprüft und am 8. September bekam er die gute Nachricht: Der Bund fördert das Essener Projekt aus Restmitteln des Denkmalschutzprogramms V. „Ich freue mich sehr über die 170.000 Euro aus Berlin für das Deilbachhammer-Ensemble in Kupferdreh. Diese...

  • Essen-Süd
  • 12.09.16
Politik
Heute gibt es Hühnerfrikassee. Matthias Hauer teilt nach Anleitung von Köchin Svenja Özen die Portionen aus.
  3 Bilder

Politiker im Praktikum: Matthias Hauer MdB (CDU) hilft in der Seniorenresidenz in Stadtwald mit

Am 25. August hat der Essener Bundestagsabgeordnete Matthias Hauer (CDU) in der Ahorn Residenz sowie der Stadtwaldresidenz ein kurzes „Praktikum“ absolviert und dabei den Alltag der Seniorinnen und Senioren sowie die Arbeit des Pflegepersonals kennengelernt. „Wie mit diesem Praktikum nutze ich regelmäßig die Möglichkeit, Eindrücke aus erster Hand zu erhalten. Mir ist es wichtig, direkt vor Ort zu erfahren, welche Themen die Seniorinnen und Senioren sowie das Pflegepersonal bewegen“, sagt...

  • Essen-Süd
  • 29.08.16
  •  1
Politik

CDU spaziert entlang der A40

Sicherlich kann man sich reizvollere Strecken vorstellen, als einen Spaziergang entlang der an Schadstoff- und Lärmemissionen nicht eben armen Bundesautobahn 40. Doch gerade für den Stadtteil Holsterhausen konzentrieren sich hier Themen, die für die Entwicklung des Stadtteils von Bedeutung sind. Deswegen lädt die CDU Holsterhausen zu einem Spaziergang entlang der Schnellstraße. Dabei werden verschiedene Stationen angesteuert, fachkundige Referenten zu diesen Themen stehen für Gespräche und...

  • Essen-Süd
  • 24.08.16
Politik
auaus
  4 Bilder

Klassenkampf zwischen Beet & Beton – Der Aufstand der Kleingärtner

Erbslöhstraße: Wenn „kleinen“ Gärtner der Rasen unter den Füßen weggezogen werden soll, bietet das fruchtbaren Boden für hitzige Diskussionen. Die aktuelle Debatte über Kleingärten in Altenessen-Süd treibt mittlerweile merkwürdige Blüten. Der Ort, wo neben gepflegten Privatgärten und einem kleinen Park ca. 200 Gartenparadiese existieren, wird plötzlich vom Essener Amt für Stadtplanung als Standort mit Imageproblemen bezeichnet. Der Kenner des Ortes schüttelt verständnislos den Kopf und hält...

  • Essen-Nord
  • 19.08.16
  •  5
  •  10
Politik
Gewohnt gut besucht ist das Sommer-BBQ der CDU-Vereinigungen in der Gruga. Im Jahr 2015 lautete das Thema `Die Griechenlandkrise und die Zukunft der EU` und über 50 Personen fanden sich dazu ein. Traditionsgemäß wird beim sommerlichen Bürger-Dialog ergebnisoffen, meinungsvielfältig und ggf. auch kontrovers und kritisch diskutiert.

Politisches-Sommer-Barbecue der CDU im Grugapark

Meinungsaustausch zum Themenkomplex `Gehört der Islam zu Deutschland?` Am Freitag, dem 19. August 2016, 18.00 Uhr, laden der Evangelische Arbeitskreis der CDU Essen und die Ost- und Mitteldeutsche Vereinigung der CDU Essen alle interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger zum traditionellen Politischen-Sommer-Barbecue in den Grugapark Essen, Grillplatz 4 , recht herzlich ein. Neben dem gemütlichen Beisammensein und den kulinarischen Grillgenüssen wird in diesem Jahr das aktuelle Thema...

  • Essen-Ruhr
  • 17.08.16
Politik

Politiker-Praktikum in Stadtwald: Matthias Hauer MdB (CDU) am 25. August in der Seniorenresidenz

Am 25. August wird der Essener Bundestagsabgeordnete Matthias Hauer (CDU) von 8 bis 13 Uhr in der Ahorn Residenz in Stadtwald ein kurzes „Praktikum“ absolvieren und dabei den Alltag der Residenzbewohner sowie die Arbeit des Pflegepersonals kennenlernen. Die Aktion ist Teil des Programms „Praxis für Politik“ des Bundesverbandes der Dienstleistungswirtschaft (BDWi). Wie funktioniert gute Pflege? Welche Sorgen und Wünsche haben die älteren Bewohnerinnen und Bewohner? Und wie sieht...

  • Essen-Süd
  • 15.08.16
Politik

20. August: Bürgersprechstunde mit Matthias Hauer MdB in Frohnhausen

Am 20. August lädt Matthias Hauer MdB gemeinsam mit der CDU Frohnhausen zu einer Bürgersprechstunde am Gervinusplatz ein. Von 10 bis 12 Uhr können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger in Frohnhausen persönlich mit ihrem im Essener Süden und Westen direkt gewählten Bundestagsabgeordneten austauschen, Anliegen vorbringen oder aktuelle politische Entwicklungen besprechen. Neben Matthias Hauer MdB werden auch Theo Körber, Ratsherr und Vorsitzender der CDU Frohnhausen, Lothar Föhse,...

  • Essen-Süd
  • 15.08.16
Politik
Matthias Hauer MdB und der Essener Stipendiat Cedric Himmel. Der 15-jährige Schüler geht in wenigen Tagen mit einem PPP-Stipendium für zehn Monate in die USA.

Matthias Hauer (CDU): Essener Gastfamilien für amerikanische Stipendiaten des Parlamentarischen Patenschafts-Programmes gesucht

Auch in diesem Jahr können 710 junge Menschen aus Deutschland und den USA zehn Monate im jeweils anderen Land leben und zur Schule gehen. Ermöglicht wird dieser Austausch durch das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) des Deutschen Bundestages. Matthias Hauer MdB ist selbst Pate für einen Essener Schüler, der jetzt im August in die USA reist. Der Essener Bundestagsabgeordnete unterstützt zudem die Suche nach Gastfamilien für die amerikanischen Stipendiaten. „Ich würde mich sehr...

  • Essen-Süd
  • 01.08.16
Politik

29. Juli: Bürgersprechstunde mit Matthias Hauer MdB in Heisingen

Am 29. Juli lädt Matthias Hauer MdB (CDU) gemeinsam mit dem CDU-Ortsvorsitzenden in Heisingen, Fabian Schrumpf, sowie weiteren Mitgliedern der örtlichen CDU zu einer Bürgersprechstunde vor dem Heisinger Markt ein. Haben Sie Fragen zur aktuellen Politik in Essen oder im Bund? Oder wollen Sie ein bestimmtes Anliegen besprechen? Von 16.30 bis 18 Uhr können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger in Heisingen persönlich mit ihrem direkt gewählten Bundestagsabgeordneten austauschen. Neben...

  • Essen-Süd
  • 27.07.16
Politik

Eingliederungshilfe: Bund entlastet Essen ab 2018 mit über 48 Millionen Euro jährlich

Das Bundeskabinett hat am 28. Juni den „Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen“ (Bundesteilhabegesetz) beschlossen. In dessen Zuge sollen die Kommunen ab dem Jahr 2018 um fünf Milliarden Euro jährlich bei der Eingliederungshilfe entlastet werden. Laut Berechnung des Ministeriums für Inneres und Kommunales Nordrhein-Westfalen entfallen von diesen Bundesmitteln über 48 Millionen Euro allein im Jahr 2018 auf Essen. „Der Bund hält...

  • Essen-Süd
  • 25.07.16
Politik
A40 in Essen

Nadelöhr beseitigen: Ausbau der A40 zwischen Frohnhausen und Essen-Ost in den Bundesverkehrswegeplan aufgenommen

Der überarbeitete Entwurf des Bundesverkehrswegeplans 2030 liegt vor. Im ursprünglichen Entwurf war die Erweiterung der A40 zwischen Frohnhausen und Essen-Ost auf sechs Spuren nicht enthalten. Das Bundesverkehrsministerium hat inzwischen die Änderungswünsche der Bundestagsabgeordneten geprüft. Matthias Hauer MdB (CDU) hat sich dafür eingesetzt, dass dieser Streckenabschnitt in den Bundesverkehrswegeplan 2030 aufgenommen wird. Nun steht das Projekt im „Weiteren Bedarf mit Planungsrecht“ und hat...

  • Essen-Süd
  • 22.07.16
LK-Gemeinschaft
Zu einem Rundgang durch Bredeney - hier die Kirche St. Markus - lädt die CDU ein.

Einladung zum Rundgang durch das obere Bredeney

Zu einem Rundgang zu den Sehenswürdigkeiten im oberen Bredeney lädt die CDU Bredeney und Margarethenhöhe unter fachkundiger Führung am Samstag, 30. Juli, von 13 bis ca. 17 Uhr (mit Pause) ein. An ausgesuchten Haltepunkten gibt es Informationen über kulturelle und geschichtliche Highlights des Stadtteils. Startpunkt ist das Rathaus Bredeney. Von da aus geht es weiter zum Beispiel zur Goetheschule, zum Wasserturm, zum städtischen Friedhof, der Evangelischen Kirche Am Heierbusch, zum Grashof...

  • Essen-Süd
  • 16.07.16
Politik

16. Juli: Bürgersprechstunde mit Matthias Hauer MdB in Bredeney

Am 16. Juli lädt Matthias Hauer MdB (CDU) gemeinsam mit aktiven Mitgliedern der CDU Bredeney zu einer Bürgersprechstunde an der Bredeneyer Straße ein. Von 10 bis 12 Uhr können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger in Bredeney persönlich mit ihrem direkt gewählten Bundestagsabgeordneten austauschen, Anliegen vorbringen oder aktuelle politische Entwicklungen besprechen. Neben Matthias Hauer MdB werden auch Ratsherr Ulrich Beul sowie die Bezirksvertreter Daniela Rittkowski und Wolfgang...

  • Essen-Süd
  • 14.07.16
Politik
Reiner Jungius (l.) und Matthias Hauer in Berlin

Mittelstands-Tour: Matthias Hauer MdB (CDU) und MIT Essen laden Essener Unternehmer zum Dialog ein

Der Essener Bundestagsabgeordnete Matthias Hauer (CDU) wird in den Sommermonaten gemeinsam mit dem Kreisvorsitzenden der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT), Reiner Jungius, Unternehmen in Essen besuchen. Vom kleinen Handwerksbetrieb über ein Start-up bis hin zum mittelgroßen Betrieb: Interessierte Unternehmerinnen und Unternehmer sind eingeladen, sich mit ihren Anliegen und Fragen an die beiden CDU-Politiker zu wenden und einen Gesprächstermin im Betrieb zu vereinbaren. „Gesunde...

  • Essen-Süd
  • 13.07.16
Politik

Integration: Bund unterstützt Länder und Kommunen mit Milliarden – NRW muss Finanzmittel gerecht verteilen

Mit weiteren sieben Milliarden Euro unterstützt der Bund in den kommenden drei Jahren die Länder und Kommunen bei den Aufgaben bei der Integration von Flüchtlingen. Darauf einigten sich gestern Bund und Länder. Diese Entlastung erfolgt zusätzlich zu den bereits am 16. Juni vereinbarten 2,6 Milliarden Euro, mit denen der Bund von 2016 bis 2018 die Kosten der Unterkunft für anerkannte Asylbewerber vollständig übernimmt. Dazu erklärt der Essener Bundestagsabgeordnete Matthias Hauer (CDU): „Der...

  • Essen-Süd
  • 12.07.16
Politik
Cedric Himmel aus Haarzopf wird ab August ein Austauschjahr in den USA verbringen und dort auf die Highschool gehen. Matthias Hauer MdB hat dafür die Patenschaft übernommen.

Essener Schüler und junge Berufstätige: Jetzt für ein Jahr als Stipendiat des Bundestages in den USA bewerben

Noch bis zum 16. September 2016 können sich Schülerinnen und Schüler sowie junge Berufstätige für ein Stipendium des Parlamentarischen Patenschafts-Programms des Deutschen Bundestages bewerben. Erfolgreiche Bewerber können damit ab Sommer 2017 ein Austauschjahr in den USA verbringen. Ein Jahr an einer amerikanischen Highschool lernen, an einem College studieren oder ein Praktikum absolvieren? Der Deutsche Bundestag vergibt für das Austauschjahr 2017/2018 erneut Stipendien des...

  • Essen-Süd
  • 12.07.16
Politik
  2 Bilder

Junge Union Essen-West wirbt mit Verteilaktion

Vor verschiedenen Einrichtungen und mit unterschiedlichen Veranstaltungen im ganzen Essener Westen möchte die Junge Union verstärkt für eine Mitgliedschaft werben. Dazu fand die erste Verteilaktion in Essen-Holsterhausen statt. "Wir möchten, dass sich junge Menschen mehr für Politik interessieren.", so Marcus von der Gathen, Vorsitzender der Jungen Union Essen-West. Weiter führt er aus:"Gerne möchten wir auch ins Gespräch kommen und diskutieren, das macht Demokratie aus." Die Aktion stieß auf...

  • Essen-Süd
  • 28.06.16
Politik

CDU/CSU setzt Verbesserungen für langzeitarbeitslose Menschen durch

Jutta Eckenbach (CDU): „Am Donnerstag wird im Deutschen Bundestag das Gesetz zur Rechtsvereinfachung im Sozialgesetzbuch II (SGB II) verabschiedet. Es ist uns gelungen, die Arbeitsförderung auszuweiten auf Menschen, die es auf dem Arbeitsmarkt besonders schwer haben.“ Zukünftig ist die öffentliche Förderung von Arbeitsgelegenheiten nicht mehr auf zwei Förderjahre in einem Fünfjahreszeitraum begrenzt, sondern es kann in begründeten Fällen ein drittes Förderjahr bewilligt werden. Außerdem...

  • Essen-Nord
  • 23.06.16
  •  1
Politik

600.000 € für die KiTa St. Engelbert – Bund unterstützt Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Der KiTa-Zweckverband Bistum Essen e.V. erhält 600.000 € Förderinvestition für drei Jahre aus dem Bundesprogramm KitaPlus. Im Rahmen der Interessensbekundung am Bundesprogramm KitaPlus hat sich der KiTa-Zweckverband Katholische Tageseinrichtungen für Kinder im Bistum Essen beworben. Mit der KiTa St. Engelbert im Essener Südviertel ist der KiTa-Zweckverband bestrebt, die Öffnungszeiten dieser Einrichtung für die Familien flexibler zu gestalten. Die Einrichtung zeichnet sich durch eine...

  • Essen-Nord
  • 14.06.16
Politik
Matthias Hauer MdB und Felix Paul tauschen sich bei „Jugend und Parlament“ im Bundestag aus.

Bundestagsmandat auf Probe: Der Essener Felix Paul bei „Jugend und Parlament“

Jugendliche aus dem gesamten Bundesgebiet nehmen vom 4. bis 7. Juni am Planspiel „Jugend und Parlament“ im Deutschen Bundestag teil – darunter auch der 20-jährige Essener Felix Paul. Matthias Hauer MdB hatte den Studenten aus Kray für das Programm nominiert. In den vier Tagen schlüpfen die 315 Teilnehmer in die Rolle fiktiver Bundestagsabgeordneter und stellen die Arbeit des Parlaments nach. Um 6.20 Uhr Frühstück, um 9 Uhr Landesgruppensitzung, danach Fraktionssitzung, später ein...

  • Essen-Süd
  • 07.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.