CDU

Beiträge zum Thema CDU

Politik

Mitmachen bei der Landfrauenstudie des Bundeslandwirtschaftsministeriums

Wie leben und arbeiten Frauen in der Landwirtschaft? Damit beschäftigt sich eine große, bundesweite Studie, die Bundesministerin Julia Klöckner in Auftrag gegeben hat. Ziel ist, die soziale und wirtschaftliche Situation von Frauen auf dem Land zu untersuchen und einen Einblick in ihre tatsächliche Arbeits- und Lebenssituation auf landwirtschaftlichen Betrieben zu geben. Die Untersuchung wird vom Thünen-Institut in Braunschweig und der Universität Göttingen durchgeführt. Der Deutsche...

  • Wesel
  • 22.02.21
Politik
Birgit Nuyken
2 Bilder

Nutzung der neuen Aula der Gesamtschule auch für Vereine ermöglichen

Birgit Nuyken und Wolfgang Lingk, CDU-Ratsmitglieder, wenden sich mit folgendem Antrag an die Bürgermeisterin: "Inzwischen wurden wir von mehreren Vereinen angesprochen, wie es mit der Nutzung der neuen Aula der Gesamtschule, für Vereinsveranstaltungen, aussieht. Hierzu haben wir am 11.12.2019 einen Antrag gestellt, welcher von Frau Brandes beantwortet wurde, mit dem Hinweis, dass dieses Thema auch noch einmal im Ausschuss für Gebäudeservice behandelt werden würde. Das hier angebrachte...

  • Wesel
  • 19.02.21
Politik

766 Familien im Kreis Wesel profitieren vom Baukindergeld

766 Familien haben im Jahr 2020 von der staatlichen Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) eine Zusage für das Baukindergeld erhalten. Insgesamt beläuft sich die Fördersumme, die den Familien im Kreisgebiet zugutekommt, auf 15,6 Millionen Euro. „Ich freue mich, dass sich 766 Familien im Kreis auch dank des staatlichen Zuschusses den Traum vom Eigenheim erfüllen können“, so die hiesige CDU-Bundestagsabgeordnete. „Das auf Initiative der Union eingeführte Baukindergeld ist damit ein voller Erfolg...

  • Wesel
  • 17.02.21
Politik
Jürgen Linz, CDU-Fraktionsvorsitzender

„Weseler Schnee-Allianz“

Jürgen Linz, CDU-Fraktionsvorsitzender, wendet sich mit folgendem Antrag an die Bürgermeisterin: "Die heutige Lokalpresse berichtet über die aktuellen Probleme und Herausforderungen bei der Bewältigung der Schneemassen. Auch in den sogenannten „Sozialen Medien“ wird das Thema heftig diskutiert. Die CDU möchte allen Mitarbeitern des ASG für ihren unermüdlichen Einsatz danken und bittet die Mitbürger um Verständnis dafür, dass nicht alle Straßen geräumt werden können und es in solchen Situationen...

  • Wesel
  • 11.02.21
  • 1
Politik

CDU baut auf die Stärke des Alpener Ehrenamtes
Corona-Unterstützungsangebote

Die CDU Alpen und Junge Union in Alpen setzen sich dafür ein, dass Unterstützungsangebote in der Corona-Pandemie angeboten werden. Die Junge Union hält weiterhin mit den Einkaufshelden ein eigenes Angebot in Alpen vor. Fahrten zum Impfzentrum Als CDU in Alpen haben wir uns gefragt, wie ein pragmatischer Weg für uns in Alpen aussehen könnte, um Menschen aus den jetzt angeschriebenen Risikogruppen bei dem Erreichen des Impfzentrums in Wesel zu unterstützen. „Aus der Frauen Union kam die Idee ein...

  • Alpen
  • 28.01.21
Politik
Jürgen Linz

Ausschusssitzungen bis mindestens zum 14.02.2021 absagen

Jürgen Linz, CDU-Fraktionsvorsitzender, wendet sich mit folgendem Antrag an die Bürgermeisterin: "Die Sorge vor einer Verbreitung der neuen Corona-Mutationen hat aktuell zu einer Verlängerung des Lock-Downs und weiterer Einschränkungen bis mindestens zum 14.02.2021 geführt. Kontaktreduzierung wo immer möglich ist das Ziel, welches bekanntlich zur Schließung von zahlreichen Einrichtungen und insbesondere auch der Schulen geführt hat und weiterhin führt. Daran sollte sich m. E. auch die Politik...

  • Wesel
  • 22.01.21
Politik
Birgit Nuyken
3 Bilder

foodsharing in Wesel

Birgit Nuyken und Madeleine Feldmann, CDU-Ratsmitglieder, und Michael Schröder, sachk. Bürger der CDU-Fraktion, wenden sich mit folgendem Antrag an die Bürgermeisterin: "Wie man der Presse entnehmen konnte, hat sich inzwischen auch in Wesel ein Netzwerk der Initiative „foodsharing“ gebildet. Diese Initiative engagiert sich für die Rettung von überproduzierten Lebensmitteln und rettet diese vor dem Müll. Die foodsharing-Akteure kommen immer dann zum Einsatz, wenn bei Bäckern und anderen...

  • Wesel
  • 21.01.21
  • 1
Politik
Frank Schulten

Verkehrssituation auf der Hamminkelner Landstr.

Frank Schulten, Verkehrspolitischer Sprecher der CDU-Ratsfraktion, wendet sich mit folgendem Antrag an die Bürgermeisterin: "Am Montag, den 11.01.2021 ist es wieder zu einem schweren Unfall mit einer Seniorin in der Feldmark gekommen. Es ist bereits der zweite Unfall dieser Art auf der Hamminkelner Landstr. zwischen Marktplatz und der Einfahrt Memelner Str. (Poststelle). Aus meiner Sicht sollte dies Anlass sein, sich die Verkehrslage auf diesem Teilstück der Hamminkelner Landstr. genauer...

  • Wesel
  • 19.01.21
Politik
Christoph Lohmann
3 Bilder

Straßeninstandsetzung Gindericher Feld

Christoph Lohmann, CDU-Ratsmitglied, wendet sich mit folgendem Antrag an die Bürgermeisterin: "Der in Abbildung 1 markierte Weg (Wirtschaftsweg) weist erhebliche Mängel auf. Die Schäden dieses Weges können Sie den Bildern aus Abbildung 2 entnehmen. Der Weg weist über die gesamte Länge von ca. 600m tiefe Schlaglöcher auf. Dieser Weg wurde in den letzten Jahren nach den Wintermonaten immer wieder provisorisch instandgesetzt, indem die Schlaglöcher mit Teer verfüllt wurden. In den darauffolgenden...

  • Wesel
  • 19.01.21
Politik
CDU-Ortsvorsitzende Bernhard Borgers stellt klar: „Die CDU will die Schule im Dorf lassen. Dieser Standort hat sich bewährt.“

Dingden - Grundschule im Dorf lassen und erweitern
Pläne für ein neues Generationen-Quartier an der Kreuzschule werden von CDU grundsätzlich begrüßt

Für den Erhalt und Ausbau der Ludgeri-Grundschule am bestehenden Standort im Dorfkern setzen sich die CDU-Ratsfraktion und der CDU-Ortsverband Dingden ein. In einem Antrag an die Stadtverwaltung fordert CDU-Fraktionsvorsitzender Johannes Bauhaus, für Prüfung und Planung der Erweiterung Geldmittel in den Haushalt 2021 einzusetzen. Schon im Kommunalwahlkampf haben SPD und FDP den Umzug der Dingdener Grundschule in die alte Kreuzschule ins Gespräch gebracht. Der CDU-Ortsvorsitzende Bernhard...

  • Hamminkeln
  • 17.01.21
Politik
Armin Laschet gewann in der Stichwahl gegen Friedrich Merz und ist neuer CDU-Parteichef. Foto: Daniel Magalski
3 Bilder

Stichwahl: 525 Delegierte stimmten online für NRW-Ministerpräsidenten
Armin Laschet ist neuer CDU-Parteichef

991 CDU-Delegierte haben am Samstag entschieden: Armin Laschet ist neuer Parteivorsitzender der Christdemokraten. Laschet setzte sich in der Stichwahl gegen Friedrich Merz (466 Stimmen) durch, der nach dem ersten Wahlgang noch knapp vor dem NRW-Ministerpräsidenten gelegen hatte. 1001 Delegierte waren stimmberechtigt, in Wahlgang eins votierten 385 für Merz, 380 für Laschet und 224 für Norbert Röttgen. Weil keiner der Kandidaten die absolute Mehrheit erzielt hatte, ging es in die Stichwahl. Hier...

  • Essen-Süd
  • 16.01.21
  • 26
  • 3
Politik
Mit großer Traurigkeit nimmt die CDU Sonsbeck Abschied von Gerd Reinders.

CDU Sonsbeck trauert um "zuverlässigen lieben Freund"
Sonsbecker Ratsmitglied Gerd Reinders verstorben

"Mit großer Traurigkeit nimmt die CDU Sonsbeck Abschied von Gerd Reinders. Gerd Reinders verstarb infolge einer schweren Erkrankung, die ganz überraschend nach vielen Jahren zurückkehrte und ihm in wenigen Monaten die Kraft zum Leben nahm.", heißt es in der Presseinfo der CDU Sonsbeck. Mit Gerd Reinders verbindet die CDU eine langjährige freundschaftliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Im Jahre 2003 trat er in die CDU mit dem Willen ein, für seine Heimatgemeinde und für seine...

  • Sonsbeck
  • 15.01.21
Politik
Schon im Wahlprogramm enthalten, eine "Direktvermarktungslandkarte" für Alpen.

CDU Alpen empfiehlt die RegioApp
App für Direktvermarkter in Alpen

In ihrem Programm zu Kommunalwahl 2020 hat die CDU Alpen unter anderem aufgeführt, dass sie sich für die Einführung einer „Direktvermarktungslandkarte“ für das Gemeindegebiet einsetzen wollen. Die Anregung dazu kam von den Mitgliedern bei der Erstellung des Wahlprogramms. „Ob Milchtankstelle, Biohofladen oder Metzgerei. Fährt man durch unsere Gemeinde fällt auf, dass wir eine Vielzahl von Möglichkeiten in Alpen haben, direkt beim Erzeuger einzukaufen“ meint CDU-Gemeindeverbandsvorsitzender...

  • Alpen
  • 14.01.21
Politik
CDU-Fraktionschef Sascha Buchholz

Ratssitzung am 15.12.2020
Haushaltsrede der CDU-Fraktion Alpen

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie  haben sich die Alpener Parteien im Rat der Gemeinde Alpen darauf verständigt die Redeanteile kurz zu halten. Dabei wurde auch auf die Haushaltsreden verzichtet, die nun schriftlich an die Presse gehen und an das Sitzungsprotokoll angehängt werden. Die Haushaltsrede des Fraktionsvorsitzenden der CDU-Fraktion im Rat der Gemeinde Alpen Sascha Buchholz können Sie hier lesen. Sehr geehrter Herr Bürgermeister, sehr geehrte Damen und Herren der Verwaltung, liebe...

  • Alpen
  • 15.12.20
Politik

Sportstättenförderung
Leichtathletikgemeinschaft Alpen wird mit 84.000 € unterstützt

Erst im Juli ist der Projektaufruf für den „Investitionspakt zur Förderung von Sportstätten“ vom Land Nordrhein-Westfalen und dem Bund auf den Weg gebracht worden. Er dient zur Erneuerung und zum Neubau von kommunalen Sportstätten für die Jahre 2020 und 2021. Nur 5 Monate später stehen die 47 Millionen Euro Fördergelder für rund 80 Projekte in den Startlöchern. Alpen erhält 84.000 Euro für die Aufwertung der Außenanlage der Leichtathletikgemeinschaft Alpen vom Investitionsprogramm. Dazu erklärt...

  • Alpen
  • 21.11.20
  • 1
  • 1
Politik

Wahlen beim CDU Ortsverband Dingden

Die Versammlung des CDU Ortsverbands Dingden konnte Corona-konform abgehalten werden. Da im Vorfeld schon einige Mitglieder abgesagt haben, bestand die Versammlung aus 15 Mitgliedern und einigen Gästen. Aus dem Grußwort von Charlotte Quick zitierte der Vorsitzende Bernhard Borgers die Eckpunkte des vorläufigen Modellrechnung für das Gemeinde-Finanzierungs- Gesetzes und des Landeshaushaltes. Weiteres Thema waren die Wahlen und die daraus entstandenen Konsequenzen auch für den Ortsverband...

  • Der Weseler / Der Xantener
  • 02.11.20
Politik
Die CDU Xanten sieht sich gut aufgestellt.

CDU Xanten
Viele neue Köpfe und mehr frischer Wind in der Fraktion

Nach der Kommunalwahl im September nimmt die neue Fraktion der CDU in Xanten Gestalt an. Mit Sibylle Hendricks, Angela Bayer, Britta Heistrüvers, Babette Gilles, Marcel Stollberger, Dietmar Kandt, Dirk Overhage, Justus Janssen und Jens Lieven ziehen zehn neue Stadtverordnete für die CDU in den Rat ein. Ihnen stehen mit Peter Schneider, Sven Paessens, Michael Ullenboom, Dirk Görtzen, Dietmar Leyendecker und Pankraz Gasseling sechs langjährige und erfahrene Ratsvertreter zur Seite. Die CDU sieht...

  • Xanten
  • 29.10.20
Politik

Markus Krebber - der Name eines Sonsbecker, der sich in vielerlei Hinsicht engagiert
Auch im politischen Bereich

Liebe und geehrte Leserinnen und Leser!!! Mit diesem Beitrag darf ich Ihnen / euch einen weiteren netten jungen Mann vorstellen, der bei der Kommunalwahl am kommenden Sonntag kandidiert. Das Interview gewährt einen tiefen Einblick in sein Leben, das von großem Engagement in allen Lebensbereichen zeugt. Viel Freude beim Lesen!!!! HvH: Darf ich dich zunächst nach deinem Alter, deiner schulischen Ausbildung, deinem beruflichen Werdegang und deinem Wohnort fragen? Markus Krebber: Ich bin 27 Jahre...

  • Sonsbeck
  • 10.09.20
  • 2
  • 4
Politik
Stellten sich den Fragen der Schülerinnen und Schüler.
von links: Rainer Groß, Thomas Görtz, Andreas Luschgy, Valérie Petit, Olaf Finke und Stella Werner
2 Bilder

Podiumsdiskussion der Bürgermeisterkandidaten in der Gesamtschule Xanten- Sonsbeck
Schülerinnen und Schüler stellen den Kandidaten Fragen

In der Landwehr Sporthalle der Gesamtschule Xanten-Sonsbeckfand am Freitag eine erneute Podiumsdiskussion mit den Kandidatinnen und Kandidaten für das Bürgermeisteramt in der Domstadt statt. Diesmal hatten alle sechs zugesagt. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde der Kandidaten konnten die Schülerinnen und Schüler ihnen nach dem Losprinzip Fragen stellen. Jede Frage ging an drei der Kandidaten, welche diese nach einer ebenfalls ausgelosten Reihenfolge beantworten konnten. Die Redezeit eines...

  • Xanten
  • 29.08.20
Politik
Die CDU Sonsbeck schenkt allen Kindern ein Päckchen Straßenmalkreide und lädt sie zum Malwettbewerb ein.
2 Bilder

Kunstwerke zu "Mit der Heimat im Herzen" fotografieren und bis Montag, 7. September, per Mail an Partei senden
Malwettbewerb der CDU Sonsbeck und kostenlose Straßenmalkreide für Kinder

Die CDU Sonsbeck schenkt allen Kindern ein Päckchen Straßenmalkreide, mit der sie die heimisch Einfahrt, die Bürgersteige und Wege verschönern können. Einfach beim Vorsitzenden Matthias Broeckmann per Mail (cdu-sonsbeck@t-online.de) oder telefonisch unter 0171/9501205 anfordern und das Päckchen wird Kindern bis zu 14 Jahren nach Hause gebracht. Motto und Preise Das Motto des Wettbewerbes lautet „Mit der Heimat im Herzen“. Wenn das „Kunstwerk“ fertig ist, einfach fotografieren und bis Montag, 7....

  • Sonsbeck
  • 21.08.20
Politik

Ein interessantes Interview mit Marcel Stolberger
Er tritt im Xantener Ortsteil Birten als CDU-Kandidat an

Vor fünf Jahren ist Marcel Stolberger in den Ortsverband der CDU Xanten eingetreten. Bei der Kommunalwahl im September kandidiert er für den Wahlbereich 1 (Unterbirten). Sein Wahlziel ist es, ein Direktmandat für seinen Wahlkreis zu erlangen. In diesem Interview gewährt er einen aufschlussreichen Einblick in sein familiäres, berufliches und politisches Leben!!! 1. Du bist ein netter junger Mensch, der sich vielfach engagiert. In welchen Bereichen bist du tätig? Im August bin ich 42 Jahre alt...

  • Xanten
  • 18.08.20
  • 1
  • 3
Politik
3 Bilder

Ehrenmal am Lauerhaas

Bettina Frenzel, Sachkundige Bürgerin der CDU-Fraktion, und Madeleine Feldmann, CDU-Ratsmitglied, wenden sich mit folgendem Antrag (06.08.2020) an die Bürgermeisterin: "Bereits bei den Ehrungen des Schützenvereins Lackhausen war das Ehrenmal am Lauerhaas durch Absperrungen versperrt. Als Grund wurden hier Fundamentprobleme genannt. Ebenfalls sieht es dort, aufgrund von Unkraut, sehr ungepflegt aus. Dies halten wir für keinen würdigen Zustand eines solchen Ehrenmals. Wir bitten um eine...

  • Wesel
  • 11.08.20
Politik

Neue Bushaltestelle in Ginderich

Michael Brinkhoff, CDU-Ratsmitglied, und Christoph Lohmann, sachk. Bürger der CDU-Fraktion, wenden sich mit folgendem Antrag (05.08.2020) an die Bürgermeisterin: "Die Bushaltestelle in Ginderich an der Büdericher Straße in Richtung Xanten ist rückständig, überholt und nicht mehr zeitgemäß (siehe Anlage). Das Wartehäuschen der Bushaltestelle ist nicht gut einsehbar, weil es von drei Seiten mit blickdichten Wänden versehen ist. Gleichzeit ist keinerlei Beleuchtung an oder in dem Wartehäuschen...

  • Wesel
  • 11.08.20
  • 1
Politik
2 Bilder

Blumenwiese am Aaper Weg

Birgit Nuyken und Madeleine Feldmann, CDU-Ratsmitglieder, wenden sich mit folgendem Antrag (05.08.2020) an die Bürgermeisterin: "Die SPD Wesel hat die Patenschaft und somit die Saat und Pflege einer Grünfläche am Aaper Weg übernommen. Dort sollte eine insektenfreundliche Blumenwiese entstehen. Dies ist leider nicht der Fall, wie Sie auf den beigefügten Bildern erkennen können. Die Wiese wird bei den Anliegern mittlerweile zu einem immer größeren Ärgernis. Sie ist wirklich nicht schön...

  • Wesel
  • 11.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.