Charlotte Quik

Beiträge zum Thema Charlotte Quik

Politik
Drei strahlende Sieger im Kreis Wesel (von links): René Schneider, Charlotte Quik und Ibrahim Yetim.
2 Bilder

Vorläufige Landtagswahlergebnisse im Kreis Wesel
René Schneider (Wahlkreis 58), Charlotte Quik (59) und Ibrahim Yetim (60) gewinnen die Mandate

Wie schon so oft fügt sich der Kreis Wesel nicht in die politischen Trends höherer Ebenen: Ganz entgegen der NRW-Ergebnisse schneiden die SPD-Kandidaten in der Städten des Kreisgebiets gut ab. Einzige Ausnahme: Charlotte Quik aus Hamminkeln-Brünen, die ihre Hauptherausforderin Kerstin Löwenstein deutlich abhängt. Andere Trends wiederum liegen auch am unteren Niederrhein voll auf NRW-Linie: Die Grünen schneiden fast durch die Bank erfolgreich ab:  AfD, FDP und LINKE fahren bei Erst- und...

  • Wesel
  • 16.05.22
Politik
10 Bilder

Frühlingsfest CDU-Ortsverband Hünxe/Gartrop-Bühl

Bernd Chronz, Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes Hünxe/Gartrop-Bühl, hatte zum Frühlingsfest nach „Tacheles“ eingeladen. Viele Familien sind gekommen und hatten einen schönen Tag. Egal ob Groß oder Klein, für alle war was dabei. Die Kinder konnten spielen, Kleinigkeiten gewinnen und Eis schlecken. Für Trinken und frisch Gegrilltes war gesorgt. Charlotte Quik, CDU-Landtagsabgeordnete, ließ es sich nehmen einige Stunden mit den Hünxer Bürgern zu plauschen. Beim Dartball durften dann auch die...

  • Hünxe
  • 08.05.22
Politik
(v.l.) Heinrich Lehmbrock, Alfred Nimphius, Sebastian Falke, Charlotte Quik MdL, Harold Ries, Sascha van Beek und Julia Zupancic.

Charlotte Quik auf Exkursion
Austausch in der Natur mit der Kreisjägerschaft

Artenschutz ist die oberste Aufgabe des Jägers. Und in Kooperation mit der Landwirtschaft lässt sich hier viel erreichen. Das sind die zentralen Erkenntnisse der Exkursion, die das Team Niederrhein mit der Kreisjägerschaft Wesel des Landesjagdverbandes NRW unternommen hat. Charlotte Quik, Julia Zupancic und Sascha van Beek waren gemeinsam mit dem Vorsitzenden der Kreisjägerschaft, Harold Ries, sowie Alfred Nimphius und Sebastian Falke als weiteren Vertretern im Revier Saalhoff von Heinrich...

  • Wesel
  • 07.05.22
  • 1
  • 1
Politik
(v.l.) Charlotte Quik MdL, Handwerksmeister Dirk Jarchau und Holger Benninghoff, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft.

Charlotte Quik unterwegs
Unterstützung und Wertschätzung für das Handwerk

Auf Einladung von Kreishandwerksmeister Günter Bode und Geschäftsführer Holger Benninghoff war die Landtagsabgeordnete Charlotte Quik zu Gast bei der Kreishandwerkerschaft Wesel. Die Auftragsbücher bei den meisten Betrieben sind derzeit gut gefüllt. Kundinnen und Kunden müssen teils wochenlang auf Handwerker warten. Die Branche hat jedoch vor allem mit den hohen Energiepreisen und Lieferengpässen beim Material zu kämpfen und damit verbunden einer kaum noch vorhandenen Preisstabilität. Dazu...

  • Wesel
  • 02.05.22
Politik
Ministerpräsident Hendrik Wüst und Landtagsabgeordnete Charlotte Quik

Ministerpräsident Hendrik Wüst unterstützt Kandidatur von Charlotte Quik

In Hamminkeln auf dem Hof des Lohnunternehmens Klein-Hitpaß konnte die Landtagsabgeordnete Charlotte Quik den NRW-Ministerpräsidenten Hendrik Wüst begrüßen. Hendrik Wüst ist gerne gekommen, da er weiß, wie Charlotte Quik sich für ihren Wahlkreis einsetzt. Jeden Tag würde er begrüßt werden von ihr mit Worten wie: „Kannst Du Dich mal hier drum kümmern …“. Das Land NRW hat in den letzten 5 Jahren viel erreicht. Auf der Fahrt nach Hamminkeln hat er sich gefreut, dass die elektrifizierte Bahnstrecke...

  • Hünxe
  • 30.04.22
Politik
Die NRW-Staatssekretärin für Integration Gonca Türkeli-Dehnert (3.v.rechts) und Charlotte Quik MdL (3. von links) beim Besuch der Türkischen Gemeinde zu Wesel.
2 Bilder

Charlotte Quik unterwegs
Staatssekretärin Türkeli-Dehnert zu Gast in Wesel

Zu einer Diskussion rund um das Thema „Integration“ war die NRW-Staatssekretärin Gonca Türkeli-Dehnert auf Einladung der Landtagsabgeordneten Charlotte Quik und der CDU Wesel am vergangenen Dienstag nach Wesel gekommen. Auf dem Programm stand ein Besuch der DiTIB Türkischen Gemeinde zu Wesel e.V. 1984 in den Räumlichkeiten an der Caspar-Baur-Straße. Mit dabei waren CDU-Ratsmitglied Wolfgang Lingk, der sachkundige Bürger André Nitsche (ebenfalls CDU) und der Vorsitzende des Weseler...

  • Wesel
  • 23.04.22
Politik
Charlotte Quik (Hamminkeln).
2 Bilder

Kandidaten-Vorstellung zur Landtagswahl NRW
Charlotte Quik (Hamminkeln, CDU)

Eine weitere Kandidatin sendet uns ihre Selbstvorstellung im Rahmen unserer Serie zu. Mein Name ist Charlotte Quik, ich bin 39 Jahre alt, verheiratet und begeisterte Mami zweier Söhne. Gemeinsam mit meiner Familie lebe ich auf einem ehemaligen Bauernhof in der Brüner Unterbauerschaft in Hamminkeln. Pferde. Katzen. Mistgabel. Und ohne ein gutes Buch geht nichts. Studiert habe ich in Münster Germanistik, Zivilrecht und Wirtschaftspolitik. Von 2010 bis 2017 war ich beruflich tätig als...

  • Hamminkeln
  • 21.04.22
  • 1
Politik
3 Bilder

Zusammenhalt im Dorf
Charlotte Quik besucht Baumaßnahmen in Loikum

Was Fördergelder des Landes NRW in einem Dorf bewirken können, zeigt sich eindrucksvoll in den zahlreichen Baumaßnahmen durch die Dorfgemeinschaft in Loikum: Zusammen mit dem Loikumer Ratsmitglied Marcel Opladen und dem verantwortlichen Architekten Theo Büning besichtigt Charlotte Quik die fertigen Projekte rund um den Loikumer Kindergarten und die Bürgerhalle. Theo Büning berichtet stolz von den Maßnahmen und vor allem davon, mit welch großem Engagement diese von den Bewohnern des Dorfes...

  • Hamminkeln
  • 14.04.22
Politik
Charlotte Quik zu Besuch bei den Fusternberger Schützen.

Freude über Förderung
Charlotte Quik besucht Fusternberger Schützen

Wie gut die neue Sportschießanlage das Vereinsleben des Schießsportvereins (SSV) Wesel-Fusternberg bereichert, davon überzeugte sich Landtagsabgeordnete Charlotte Quik vor kurzem persönlich: Gemeinsam mit Birgit Nuyken tauschte sie sich mit dem Vorsitzenden des Schießsportvereins, Friedhelm Pürzer, zu der neuen Errungenschaft aus. Mit von der Partie waren die Mitglieder des Schützenvereins Wesel-Fusternberg und des Spielmannszuges, die das Vereinshaus gemeinsam mit dem Schießverein nutzen:...

  • Wesel
  • 13.04.22
Politik
(v.l.) Chefärztin Dr. Cordula Koerner-Rettberg, Christina Schulze Föcking MdL, Charlotte Quik MdL, Chefärztin Dr. Stephanie Boßerhoff, Oberärztin Maya Lakshminarasimhan und Geschäftsführer Johannes Hartmann.

Kinder- und Jugendschutz
Charlotte Quik besucht das Marien Hospital Wesel

Zusammen mit Kollegin Christina Schulze Föcking, der Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion in der Kinderschutzkommission des Landtags Nordrhein-Westfalen, besuchte die heimische Landtagsabgeordnete Charlotte das Kinder- und Jugendzentrum des Marien-Hospitals in Wesel. „Wir sind hier auf höchstes Engagement zum Schutz der jungen Patientinnen und Patienten getroffen“, erklärten die Gäste nach einem intensiven Austausch. Empfangen wurden sie von pro homine-Geschäftsführer Johannes Hartmann, Dr....

  • Wesel
  • 05.04.22
Politik
Timo Juchem (Vorsitzender MIT Dinslaken/Voerde), Sascha van Beek (Landtagskandidat im Voerder Landtagswahlkreis 58/Wesel II), Charlotte Quik (MdL, WK 59 / Wesel III) und Landesfinanzminister Lutz Lienenkämper.

Solide Finanzen für mehr Dynamik
Lutz Lienenkämper zu Gast im Haus Voerde

Zusammen mit den beiden Landtagskandidaten Sascha van Beek und Charlotte Quik (MdL) konnte Timo Juchem, Vorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsunion im gemeinsamen Stadtverband Dinslaken/ Voerde, den Finanzminister des Landes NRW, Lutz Lienenkämper, im Haus Voerde begrüßen. Das Thema „Aufsteigerland NRW: Starke Finanzen - gut für Unternehmen - gut für die Menschen“ nutzte Lienenkämper für einen Rückblick auf die ablaufende Legislaturperiode und schaute auf das Erreichte, zum Beispiel den...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 28.03.22
Politik
Im GuGe-Laden: (v.l.) Hans-Jürgen Kraayvanger, Anja Dopp, Charlotte Quik MdL und Mirjam Hebing.
2 Bilder

Zu Gast bei MehrhoogHilft
Charlotte Quik besucht GuGe-Laden und die Tafel

Auf Einladung von Hans-Jürgen Kraayvanger, CDU-Ratsmitglied und an der Spitze des Vereins „MehrhoogHilft“ engagiert, besuchte die Landtagsabgeordnete Charlotte Quik die Tafel und den Gu-Ge-Laden des Zusammenschlusses von Menschen in Mehrhoog, die sich aktiv für den Ortsteil engagieren. Der Tafelladen versorgt gegen eine symbolische Abgabe Menschen in schweren Zeiten mit Nahrungsmitteln. Im Gu-Ge-laden für „Gutes und Gebrauchtes“ können zu kleinen Preisen Kleidung für Männer, Frauen und Kinder...

  • Hamminkeln
  • 23.03.22
Politik
Am Stammtisch im Gespräch: Landtagsabgeordnete Charlotte Quik und der CDU-Ortsverband Mehrhoog in der neuen Ehrenamtskneipe "Bei Pollmann".

Auf ein Glas "Bei Pollmann"
Charlotte Quik zu Gast in der Ehrenamtskneipe

In Mehrhoog haben sich über alle Maße engagierte Bürger zusammengetan und eine Ehrenamtskneipe eröffnet. Die über Generationen eingebürgerte Kneipe „Bei Pollmann“ musste von den Besitzern Hermann und Rosa Pollmann leider vor einigen Jahren altersbedingt geschlossen werden. Damit man im Dorf auch weiterhin einen Anlaufpunkt hat, wurde die Gaststätte als Ehrenamtskneipe wiederbelebt. Kürzlich war der CDU-Ortsverband Mehrhoog gemeinsam mit der Landtagsabgeordneten Charlotte Quik zu Gast in der...

  • Hamminkeln
  • 15.03.22
LK-Gemeinschaft
Charlotte Quik, Arnd Cappell-Höpken und Anika Zimmer tauschten sich mit den Betroffenen in Bruckhausen aus.

„Einspruch einlegen und zusammenhalten“
Kiesabbaupläne des RVR in Bruckhausen

Der Regionalverband Ruhr (RVR) mit Sitz in Essen plant in einer noch diskutierten zweiten Offenlage des Regionalplanes, über 70 Hektar mehr in Hünxe-Bruckhausen auszukiesen. Die Landtagsabgeordnete Charlotte Quik traf sich gemeinsam mit Anika Zimmer, Mitglied der CDU-Fraktion im RVR, sowie Kreistagsmitglied Arnd Cappell-Höpken mit den Betroffenen vor Ort. Der Austausch fand auf dem Grundstück von Gerd Eickhoff statt, das zu großen Teilen als Kiesabbaufläche ausgewiesen werden soll. Nicht...

  • Hünxe
  • 07.03.22
Politik
Heinz Breuer informiert Charlotte Quik MdL.

Charlotte Quik unterwegs
Bürgerpark Bergfrede mit bewegender Geschichte

Der Bürgerpark Bergfrede in Hamminkeln liegt zwar mitten in der Stadt, aber die bewegte Historie dieses Stückchens Natur erschließt sich nicht auf den ersten Blick. Um der spannenden Geschichte rund um den Bürgerpark näher zu kommen, hat die Senioren Union der CDU Hamminkeln einen geschichtlichen Spaziergang durch die Grünanlage unternommen. Die Landtagsabgeordnete Charlotte Quik ist der Einladung gerne gefolgt und zeigt sich begeistert von der versteckten grünen Lunge Hamminkelns. „Dieser...

  • Hamminkeln
  • 05.03.22
LK-Gemeinschaft
Ordensverleihung auf dem Brüner Marktplatz: Wilhelm Clarendahl, Charlotte Quik MdL, KG-Vorsitzender Diethelm Eichelberg, Prinz Niklas I. (Beverungen), Bürgermeister Bernd Romanski, Prinzessin Lara I. (Fleuren) und Christel Clarendahl.
2 Bilder

„Vor Ort“ in Hamminkeln
Karnevalsorden an Tollitäten der KG Brünen und des KC Dingden

Nachdem die traditionelle Karnevalsveranstaltung im Landesparlament, der Närrische Landtag, schon 2021 pandemiebedingt ausfallen musste und auch 2022 wieder nicht stattfinden konnte, hieß es, Corona-konforme Formate der karnevalistischen Begegnung zu finden. So überreichte die Landtagsabgeordnete Charlotte Quik am vergangenen Sonntag die Karnevalsorden an die Tollitäten des KC Dingden und der KG Brünen vor Ort in Hamminkeln. Zunächst traf sich die Landtagsabgeordnete mit dem Prinzenpaar des KC...

  • Hamminkeln
  • 01.03.22
Kultur
Ordensverleihung auf dem Brüner Marktplatz: (v.l.) Wilhelm Clarendahl, Charlotte Quik MdL, KG-Vorsitzender Diethelm Eichelberg, Prinz Niklas I. (Beverungen), Bürgermeister Bernd Romanski, Prinzessin Lara I. (Fleuren) und Christel Clarendahl.
2 Bilder

Karneval in Coronazeiten
Charlotte Quik empfängt KG Brünen und KC Dingden

Nachdem die traditionelle Karnevalsveranstaltung im Landesparlament, der Närrische Landtag, schon 2021 pandemiebedingt ausfallen musste und auch 2022 wieder nicht stattfinden konnte, hieß es, Corona-konforme Formate der karnevalistischen Begegnung zu finden. So überreichte die Landtagsabgeordnete Charlotte Quik am vergangenen Sonntag die Karnevalsorden an die Tollitäten des KC Dingden und der KG Brünen vor Ort in Hamminkeln. Zunächst traf sich die Landtagsabgeordnete mit dem Prinzenpaar des KC...

  • Hamminkeln
  • 23.02.22
Kultur
Ordensverleihung im Landtag: (v.l.) Wesels Karnevalsprinz André I. (Nitsche), Charlotte Quik MdL, Tilly Eben und Prinzenführer Luc Eben.

Karneval in Coronazeiten
Charlotte Quik empfängt Gäste aus Wesel

Im Landtag von Nordrhein-Westfalen waren am Mittwoch, den 16. Februar, die Tollitäten aus Wesel zu Gast. Nachdem die traditionelle Karnevalsveranstaltung im Landesparlament, der Närrische Landtag, schon 2021 pandemiebedingt ausfallen musste und auch 2022 wieder nicht stattfinden konnte, hieß es, Corona-konforme Formate der karnevalistischen Begegnung zu finden. So empfing Charlotte Quik die Karnevalsdelegation aus Wesel in der Bürgerhalle des Landtags und überreichte den Karnevalsorden der...

  • Wesel
  • 22.02.22
LK-Gemeinschaft
Landtagskandidat und Vize-Präsident des DRK Niederrhein Sascha van Beek, Jörg Kramer, Landtagsabgeordnete und Kreisvorsitzende Charlotte Quik, DRK-Niederrhein-Präsident Jan Höpfner, Rettungshundestaffel-Leiterin Evelyn Kramer und Landtagskandidatin Julia Zupancic.

Team-Niederrhein besucht Rettungshundestaffel
Zu Gast bei den Helfern auf vier Pfoten

Was machen die Landtagsabgeordnete Charlotte Quik, die Landtagskandidatin Julia Zupancic und Landtagskandidat Sascha van Beek an einem Samstagmorgen in einem alten Büroschrank? Antwort: Die drei CDU-Politiker, die bei der Landtagswahl das Team Niederrhein bilden, besuchten die Rettungshundestaffel vom DRK-Kreisverband Niederrhein und erhielten spannende Einblicke in das Training, das in einem leer stehenden Bürogebäude in Kamp-Lintfort stattfand. Empfangen wurden die Gäste von DRK-Präsident Jan...

  • Wesel
  • 25.01.22
Politik
Wilhelm Windszus, Vorsitzender des CDU-Gemeindeverbandes Hünxe

CDU Hünxe
Wahl von Friedrich Merz bedeutet Rückenwind für CDU NRW bei Landtagswahl

Wilhelm Windszus, Vorsitzender des CDU-Gemeindeverbandes Hünxe, ist überzeugt: „Die Wahl von Friedrich Merz zum neuen CDU-Bundesvorsitzenden bedeutet Rückenwind für die CDU NRW bei der diesjährigen Landtagswahl am 15. Mai 2022.“ Was die Bürgerinnen und Bürger fasziniert: Bei der CDU-Mitgliederbefragung im Dezember 2021 entschieden sich gleich im ersten Wahlgang gut 62 % der Mitglieder für Friedrich Merz, mit denen er sich gegen seine beiden Mitbewerber durchsetzte. Und beim digitalen...

  • Hünxe
  • 23.01.22
LK-Gemeinschaft
Unterricht mal anders: Charlotte Quik diskutierte mit Schülern der Gesamtschule Hünxe. Foto: Büro Quik MdL

Charlotte Quik zu Besuch in der Gesamtschule Hünxe
Beeindruckt und überrascht

Zahlreiche Fragen zu politischen und auch persönlichen Themen hatten sich die Schüler dreier Kurse der Gesamtschule Hünxe überlegt und sie an Charlotte Quik gerichtet, die drei Stunden Rede und Antwort stand. Die heimische Landtagsabgeordnete besuchte an diesem Vormittag in der Schule zunächst einen Wirtschaftskurs der Jahrgangstufe 10, geleitet vom stellvertretenden Schulleiter Bernd Hermanns, dann einen Kurs Berufsvorbereitende Förderstunden „Methoden“ der Jahrgangstufe 10 sowie den...

  • Hünxe
  • 24.12.21
Politik
Charlotte Quik mit ihren Gästen aus Wesel auf der großen Treppe im Landtag. (Nur für das Foto wurden die Masken kurz abgenommen)

Von Wesel nach Düsseldorf
Gesamtschule Am Lauerhaas zu Gast im Landtag

Die Klasse 9a der Weseler Gesamtschule Am Lauerhaas war zu Gast bei Charlotte Quik im Landtag Nordrhein-Westfalen. „Durch ihren Besuch im Düsseldorfer Landtag können die Schüler die Landespolitik live und hautnah kennenlernen“, zeigte sich die Landtagsabgeordnete erfreut über den Besuch aus der Heimat. Nachdem die Gruppe mit 27 Schülern unter Leitung ihrer Lehrer Bernd Maaßen und Wilhelm Konnick unter Beachtung der Corona-Regeln den Landtag betreten hatten, begann nach einem Frühstück in der...

  • Wesel
  • 20.12.21
Politik
Kreisparteitag in Neukirchen-Vluyn: Der kommissarische Vorsitzende Matthias Broeckmann gratuliert Charlotte Quik und Sascha van Beek zur Wahl.

74. Kreisparteitag in Neukirchen-Vluyn
Charlotte Quik neue Vorsitzende der CDU im Kreis Wesel

Am 6. November fand im VIVA Event- und Freizeitpark in Neukirchen-Vluyn der 74. Kreisparteitag der CDU im Kreis Wesel statt. In dessen Mittepunkt stand nach dem Verzicht der bisherigen Kreisvorsitzenden Sabine Weiss MdB auf den Vorsitz des CDU-Kreisverbandes die Neuwahl eines Vorsitzenden bzw. einer Vorsitzenden. Einzige Kandidatin für die Wahl des Kreisvorsitzenden war die 39-jährige Charlotte Quik aus Hamminkeln, die seit der letzten Landtagswahl im Jahr 2017 die Bürger aus den Kommunen...

  • Wesel
  • 09.11.21
Politik
Charlotte Quik MdL freut sich über das Ergebnis
4 Bilder

Kreis CDU Wesel hat eine neue Führung

Sabine Weiss (MdB) ist vor sechs Wochen, wo sie zum vierten Mal als Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Wesel kandidierte, zum ersten Mal lediglich über die Liste in den Bundestag gewählt worden. Zuvor war es ihr immer gelungen, dieses Mandat direkt für die CDU zu holen. Vor ihrer Zeit war es für den Wahlkreis üblich, dass man nur über die Liste in den Bundestag kommt. Sie hat persönlich für diese Niederlage die Konsequenzen gezogen und ist als Kreisvorsitzende der CDU Kreis Wesel...

  • Hünxe
  • 06.11.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.