Chefärzte informieren

Beiträge zum Thema Chefärzte informieren

Ratgeber
Dr. Markus Schmitz, Chefarzt der Anästhesie, operativen Intensivmedizin und Schmerztherapie und Ärztlicher Direktor an der Helios St. Johannes Klinik Duisburg, versuchte, Ängste und Sorgen bei einer anstehenden OP unter Vollnarkose zu nehmen.
3 Bilder

OP? Patient muss entscheiden! Reger Andrang beim 8. WA-Gesundheitsdialog zum Thema "Hüftarthrose"

Über 110 Interessierte wollten sich den jüngsten, nunmehr achten, Wochen-Anzeiger-Gesundheitsdialog in Kooperation mit den Helios Kliniken Duis- burg zum Thema "Hüftarthrose" nicht entgehen lassen. Das schmerzhafte Leiden macht halt vielen Menschen zu schaffen. Wie gut, dass das beeindruckende Atrium der Volksbank Rhein-Ruhr-Zentrale am Innenhafen ein weiteres Mal großzügig Platz bot. Volksbank Rhein-Ruhr-Vorstandssprecher Thomas Diederichs ließ es sich auch dieses Mal nicht nehmen, die...

  • Duisburg
  • 16.03.18
  •  1
Ratgeber
Kein Schwung mehr in der Hüfte? Sind Mobilität und Lebensqualität eingeschränkt? Wer unter Hüftgelenksarthrose leidet, erfährt beim nächsten Wochen-Anzeiger-Gesundheitsdialog am 13. März von zwei Helios-Chefärzten mehr über die Methoden der modernen Medizin bei Gelenkverschleiß.
4 Bilder

Wenn die Hüfte schmerzt ... Kostenloser Expertenrat beim Wochen-Anzeiger-Gesundheitsdialog

Rund sechs Millionen Bundesbürger leiden unter dem frühzeitigen Verschleiß ihrer Gelenke. Die sogenannte Arthrose führt dazu, dass die Bewegungen schwerfälliger werden, Schmerzen auftreten und die Mobilität der Betroffenen sinkt. Häufigster Betroffener: die Hüftknochen. Deshalb informieren die Helios-Experten beim nächsten Wochen-Anzeiger-Gesundheitsdialog am Dienstag, 13. März, um 17.30 Uhr über das Thema „Schmerzende Hüfte – Möglichkeiten der modernen Medizin“. Ist die Beweglichkeit...

  • Duisburg
  • 07.03.18
  •  1
Ratgeber
Dr. med. Vitus Irrgang, seit Jahresbeginn neuer Chefarzt der Psychosomatik und Psychotherapie an der Helios Marien Klinik in Hochfeld.
2 Bilder

Probleme nicht herunterschlucken! WA-Expertentelefon zum Thema Essstörungen - hier die wichtigsten Fragen und Antworten zum Nachlesen

Wenn die Seele Hunger leidet, können Magersucht und Bulemie die fatale Folge sein. Zweieinhalb Stunden nahmen sich die beiden Chefärzte Dr. Vitus Irrgang und Dr. Simon Cohen von der Helios Marien Klinik in Hochfeld Zeit, um am Expertentelefon des Duisburger Wochen-Anzeigers Fragen von Betroffenen und Angehörigen ausgiebig zu beantworten. Hier die wichtigsten Fragen und Antworten, um sie in aller Ruhe nachlesen zu können: Welche Erkrankungen fallen genau unter...

  • Duisburg
  • 23.02.18
  •  1
Ratgeber
Magersucht und Bulemie: qualvolle Erkrankungen. Beim Wochen-Anzeiger-Expertentelefon am kommenden Dienstag haben zwei Chefärzte der Helios Marien Klinik ein offenes Ohr für Betroffene und sich sorgende Angehörige.
3 Bilder

WA-Expertentelefon zum Thema Essstörungen wird am 20. Februar wiederholt - Helios-Chefärzte sind ganz Ohr für Anrufer!

Wie versprochen, nehmen sich die beiden Chefärzte der Helios Marien Klinik in Hochfeld am Dienstag, 20. Februar, von 17 bis 19.30 Uhr, noch einmal die Zeit für das Wochen-Anzeiger-Expertentelefon zum Thema Essstörungen (Magersucht und Bulemie). Dr. Vitus Irrgang und Dr. Simon Cohen haben ein offenes Ohr für  Betroffene, die bereit sind, sich professionelle Hilfe suchen. Auch haben besorgte Angehörige die Möglichkeit, ihre Fragen zu stellen.  Plötzlich wird die Zahl auf der Waage zum...

  • Duisburg
  • 16.02.18
  •  1
  •  4
Ratgeber
Die Leber ist ein Sensibelchen – Alkohol, Fett oder Viren können ihre Funktion vermindern. Bemerkbar macht sich das aber oftmals erst spät.
4 Bilder

Die Leber – mehr als ein Müllschlucker: Beim Wochen-Anzeiger-Gesundheitsdialog informieren Helios-Chefärzte

Gut- oder bösartige Lebererkrankungen können jeden treffen. Beim nächsten, kostenfreien WA-Gesundheitsdialog am Dienstag, 20. Juni, um 17.30 Uhr, informieren Helios-Chefärzte deshalb rund ums Thema Hepatitis, Zirrhose und Co.. Ohne unsere Leber sind wir nicht lebensfähig. Das rund drei Pfund schwere „Regenerationswunder“ baut Giftstoffe ab, steuert den Fettabbau und filtert das Blut. Rund 300 Milliarden Leberzellen schuften so Tag für Tag, um unseren Körper sauber zu halten. Doch das Organ...

  • Duisburg
  • 13.06.17
  •  2
Ratgeber
Dr. Carsten Raab und Dr. Jörn Redeker, Chefärzte des Helios Klinikums Duisburg, informieren über Hand- und Fußerkrankungen.
3 Bilder

Willkommen beim WA-Gesundheitsdialog! Thema: Hand- und Fußerkrankungen

Über Hand- und Fußerkrankungen sowie die neuesten Entwicklungen in Diagnose und Therapie informieren die Helios-Experten Dr. Jörn Redeker, Chefarzt der Plastischen und Handchirurgie, sowie Dr. Carsten Raab, Chefarzt der Orthopädie am Helios Klinikum Duisburg, im Rahmen des nächsten Wochen-Anzeiger-Gesundheitsdialogs am Dienstag, 1. März, ab 17.30 Uhr. Interessierte sind zu dieser kostenfreien Veranstaltung im Ruhrorter "Schiffchen" herzlich eingeladen. Schon Kleinkinder lernen, die Welt...

  • Duisburg
  • 23.02.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.