Chempark Uerdingen

Beiträge zum Thema Chempark Uerdingen

Politik
Ein nachdenklicher IGBCE Bezirlsleiter Matthias Jakobs
12 Bilder

Mitgliederversammlung der Angestelltenortsgruppe BW West

Der Einladung des Vorstandes zur Mitgliederversammlung der Angestelltenortsgruppe BW West, folgten am Sonntag den 21.10.2018 um 10.00 Uhr, 62 Mitglieder ins "Alte Kasino" in Kamp-Lintfort. Als Referent war der Bezirksleiter der IGBCE Moers, Matthias Jakobs, eingeladen. Nach dem gemeinsamen Frühstück, berichtete er über verschiedene Themen. Er berichtete über die momentane angespannte Personalsituation im Büro des Bezirkes und bat um Verständnis. Die Mitarbeiter versuchen derzeit alles, um die...

  • Kamp-Lintfort
  • 28.10.18
Kultur
Unser Ziel, die Burg Linn in Krefeld - gehen wir´s an!
17 Bilder

Ideales Radwanderwetter am 08. 11. 2015, Teil I

Das frühlingshaft milde Wetter am letzten Sonntag nutzen wir für eine schöne Radtour. Unser Ziel war die Burg Linn in Krefeld. Es ist gar nicht so einfach, 3 Nichtfotografen an der Seite zu haben, gibt es doch unterwegs immer viel zu sehen und „festzuhalten“. Trotzdem ist es mir, das Murren der anderen ignorierend, gelungen, doch noch so einiges abzulichten. Einen Stopp an der ältesten Kirche im Krefelder Stadtgebiet, dem Chempark in Uerdingen sowie dem Greiffenhorstpark in Krefeld-Linn ließ...

  • Duisburg
  • 10.11.15
  • 28
  • 28
Überregionales

Chempark Uerdingen: Stickstofftank explodiert. Ist das auf Rheinhausen übertragbar wenn Talke sein Vorhaben umsetzt?

Wenn man das gestrige Szenario (Explosion) vom Chempark in Uerdingen auf das geplante Gefahrgut-Lager von Talke hier in Rheinhausen übertragen würde, käme es einer Katastrophe gleich. Lebensmittel-Discounter, Kindergarten, Alevitische Gemeinde und ein belebter Bahnhof in unmittelbarer Nähe (weniger als 100 Meter Abstand) hätten Hunderte von Opfern gefordert. Die unmittelbaren Wohnhäuser nicht zu vergessen. Das schnelle Eingreifen der Krefelder Feuerwehr wäre hier in Rheinhausen bedingt durch...

  • Duisburg
  • 06.08.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.