Christel Lechner

Beiträge zum Thema Christel Lechner

Kultur
55 Bilder

CHARISMA, CHARME UND CHARAKTER
DIE ALLTAGSMENSCHEN MACHEN UNSEREN ALLTAG BUNTER

In den Medien, also natürlich auch hier im Lokalkompass wurde schon über die schlimme Zerstörung der "ALLTAGSMENSCHEN" in Rheinberg berichtet. Ich möchte heute nicht über die Idioten (wer auch immer es war) schreiben, die diese tollen Figuren kaputt gemacht haben. Diese haben schon genug Presse bekommen und feiern sich wahrscheinlich bei jedem Bericht über die zerstörten Figuren selbst.  Ich möchte über die "Alltagsmenschen" und ihre "Schöpferin" Christel Lechner schreiben. Bereits in...

  • Rheinberg
  • 11.07.20
  • 5
  • 2
Kultur
38 Bilder

ENDLICH SIND SIE DA
DIE ALLTAGSMENSCHEN IN TELGTE

Auf den Flyern steht: "Endlich sind sie da!". Und am Samstag konnte ich sagen: "Endlich bin ich da." In Telgte gibt es die Ausstellung der Künstlerin Christel Lechner "ALLTAGSMENSCHEN". 48 Skulpturen an 18 Standorten.  Den aus Beton gefertigten Figuren könnte man täglich irgendwo in alltäglichen Situationen begegnen.  Da gibt es zum Beispiel die sechs Frauen, die auf Stühlen sitzen. "Wartezimmer" heißt diese Station beim Rundgang. Man denkt bei diesen und natürlich auch den anderen...

  • Oberhausen
  • 22.06.20
  • 2
  • 2
Kultur
...KOMM Schatz, zack zack, bevor diese WOLKE da oben uns eingeholt hat ...
31 Bilder

MENSCHEN... im ALLTAG

Ein SCHÖNER Nachmittag in REES JUNI 2016 Ausstellung "Alltagsmenschen" würde eigentlich heute enden, doch zum Glück wurde noch um drei/vier Wochen verlängert!!! Ja, auch ich war schon einmal da, in Rees, nicht an einem Alltag, aber doch als Alltags-Mensch, um andere Alltagsmenschen zu treffen und zu sehen … es ist zwar schon mehr als 4 oder 5 Wochen her, aber dennoch will auch ich einige Bilder hier zeigen! Endlich kam die Sonne ein klein wenig zum Vorschein, an diesem Tag....

  • Rees
  • 24.07.16
  • 33
  • 17
Kultur
2 Bilder

Das pralle Leben in der Stadt

Vorsichtig wurden die einzelnen Figuren auf einer Sackkarre auf die kleine Rampe des Lastwagens geschoben und dann herunter gelassen. Eine Figur nach der anderen stand so auf dem Platz vor dem Bürgerhaus. Doch erst die Künstlerin selbst bestimmte den endgültigen Standort. "Für mich ist es das Allerwichtigste dabei zu sein, wenn die "Alltagsmenschen" aufgesterllt werden", erzählte die Künstlerin Christel Lechner. "Es ist in jedem Ort eine andere Herausforderung sie aufzustellen. Ich muss...

  • Emmerich am Rhein
  • 19.04.16
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.