Christian Ribbe

Beiträge zum Thema Christian Ribbe

Kultur
Die Band R2A2 (v.l): Carlotta Ribbe, Heinrich Altemeier, Christian Ribbe und Johannes Altemeier. Foto: Stefan Kuhn

Jazziges im OHG

Sein 50-jähriges Bestehen feiert das Otto-Hahn-Gymnasium. Eine musikalische Veranstaltung der besonderen Art findet deshalb am Freitag, 17. Juni, 19 Uhr, am Hölkeskampring 168 statt. Es spielt eine Gruppe, die sich eigens zu diesem besonderen Anlass gegründet und sich den etwas eigenartig anmutenden Namen R2A2 gegeben hat. Der erinnert zwar ein wenig an dem netten Roboter aus Star Wars, die Abkürzung hat aber eine andere Bedeutung, sie steht für zweimal Ribbe und zweimal Altemeier. Christian...

  • Herne
  • 14.06.16
  •  1
Kultur
Durch die besten Jahre rocken kann man, wenn man das gemeinsame Angebot von Musikschule Herne und ID55 wahrnimmt.

Durch die besten Jahre rocken

Rock‘n‘Rollator? Von wegen: Der Verein ID 55 und die Musikschule Herne bieten eine Seminarreihe für Menschen ab 50 Jahren an, die wieder Musik machen möchten. Beginn ist am 22. April, die Reihe wird bis November fortgesetzt. Der erste Termin findet am kommenden Freitag unter der Überschrift „Love at first Sound“ statt. Am diesem Tag sollen die Teilnehmer sich ihre Instrumente aussuchen und vielleicht schon das erste Lied gemeinsam spielen. Durch den vierteiligen Kurs führt Christian...

  • Herne
  • 14.04.16
Kultur
Ihre gute Laune steckt an: Musikschulleiter Christian Ribbe (links) und sein Stellvertreter Gerald Gatawis. WB-Foto: A. Thiele

Klang-Fieber - Projektwoche der Musikschule mit 69 tollen Ideen

Wo trifft man „Hosen und Sportsfreunde“? Wie fertigt man den Rohbau für eine Oboe an? Wer spielt den neuen Handy-Klingelton mit dem Keyboard ein? All das erfährt man während der zehnten Projektwoche der Städt. Musikschule vom 30 Juni bis zum 3. Juli. Hier passieren in 69 spannenden Projekten Dinge, die es sonst in dieser Form nicht gibt. „Unsere Kolleginnen und Kollegen beleuchten eine Woche lang die unterschiedlichsten Facetten ihrer Arbeit und tun das, wozu der Unterrichtsalltag meist...

  • Herne
  • 17.06.14
Kultur
Harmonie am Xylophon: Musikschulleiter Christian Ribbe und ID 55-Vorsitzende Susanne Schübel. Foto: Erler

Senioren zum Klingen bringen

Best-Ager aufgepasst: Die Städtische Musikschule bietet ab sofort Veranstaltungen an, die in Kooperation mit dem Verein ID55 entwickelt wurden. Der Schulleiter Christian Ribbe und die Vereinsvorsitzende Susanne Schübel hatten schon lange eine Zusammenarbeit geplant, die sie jetzt zum Klingen bringen. Das jährlich am ersten Sonntag im Jahr stattfindende Neujahrskonzert der „Herner Symphoniker“, erfreut sich anhaltender Beliebtheit: Um allen Bürgern die Möglichkeit zu geben, sich vorher...

  • Herne
  • 15.11.13
Kultur
Christian Ribbe macht Laune, und ihr macht mit – oder?! WB-Foto: Detlef Erler

Rock den Weihnachtsmann

Einen Kulturrucksack der besonderen Art hat die Städtische Musikschule, Gräffstraße 43, gepackt. Schulleiter und Hansdampf Christian Ribbe lädt ein, „Meine erste Band“ zu gründen. „Auch ohne jemals vorher ein Instrument in der Hand gehabt zu haben, kann jeder das an einem Wochenende ausprobieren“, verspricht er. „Wir zeigen den Teilnehmern, wie etwas Hörbares dabei herauskommt!“ Wenn alles klappt, gibt es am Ende ein hübsches Abschlusskonzert, das auch aufgenommen wird. Wer sich also...

  • Herne
  • 08.11.13
Kultur
Musizieren und kochen - für Christian Ribbe kein Problem. Foto: Detlef Erler

Jazz und Ingwer-Suppe

Seine Verpflichtung für den „Internationalen Herner Musikherbst“ ist ein richtiger Coup: Am 30. November ist der amerikanische Vibraphonist David Friedman zu Gast in der Aula der Städtischen Musikschule (19.30 Uhr). Mit dem Saxophonisten Peter Weniger bildet er das „Duo Elégance“. Jazz-Liebhaber dürfen sich auf Friedmans gefühlvoll atmosphärisches, rhythmisches Spiel freuen. Aber das ist längst nicht alles: Am 18. November überzeugt die Französin By.K mit „archaischem Independent-Rock-Pop“,...

  • Herne
  • 07.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.