Christuskirche

Beiträge zum Thema Christuskirche

LK-Gemeinschaft
Dania König ist am Samstag in der Christuskirche zu Gast.

Ab dem 8. Dezember in der Christuskirche in Schwelm
Adventival in den Startlöchern

Am zweiten Adventwochenende steht ein besonderer Geburtstag an: Seit zehn Jahren gibt es das Schwelmer Adventival. Als das Veranstalterteam das Musikfestival 2010 zum ersten Mal durchführte, hätte es wohl selbst nicht an diese Erfolgsgeschichte geglaubt. Das kleine Team besteht aus Stefan Wiesbrock, Mark Wiedersprecher, Andreas Herhaus, Jürgen Schröder und Uwe Rahn. Das Adventival war von Anfang an ein ökumenisches Projekt. Alle Schwelmer Kirchen sind daran beteiligt. „Wir wollen...

  • wap
  • 02.12.19
Blaulicht
Die Zeiger an der Südseite sind verschwunden.
2 Bilder

Dreister Diebstahl an Christuskirche in Schwelm
Zeiger der Turmuhr gestohlen

Es gibt Polizeimeldungen, bei denen kann man gar nicht glauben, dass sie echt sind. Diese gehört in diese Kathegorie: "In der Zeit von Dienstag, 16:20 Uhr, bis Mittwoch, 10:00 Uhr, entwendeten Unbekannte vier Zeiger der Turmuhren der Christuskirche Schwelm. Die Türme sind zur Zeit aufgrund von Renovierungsarbeiten eingerüstet. Die dreisten Diebe öffneten gewaltsam den Bauzaun, der die Baustelle umgibt und kletterten auf das Gerüst. Hier gelangten sie zu den Zifferblättern der beiden...

  • Schwelm
  • 24.10.19
Kultur

Recklinghausen: Mozart-Requiem in der Christuskirche
Chorkonzert am 19. Oktober

Am Samstag, 19. Oktober, erklingt um 19.30 Uhr in der Christuskirche, Limperstraße 13, Wolfgang Amadeus Mozarts berühmtes Requiem in d-moll. Das Konzert wird von der Altstadtkantorei Recklinghausen, Projektsängerinnen und Projektsängern, einem renommierten Solistenensemble und der Neuen Philharmonie Westfalen gestaltet. Die Leitung hat Elke Cernysev. Unter allen Requiem-Kompositionen ist das Requiem von Mozart das berühmteste. Seine Berühmtheit verdankt es nicht zuletzt dem Umstand, dass...

  • Recklinghausen
  • 17.10.19
Natur + Garten
Vor der Christuskirche pflanzten am Montag deutsche und niederländische Schüler 6.000 Blumenzwiebeln. Fotos: Jörg Terbrüggen
2 Bilder

Krokusse, Narzissen und Traubenhyazinthen wurden gepflanzt
Blumen für den Frieden

Es war recht kühl an diesem Montagmorgen. Vor der Christuskirche hatte die Firma Otten eine rund 60 Quadratmeter große Fläche mit vielen kleinen Löchern vorbereitet. Auf dem Rasen standen große Säcke mit Blumenzwiebeln. Es war ein friedlicher Tag, an dem sich rund 40 Jungen und Mädchen im Alter von zehn bis 13 Jahren aus dem niederländischen Almende College Wesenthorst und der Leegmeer-Grundschule vor der Christuskirche trafen, um 6.000 Blumenzwiebeln in den europäischen Farben zu pflanzen....

  • Emmerich am Rhein
  • 07.10.19
  •  1
Natur + Garten
7 Bilder

Dohle
Ihr geheimnisvoller Blick

Es ist nicht so leicht, sie bei uns zu entdecken, weil Dohlen  oft zusammen mit den Rabenkrähen auftreten, z.B.  auf dem Parkplatz am Kronenbergcenter, in der Nähe der Christuskirche oder an der Gesamtschule Bockmühle. Aus der Nähe erkennt man aber leicht die Unterschiede. Die Dohle (GL 33-34 cm, Gewicht 193-290 gr) ist deutlich kleiner und leichter als die Rabenkrähe (GL 47-49 cm, 460-480 gr). Außerdem besitzt  die Dohle einen grauen Nacken bzw. Hinterkopf. Vor allem aber fallen bei...

  • Essen-West
  • 21.09.19
  •  5
  •  2
Kultur
Heinz Schemken (links), Schirmherr der Velberter Operngala, und die Organisatoren Karl-Heinz Nacke (dritter von rechts) sowie Horst-Günter Ostholt (zweiter von rechts), konnten die Spenden der letzten Veranstaltung an Clemens Bender (zweiter von links), Claudia Freund (dritte von links) und an Andrea Kupatz überreichen.

Bei der Übergabe der Spenden wurde das Ende begründet
Es gibt keine Velberter Operngala mehr

Bittere Nachricht für alle Freunde der anspruchsvollen Musik: Die sechste Operngala war zugleich die letzte ihrer Art. Die Vorstellung im Mai zog nur 400 Besucher in die Apostelkirche, im Jahr zuvor waren es 550. Organisator Karl-Heinz Nacke machte mehrere Gründe für diese bedauerliche Entwicklung verantwortlich. „Uns war nicht aufgefallen, dass Konfirmationen waren, der Konzert-Termin musste verschoben werden, wir kamen erst später in die Kirche, um die Tribünen aufzubauen und wir hatten...

  • Velbert
  • 20.09.19
Kultur

Gottesdienst am Sonntag, 8. September
Jubiläumskonfirmation in der Christuskirche

Das Fest der Jubiläumskonfirmation feiern die Evangelische Kirchengemeinde Frohnhausen und die Evangelische Lutherkirchengemeinde Altendorf mit einem Gottesdienst am Sonntag, 8. September, um 10 Uhr in der Christuskirche, Röntgenstraße 14. Alle vor 25, 50, 60 oder mehr Jahren Konfirmierten sind eingeladen, ihren Ehrentag mit den Mitgliedern der Gemeinden festlich zu begehen. Den Auftakt bildet ein gemeinsames Frühstück, das um 8.30 Uhr im Gemeindezentrum an der Ohmstraße 9 beginnt....

  • Essen-West
  • 01.07.19
Kultur
"Ans Licht" lautet die Überschrift für den diesjährigen Ökumenischen Kreuzweg der Jugend, eine bundesweite Initiative mit Ausstellung, Andachten, Meditationen über die Passion Jesu und ihre aktuelle Bedeutung.

Ökumenischer Kreuzweg der Jugend 2019
"Ans Licht"

„Ans Licht“ ist der diesjährige Ökumenische Kreuzweg der Jugend überschrieben – die einfühlsamen Kreuzweg-Bilder des Künstlers Ben Willikens sind vom 9. März bis 22. April im Rahmen eines Kooperationsprojekts in der Christuskirche der Evangelischen Kirchengemeinde Kupferdreh, Dixbäume 87, und der Katholischen Kirche St. Mariä Geburt, Dilldorfer Straße 34, zu sehen. Abstufungen von Dunkelheit kennzeichnen die Fotografie-Malereien von Ben Willikens. Minimalistisch und schlicht, aber präzise...

  • Essen-Ruhr
  • 08.03.19
  •  1
  •  1
Ratgeber
Mit einem spannendem Thema ist Buchautor und Mediziner Matthias Thöns am 6. März im Gemeindezentrum Christuskirche zu Gast.

Gesundheit
Gute und schlechte Medizin am Lebensende: Mediziner Matthias Thöns referiert im Gemeindezentrum Christuskirche

Gute und schlechte Medizin am Lebensende: So lautet das Thema eines Vortrages, den der bekannte Wittener Arzt und Buchautor Dr. Matthias Thöns am Mittwoch, 6. März, um 18.30 Uhr im ev. Gemeindezentrum Christuskirche in Wetter-Grundschöttel, Steinkampstraße 2-4, halten wird. Ertrag und Gewinn bestimmen heute leider die Wirklichkeit vieler Kliniken. Opfer sind – so Thöns - im Besonderen Sterbende, haben sie doch die schlimmsten Diagnosen und ist von ihnen kaum Widerspruch zu erwarten: ...

  • Hagen
  • 03.03.19
Kultur

„Kommt, alles ist bereit”
Gottesdienste in Altendorf und Frohnhausen am Weltgebetstag

In diesem Jahr steht der Weltgebetstag, der 1. März, unter dem Motto „Kommt, alles ist bereit” - ein biblischer Vers aus dem Lukasevangelium.  Die Texte, Gebete und Lieder des Gottesdienstes wurden von Christinnen aus Slowenien ausgearbeitet. Sie wollen auf die Situation von Menschen aufmerksam machen, die vielfach ausgegrenzt werden – Arme und Geflüchtete, Menschen mit Handicaps oder Wohnungslose. Der Weltgebetstag gilt als größte christliche Laienbewegung weltweit und wird in über 120...

  • Essen-West
  • 19.02.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Interessierte Bürger können noch heute und morgen in der Christuskirche in Velbert Platz nehmen und im Rahmen der "Vesperkirche Niederberg" ein köstliches Drei-Gang-Menü genießen. Zwei Wochen lang haben täglich um die 300 Kinder und Erwachsene das kostenlose Angebot genutzt. Für einen reibungslosen Ablauf haben neben den Verantwortlichen des Diakonisches Werkes Niederberg auch zahlreiche ehrenamtliche Helfer gesorgt. Tatkräftig mit angepackt hat unter anderem auch Maren Menke, Redakteurin des Stadtanzeigers Niederberg.
10 Bilder

"Der Stadtanzeiger will's wissen"
Tatkräftig mit angepackt bei der "Vesperkirche Niederberg"

Stehen ausreichend saubere Gläser auf dem Tisch? Wird sauberes Besteck benötigt? Reicht das Essen? Wer möchte anschließend noch einen Kaffee und ein Stück Kuchen haben? Und: Fühlen sich alle Gäste wohl? Viele Fragen, die sich wohl jeder gute Gastgeber stellt. Anders ist es auch nicht, wenn zum Drei-Gang-Menü in der "Vesperkirche Niederberg" eingeladen wird. Der Unterschied ist nur: Hier kommen viele Fremde zusammen und sorgen in der Christuskirche für "Vielfalt unter einem Dach". Im Rahmen...

  • Velbert
  • 01.02.19
Vereine + Ehrenamt
Zünden gemeinsam mit den ehrenamtlichen Helfern jeden Tag die Vesperkirche-Kerze an: Superintendent Jürgen Buchholz (von links), Thomas Rehrmann, Pfarrer der Evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Wülfrath, Tobias Hanke, Geschäftsführer von "Das Gebrauchtwarenhaus", sowie Elisabeth Selter-Chow, Projektleiterin von der Bergischen Diakonie.
4 Bilder

Christuskirche als Gasthaus
"Wir sind überwältigt von der guten Resonanz"

Ein gemeinsames Essen unterm Dach der Christuskirche, Andachten für Jedermann, spirituelle Impulse, Beratungen und Chormusik - die Vesperkirche Niederberg, die durch das Diakonische Werkes Niederberg und viele engagierte Helfer aktuell umgesetzt wird, findet großen Anklang. Teils über 300 Gäste kamen in den vergangenen Tagen in das Gotteshaus, das dafür in ein Gasthaus umgestaltet wurde. "Das wohl schönste Gasthaus Velbert, wie ich finde", sagt Tobias Hanke, Geschäftsführer von "Das...

  • Velbert
  • 25.01.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Seit über zehn Jahren engagiert sie sich ehrenamtlich für die Lokalkultur: Ute Werner.
8 Bilder

Kulturbeauftragte der Bezirksvertretung III
„Sie wissen doch, wie’s geht!“

Die Kulturbeauftragte des Bezirks III Essen-West ist ein Altendorfer Urgestein. Ute Werner betreibt das Ehrenamt mit Bodenhaftung und großem persönlichem Engagement. Lange war sie selbst als Sängerin aktiv. 2008 ging bei Ute Werner das Telefon – Anruf des stellvertretenden Bezirksbürgermeisters Rolf-Dieter Liebeskind. Nach dem tragischen Tod des Kulturbeauftragten Wenzel suchte die Bezirksvertretung III händeringend eine Nachfolge für das Ehrenamt rund um die lokale Kulturszene im Essener...

  • Essen-West
  • 22.01.19
  •  2
  •  1
Kultur
Murat Coskun, Muhittin Kemal Temel und Gürkan Balkan sind  auch Meister in der einzigartigen Kunst des Spielens ihrer Instrumente und des Ausdrucks der Seele der türkischen Musik.  Bei Hila Ofek und Andre Tsirlin werden Harfe und Saxophon auch als Folkinstrumente präsentiert.

Recklinghausen: “Klezmer for Peace” - Giora Feidman-Sextett in der Christuskirche

Am Mittwoch, 23. Januar, ist in der Christuskirche, Limperstraße 15, um 20 Uhr das Giora Feidman-Sextett mit dem Programm "Klezmer for Peace" zu hören. "Klezmer for Peace" ist ein Projekt von Giora Feidman mit einer klaren Botschaft. Der Maestro schart Musiker aus der Türkei und Israel um sich und überwindet mit seiner Musik erneut die Grenzen von Nationalitäten, Religionen und Generationen. Auf der Suche nach Möglichkeiten, seine Musik in einem bislang nicht gehörten Gewand zu präsentieren,...

  • Recklinghausen
  • 20.01.19
Vereine + Ehrenamt
Die Fassade und die Dachflächen des Kirchenschiffes sollen mit den Fördermitteln restauriert werden.

Bezirksregierung bewilligt die Fördermittel
Denkmal-Förderung für die Christuskirche

Für die Christuskirche in Bismarck hat die Bezirksregierung Münster Fördermittel in Höhe von 50.000 Euro bewilligt. Die Gelder stammen aus dem Denkmalförderprogramm des Landes NRW. Der Evangelische Kirchenkreis Gelsenkirchen und Wattenscheid möchte mit den Fördermitteln die Fassade und Dachflächen des Kirchenschiffes sanieren. Darüber hinaus ist geplant, die Holztüren an der Westfassade und die Fenster zu restaurieren. Der Bauunternehmer Friedrich Friese ließ die neugotische Christuskirche...

  • Gelsenkirchen
  • 01.01.19
  •  1
  •  1
Kultur
Freuen sich auf die Vesperkirche: Frank Wessel (v.l.), Christel Bierwas und Jürgen Buchholz.
2 Bilder

Programm in der Christuskirche und in der Stadtkirche Wülfrath
Kirchen werden zu gastlichen Häusern

Gemeinsames Essen unterm Kirchendach, Mahl-Zeiten und An-Dachten für Jedermann, spirituelle Impulse, Beratungen und Chormusik - mit der Vesperkirche in Velbert und Wülfrath möchten die Verantwortlichen des Diakonischen Werkes Niederberg einen Anlaufpunkt schaffen. "Wie sagt man so schön: Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen", so Superintendent Jürgen Buchholz. "Doch nicht nur das: Es bringt auch Menschen zusammen." Eines der Ziele, die mit der Vesperkirche anvisiert werden. Im...

  • Velbert
  • 28.12.18
Kultur
Der Rainbow-Gospel-Chor lädt am Sonntag, 16. Dezember (3. Advent), um 17 Uhr zum Weihnachtskonzert in der Christuskirche in Neheim ein.

Rainbow-Gospel-Chor gibt Konzert in der Neheimer Christuskirche

Das Weihnachtskonzert des Rainbow-Gospel-Chores findet in diesem Jahr am Sonntag, 16. Dezember (3. Advent), um 17 Uhr in der Christuskirche statt. Wie immer ist für jeden Musikgeschmack etwas dabei, denn der Chor legt besonderen Wert darauf, Zuhörer jeden Alters anzusprechen. Der musikalische Bogen wird gespannt vom „Christmas Kumbaya“, „Carol of the Bells“, „The little Drummer Boy“ bis zum „Agnus Dei“ und „Transeamus“. Unterstützt wird das Konzert durch die heimische Sängerin Simone Goik....

  • Arnsberg-Neheim
  • 09.12.18
Kultur
In der Christuskirche findet ein Weihnachtskonzert mit Wolf Codera statt.

Recklinghausen: Codera in der Christuskirche

Am 11. Dezember kehrt Wolf Codera mit seinem Weihnachtskonzert in die Christuskirche zurück. Der Klarinettist und Saxophonist hat ein vielseitiges Programm mit renommierten Künstlern zusammengestellt. Restkarten gibt es ab 19 Uhr an der Abendkasse. ^Foto: Codera

  • Recklinghausen
  • 08.12.18
Kultur
Unter der Leitung von Lucius Rühl musizieren der Kammerchor Recklinghausen, fünf renommierte Solisten sowie Musiker der Neuen Philharmonie Westfalen Werke des Barock und der Romantik.

Recklinghausen: Musik zur Weihnachtszeit - Konzert in der Christuskirche

Am Samstag, 8. Dezember, erklingt um 20 Uhr in der Christuskirche Musik zur Weihnachtszeit. Unter der Leitung von Lucius Rühl musizieren der Kammerchor Recklinghausen, fünf renommierte Solisten sowie Musiker der Neuen Philharmonie Westfalen Werke des Barock und der Romantik. Zu Beginn des Konzertes wird Georg Friedrich Händels Anthem "O sing unto he Lord a new song" aus dem Jahr 1713 aufgeführt. Seit seinen frühen Londoner Jahren schuf Händel Anthem-Vertonungen, sprich geistliche...

  • Recklinghausen
  • 06.12.18
Kultur
2 Bilder

Winterspielplatz seit 9. November wieder eröffnet
Christuskirche öffnet ihren Kirchenraum für den Winter

Seit Freitag, 9.November, um 15.30 Uhr hat die Ev. Freikirchliche Gemeinde (Baptisten)  der Christuskirche (Manteuffelstraße 13/Ecke Westring) ihre Türen wieder für den Winterspielplatz eröffnet. Viele tolle Spielgeräte Für den Indoorspielplatz-Angebot in den Herbst- und Wintermonaten ( vom 09.11.- 14.12.18 und 11.01.- 23.03.19; dazwischen Weihnachtspause) räumt die Gemeinde ihren großen Gottesdienstraum jede Woche aus und stellt viele tolle Spielgeräte wie z.B. Rutsche, Hüpfburg,...

  • Herne
  • 29.11.18
Überregionales

TVD: Grün-Weiß ins Eheglück gefahren

An dem markanten Datum "18.8.18" gaben sich viele Paare das Ja-Wort, darunter auch Gerrit Schultz und Melanie Schmietainski. Der Leiter der Handball-Abteilung des TVD Velbert hatte seine Braut nach einem kleinen Unfall auf dem AOK-Parkplatz kennen- und lieben gelernt. In den TVD-Vereinsfarben Grün und Weiß ging es nach der Trauung in der Christuskirche zur Hochzeitsfeier. Vereinskamerad Frank Kunze steuerte das Oldsmobile Cutlass Suprime Cabriolet zu einem Bauernhof in der Kettwiger Ruhraue.

  • Velbert
  • 20.08.18
Kultur
Foto: (v.l.) Pfarrer Thorsten Melchert, Sabine Joy Ihben-Bahl, Pfarrer Ralf Fischer, Presbyter Thomas Heufken (für Presbyterin Nadine Most)
3 Bilder

„Lokalzeit Kirche“ - neu geplanter Gesprächskreis bei der evangelischen Christuskirchen-Gemeinde

Olfen. „Lokalzeit Kirche“ lautet das Motto für einen neu geplanten Gesprächskreis angesiedelt bei der evangelischen Christuskirchen-Gemeinde. Pfarrer Thorsten Melchert beabsichtigt, in der Steverstadt mit interessierten Bürgern im Rahmen von (zunächst) sieben abendlichen Veranstaltungen ins Gespräch zu kommen „über das, was uns hält, was uns trägt und weiterhilft, wie über das, was uns beschäftigt und nicht loslässt“. Wie Pfarrer Melchert beim Treffen mit den Pressevertretern versicherte,...

  • Olfen
  • 20.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.