CIAG

Beiträge zum Thema CIAG

Kultur
„Utopisches in Krisenzeiten – gemeinsam unterwegs“ lautet das Motto des 21. Abrahamsfestes.

21. Abrahamsfest in Marl

„Utopisches in Krisenzeiten – gemeinsam unterwegs“ lautet das Motto des 21. Abrahamsfestes: Die Christlich-Islamische Arbeitsgemeinschaft (CIAG) lädt in Kooperation mit den Kirchen und Moscheen in Marl, der Jüdischen Kultusgemeinde, dem Integrationsrat und der Stadt Marl jetzt zu spannenden Veranstaltungen ein. Anmeldungen nimmt das Stadtinformationsbüro i-Punkt entgegen. Es gilt die 3G-Regel. Konzerte, Lesungen, Vorträge Das diesjährige Abrahamsfest ist eine bunte Mischung aus Konzerten,...

  • Marl
  • 16.09.21
Kultur
2 Bilder

Abrahamsgastmahl im Marler Rathaus

Über 300 Gäste haben mit dem Abrahamsgastmahl im vollbesetzten großen Sitzungssaal des Rathauses den Abschluss des diesjährigen Abrahamsfestes gefeiert. Mit dem von der Stadt Marl unterstützten Abrahamsfest fördern die Christlich-Islamische Arbeitsgemeinschaft (CIAG), die Marler Kirchen- und Moscheegemeinden und die Jüdische Kultusgemeinde Recklinghausen seit 18 Jahren mit zahlreichen Veranstaltungen den interreligiösen und interkulturellen Austausch zwischen Christen, Muslimen und Juden in...

  • Marl
  • 17.12.19
Politik
8 Bilder

„Frieden ist unsere Antwort auf Krieg“ Veranstaltung in der Scharounschule Marl

In der Scharounschule Marl heißt es an diesem Samstag abend ab 18 Uhr (23.Nov): „Frieden ist unsere Antwort auf Krieg“: um 18 Uhr: 25 Stände in einem großen Markt der friedlichen Möglichkeiten. Um 19 Uhr: das Friedenskonzert: „The Armed Man“ von Karl Jenkins und ab 20.30 Uhr eine halbe Stunde zur weiteren Begegnung. Schluss: 21 Uhr. Dazu erwarten die Verantwortlichen für das 19. Abrahamsfest Marl und die Stadt Marl mit ihrer Musikschule und mit ihrer „Jungen Vielharmonie“ unter Leitung von...

  • Marl
  • 20.11.19
  • 1
  • 1
Politik
32 Bilder

Marl zeigt Flagge gegen Fremdenhass und für Toleranz

Marlerinnen und Marler nahmen an einer Protestaktion vor der Skulptur „Non Violence", die eine Pistole mit zwei Knoten im Lauf darstellt und auf dem Creiler Platz steht teil. Darunter waren auch viele junge Menschen. Zur Protestaktion am Marler Rathaus hatten die MARLER WEGE ZUM FRIEDEN aufgerufen. Ulla Fries Langer eröffnete die Kundgebung. Sie sagte, die AfD will einen Stadtverband in Marl gründen und wir sagen  Nein zur AfD in Marl!  Wir fordern -respektvollen Umgang und ein interkulturelles...

  • Marl
  • 15.07.18
  • 1
Überregionales
4 Bilder

CIAG war zu Gast in der Ausbildung des Chemieparks Marl.

Der ehrenamtliche Zusammenschluss zum interreligiösen Austausch zwischen den drei „Abrahamsreligionen“ (Christen, Muslime und Juden) veranstaltet seit 2001 zusammen mit der Jüdischen Kultusgemeinde Recklinghausen jährlich im Herbst das „Abrahamsfest“. Die Gemeinschaft engagiert sich nicht nur mit dem Fest „für Respekt und Toleranz, für Verständigung und Akzeptanz, für Begegnung und Frieden zwischen den Religionen und im Gemeinwesen“. Oliver Lesch, in der Ausbildung des Chemieparks Teamleiter...

  • Marl
  • 20.12.17
Überregionales
8 Bilder

17. Abrahams-Gastmahl im Rathaus Marl

Zum 17. Mal treffen sich am Dientag  12. Dez. 2017 von 18 – 21 Uhr Menschen aus allen Generationen, Religionen, Kulturen und aus Flüchtlingsfamilien zu  einem öffentlichen Gastmahl im großen Rathaus-Saal. Damit  endet das 17. Abrahamsfest. Beim Abrahamsgastmahl“ im Rathaus der Stadt Marl, feiern Menschen aller Religionen und Kulturen den Abschluss des  Abrahamsfestes. Das Abrahamsgastmahl ist eine Feier für Verständigung, Respekt und Frieden. Die Gäste können sich auf einen Abend mit...

  • Marl
  • 10.12.17
  • 1
Politik
2 Bilder

Antrittsbesuch der Generalkonsulin Kayseri im Rathaus Marl

Pinar Gülün Kayseri ist seit dem letzten September die neue Generalkonsulin im Regierungsbezirk Münster und Detmold. Jetzt stellte sie sich im Marler Rathaus vor. Kayseri ist zuständig für rund 130000 türkische Mitmenschen, die im Bezirk Münster und Detmold leben. In Zukunft will sich die 42-Jährige in ihrer Amtszeit besonders für die Bereiche Bildung und Arbeit einsetzen sowie die gute Zusammenarbeit mit den deutschen Behörden beibehalten und befördern. Auch die Förderung der Chancengleichheit...

  • Marl
  • 09.01.16
  • 2
Vereine + Ehrenamt

15. Abrahamsfest in Marl

Das diesjährige 15. Abrahamsfest Marl beginnt am SO 20.Sept. 2015 um 17 Uhr in der Synagoge in Recklinghausen. Es folgen bis zum Gastmahl im Rathaus Marl am DI 15. Dez. 2015, 18 Uhr zahlreiche Veranstaltungen, Aktionen und Workshops mit Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und allen Generationen. Mehr als die Hälfte der Teilnehmenden sind Heranwachsende! Seit dem 1. Abrahamasfest Marl im Herbst 2001 gilt als Zielsetzung: „Begegnungen. Frieden in der Stadt. Stadt ohne Rassismus“. „Medien in...

  • Marl
  • 18.09.15
  • 2
Überregionales
Seit Juli 1963 sind Hartmut und Almuth Dreier verheiratet. In New York, San Franzisco, Dortmund, Stuttgart und Bochum haben sie gelebt - für Marl schlägt ihr Herz.
3 Bilder

Almuth und Hartmut Dreier: Die Unermüdlichen aus Marl

Ihr Garten ist ein Paradies. Das genießen Almuth und Harmut Dreier auch - wenn sie denn zuhause sind. Denn das Paar ist in ganz Marl ehrenamtlich aktiv und auf so vielfältige Weise engagiert, dass ihre Energie Zwangzigjährige verblüfft. „Es ist unerträglich, dass jedes dritte Kind in Armut lebt.“ Es sind solche Sätze, die fallen, wenn man sich mit Almuth und Hartmut Dreier unterhält. Barmherzigkeit, Kraft und Zuverlässigkeit sind Eigenschaften, die sie verbinden. Almuth stammt aus Göttingen,...

  • Marl
  • 10.06.15
  • 2
Vereine + Ehrenamt

Johannes-XXIII.-Preis für "Abrahamswege" in Marl wird am 31. Mai verliehen

Preisträger sind diesmal die Christlich-Islamische Arbeitsgemeinschaft (CIAG) Marl und die Jüdische Kultusgemeinde Recklinghausen/Marl als Träger der jährlichen „Abrahamswege“ in Marl. Sie werden geehrt für ihren langjährigen und wegweisenden Beitrag zu einem friedlichen Zusammenleben der Religionen in der Stadt durch interreligiösen Dialog, Bildungsarbeit, kulturelle Angebote und menschliche Begegnungen vom Kindergarten- bis zum Seniorenalter. Der Preis wird am Sonntag, dem 31. Mai 2015, im...

  • Marl
  • 11.05.15
Politik
2 Bilder

Dr. Ferdinand Kerstiens zur Verleihung des Johannes XXIII. Preises 2015 beim Abrahams Gastmahl im Marler Rathaus

Zum dritten Mal hat jetzt die katholische Friedensbewegung Pax Christi im Bistum Münster den Johannes-XXIII.-Preis vergeben. Beim 14.Abrahams Gastmahl im Marler Rathaus informierte Pfarrer i. R. und Pax-Christi-Mitglied Dr. Ferdinand Kerstiens die Gäste über Verleihung des Johannes XXIII. Preises 2015. Die Christlich-Islamische Arbeitsgemeinschaft (CIAG) Marl ist Preisträger. Johannes-XXIII.-Preis von Pax Christi geht nach Marl Die Christlich-Islamische Arbeitsgemeinschaft (CIAG) Marl erhält...

  • Marl
  • 13.12.14
Vereine + Ehrenamt
Die Schüler der Heinrich-Kielhorn-Schule schicken Barack Obama und Wladimir Putin auf die Bühne und lassen sie ein Friedensfest feiern.
4 Bilder

Putin und Obama tanzen für den Frieden: Abrahams-Revue im Theater Marl

Abraham und Sarah, Ismail und Isaak. Sogar Barack Obama und Wladimir Putin standen jetzt auf der Bühne im Marler Theater - dargestellt von Kindern und Jugendlichen aus Marl. Zum Abschluss des vierten Abrahamsfestes haben mehr als 200 Beteiligte eine leuchtende und moderne Abrahams-Revue inszeniert. Die drei großen abrahamischen Religionen - Christentum, Judentum und Islam - beziehen sich alle auf Abraham. Damit haben sich 12 Marler Schulen und Einrichtungen in den vergangenen Wochen unter dem...

  • Marl
  • 11.02.14
Kultur

Rückblick auf das Abrahamsgastmahl 2011 im Marler Rathaus

Menschen aller Religionen und Kulturen feierten zum Abschluss des 11. Abrahamsfestes am Dienstag, 13. Dezember 2011, im Marler Rathaussaal ein großes Fest. Das Abrahamsgastmahl ist eine Feier für Verständigung, Respekt und Frieden. Die Gäste durftenen sich auf einen Abend mit abwechslungsreichen kulturellen Darbietungen freuen. Auch für das leibliche Wohl wurde gesorgt. Es gab ein Interkulturelles Programm: Ein Symbol für Verständigung und Respekt; Jüdischer Vokalchor und Jüdischer...

  • Marl
  • 18.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.