Alles zum Thema Cineasten

Beiträge zum Thema Cineasten

Kultur
Keiner war erfolgreicher als Intendant der Ruhrfestspiele in ihrem 72-jährigem Bestehen als Frank Hoffmann. 2018 wurde er zum Vestischen Ehrenbürger ernannt.

Ruhrfestspiele: Hoffmann verabschiedet sich mit zweitbestem Zuschauerergebnis der Geschichte

Kann man sich besser von einer Arbeit verabschieden? Frank Hoffmann übergibt die Ruhrfestspiele Recklinghausen 2018 mit dem zweitbesten Besucherzuspruch in ihrer 72-jährigen Geschichte an seinen Nachfolger. Die Zahlen, die der Luxemburger am Freitag um 12 Uhr  vor zahlreichen Medienvertretern zusammen mit Geschäftsführerin Genia Nölle präsentierte, werden bis einschließlich Sonntag steigen, denn es gibt noch drei Tage lang Vorstellungen und das große Abschlusskonzert am Samstag um 19.30 Uhr...

  • Recklinghausen
  • 15.06.18
  • 145× gelesen
LK-Gemeinschaft
11 Bilder

Whats app Nachrichten und die Anhänge - Manchmal eine Last, aber oft auch besonders witzig! Kleine Auslese!

Da summt, klingelt, oder macht es sich auf die ein oder andere Weise bemerkbar! Und manchmal staunt der Empfänger nur, womit der Absender uns so oft "beglückt"! Einige - die zu der derzeitigen Wetterlage passen - habe ich hier herausgesucht! Der ein oder andere wird sicher einiges davon kennen... wünsche aber allen hier viel Spaß bei diesen witzigen Bildchen und hoffe, dass ich nun keinerlei "Datenschutzgedöns" verletze!

  • Recklinghausen
  • 28.05.18
  • 2.770× gelesen
  • 29
LK-Gemeinschaft
28 Bilder

WAS ÄNDERT SICH FÜR HOBBYFOTOGRAFEN? - DSGVO!!! - Was ist das denn???

Jetzt ist es in aller Munde... nix darf man, oder fast nix?!? DSGVO!!! Was ist denn das?!? Naja, das ist die neue DatenSchutzGrundVerOrdnung!!! Also... ich war ja gestern Abend bis inne Nacht unterwegs! Besser ich sage keinem wo, sonst kann das nachrecherchiert werden, wer da war und wen ich fotografiert habe! Neee... ich war schlau und habe mir ganz viel Mühe gegeben, alle Akteure des Abends die im Mittelpunkt standen, ganz undeutlich zu knipsen, dass die bloß keiner...

  • Recklinghausen
  • 26.05.18
  • 480× gelesen
  • 36
Kultur
"New Worlds": Mit Texten und Musik sorgen Bill Murray und der Cellist Jan Vogler für einen kurzweiligen Abend.

Ruhrfestspiele: Vorfreude auf Bill Murray - Nina Hoss und John Malkovich begeistern

Hier einige persönliche Eindrücke von denr aktuellen Ruhrfestspiele Recklinghausen.   Ute Lemper hat schon mehrfach bei den Ruhrfestspielen das Publikum bezaubert. Sie ist zweifelsfrei eine Ausnahme-Künstlerin, die spielt, singt, erzählt, tanzt und setzt auf bemerkenswerte Weise Literatur, Religionen, Kulturen und Philosophien miteinander in Beziehung. Mit "Lieder für die Ewigkeit" ist Ute Lemper am 27. und 28. Mai im Großen Haus live zu erleben. Cate Blanchett, Juliette Binoche, Charlotte...

  • Recklinghausen
  • 22.05.18
  • 437× gelesen
Kultur
Claire (Maria Happel) wird von den Würdenträgern des Dorfs hofiert. Links: Ihr Butler (Hans Dieter Knebel). Szene aus "Der Besuch der alten Dame". Regie: Frank Hoffmann. Ko-Produktion der Ruhrfestspiele und des Wiener Burgtheaters
3 Bilder

Ruhrfestspiele: Beifallsstürme für "Der Besuch der alten Dame", laue Reaktion auf Jens Spahn

Regisseur Frank Hoffmann, Intendant der Ruhrfestspiele, und die Schauspieler des Wiener Burgtheaters samt Team konnten am Donnerstag im Beifall des Publikums für "Der Besuch der alten Dame" baden. Für einige Prominente beim anschließenden Empfang nach der Eröffnungspremiere galt das nicht: Als der Recklinghäuser Bürgermeister Christoph Tessche den Bundesminister für Gesundheit, Jens Spahn (CDU), namentlich im Ruhrfestspielhaus willkommen hieß, war das Händeklatschen kaum zu vernehmen.Die Freude...

  • Recklinghausen
  • 03.05.18
  • 795× gelesen
Kultur
Stell dir vor, dein Lehrer ist ein Frosch ... So ergeht es Schülerin Sita in einem niederländischen Kinderfilm. Wie lustig das sein kann, ist am 25./30. Januar und 5./7. Februar bei den SchulKinoWochen 2018 zu sehen. Foto: Little_Dream_Entertainment

SchulKinoWochen NRW - auch in Hagen und Wetter!

Bilder sagen mehr als tausend Worte. Und Gedächtnistrainer predigen seit Jahr und Tag, wie wichtig beim Lernen und Speichern von Informationen die Verknüpfung zwischen Information und Bildern ist. Kein Wunder also, dass auch die große Leinwand längst beliebte Ergänzung zum tristen Schulalltag ist. Bühne frei für die nächste Ausgabe der SchulKinoWochen NRW! Hagen/Wetter. Zum elften Mal bietet die landesweite Aktion ein umfangreiches Filmprogramm mit Bezügen zu verschiedensten...

  • Hagen
  • 11.01.18
  • 108× gelesen
Kultur
Ein kleiner Fotoreigen von den beiden großartigen Star-Wars-Filmen "Das Erwachen der Macht" und "Der letzte Jedi".

Star Wars: "Der letzte Jedi" hat alles, was den Mythos ausmacht - reingehen!

Auch wenn ich erst jetzt dazu komme, zur Star-Wars-Nacht von Mittwoch auf Donnerstag im Cineworld Recklinghausen zu schreiben: Es hat sich voll gelohnt. Ich bin restlos begeistert. Außer mir waren noch einige hundert andere Verrückte bis pünktlich um 2.31 Uhr völlig gefesselt von den beiden Streifen. Einige hatten - natürlich - sich verkleidet und/oder auch Lichtschwerter dabei, Eine wunderbare Stimmung. Zu dem neuen Film darf man nichts vom Inhalt verraten. Nur so viel: Die Geschichte ist...

  • Recklinghausen
  • 15.12.17
  • 104× gelesen
Kultur
Das Titelbild des aktuellen Festivals.
4 Bilder

Tresen-Filmfestival

2011 gründete Regisseur und Kameramann Johannes Klais das Dortmunder Tresen-Filmfestival. Wie so oft im Leben haben die besten Ideen etwas mit Leidenschaft zu tun. Besonders in einer Stadt wie Dortmund, in der die größte Leidenschaft der Fußball ist. Fußball, Bier und Kneipe gehören hier untrennbar zusammen. Doch was passiert in der spielfreien Zeit mit den Leinwänden? Dann wird der Fußball gegen Film getauscht. Kurzfilme von drei bis über 30 Minuten Länge, bei freiem Eintritt, das ist das...

  • Dortmund-City
  • 18.06.17
  • 64× gelesen
Kultur
Manfred Riep (l.) und Hans Joachim Hirschfeld zeigen alte und neue Technik: Von der Doppel-8-Schmalfilmkamera mit Handaufzug bis zum digitalen Allround-Gerät.
8 Bilder

Von Doppel-8 bis Festplattenrekorder

Sie haben schon viel erlebt, viele technische Neuerungen mitgemacht: Von der handaufgezogenen Doppel-8-Kamera sind sie auf Super-8-Material umgestiegen, danach haben sie auf Tonkameras umgestellt und schließlich auf Camcorder – Die Mitglieder des Dortmunder Filmklubs sind oft mehr als ein halbes Leben als Amateurfilmer unterwegs. Ihr Klub ist ein traditionsreicher: Die „filmende Bäckersfrau“ Elisabeth Wilms war ein bekanntes Mitglied. Sie ist nach dem Zweiten Weltkrieg mit ihrer Kamera durch...

  • Dortmund-Ost
  • 25.05.17
  • 81× gelesen
Kultur
"Der Sandmann": Unter der Regie von Robert Wilson spielen Lou Strenger und Christian Friedel Mutter und Sohn. Welturaufführung bei den Ruhrfestspielen Recklinghausen 2017.

Ruhrfestspiele: "Der Sandmann" von Robert Wilson - einfach grandios

Perfektion muss nicht langweilig sein. Robert Wilson, Regisseur von Weltruf, hat das eindrucksvoll bei den Ruhrfestspielen Recklinghausen 2017 bewiesen. Seine Interpretation von E.T.A. Hoffmanns "Der Sandmann" ist vollendet, fesselt visuell und akustisch, berührt die Seele. Ein Rausch, ein Traum - tatsächlich ein Albtraum aus Musik, Licht und Tanz. Den zehn Darstellern des Düsseldorfer Schauspielhauses verlangt der Texaner alles ab - und sie geben alles. Fest steht: Selbst noch so satte und...

  • Recklinghausen
  • 05.05.17
  • 1.114× gelesen
Kultur
Szene aus "Der Himmel wird warten", der den Fimpreis eerhält. Sonia (Noémie Merlant) lebte in einer glücklichen Familie - bis plötzlich ihr Haus gestürmt und die 17-Jährige festgenommen wird. Denn sie hatte einen Anschlag geplant. Die Darstellerin kann  man am Samstag im Cineworld Recklinghausen kennenlernen.
4 Bilder

Wenn Teenies zu Terroristen werden: 8. Filmfestival Recklinghausen

Es gibt Preise, rote Teppiche, Diskussionen und die Chance, sich Autogramme zu holen. Aber: Die Zuschauer in Recklinghausen sind hautnah dabei, näher als in Berlin oder Cannes. Auch das macht den Reiz des Kirchlichen Filmfestivals aus. Insgesamt 13 Spiel- und Dokumentarfilme bietet das besondere Event Filmfans vom 15. bis 19. März im Cineworld. Die ausgewählten Filme behandeln bei dem mittlerweile 8. Treffen aktuelle Themen wie Zukunft der Arbeit, Migration sowie Dialog der Kulturen und...

  • Recklinghausen
  • 14.03.17
  • 222× gelesen
Kultur
Martin Brambach gewinnt für seine Darstellung in "Der Fall Barschel" den Deutschen Fernsehpreis als bester Hauptdarsteller.

Glückwunsch: Martin Brambrach gewinnt Deutschen Fernsehpreis

Glückwunsch zum Deutschen Fernsehpreis: Martin Brambach, in Recklinghausen lebender Charakterdarsteller, wurde als Bester Hauptdarsteller 2017 ausgezeichnet. Speziell mit seinen brillanten Vorstellungen in "Der Fall Barschel" (ARD/Degeto Film/Zeitsprung Pictures) und "Wellness für Paare" (ARD/WDR/Riva) überzeugte Martin Brambach die Jury. In Düsseldorf wurden die herausragenden Leistungen des Fernsehjahres 2016 in Fiktion, Unterhaltung, Information und Sport ausgezeichnet. Der Deutsche...

  • Recklinghausen
  • 03.02.17
  • 550× gelesen
  • 3
Kultur
"Die Passagierin" feiert am Samstag, 28. Januar 2017, Premiere im Musiktheater im Revier.
4 Bilder

MiR: "Die Passagierin" - erste Oper über den Holocaust

Eine Überlebende des Holocausts begegnet einer KZ-Wärterin: Ausgangspunkt der packenden Geschichte der Polin Zofia Posmysz, Grundlage der gleichnamigen Oper von Mieczysław Weinberg. "Wir haben das Gefühl, ,Die Passagierin' ist unsere wichtigste Produktion", sagt MiR-Intendant Michael Schulz. Eine Oper, die teilweise im KZ spielt und zehn Frauenrollen hat, dürfte nicht nur außergewöhnlich, sondern einmalig sein. Am Samstag, 28. Januar, wird im Musiktheater die Premiere gefeiert. Rund um "Die...

  • Gelsenkirchen
  • 13.01.17
  • 235× gelesen
  • 3
Überregionales
Auktionator Christian Stratmann in seinem Element. Die von Promis gezeichneten Bilder sind originelle Weihnachtsgeschenke und Sammlerstücke.
2 Bilder

Stadtspiegel versteigert Promi-Bilder am 15. Dezember: Weihnachtsaktion

Wem es noch an Ideen fehlt, womit er seinen Lieben eine Freude zu Weihnachten machen kann: Ein von prominenten Schauspielern wie Edgar Selge oder Günter Lamprecht gezeichnetes Bild ist der Hammer, weil originell und einzigartig. Unter den selbigen kommen die "gesammelten Werke" am Donnerstag, 15. Dezember, um 17.30 Uhr im Eckstein Recklinghausen. Mit Buntstiften auf normalen Malblöcken haben Stars,die bei den Ruhrfestspielen Recklinghausen aufgetreten sind. gezeichnet. Für eine gute Sache:...

  • Recklinghausen
  • 07.12.16
  • 136× gelesen
Kultur
„König Laurin“ ist der Eröffnungsfilm. Foto: Veranstalter

33. Kinderfilmtage im Ruhrgebiet vom 25.9. bis 2.10.

Zwei mal die 3, also schon seit 33 Jahren gibt es die Kinderfilmtage im Ruhrgebiet. Vom 25. September bis zum 2. Oktober 2016 flimmern in den Städten Essen, Mülheim und Oberhausen wieder aktuelle Kinderfilme über die Leinwände der beteiligten Kinos. Es ist eine bunte Mischung, deren Schwerpunkt auf deutschen Produktionen liegt. So können die kleinen Kinofans unter anderem die „Baumhauskönige“ bei ihrer Arbeit bewundern, „Heidi“ in den Alpen besuchen, zwei Freunde in „Rico, Oskar und der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.08.16
  • 67× gelesen
Kultur
Erfolgreicher "Kapitän" auf dem Riesen-Kulturdampfer des Vest Recklinghausen: Frank Hoffmann, Leiter der Ruhrfestspiele. Bis 2018 geht sein Vertrag, der mehrfach verlängert wurde.

Ruhrfestspiele 2016 knacken erneut die 80.000er-Marke - Party bis in die Nacht

80.610 Gäste haben - das gibt Festivalleiter Dr. Frank Hoffmann bekannt - die 70. Spielzeit der Ruhrfestspiele Recklinghausen besucht. Damit war das älteste deutsche Theaterfestival wieder ein Erfolg. Das Ergebnis darf Hoffmann, seit 2005 Chef der Ruhrfestspiele, für seine Planung des gigantischen Kulturbetriebs auf seine Kappe nehmen und strotzt vor Selbstbewusstsein. „Wir waren mutig und doch erfolgreich“, zog der Intendant Bilanz zum Programm, das die Ruhrfestspiele seit dem 1. Mai 2016...

  • Recklinghausen
  • 17.06.16
  • 172× gelesen
Kultur
Hansgünther Heyme "in action". In seiner Zeit in Recklinghausen (1990-2003) hat er das Programm der Ruhrfestspiele hemmungslos sogar in der Damen-Unterwäsche-Abteilung von Karstadt verteilt. Auch Karstadt Recklinghausen ist jetzt Geschichte.
2 Bilder

Mister Ruhrfestspiele: Flüchtlingsdrama und türkische Oprah Winfrey - Heyme feiert Premiere

Alle Welt spricht über Erdogan und sein mangelhaftes Verständnis für Demokratie - und Hansgünther Heyme beweist einmal mehr sein Gespür für (politische) Themen. Bei den Ruhrfestspielen, die in dieser Saison 70 Jahre alt werden, inszeniert der ehemalige Festivalleiter "Am Rand", ein Stück der türkischen Autorin, Journalistin und Dramatikerin Sedef Ecer. Story: Tamar und Azad haben nur einander, beide sind Waisen. Sie leben illegal neben einer Müllhalde in der Siedlung aus selbstgebauten...

  • Recklinghausen
  • 10.06.16
  • 173× gelesen
Kultur
Am Dienstag, 19. April 2016, liest Sky du Mont um 19.30 Uhr auf Einladung der Volkshochschule Recklinghausen und der Buchhandlung Winkelmann im Ruhrfestspielhaus aus seinem neuen Buch "Steh ich jetzt unter Denkmalschutz? Älterwerden ist nichts für Spaßbremsen".
2 Bilder

Sky du Mont: "Älterwerden ist nichts für Spaßbremsen" - Interview

Seit Jahrzehnten unterhält Sky du Mont Kinogänger und TV-Zuschauer. Auch als Autor hat er sich einen Namen gemacht. In seinem neuen Buch geht es - auf heitere, intelligente Weise - ums Älterwerden: „Steh ich jetzt unter Denkmalschutz? Älterwerden ist nichts für Spaßbremsen“ stellt Sky du Mont am 19. April im Ruhrfestspielhaus Recklinghausen vor. Vorab hat sich der Stadtspiegel mit Sky du Mont unterhalten. Was halten Sie von der aktuellen Mode junger Mädchen, sich die Haare grau zu...

  • Recklinghausen
  • 15.04.16
  • 212× gelesen
  • 2
Kultur
Matthes Fechner, Chrstine Sommer und Martin Brambach machen gemeinsame Sache bei den Ruhrfestspielen. Die Nachfrage nach Karten ist groß.

Ruhrfestspiele: Sommer, Brambach, Fechner geben mehr

Auf Grund des großen Interesses an der Produktion „Von Gelsenkirchen bis Hollywood“ mit Christine Sommer, Martin Brambach und Matthes Fechner bieten die Ruhrfestspiele neben der Aufführung am 5. Mai um 18 Uhr eine Zusatzvorstellung am gleichen Tag um 21 Uhr im Theaterzelt am Ruhrfestspielhaus an. Kunden, die ihren Kartenwunsch auf der Warteliste vermerken ließen, werden von der Kartenstelle telefonisch und/oder postalisch über diesen Zusatztermin informiert. Tickets sind ab sofort in der...

  • Recklinghausen
  • 12.04.16
  • 306× gelesen
Kultur
Rund 1000 Bewerber kommen zu einem großen Casting.
4 Bilder

Neues Casting für Kinofilm

Erst im letzten Jahr gab es im Rahmen der Vorbereitungen für den neuen Adolf-Winkelmann-Film "Junges Licht", der am 1.Mai. in Essen seine Premiere feiern wird, ein großes Casting im Dortmunder U. Bald stehen wieder Dreharbeiten im Ruhrgebiet an, unter anderem beim kommenden Mayday. Für die Kino-Verfilmung des Sven-Regener-Bestsellers "Magical Mystery" suchen die Produzenten nach über 900 Komparsen und Kleindarstellern aus dem Ruhrgebiet, um zum Beispiel die Raver-Szene der 90er Jahre zu...

  • Dortmund-City
  • 09.03.16
  • 610× gelesen
Überregionales
Martin Brambach hat schon eine stattliche Karriere als Schauspieler vorzuweisen. Am Sonntag, 6. März 2016, gibt er im "Tatort" den Kommissar.
3 Bilder

Neuer Tatort-Kommissar aus Recklinghausen: Martin Brambach

Geht's nach seiner beeindruckenden Schauspielkarriere, ist Martin Brambach längst ein Star. Aber einer, der einem nicht unbedingt auffällt. Das wird sich ändern, wetten: Am Sonntag (6.3., 20 Uhr, ARD) ist der Recklinghäuser erstmals im neuen „Tatort“ aus Dresden zu sehen, als Kommissariatsleiter Peter Michael Schnabel. Werden Sie am Sonntag den „Tatort“ sehen? Martin Brambach: Ja. Die Familie Brambach-Sommer wird in Recklinghausen vor dem Fernseher sitzen und sich „Auf einen Schlag“...

  • Recklinghausen
  • 03.03.16
  • 1.382× gelesen
  • 4
Kultur
Filmstill aus „Mein Herz tanzt“.
2 Bilder

Schulkinowoche startet

Die Schule geht ins Kino: Ab heute sind viele Klassenzimmer in ganz Nordrhein-Westfalen verwaist. Mehr als 100 000 Schüler und Lehrer gehen von Aachen bis Warburg in die Lichtspielhäuser des Landes und bescheren den SchulKinoWochen NRW einen neuen Teilnahmerekord. Das größte filmpädagogische Projekt des Landes, veranstaltet von „Vision Kino – Netzwerk für Film- und Medienkompetenz“ und „Film + Schule NRW“, einer gemeinsamen Initiative des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe (LWL) und...

  • Dortmund-City
  • 22.01.16
  • 96× gelesen
Kultur
Im Sweet Sixteen im Depot laufen verschiedene Jugendfilme im Programm.

Eine Woche Kino für die Schulen

In den SchulKinoWochen, die vom 21. Januar bis 3. Februar landesweit über die Leinwände laufen, zeigen das CineStar, das Kino im U, das Roxy Kino, die Schauburg und das SweetSixteen-Kino 24 Spiel-, Dokumentar- und Animationsfilme. In dem Drama „Hördur“ (6.-10. Klasse) schließt ein deutschtürkisches Mädchen Freundschaft mit einem Islandpony und entdeckt trotz des Verbots ihres Vaters die Freude am Reiten. Im Anschluss an den Film am 22. Februar um 11 Uhr im SweetSixteen im Depot will...

  • Dortmund-City
  • 05.01.16
  • 84× gelesen
Kultur
Auktionator Christian Stratmann mit sichtlich begeisterten neuen Bilderbesitzern im Drübbelken - Stadtspiegel-Versteigerung 2015.

Stadtspiegel-Promibilder-Versteigerung: Stratmann toppt Stratmann

Bei der vierten Stadtspiegel-Promibilder-Versteigerung gab es wieder eine Überraschung: Waren bisher zwei Mal das vom Ruhrfestspielleiter Frank Hoffmann gezeichnete Werk sowie 2014 die Gemeinschaftsarbeit von Christine Sommer und Martin Brambach die "Abräumer", holte Auktionator Christian Stratmann für die gute Sache am meisten Geld heraus - mit dem Porträt, was Michaela May vom Prinzipal gezeichnet hatte: 100 Euro legte dafür ein Liebhaber auf den Tisch. Bemerkenswert, denn das Mindestgebot...

  • Recklinghausen
  • 13.12.15
  • 244× gelesen