Alles zum Thema City Oberhausen

Beiträge zum Thema City Oberhausen

Kultur
Auf der Kirmes entlang der Marktstraße wird gerne genascht. Archivfoto: Carsten Walden

Mit verkaufsoffenem Sonntag und Stoffmarkt
Frühlingsfest in der City

Vom  Donnerstag, 28., bis zum Sonntag, 31. März, heißt es wieder Frühlingsfest in der Innenstadt. Tausende Besucher wird es dann wieder vier Tage lang in Richtung Marktstraße ziehen. Entlang der Marktstraße ab Eduard-Berg-Platz bis Café Bauer stehen unterschiedliche Schausteller. Diese bieten von 11 bis 18 Uhr Imbisse wie Crêpe, Pommes, Bratwurst, Reibekuchen, Fisch etc. an. Höhepunkte für Kinder werden das Karussell, der Wellenflieger und die Kindereisenbahn sein. Insgesamt bestücken 25...

  • Oberhausen
  • 24.03.19
Kultur
Werke von Klaus Wiesel.      Foto: Jörg Vorholt
2 Bilder

Künstler stellen in der Buchhandlung Blohm aus
Bild trifft Buch

Seit dem 1. Oktober betreibt Ulrich Blohm seinen neuen Buchhandel auf der Elsässerstraße 33. Doch neben der Literatur bietet er auch einen Raum für die Kunst. Genau vor 30 Jahren, am 1. Oktober 1988, machte sich Ulrich Blohm selbstständig, eröffnete damals gleich zwei Buchläden gleichzeitig. Auch er erlebt den Wandel im Konsumverhalten, auch er muss mit der Zeit gehen. Das tut er aktuell, in dem er im neuen Ladenlokal einen leicht erhöhten Raum nutzt, um Künstlern einen Raum zu bieten, ihre...

  • Oberhausen
  • 10.12.18
  •  1
Politik
Foto: Jörg Vorholt

In der City bewegt sich was
Bauarbeiten am ehemaligen Kaufhof

Seit dem 1. November sind die Parkplätze nicht mehr zugänglich, aber es bewegt sich etwas am alten Kaufhof an der Marktstraße. Es hämmert und bohrt hinter den verspiegelten Fassaden. Denn saniert wird natürlich nicht nur das komplette Parkhaus, sondern auch das ehemalige Kaufhaus, an dessen Stelle ein Drei-Stern-Plus-Hotel entsteht mit einem Investitionsvolumen von rund 20 Millionen Euro. Inzwischen werden schon Mauern eingerissen, zum Beispiel wird mitten ins Gebäude ein Atrium geschnitten,...

  • Oberhausen
  • 19.11.18
Politik
Astrid Schöpker. Foto: Vorholt

Frühlingsfest in der City abgesagt

Oberhausen. Nachdem bereits die verkaufsoffenen Sonntage im Centro und in Sterkrade am 8. Januar auf Antrag der Gewerkschaft Verdi gekippt wurden, muss nun auch kurzfristig das Frühlingsfest in der City vom 30. März bis 2. April abgesagt werden. Die Geschäfte dürfen in der Innenstadt am Sonntag, 2. April, nicht öffnen. Der CityO.-Management e.V. bedauert, dass dadurch das gesamte Frühlingsfest, eine Traditionsveranstaltung, die seit über 15 Jahren von dem Verein durchgeführt wird, abgesagt...

  • Oberhausen
  • 14.02.17
  •  1