city

Beiträge zum Thema city

Ratgeber
Foto:
Pixabay

Aktualisierte Corona-Schutzverordnung
Bochum: Maskenpflicht auf Spielplätzen ein Schildbürgerstreich ?

Aktuelle Corona -Schutzverordnung: Auf allen städtischen Spielplätzen in Bochum gilt von nun an eine Maskenpflicht. So sieht es die aktualisierte Corona - Schutzverordnung vor. Die Tragepflicht eines Mund - Nasenschutzes gilt für Erwachsene und Kinder im schulpflichtigen Alter. Beschilderung folgt: Natürlich dauert diese Beschilderung - die Liste der städtischen Spielplätze sei lang - so die Info der Stadt. Sie umfasst exakt 249 Orte, neben klassischen Spiel - und Bolzplätzen . Ich...

  • Bochum
  • 12.11.20
  • 19
  • 3
Politik
Verbesserung Zugangssituation, Vorschlag STADTGESTALTER
3 Bilder

Mehr Platz zum Flanieren
Umgestaltung des Zugangs zum Bongard-Boulevard

Die STADTGESTALTER schlagen vor, den Zugangsbereich vom Bahnhof zum Bongard-Boulevard neu zu gestalten. Die bisherige Zuwegung schreckt die Menschen ab, den Boulevard aufzusuchen. Mangels Kundenfrequenz funktioniert insbesondere der obere Teil des Boulevards am Innenstadtring nicht. Seit Jahren vollzieht sich ein zunehmender Trading-Down-Effekt mit ständig wechselnden Leerständen. Der Bongard-Boulevard ist eine Fehlplanung Der Bongard-Boulevard hat seit Fertigstellung nie funktioniert....

  • Bochum
  • 07.11.20
  • 1
Ratgeber
Foto:
Pixabay

Bochum Info: 20.10.2020 Inzidenz 69,5
Covid-19 : Maskenpflicht in der Bochumer - City

20.Oktober 2020 Inzidenz: 69,5 Ab 20.Oktober gilt in der Bochumer City eine Maskenpflicht- von 9-24 Uhr - in folgenden Bereichen. In den den wesentlichen Fußgängerzonenbereichen der Bochumer Innenstadt  und auf der Brüderstraße,Konrad -  Adenauer-Platz, Kortumstraße von Hausnr.1/2 bis 111/118 Kerkwege, Brüderstraße, Husemannplatz, Huestraße von Hausnr.3/4 bis Husemannplatz, Hellweg Hausnr.1/2 bis 15 /20,Dr.Ruer-Platz, Grabenstraße von Kreuzung Hellweg, Schützenbahn, Pariser Straße,...

  • Bochum
  • 19.10.20
  • 12
  • 1
Politik
2 Bilder

Blick in die Zukunft
Stadtpolitische Herausforderungen in Bochum 2020 bis 2025

In der am ersten November beginnende Wahlperiode steht die Bochumer Politik vor großen Herausforderungen. In vielen wichtigen Bereichen müssen grundlegende Entscheidungen getroffen werden, die für die Zukunft der Stadt von herausragender Bedeutung sind. Hier eine Auflistung wichtiger Themen und Herausforderungen, zu denen die Politik in den nächsten 5 Jahren wichtige Entscheidungen treffen müsste: Klimaschutz – Bisher verfolgt die Stadt das unambitionierte Ziel bis 2050 den Ausstoß der...

  • Bochum
  • 18.10.20
  • 1
Ratgeber

Bochum aktuell :
Parkschein ,,Wir Aktion "geht weiter

Prima Nachrichten für alle die ihre Einkäufe in der Bochumer City mit dem PKW ansteuern. Die Aktion,,Dein Parkschein geht aufs Wir"der Bochumer Wirtschaftsentwicklung geht weiter. Das Projekt das am 11.Mai 2020 startete geht in die Verlängerung bis zum 31.Januar 2021. Mindestens zehn Euro in der City umgesetzt heißt eine Stunde gratis Parken.  Näheres unter: www.parken-bochum.de

  • Bochum
  • 08.09.20
  • 7
  • 2
Politik
4 Bilder

Zunahme von Leerständen und Verödung aufhalten
Strategie zur Belebung der Bochumer Innenstadt

Die Corona-Krise führt in der Innenstadt zu einer Beschleunigung der schon bisher erkennbaren negativen Entwicklungstendenzen zu mehr Leerständen und Verödung. Die Geschäftsleute sagen, sie stehen mit dem Rücken zur Wand. In drei Bereichen muss schnell was passieren, damit eine fortschreitende Verödung der Innenstadt aufgehalten werden kann. In der Zukunft wird der Einzelhandel keine dominante Rolle mehr in den Fußgängerzonen der Stadt spielen. das betonen auch der Geschäftsführer der...

  • Bochum
  • 30.08.20
  • 4
  • 1
LK-Gemeinschaft
Gut betucht und sauber. 
Ein Teil meiner kleinen Hygienetruppe.

Beobachtungen nur...
Maskenpflicht mit Schrecken ?

Alles unter Kontrolle in diesen Land? Ich meine die Sache mit dem Mund-Nasen-Schutz.  Wir beherrschen das wie eine eins? Wartende vor einer Lokalität: Alles auf Abstand und Covid-19 vermummt. Läuft: Sollte man zumindest annehmen-ich schaue mich um. Maskensicher: Ich sehe das was du auch siehst - es soll eine Minderheit sein... es gibt Maskenverweigerer die unauffällig agieren. Halbmast: Sie tragen Ihre Maske auf "Halbmast" - der Virus nimmt bei Ihnen einen Umweg in...

  • Bochum
  • 25.08.20
  • 17
  • 3
Wirtschaft

Förderprogramm gestartet
Leere Läden in Bochums-City

Das Land hat ein Förderprogramm gestartet, in der Hoffnung das mehr Unternehmen in der Bochumer City Fuß fassen. Aktuell gibt es einen Leerstand von 90 Geschäften. Die Wirtschaftsentwicklung Bochum ist bemüht ,Fördergelder von der Landesregierung zu bekommen, um gegenzusteuern. Mit diesen Geld sollen Mietunterstützungen angestrebt werden.   Der Chef der Wirtschaftsentwicklung, Ralf Meyer betont im Radio Bochum - Interview das die aktuellen Leerstände nicht unbedingt an der Corona - Pandemie...

  • Bochum
  • 30.07.20
  • 17
  • 1
LK-Gemeinschaft
Mit dem Rad unterwegs. 
Immer wieder gern,besonders in der Heimat.
60 Bilder

Freizeit in NRW
Bochum was sonst.

Bochum, dies ist nicht nur meine Stadt, sondern meine ganz große Liebe. Es ist die Stadt dessen Plattencover, 4630 Bochum in meinen Herzen brennt. Hier ist Herbert (Grönemeyer) zu Ruhm gekommen. ( Kennenlernen war auch drin  ) Bochum, hier ist Starlight zuhause, hier wird meine Currywurst zum Hit. Bochum: Unsere Stadt ist bunt voll pulsierenden Leben und  die Menschen hier tragen ihr Herz am richtigen Fleck . Und von wegen Kohlenpott: Bochums Lunge ist Grün und unsere Radwege ziehen...

  • Bochum
  • 24.07.20
  • 21
  • 3
Politik

Wohin soll der Jugendplatz?
Ein Platz für die Jugend prominent in der Bochumer City

Jugendliche und junge Erwachsene sieht man in der Innenstadt außerhalb des Bermuda3Ecks eher selten. Es gibt in der City kaum Angebote für sie. Das sollte sich ändern. Das Leben von jungen Menschen sieht völlig anders aus als das von anderen, insbesondere älteren Menschen. Die Interessen der Generationen unterscheiden sich deutlich. Man will das Leben in vielen Zügen genießen. Seine Ruhe zu haben, steht nicht oben auf der Prioritätenliste. Eine Stadt muss für alle Altersgruppen Plätze...

  • Bochum
  • 12.07.20
  • 1
Politik

Stadtfinanzen, Wirtschaft, Arbeitslosigkeit
Corona - Wo steht Bochum nach dem Ende des Lockdown?

Geht man in diesen Tagen durch die Bochumer Innenstadt, dann schaut es fast so aus, als sei alles so wie vor der Krise, nur die vielen Menschen mit Masken weisen darauf hin, dass die Normalität doch noch nicht zurückgekehrt ist. Was sind die Folgen der Corona-Krise für Bochum? Was kommt noch auf die Stadt zu? Halten Einzelhandel, Gastronomie und Veranstalter durch? Mit Maske Bummeln und Shoppen gehen? Da halten sich doch viele zurück. Nicht wenige, die bisher mit Online-Shopping wenig am...

  • Bochum
  • 21.06.20
  • 1
Politik
4 Bilder

Nordschnellweg
Ein kreuzungsfreier Radweg von Riemke in die Bochumer City

Damit die Radfahrer aus den Stadtteilen nördlich der Bochumer City komfortabel und schnell in die Innenstadt kommen, schlagen die STADTGESTALTER einen Radweg entlang der Trasse der Glückauf-Bahn von Riemke bis direkt in die City vor. Auf dem Plan der STADTGESTALTER (Verlauf des Nordschnellwegs) verläuft der Radweg von der Meesmannstraße in Riemke, bis zur Grußstahlstraße in der Innenstadt. Er soll im Westen neben der Bahntrasse, auf der die Glückauf-Bahn (RB 46) fährt, angelegt werden. Sechs...

  • Bochum
  • 13.06.20
  • 1
Politik

Neustart für die Wattenscheider City
Wattenscheider Innenstadt benötigt Millionen-Hilfe

Die Innenstadt Wattenscheid bietet weiterhin ein trauriges Bild. Die verbliebenen Einzelhändler stehen am Abgrund. Die Corona-Krise hat die Situation noch verstärkt, sie wird den Niedergang beschleunigen. Die Innenstadt benötigt dringend Hilfe und muss zeitgemäß umgestaltet werden. Ein Corona-Aktionsplan sollte der Ausgangspunkt für einen grundsätzlichen Neustart werden. Immer weniger Kunden in der Wattenscheider Innenstadt Außer am Markttag sieht man jedes Jahr weniger Kunden in der...

  • Bochum
  • 25.05.20
  • 9
  • 1
LK-Gemeinschaft
Mit Abstand.
2 Bilder

Im Ernst?
Bochum: Auch eine Lösung?

Die Gastronomie zeigt seltsame Blüten in der Bochumer City. Die Auflagen in Coronazeiten sind erheblich.  Wie man sich aus den Weg gehen kann um den nötigen Abstand zu gewährleisten sieht ja hoffentlich nicht so aus? Klo für alle die hier ab Mittwoch im Außenbereich sitzen möchten zum greifen nahe? Ich stelle mir gerade vor wie ein Gast völlig von der Rolle ist und der andere völlig aus dem Häuschen. Tür auf ,während der Gast zum Besteck greift ? Das würde uns das Restaurant - Fiege...

  • Bochum
  • 13.05.20
  • 39
  • 4
Wirtschaft
Gut aufgestellt.
14 Bilder

Die Gastronomie startet ...
Bochum: Es gibt viel zu tun - die Auflagen sind gigantisch

Die Gastronomie darf wieder öffnen. Doch am ersten Tag schafften es nur wenige. Fast unmöglich am heutigen Montag zu eröffnen. Viele Betreiber bekamen heute erst die umfangreichen Vorgaben vom Ordnungsamt für ihren Neustart. Unglaublich was zum Schutz der Bürger ausgetüftelt wurde. Heute: So sah man viele fleißige Hände die das bewerkstelligen was schier unmöglich schien. Ich erfuhr das der größte Teil der Gastronomie erst am kommenden Mittwoch wieder ein frisch gezapftes...

  • Bochum
  • 11.05.20
  • 5
  • 4
LK-Gemeinschaft
Ein paar schnelle Fotos.
5 Bilder

Propstei St. Peter und Paul
Bochum : Unser Gottesdienst mit Anmeldung

Zum Wochenende 9./10.Mai wurden wieder Gottesdienste in den Kirchen gefeiert, aber nicht sofort und überall hl. Messen, sondern in der Mehrzahl Wortgottesfeiern so gab das Bistum Essen bekannt. Aufgrund der Pandemieschutzvorschriften wurde ein Schutzkonzept festgelegt und ebenso die Anzahl der belegbaren Plätze. Das hieß für die Propstei St.Peter und Paul,70 Plätze,Samstag 18:30 Uhr, Sonntag 12:00 Uhr und 18 .30 Uhr. Als Kirchgänger ( jeden Sonntag ) habe ich zunächst überlegt, soll...

  • Bochum
  • 10.05.20
  • 11
  • 3
LK-Gemeinschaft
Markt und Straßen sind verlassen.
11 Bilder

Bochum Total
Dancing in the City

Dancing in the City.  Oder Bochum total leer. Abstand halten? Zweifelsohne möglich. Der 1.Mai zwischen Regen und Sonnenschein präsentierte sich für uns als ungewöhnlich still. Auch am Sonnabend und Sonntag gähnende Leere. Da sollte der Bürger meinen am Montag ist die City etwas belebter. Weit gefehlt...  Aber ein paar Schnappschüsse sagen mehr als Worte.

  • Bochum
  • 04.05.20
  • 7
  • 3
LK-Gemeinschaft

Leben in Coronazeiten
Virus du hast unser Leben verändert

Montag,20 April 2020 Mensch darf wieder einkaufen und alles ist unterwegs? Weit gefehlt,ich sah am Vormittag in der Bochumer City nur eine zögerliche Wiederbelebung. Keine Ahnung wie es am Nachmittag aussah. Ich gestehe ich hatte keine Lust auf irgendein Shoppingerlebnis . Mich ärgert zudem das NRW zum Start in unser neues Leben ,nicht einmal für eine kurze Zeit eine Maskenpflicht in Erwägung gezogen hat. Einwenig fühlt man sich da wie ein Versuchskaninchen. Aber zurück zu unserem...

  • Bochum
  • 21.04.20
  • 13
  • 2
Politik
4 Bilder

Wattenscheider Innenstadt
Felsklötze bewirken nichts, verunstalten aber das Stadtbild

Nach Jahren der Untätigkeit will die Bezirksvertretung Wattenscheid endlich das Parken in der Wattenscheider Fußgängerzone unterbinden. Die Lösung, auf der Westenfelder Straße und An der Papenburg sollen 40 Sandsteinquadern aufgestellt werden. Doch schon jetzt zeigt sich, das Projekt ist ein Reinfall. Die in der Fußgängerzone unförmig und hässlich wirkenden Felsklötze erfüllen ihren Zweck nicht. Sie sind nicht geeignet das wilde Parken zu verhindern. Dafür verschandeln sie weiter das ohnehin...

  • Bochum
  • 20.04.20
  • 2
  • 2
Blaulicht
Bild Feuerwehr Bochum.
In der heutigen WAZ erschienen.
12 Bilder

Sturmtief "Sabine"fegte Straßen leer
,,Schließen Sie sofort Fenster und Türen!"

Was für eine Nacht. Der Aufforderung von Wetterdienst und Medien - Fenster und Türen zu schließen  - wurde scheinbar nachgekommen.  " Sabine" fegte die Straßen leer. Kaum ein Passant unterwegs. Bochum: Fliegender Müll - alles was auf dem großen Abfalleimer unseren Straßen liegt  - wirbelte umher. Der Wind testet die Standhaftigkeit von Bäumen und Büschen. Die Wetterdienste warnten früh mit den Worten: ,,Schließen Sie sofort Fenster und Türen!" Der Bürger war noch nie so...

  • Bochum
  • 10.02.20
  • 14
  • 6
Politik
August-Bebel-Platz
2 Bilder

Keine Fördermittel für Platz mit Autos - keine Bürgerabstimmung
August-Bebel-Platz wird voraussichtlich autofrei

Nach Aufhebung des Grundsatzbeschlusses für die Planung eines autofreien August-Bebel-Platzes am 21.01. in der Bezirksvertretung Wattenscheid soll entsprechend des neu getroffenen Planungsbeschlusses bei der weiteren Planung des Platzes erneut geprüft werden, ob und ggf. wie Autoverkehr über den Platz fließen könnte. Doch trotz dieses Beschlusses ist nicht zu erwarten, dass letztlich ein Planungsentwurf realisiert wird, bei dem der Verkehr weiterhin über den Platz fließt, denn nur für einen...

  • Bochum
  • 27.01.20
  • 1
Blaulicht
Symbolfoto.

Bochum News
Bombenverdacht in Bochumer City

Auf dem ehemaligen Justizgelände in der Innenstadt Viktoriastr/ Husemannplatz gibt es vermutlich einen Bombenfund. Der Kampfmittelräumdienst rückt gegen ca 18:00 in Bochum an. Momentan geht die Feuerwehr Bochum davon aus dass es sich bei dem verdächtigen Fund um eine Fliegerbombe oder einer Mörsergranate handelt. Wer unterwegs ist meidet die Richtung" Rathaus". Freie Fahrt: Die Sperrung wurde soeben aufgehoben. Entwarnung ,keine Bombe auf Gerichtsgelände. Der Fund: Vermeintliche...

  • Bochum
  • 24.01.20
  • 18
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.