city

Beiträge zum Thema city

Wirtschaft
Eng zusammenrücken ist zwar nicht möglich, dennoch soll auf dem Platz Am Offers für Besinnlichkeit gesorgt werden.
2 Bilder

Besinnlichkeit unter Corona-Auflagen
Weihnachtsmarkt Am Offers in Planung

In wenigen Wochen beginnt die gemütliche Advents- und Weihnachtszeit. Neben Plätzchenbacken, Wunschzettelschreiben und der Vorfreude auf das Christkind gehört der Besuch eines Weihnachtsmarkts für viele Menschen einfach dazu. Die Stadt Velbert hat sich trotz der aktuellen Situation rund um das Corona-Virus entschlossen, gemeinsam mit der Werbegemeinschaft "Velbert aktiv" einen solchen Markt zu veranstalten. An den ersten beiden Adventswochenenden soll es jeweils von Freitag bis Sonntag auf...

  • Velbert
  • 12.10.20
  • 1
Wirtschaft
Bürgermeister Dirk Lukrafka (links) und VMG-Geschäftsführer Olaf Knauer zeigen, wie die "Big Fridays" im Oktober beworben werden.

Alternative zu verkaufsoffenem Sonntag in Velbert
Lange Shoppen beim „Big Friday“

Weil sich verkaufsoffene Sonntage derzeit nicht umsetzen lassen, hat sich die Velbert Marketing GmbH (VMG) was Neues einfallen lassen. „Wie kann man die Innenstadt beleben?“, fragt sich VMG-Geschäftsführer Olaf Knauer und bedauert, dass das beliebte Schlangenfest an diesem Sonntag von dem Veranstaltungsverbot betroffen ist. Zusammen mit der Stadtverwaltung wurde geprüft, ob es nicht andere Möglichkeiten gibt, um Einzelhandel und Gastronomie, die durch die Corona-Pandemie besonders betroffen...

  • Velbert
  • 18.09.20
  • 1
Kultur
10 Bilder

Schlangenfest und Velberter Lichter sind abgesagt

Die Corona-Pandemie lässt das öffentliche Leben weiter auf Sparflamme kochen. Mit dem Schlangenfest und den Velberter Lichtern finden zwei beliebte und stets gut besuchte Velberter Traditionsveranstaltungen in diesem Jahr nicht statt. Auf das Schlangenfest und die Velberter Lichter, bei denen in diesem Jahr auch wieder die Biathlonstaffel-Stadtmeisterschaft ausgetragen werden sollte, freuen sich die Velberter sowie zahlreiche Besucher aus dem umliegenden Städten Jahr für Jahr. Jörg...

  • Velbert
  • 16.07.20
Wirtschaft
Für das freie WLAN wurden insgesamt 15 Access-Points an den Straßenlaternen angebracht.
2 Bilder

Kostenloser Internet-Zugang steht in Heiligenhauser City zur Verfügung
„WLAN von Kirche zu Kirche“

Die Stadt Heiligenhaus nimmt das Thema "Digitalisierung" in die Hand. In Kooperation mit dem Förderverein "Freifunk im Neanderland" hat die Stadt nun das Projekt „WLAN von Kirche zu Kirche“ umgesetzt. Wer in den vergangenen Tagen in der Innenstadt zwischen der Kirche St. Suitbertus und der Alten Kirche entlang der Hauptstraße unterwegs war, hatte bereits Zugang zu dem freien und offenen WLAN, das ohne Einschränkungen, Anmeldung oder Ähnliches genutzt werden kann. Auch rund um das Rathaus...

  • Heiligenhaus
  • 30.06.20
Natur + Garten
"Sieht das nicht toll aus?", fragt Uschi Klützke und präsentiert mit Marktbereichsleiter Andreas Karrenberg stolz die große Blumenampel vor der Hauptgeschäftsstelle der Kreissparkasse Düsseldorf.

Farbenpracht in Heiligenhaus
Blumen schmücken wieder die Innenstadt

"Sieht das nicht toll aus?", fragt Uschi Klützke und präsentiert mit Marktbereichsleiter Andreas Karrenberg stolz die große Blumenampel vor der Hauptgeschäftsstelle der Kreissparkasse Düsseldorf. Dazu konnten weitere Blumenkästen an 33 Masten in der Innenstadt aufgehängt werden. Eine Gemeinschaftsaktion, die Uschi Klützke zusammen mit dem Stadtmarketing Heiligenhaus vor 16 Jahren angeleiert hatte. Die Vorsitzende der Frauen-Union erhielt beim Bepflanzen viel Unterstützung durch "ihre...

  • Heiligenhaus
  • 06.05.20
Wirtschaft
Hier stakst Stelzenläuferin Estefania am Münzbrunnen vorbei.
2 Bilder

Velberter Lichter
Ein Einkauf mit märchenhaften Wesen

Zum abendlichen Einkauf lockten die "Velberter Lichter" in die Innenstadt, die mit zahlreichen Leucht-Elelementen ausgestattet war. Der Handel hatte für diesen Shopping-Abend zahlreiche Aktionen und Sonderangebote vorbereitet. Neben weiteren Angeboten von fliegenden Händlern, gab es Musik und Show-Auftritte. Dazwischen erschienen fabelhafte Wesen, hier stakst Stelzenläuferin Estefania am Münzbrunnen vorbei.

  • Velbert
  • 29.10.19
  • 1
Ratgeber
Julie Küpry (links) und Brigitte Feufel (rechts) von der Arbeiterwohlfahrt des Kreises Mettmann ließen sich von Rainer Jadjewski, Verkehrsplaner der Technischen Betriebe Velbert, erläutern, welche Hilfen für Menschen mit Sehbehinderung an Fußgängerampeln in Velbert inzwischen Standart sind.
4 Bilder

Innenstadt-Erkundung des Stadtteilzentrums der Arbeiterwohlfahrt (Awo) in Velbert-Mitte
Unnötige Hindernisse finden und beseitigen

Unnötige Stolperfallen, Barrieren und Hindernisse standen diese Woche bei einer Innenstadt-Erkundung des Awo-Stadtteilzentrums Velbert-Mitte im Fokus. Gemeinsam mit Julie Küpry und Brigitte Feufel von der Arbeiterwohlfahrt des Kreises Mettmann machten sich Rainer Jadjewski, Verkehrsplaner der Technischen Betriebe Velbert (TBV), Bernhard Zbrug und Karin Dudziak vom städtischen Fachbereich Jugend, Familie und Soziales/Senioren, sowie Ronja Zimmermann vom SKFM auf den Weg durch die City und zum...

  • Velbert
  • 25.09.19
Wirtschaft
2 Bilder

Die Mischung macht Velbert aus

Bei der zweiten Innenstadtkonferenz Velbert-Mitte erläuterte VMG-Geschäftsführer Olaf Knauer die neue Marke, die Einheimische und Auswärtige für die Stadt begeistern soll: "Die Mischung machts". Aus einer Spitztüte, die für das "V" in Velbert steht, springen unterschiedliche Süßigkeiten, eben eine bunte Mischung. Die Aussage des neuen Logos steht für einen bunten Mix, der für jeden in der Velberter Innenstadt etwas zu bieten hat. Das neue Logo wird ab sofort an vielen Stellen in und um...

  • Velbert
  • 20.09.19
Natur + Garten
Unter dem Motto "Velbert blüht auf" hatte das Stadtmarketing in die Innenstadt eingeladen.

Verkaufsoffener Sonntag in Velbert
Innenstadt glich einem Blumenmeer

Unter dem Motto "Velbert blüht auf" hatte das Stadtmarketing in die Innenstadt eingeladen. Getreu diesem Motto gab es Blumenstände mit vielen blühenden Pflanzen. Verschenkt wurden Blumen auch, so verteilten die Mitglieder des Jugendparlaments gelbe Narzissen. Daneben konnten sich die Besucher über Sport und Fitness, neue Autos und vieles mehr informieren. Heiko Fänger begeisterte mit seinen Kinderliedern auch die Erwachsenen. Dazu hatte der Handel zu einem verkaufsoffenen Sonntag mit vielen...

  • Velbert
  • 02.04.19
  • 1
LK-Gemeinschaft
An die Außenfassade der "StadtGalerie" in Velbert wurden die ersten Schriftzüge angebracht. Wann das neue Einkaufszentrum eröffnet, steht noch nicht fest.

Neues aus der Velberter Innenstadt
"StadtGalerie" Velbert eröffnet nicht am 28. März

Die "StadtGalerie" Velbert wird nicht am Donnerstag, 28. März, eröffnen. Einige für die Eröffnung notwendige Arbeiten sind noch nicht vollständig abgeschlossen. "Unser Ziel ist es aber, dass die ,StadtGalerie' von Anfang an für den Kunden ein perfektes Einkaufserlebnis bietet", teilt die CONCEPTA Projektentwicklung GmbH mit. "Von daher geben wir der Qualität Vorrang vor dem Tempo." In letzter Zeit seien in der "StadtGalerie" noch einige Mieter hinzugekommen, die ebenfalls in die Eröffnung...

  • Velbert
  • 21.03.19
Ratgeber
Frank Dyckmans referiert über die "Wir lieben Dortmund"-Seite auf Facebook.
6 Bilder

Digital Durchstarten in Dortmund: Veranstaltung im U gibt Onlinestrategien und Tipps

Wie kann man sich in der digitalen Welt passend präsentieren? Und wie vermeidet man es, den Anschluss zu verpassen? Antworten auf diese und andere Fragen gab es bei „Digital Durchstarten“, einer Brancheninitiative von Facebook im Dortmunder U. Auch die Funke-Gruppe war dabei. Hoch oben im View informierten sich viele Unternehmer aus Dortmund und der Region im Rahmen der Brancheninitiative. Nach der Eröffnung durch Klaus Brenscheidt, den stellvertretenden Geschäftsführer der IHK zu Dortmund,...

  • Dortmund-Ost
  • 17.11.17
  • 2
Überregionales
3 Bilder

Bald auch in Velbert „free WLan“

Was in umliegenden Großstädten längst Realität ist, könnte auch bald in Velbert Einzug halten: kostenfreies WLAN in der Fußgängerzone. Wer im Bereich des Münzbrunnens seine WLAN-Funktion im Smartphone aufruft, erhält das Netzwerk „Freifunk“ angezeigt. Einmal draufgeklickt und schon ist man online. Ohne Registrierung, ohne Passwort, ohne Kosten. Was zunächst zu schön klingt, um wahr zu sein, ist eine Initiative des Vereins Freifunk Rheinland e.V. in Zusammenarbeit mit Nils Juchner von der...

  • Velbert
  • 14.10.15
  • 1
Politik
2 Bilder

Neue Pläne für die City: Friedricharkaden

Etwa 9,5 Millionen Euro investiert eine Investorengruppe unter Federführung des Ingenieurbüros Voit aus Essen in die Friedricharkaden. In der oberen Friedrichstraße, gegenüber der Stadtanzeiger-Geschäftsstelle, rücken Anfang 2013 die Abrissbagger an. Vier Gebäude zwischen Zweirad Tüller und dem ehemaligen Hertie werden dem Erdboden gleichgemacht, bevor voraussichtlich im Februar mit der Errichtung des neuen, fünfgeschossigen Komplexes begonnen wird. „Die Fertigstellung ist im Frühjahr 2014...

  • Velbert
  • 08.09.12
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.