Claudia Roth

Beiträge zum Thema Claudia Roth

Politik
Oliver Krischer, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Bündnisgrünen im Bundestag, erläutert den Sachstand zum Ausbau der A3.
4 Bilder

Folge der Achtspurigkeit für Mensch und Tier im Focus
Grüne diskutieren A3 Ausbau in Hilden

Es gibt viele Fragen rund um den Ausbau der A3 und ihre Folgen auf Hilden. Licht ins Dunkel der möglichen Auswirkungen wollen Bündnis 90/Die Grünen und der BUND bringen. Hilden. Am kommenden Dienstag, 26. März, erläutern der Bundestagsabgeordnete Oliver Krischer, MdB und stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Bündnisgrünen, und Claudia Roth, BUND Hilden, den Ausbau der A3. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) in der Cafeteria des Bürgerhauses Hilden an der...

  • Hilden
  • 19.03.19
  • 1
Kultur
Claudia Roth hat die Zertifikate für die Freiwilligendienste Kultur und Bildung übergeben.

Claudia Roth verabschiedet feierlich die Absolventen der Freiwilligendienste Kultur und Bildung in Unna

Die diesjährige Abschluss-Gala für die Freiwilligen der Freiwilligendienste Kultur und Bildung NRW fand in der Stadthalle Unna statt. Wie jedes Jahr wurden bei dieser Veranstaltung den Freiwilligen ihre Zertifikate übergeben. In den letzten Jahren nahm sich die Ministerin für Familie Kinder Jugend Kultur und Sport NRW Zeit, um persönlich Zertifikate an die Jugendlichen zu übergeben. Leider konnte sie in diesem Jahr nicht an der Veranstaltung teilnehmen. In diesem Jahr hat die...

  • Unna
  • 02.09.16
Politik
3 Bilder

Claudia Roth - Emotionaler Auftritt in Hagen

Betont emotional und um Volksnähe bemüht zeigte sich Grünen-Vorsitzende Claudia Roth bei ihrem Wahlkampf-Besuch in Hagen. Ihre Schwerpunktthemen: Gesetzlicher Mindestlohn, Energiewende, Pro-Kopf-Verschuldung. Erwartungsgemäß teilte Claudia Roth gegen die bestehende Regierung aus: "An Frau Merkel prallt alles ab wie an Teflon, nichts bleibt hängen, sie fordert nur, sagt aber nicht, wie es finanziert werden soll." - Darauf ging Claudia Roth an dieser Stelle allerdings auch nicht ein, nannte...

  • Hagen
  • 29.08.13
Politik

Roth und Künast sollten schnell abtreten!

Roth und Künast sollten schnell abtreten! Montag 12 Nov. 2012 22.59 von Dr. Dr. Joachim Seeger, Recklinghausen Wenn man die Biografie einer Claudia Roth betrachtet, muss man leider sagen: Die Dame besitzt eine "gescheiterte Existenz". Eine abgebrochene Studentin, die als Managerin einer Band kläglich gescheitert ist, lbestreitet ihre Existenz nun mit finanziellen Mitteln der Partei Bündnis 90/ Die Grünen. Ohne die Grünen wäre diese Dame wohl ein "Nichts". Das hat sie sich sehr schnell überlegt....

  • Recklinghausen
  • 12.11.12
  • 5
Kultur
37 Bilder

Kurhaus war Magnet für viele Klever

Nach den offiziellen Feierlichkeiten konnte gestern das interressierte Publikum die neuen Räumlichkeiten des Joseph Beuys Ateliers besichtigen. Tausende nutzten das Angebot und waren trotz der hohen Kosten begeistert. So auch Grünen Chefin Claudia Roth, die der Stargast am Sonntag war.

  • Kleve
  • 10.09.12
Politik
Claudia Roth steht uns Rede und Antwort! "5 Fragen- 5 Antworten".
2 Bilder

"5 Fragen- 5 Antworten"- der Promifragebogen! Teil 19: Politikerin Claudia Roth

Jeder kennt sie und selbst, wenn man einer anderen politischen Gesinnung angehört: diesem herzlichen Lachen kann kaum jemand widerstehen: Claudia Roth, Politikerin bei BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN! Geboren und aufgewachsen im tiefsten Bayern, war schnell klar, dass sie sich eben nicht den typischen "Zwängen" angliedern würde. Sie trat aufgrund ihrer Haltung zum Thema "Frau" aus der katholischen Kirche aus, arbeitete nach ihrem Abitur als Dramaturgie-Assistentin und fand gefallen an der Politik....

  • Rheinberg
  • 20.06.12
  • 9
Überregionales

Claudia Roth besucht "Haus für Kinder"

Erst war sie begeistert, dann sprachlos. „Ich komme viel rum und habe mir auch viele Projekte für Kinder angesehen. Aber so was wie diese Kinderrechte - Stelen und dieses Haus für Kinder, das gleichzeitig ein funktionierendes Mehrgenerationenhaus ist, habe ich noch nie gesehen“, schwärmte am vergangenen Mittwoch Claudia Roth, Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, bei ihrem Besuch in Hagen. „Also dafür haben die Hagener Kinderschützerinnen alle Preise verdient - wenn es den gäbe, am...

  • Hagen
  • 20.04.12
Politik
97 Bilder

Eine freundschaftliche und interessante Begegnung mit Claudia Roth im Internationalen Freundschafts-Garten Menden

Eine freundschaftliche und interessante Begegnung mit Claudia Roth im Internationalen Freundschafts-Garten Menden 15.April 2012 Menden/ Claudia Roth, Bundesvorsitzende der Grünen Partei besuchte uns am Sonntag in Menden. Ihr Herzensanliegen ist ein gleichberechtigtes Miteinander aller Menschen, gleich welcher Herkunft. Die Grünen haben ihr gemeinsam mit den Initiatoren den Mendener Internationalen Freundschaftgarten vorgestellt. Denn hier wird Integration lebendig: gemeinsam arbeiten,...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.04.12
  • 2
  • 1
Politik

Die Grünen aus Mülheim versuchen Facebook zu nutzen

Am gestrigen Tage veröffentlichten die Grünen aus Mülheim bei Facebook die Meldung, das Frau Barbara Steffens wieder per Direktmandat zur Wahl steht. Nun, diese Meldung sorgte bei einigen Menschen für Unmut. Frau Barbara Steffens ist als Gesundheitsministerin des Landes NRW in den letzten Monaten vor allem durch ihren Kampf gegen die E-Zigarette in Erscheinung getreten. Nun hat Ihr Amt einen Hinweis vom Oberverwaltungsgericht NRW bekommen, das ihr Erlass nicht rechtens ist und sie diesen zurück...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.03.12
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Die Geschenkte Seite: Heute SLIMK

Der Traum eines jungen Iserlohner Schwulen, „einmal ein Schwul-Lesbisches Straßenfest in seiner Heimatstadt zu erleben“, kann heute als Geburtsstunde der ersten Homosexuellen-Initiative in Iserlohn bezeichnet werden. Die Umsetzung des Traums mündete unerwartet in eine Vereinsgründung. Im Sommer 2001 überraschte der Iserlohner Günther Pütz in der lokalen Presse mit seinem Vorhaben, am Grüner Weg in Iserlohn das erste Schwul-Lesbische Straßenfest, und bis heute einzige Fest dieser Art im...

  • Iserlohn
  • 03.01.12
Überregionales

"Löwes Lunch": Bundeskanzler Joschka Fischer? Wie "grün" sind wir wirklich?

Ausgerechnet die "Bild" stellt aktuell die K-Frage in Richtung "Grüne". Kein Wunder, denn bei den letzten Wahlen haben CDU und SPD deutlich Stimmen eingebüßt und die FDP scheint kurz vor der Auflösung zu stehen. Natürlich, Themen wie "Atomenergie" und "Stuttgart 21" sind Super-Vorlagen für alternative Politik. Allerdings muss man auch die erst einmal erfolgreich verwandeln. Das ist gelungen und Deutschland ist so "grün" wie nie zuvor. Also, Bundeskanzler: Joschka Fischer, Umweltminister: Jürgen...

  • Essen-Steele
  • 17.04.11
  • 6
Kultur
Schrill und bunt geht es auf dem schwul-lesbischen Kreisfest zu
4 Bilder

Schwul-Lesbisches Kreisfest

Der Unterstützung durch Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens konnten sich die Verantwortlichen des Christopher Street Days (CSD) sicher sein. Und so wird am Samstag, 4. September, ab 14 Uhr erstmals auf dem Schillerplatz nach der Samstagsausgabe des Wochenmarktes das schwul-lesbische Kreisfest beginnen. Neben einer Vielzahl von Informationsständen von Vereinen und Organisationen richtet sich das Hauptaugenmerk natürlich auf die Bühne. Dort werden bekannte männliche Cheerleader-Gruppen aus Siegen...

  • Iserlohn
  • 31.08.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.