Claus Dieter Clausnitzer

Beiträge zum Thema Claus Dieter Clausnitzer

Kultur
 Stellten beim Besuch in der Stadtspiegel-Redaktion Hintergründe und erste Einzelheiten des "KunstFest Passagen" vor: Busso von Alvensleben, Barbara Lewald und Volker Fleige (v.l.).
2 Bilder

"KunstFest Passagen" auf Gut Rödinghausen wirft Schatten voraus
Slogan: "Bedingungslos besonders"

Kreis. "Das ist ein 'Goldstück', das wir hier haben", betont Busso von Alvensleben im Stadtspiegel/Lokalkompass-Gespräch und meint damit Gut Rödinghausen, das künftige Industriemuseum. "Aber da kann man noch mehr machen." Zum Beispiel kulturelle Großaktionen wie das 14-tägige "KunstFest Passagen", das erstmals ab dem 31. August dieses Jahres im Haus und Park von Gut Rödinghausen stattfinden wird und sich von allem im weiten Umkreis abheben soll. Dieses Kunstfest war auch der Grund, weshalb von...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.04.19
Kultur
Die Hütte war voll beim Konzert im Jahr 2017.
2 Bilder

"Sommernachtstraum": Abendfüllendes Musikwerk am 4. August im Hochregallager

Ein „Sommernachtstraum“ wird wahr: Das zweiteilige, abendfüllende Musikwerk von Felix Mendelssohn- Bartholdy wird am Samstag, 4. August, um 19 Uhr, im Hochregallager des Bauzentrums Borgers in Hamminkeln aufgeführt. Im Rahmen der Festival-Reihe „musik:landschaft westfalen“ wird das „junge orchester NRW“ unter der Leitung von Ingo Ernst Reihl das Werk aufführen, das Mendelssohn zu William Shakespeares „Sommernachtstraum“ komponierte. Die Soloparts übernehmen die Soprane Myung-Hee Hyun und Eva...

  • Wesel
  • 25.07.18
  • 1
Kultur
- Der "Stahlkoch" in Aktion...
2 Bilder

HOESCH-MUSEUM : „Interaktive 3D-Filme im Hoesch-Museum wieder nutzbar!"

Endlich ist es so weit! Der 2. Beamer für die 3D-Darstellung ist repariert und somit ist eines der Highlights des Hoesch-Museums bei uns wieder voll im Einsatz... - Z.B. der interaktive Film „Wir kochen Stahl…“ Neben den stahltypischen 3D-Filmen kann wieder interaktiv agiert werden. Vor allen Dingen die „Stahlkochsendung“ mit dem bekannten Schauspieler Claus Dieter Clausnitzer als Stahlkoch lädt wieder zum Mitmachen ein. Johann, der Koch, bittet die Besucher um Hilfe: Sie werden um die ganze...

  • Dortmund-Ost
  • 22.01.16
Kultur

ICH GEH' TANZEN....am:

Samstag, 23. Januar 2016 17.00 Uhr Buchhandlung 'transfer' Dortmund-Hörde, Schlanke-Mathilde 3. Tel. 0231 - 286 58 39-0. zur Hör-Spiel-Lesung mit Bildern und Musik: ICH GEH' TANZEN - eine Hommage an die Lebensfreude Klarissa sitzt am Grab ihres Goldemar, der gerade nach über 60 Ehejahren das Zeit- liche gesegnet hat. Seine Stimme - gesprochen von CLAUS DIETER CLAUSNITZER, dem "Vadder Thiel" aus dem Tatort Münster - kann sie noch hören. Sie spricht mit ihm über das, was während ihrer Ehe...

  • Schwerte
  • 13.01.16
LK-Gemeinschaft
Schon im Advent 2012 kam der Abend der Wortakrobaten rund um den Weihnachtswahnsinn gut an.

Akte X-Mas verrät Weihnachts-Wahnsinn

Das kann zu Beginn der Feiertage auch ganz schön laut werden! So wie in der Familie, wenn die Generationen aufeinanderprallen - ein festlicher Clash der Kulturen unter dem Weihnachtsbaum! Wie es zum fest der Liebe zugehen kann, das zeigen wortgewaltige, aber einfühlsame Bühnenmenschen mit klassischer Weihnachtsliteratur bei Akte X-mas im Henßler-Haus. Sie treffen auf Poetry-Slammer und Musiker, die sich der Wahrheit über den Weihnachtswahnsinn verschrieben haben: Claus Dieter Clausnitzer,...

  • Dortmund-City
  • 13.12.13
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Auch mit einer Kirchenbank in der Fußgängerzone sammelt das Katholische Forum bei der Aktion „Bettelstab 2012“ Spenden für den Dortmunder Elterntreff e.V. Vorne im Bild: die Vertreterinnen des Vereins, Brigitte Rüssel, Dr. Monika Schmidt-Steup und Ingeborg Lauterborn (v.l.) mit Schirmherr Claus Dieter Clausnitzer.

Bettelstab für Elterntreff

Der „Bettelstab 2012“ des Katholischen Forums Dortmund geht an den Dortmunder Elterntreff e.V. Die seit 1982 bestehende sozialtherapeutische Einrichtung für an Leukämie oder Tumoren erkrankte Kinder in der Kinderklinik des Klinikums Dortmund entstand aus der gemeinsamen Sorge betroffener Eltern. Die Initiative wurde aus insgesamt 16 Projekten ausgewählt, die für eine Preisvergabe eingereicht wurden. „Jedes dieser Projekte ist wichtig und Wert unterstützt zu werden“, so Pater Siegfried Modenbach...

  • Dortmund-City
  • 24.05.12
Überregionales
Schauspieler Claus-Dieter Clausnitzer (3.v.r.) ist Schirmherr der „Bettelstab-Aktion 2012“ des Katholischen Forums (v.l.): Jochen Schwarzer, Georg Borgschulte, Maria Windmann, Pater Siegfried Modenbach, Claus-Dieter Clausnitzer, Angelika Knop und Pater Jürgen Heite.

Bettelstab für Clausnitzer

Alle drei Jahre lobt das Katholische Forum Dortmund den „Bettelstab“ aus. Mit dem Preis werden Personen und Gruppen ausgezeichnet, die sich ehrenamtlich für Menschen in Not einsetzen.  Die Bettelstab-Aktion wurde am letzten Samstag in der Propsteikirche eröffnet.  „Wir sollten genau hinschauen und helfen, wo Menschen in Not geraten sind oder ausgegrenzt werden, und alles daran setzen, um ihnen mit dem Stab symbolisch die Würde zurückzugeben“, so Claus-Dieter Clausnitzer, Dortmunder...

  • Dortmund-City
  • 24.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.