Clever Ruder Club

Beiträge zum Thema Clever Ruder Club

Sport
Mit der neuen Rampe können die Boote barrierefrei zum Wasser gefahren werden.

Die neue Rampe des Clever Ruder Club e.V. ist fertig gestellt
Barrierefrei ins Wasser

Dank des Sportstättenförderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“ des Landes Nordrhein-Westfalen war es dem CRC möglich eine barrierefreie Rampe erstellen zu lassen. Für den Club ist sie gerade jetzt in der Corona-Zeit eine extreme Hilfe den eingeschränkten Rudersport noch aufrecht zu halten. So können nun zwei Ruderer unter zu Hilfenahme eines kleinen Wagens und unter Einhaltung der Abstand und Hygiene Regeln einen Dreier ins Wasser bringen, der dann mit einem freien Platz in der Mitte gerudert...

  • Kleve
  • 04.12.20
Sport
Die Mannschaft freut sich über eine interne Bestzeit.

Clever Ruder Club e.V. (CRC) erfolgreich beim Rheinmarathon
Position auf dem Treppchen

Kleve. Am 3. Oktober fand zum 49. Mal der Rheinmarathon von Leverkusen nach Düsseldorf statt. Zuletzt ging 20218 ein reines CRC Boot an den Start. Nur dank der guten Organisation vom Ruderclub Germania Düsseldorf 1904 e.V. und dem Einhalten der starken Hygiene Auflagen konnte der Rheinmarathon durchgeführt werden. 91 Mannschaften mit dabei Aufgrund der Vorgaben starteten dieses Jahr nur 91 Mannschaften von fünf verschiedenen Startpositionen auf die 42 Kilometer Strecke. Die Mannschaft um...

  • Kleve
  • 09.10.20
  • 1
  • 1
Sport
Sie trotzen Wind und Wetter. Ruderobmann Stefan Verhoeven am Steuer und immer auf das Ziel fokussiert.

Zweiter Platz bei der Ruderregatta rund um den Genfer See
Stefan Verhoeven mit Renngemeinschaft erfolgreich

Kleve. Am 26. September fand die alljährliche Tour du Léman à l'Aviron statt. Sie ist mit 160 Kilometern die längste Nonstop-Ruderregatta der Welt auf einem geschlossenen Gewässer, dem Genfer See. Teilnehmen können Mannschaften in handgesteuerten Vierern, die sich eine solche Expedition körperlich zutrauen. Die Teilnehmerzahl ist normalerweise auf 25 Boote begrenzt. Da Genf Anfang September zum Corona-Risikogebiet erklärt wurde, sind dieses Jahr nur sechs Boote gestartet, denn viele wollten...

  • Kleve
  • 29.09.20
Vereine + Ehrenamt
Auch auf dem Rad fühlt sich ein Ruderer manchmal sehr wohl.
2 Bilder

Clever Ruder Club e.V.
Wasserratten an Land unterwegs

Kleve. Kürzlich waren einige Sportler des Clever Ruder Club e.V. (CRC) zur Abwechslung auch mal an Land aktiv. Nachdem einige bereits beim Stadtradeln sehr aktiv in die Pedale getreten sind, hat der Club eine Familienradtour organisiert. Die rund 20 Teilnehmer starteten am Bootshaus in Brienen an der schönen alten Schleuse und dann ging es über den Deich weiter nach Griethausen, über Kellen, Warbeyen und Huisberden bis nach Till. Hier folgte die erste Pause mit einer Besichtigung des...

  • Kleve
  • 27.08.20
Sport
Auf dem Klever Spoykanal erlernten die jungen Ruderer, die wichtigsten Regeln und Techniken.
3 Bilder

25 Kinder lernten rudern beim Sommerprogramm „Ferienspaß“
Sport und Spaß auf dem Wasser

Der "Ferienspaß" ist aus dem Jahreskalender des Clever Ruder Club (CRC) nicht mehr wegzudenken. Seit 1999 lernen jeden Sommer diverse Kinder im „Ferienspaß“ das rudern. Brienen. Bis heute ist der CRC der einzige Verein, der jedes Jahr am Sommerprogramm der Stadt Kleve beteiligt war. Durch Corona konnten sehr viele Vereine diese Ferien keine Kurse anbieten, deswegen hat der Club sich kurzerhand dazu entschieden, zwei Kurse anzubieten. Diese waren sehr schnell ausgebucht. So trafen sich 25...

  • Kleve
  • 04.08.20
  • 1
  • 2
Sport
2 Bilder

Clever Ruder Club zählt über 50 Mitglieder
Freie Fahrt auf dem Spoykanal

Kurz vor der Schleuse in Brienen steht seit 2008 das neue Bootshaus des Clever Ruder Clubs. In Eigenleistung bauten die Sportler ihr eigenes Heim direkt am Spoykanal. Der Rudersport erfuhr in Corona-Zeiten einen Aufschwung. von Tim Tripp Kleve-Brienen. Für Ramona de Groot ist das wöchentliche Training beim Clever Ruder Club eine besondere Abwechslung zum Alltag. Seit vielen Jahren ist sie im Verein aktiv und bekleidet mittlerweile das Amt der zweiten Vorsitzenden. "Der Rudersport ist immer noch...

  • Kleve
  • 24.07.20
  • 1
Sport
Spendenübergabe an Klever Sportvereine mit Stiftungsvorstand Rudi van Zoggel , Bürgermeister Theodor Brauer, Klever Sparkassen- Geschäftsstellenleitern und den Kuratoriumsmitgliedern Sigrun Hintzen und Dr. Kurt Kreiten.

Sparkassenstiftung fördert den Klever Sport

Auch die Vertreter vieler Klever Sportvereine können sich in diesem Jahr über eine großzügige Förderung ihres Engagements durch die Sparkassenstiftung Kleve freuen. Dabei wurde deutlich, dass die Sparkassenstiftung alle Sportarten im Blickwinkel hat, wie allein schon die Wahl des Treffpunktes zeigte: das seinerzeit mit erheblicher Förderung der Sparkassenstiftung errichtete Bootshaus des Klever Ruderclubs bildete einen ansprechenden Rahmen für die Spendenübergabe und den Austausch zwischen den...

  • Kleve
  • 06.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.