Clown Pepe

Beiträge zum Thema Clown Pepe

Kultur
Die Juniorengarde des KC Astoria eröffnete den Nachmittag mit ihrem fantastischen Showtanz AVATAR „Wir werden eins“: Die Gäste wurden in den Bann gezogen von dieser herrlichen Darbietung. Foto: Gerd Kaemper
4 Bilder

Der KC Astoria sorgt für närrisches Treiben
Karneval tief im Westen der Stadt

Der Karnevalsclub Astoria 1892 ist im Westen der Stadt beheimatet und für viele närrische Veranstaltungen in dem Bezirk verantwortlich. So folgt derzeit ein Highlight dem nächsten. Das letzte war die Kindersitzung, die für viel Spaß bei den Kleinen sorgte. Wenn der KC Astoria die kleinen Narren in die Mehrzweckhalle der Gesamtschule Horst einlädt, dann folgen die Kinder dieser Einladung gern. Und das ist kein Wunder, denn der Club hatte ein tolles Programm auf die Beine gestellt. So waren...

  • Gelsenkirchen
  • 27.02.19
  •  1
  •  1
Kultur

Clown Pepe aus Dortmund zu Besuch in Rheinbach

Eine tolle Überraschung erwartete unlängst die 66 Kinder im Alter von 1 bis 6 in der Kita. Denn plötzlich stand der Clown Pepe mitten im großen Garten. Mit seiner bunten Kleidung und der roten Nase fiel er sofort auf. Schon nach kurzer Zeit umringten ihn alle Kinder und warteten gespannt, was passieren würde. Clown Pepe sah nicht nur lustig aus, sondern konnte auch mit seinen Scherzen alle Kinder, Erzieher und Eltern zum Lachen bringen. Er hatte viele, lange Luftballons mitgebracht, aus denen...

  • Dortmund-City
  • 14.10.18
Überregionales

Über Clown Pepe aus Dortmund - Dies ist seine Geschichte!

Christoph Gehrke, so sein bürgerlicher Name, besser bekannt als Clown Pepe erblickte am 9.3.88 das Licht der Welt in Dortmund. Man weiß nicht ob ihm der Lebensweg bereits in die Wiege gelegt wurde oder ob die unglücklichen Umstände dazu führten, das aus Christoph Gehrke der Clown Pepe wurde. Chris, wie er kurz und knapp von seinen Freunden genannt wird, zog zusammen mit seinen Eltern nach seiner Grundschulzeit in Deutschland in die Niederlande. Hier absolvierte er erfolgreich seine Ausbildung...

  • Dortmund-City
  • 10.10.18
Überregionales
2 Bilder

Herzens Aktion mit Nikolaus zu Weihnachten – ein Clown Pepe auf seiner Mission

Wie in jedem Jahr verteilt Christoph Gehrke, besser bekannt als Clown Pepe, Schokoladen Nikoläuse an Obdachlose. Die Idee kam Pepe vor einigen Jahren auf, als Pepe gemerkt hat, dass viel Bedarf besteht für Obdachlose, diese aber kaum Unterstützung finden. 2013 hat er damit angefangen den Obdachlosenheimen Kleidung, Möbel und auch andere Sachen zu besorgen. Aus zeitlichen Gründen hat es sich allerdings ergeben, dass der gutmütige Clown nur noch kleine Präsente verschenken kann in der...

  • Dortmund-City
  • 10.10.18
Überregionales
2 Bilder

Ein Lächeln ist mein schönster Lohn - Clown Pepe

Gute Laune ist sein Markenzeichen und Lachen gehört zu seinem Geschäft. Wenn Chris Gehrke sich beruflich in Clown Pepe verwandelt, dann schenkt er den Menschen für einen Moment Freude und Unbeschwertheit. Doch seinen Job sieht er nicht als Beruf, nein, für ihn ist er Berufung. Es ist Mittwoch, die Bewohner des Seniorenheims in Bremen haben sich im Gemeinschaftsraum versammelt. Freudig erregt blicken sie immer wieder zur Tür. „Gleich müsste er doch kommen,“ sagt Oma Ilse völlig aufgeregt....

  • Dortmund-City
  • 01.10.18
Kultur
118 Bilder

Janik I. und Paula I. zum Duisburger Kinderprinzenpaar der Session 2014 / 2015 gekürt

Das war wieder ein großes „Hallo“ als nun die Duisburger Kinderprinzencrew 2014/2015 in der Duisburger „Narrhalla“ gekürt wurde. Und auch OB Sören Link hatte es sich nicht nehmen lassen und war, wie auch Bürgermeister Volker Mosblech, zur Kürung in das Hotel Montan in Marxloh gekommen. Lange hatten Kinderprinz Janik I. (Waldmann) und seine Prinzessin Paula I. (Kleinen)die nun gemeinsam den närrischen Nachwuchs in Duisburg regieren, auf den lang ersehnten Tag hingefiebert. Diese...

  • Duisburg
  • 09.01.15
Sport
43 Bilder

„Rund ums Tönnissen-Center“ mit Spaß und Sport

Am Sonntag, 17. August von 11 Uhr bis etwa 18:20 Uhr ging es wieder rund um das Tönnissen-Center in der Klever Oberstadt. Gemeinsam mit der Radrenngemeinschaft RRG Kleverland hatten die Gebrüder Helmut und Rudi Tönnissen zur zwischenzeitlich 16. Auflage dieser hochkarätigen Radsportveranstaltung auf dem zwei Kilometer langen Rundkurs und insgesamt sieben Rennen geladen. Dabei standen Sport und Spaß an erster Stelle der zwischenzeitlich sicherlich als traditionell zu bezeichnenden...

  • Kleve
  • 17.08.14
Kultur
16 Bilder

Stüppkesmarkt - ein Fest für alle

Rauchende Köpfe, die Feuerwehr, Handwerker mit ihrem historischen Wissen, eine alte Feuerwehr-Spritze und, und, und: Auf dem Kranenburger Stüppkesmarkt ist viel zu sehen - und wer möchte, kann spielen, kaufen oder es sich schmecken lassen. Gleich zu Beginn auf der Großen Straße haben die Ungarn einen Stand bezogen, bieten die landestypische Gulaschsuppe an, spielen Walzer und andere Melodien. Jakob Voß, Vorsitzender des Verkehrsvereins, freut sich über die gelungene Städtepartnerschaft und die...

  • Kranenburg
  • 16.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.