container

Beiträge zum Thema container

Kultur
Ex-Museumsleiter Reinhard Schneider (von links) und seine ehemaligen Helfer, Merle Lotz und Jürgen Karrenberg, sind froh, dass sie einige der historischen Schulkarten vor der Vernichtung gerettet haben.

Altes Museumsteam aus Heiligenhaus versteht die Welt nicht mehr
„Für mich unbegreiflich“

Dem langjährigen Museumskustos Reinhard Schneider stehen die Tränen in den Augen: „Ich bin betroffen!“ Wie berichtet (siehe hier), trennt sich das Museum Abtsküche von einigen Sachen, die in rund 40 Jahren durch Reinhard Schneider gesammelt wurden. Dutzende alter Schulkarten landeten im Müllcontainer: „Darunter sind Karten von Wachsmuth, die werden locker mit 150 Euro bei Ebay gehandelt. Die stammen alle aus Heiligenhauser Schulen, da bin ich immer zu den Hausmeistern gegangen“, so Schneider...

  • Heiligenhaus
  • 12.02.21
Kultur
"Braucht man tatsächlich so viele Kartoffelstampfer?", fragt sich die neue Museumsleiterin Monika Voß bei der kritischen Durchsicht der historischen Küche im Museum Abtsküche.
4 Bilder

Geschichtsverein trennt sich von einigen Sachen aus dem Museum Abtsküche
Jetzt wird aufgeräumt!

Irgendwann im Sommer wird das Museum Abtsküche seine Türen wieder für die Besucher öffnen. Derzeit ist das Haus nicht nur wegen Corona geschlossen, sondern auch deshalb, weil aufgeräumt wird. „Das Museum wird die gute Stube von Heiligenhaus bleiben, mit Kultur, Ausstellungen und Trauungen“, versichert Reinhard Schulze Neuhoff, Vorsitzender des Geschichtsvereins, der Träger des Museums ist. Wegen unüberwindbarer Differenzen zwischen dem langjährigen Kustos Reinhard Schneider mit seinem...

  • Heiligenhaus
  • 05.02.21
  • 1
  • 1
Ratgeber
Die medizinisch geschulten Mitarbeiter des Düsseldorfer Medizinlabors Zotzs Klimas tragen Schutzkleidung, wenn sie im Corona-Walk-In die Abstriche aus dem Rachenraum nehmen.
2 Bilder

Corona-Walk-In am Ostbahnhof in Ratingen hat seinen Betrieb aufgenommen
Nach 36 Stunden ist das Ergebnis da

In einem knallroten Container direkt neben der Radstation am Bahnhof Ratingen-Ost hat der Corona Walk-in seinen Betrieb aufgenommen. „In diesem Corona-Testcenter werden montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr und samstags von 8 bis 14 Uhr PCR-Tests ohne Voranmeldung durchgeführt“, so der Projektleiter Torben Vogler von Zotz Klimas. Würgereiz kann ausgelöst werden Hygiene hat selbstverständlich einen ganz großen Stellenwert. Neben zahlreichen Desinfektionsmaßnahmen kommt hinzu, das der Ein- und...

  • Ratingen
  • 10.11.20
Blaulicht
5 Bilder

Tatverdächtiger wurde festgenommen
Sechs Brandstiftungen in 70 Minuten

Sechs Brandstiftungen in nur 70 Minuten - das forderte den Einsatz der Velberter Feuerwehr und der Polizei in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag. Der erste Alarm erreichte die Feuerwehr, die die nachfolgenden Einsätze mit der hauptamtlichen Wache und einem freiwilligen Löschzug abarbeitete, um kurz vor ein Uhr - in einem Hinterhof der Straße Am Weißen Stein sollte ein Schuppen brennen. Tatsächlich befand sich die Einsatzstelle wenige Meter entfernt an der Oststraße. Den Unrat in einem...

  • Velbert
  • 22.10.20
Blaulicht
Wie es zu dem Brand in dem verschlossenen Container an der Hofstraße kam, ist bislang unklar.
2 Bilder

Einsatz an der Hofstraße in Velbert
Feuer in Baucontainer

Weil an einem aufgestellten Baucontainer Rauch aus der hinteren rechten Dachecke austrat, wurde die hauptamtliche Wache der Feuerwehr Velbert am gestrigen Mittwoch um 15.53 Uhr zum Parkhaus an der Hofstraße alarmiert. Während ein Trupp diesen Bereich mit einem C-Rohr kühlte, verschaffte sich ein zweiter, unter Atemschutz vorgehender Trupp gewaltsam Zugang, um an das Feuer im Innern des als Baubüro genutzten Containers zu gelangen. Mit einem C-Rohr brachten die Einsatzkräfte die Flammen schnell...

  • Velbert
  • 03.09.20
Blaulicht
Der zuständige Containerdienst musste den brennenden Container in Velbert komplett entleeren.
3 Bilder

Hartnäckiger Containerbrand in Velbert

Erheblich aufwändiger als erwartet erwies sich am Freitag-Mittag das Feuer in einem Container in Velbert. Das teilt die Feuerwehr mit. Der rund 7,5 Kubikmeter fassende Behälter, der wegen Bauarbeiten auf dem Parkplatz neben einem Wohn- und Geschäftshaus an der Ecke Nordstraße / Hohenzollernstraße stand, war fast vollständig mit Renovierungsabfällen und Bauschutt gefüllt. Der Inhalt brannte bei Eintreffen der um 11.35 Uhr alarmierten hauptamtlichen Wache in voller Ausdehnung und mit erheblicher...

  • Velbert
  • 10.08.20
LK-Gemeinschaft
4 Bilder

Zeugen in Heiligenhaus gesucht
Illegale Müllablagerungen

Wiederholt wurden verschiedene Container-Stellplätze in Heiligenhaus missbraucht, um illegal Sperrmüll und Schadstoffe zu entsorgen. Es handelt sich hierbei um Ordnungswidrigkeiten, die mit Bußgeldern bis zu 100.000 Euro geahndet werden können. Die Beseitigung dieser Ablagerungen verursacht hohe Kosten, die von der Allgemeinheit zu tragen sind. Deshalb bittet die Stadt Heiligenhaus mögliche Zeugen, die etwas gesehen haben oder zukünftig sehen, sich unter Tel. 02056/13237 zu melden. Für...

  • Heiligenhaus
  • 10.07.20
Blaulicht

Erneute Containerbrände in Heiligenhaus

Erneut kam es zu Containerbränden in Heiligenhaus: Unbekannte setzten am Montag erst an der Herzogstraße, dann an der Bergische Straße und letztlich an der Grubenstraße je einen Papiercontainer in Brand. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise. Gegen 22.30 Uhr alarmierte eine Zeugin Feuerwehr und Polizei, da ein Papiercontainer auf einem Schulgelände an der Herzogstraße brannte. Die Zeugin gab an, zuvor mehrere Jugendliche, im Alter zwischen 15 und 16 Jahren an...

  • Heiligenhaus
  • 19.05.20
Blaulicht
Eine Serie von Brandstiftungen verärgert die Feuerwehr.

Heiligenhauser Feuerwehr verärgert über zahlreiche Brandstiftungen

Die Heiligenhauser Feuerwehr fuhr am Wochenende ihren 152. Einsatz in diesem Jahr - wieder brannte ein Papiercontainer. Bereits rund 20 Mal brannten in 2020 Müllbehälter in der Stadt, in vielen Fällen geht die Polizei von Brandstiftung aus. Am Samstag löschten die Kräfte Müll, der im Eingangsbereich des evangelischen Gemeindezentrums brannte. Am späten Sonntagabend fuhr ein Löschfahrzeug zu den Papiercontainern an der Bergischen Straße - diese brannten bereits zum dritten Mal in diesem Jahr....

  • Heiligenhaus
  • 18.05.20
Blaulicht
Nach ersten Löschversuchen der Polizei mit dienstlichen Handlöschgeräten, wurde der Brand an der Bergischen Straße von der Heiligenhauser Feuerwehr schließlich endgültig gelöscht und damit eine weitere Ausbreitung des Feuers erfolgreich verhindert.

Zwei Brandlegungen an Containern in Heiligenhaus

Gleich zweimal wurden Feuerwehr und Polizei in Heiligenhaus am vergangenen Wochenende zu brennenden Containern im Stadtgebiet gerufen. Der erste Container, ein großer Altkleidercontainer aus Metall, brannte am nächtlichen Sonntagmorgen, gegen 0.45 Uhr, an der Bergischen Straße zwischen Wiesen- und Gartenstraße. Nach ersten Löschversuchen der Polizei mit dienstlichen Handlöschgeräten, wurde der Brand von der Heiligenhauser Feuerwehr schließlich endgültig gelöscht und damit eine weitere...

  • Heiligenhaus
  • 27.04.20
Blaulicht
Als die Einsatzkräfte Minuten eintrafen, brannten in einem Unterstand vor einem Mehrfamilienhaus zwei Großraum-Container (1.100 Liter) und mehrere Gelbe Säcke in voller Ausdehnung.
7 Bilder

Containerbrände und ungewöhnlicher Besuch

Container-Brände sorgten für Einsätze der Velberter Feuerwehr. Dem gegenüber freuten sich die Brandbekämpfer über ungewöhnlichen Besuch an der Hauptwache. Am Sonntag um 5.58 Uhr wurden die Polizei und die hauptamtliche Wache der Feuerwehr Velbert zur Einsteinstraße alarmiert, weil dort gleich mehrere Mülltonnen in Flammen stehen sollten, das Feuer außerdem auf einen Pkw übergegriffen habe. Als die Einsatzkräfte Minuten später eintrafen, brannten in einem Unterstand vor einem Mehrfamilienhaus...

  • Velbert
  • 20.04.20
Blaulicht
Nach gemeinsamer Bewertung von Feuerwehr und Polizei ist eine Selbstentzündung des Altpapiers nahezu unmöglich, weshalb von einer vorsätzlichen Brandlegung auszugehen ist. Die Velberter Polizei hat deshalb ein Strafverfahren eingeleitet.

Velberter Polizei ermittelt nach Containerbrand

Nach einem Containerbrand am nächtlichen Samstagmorgen in Velbert, ermittelt die Polizei wegen Brandstiftung und bittet die Bürgerschaft um Hinweise. Gegen 4.40 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei zu dem Brand an der Straße Zur Sonnenblume gerufen. Zeugen hatten dort einen brennenden Altpapiercontainer bemerkt und den Notruf gewählt. Ausbreitung konnte verhindert werden Die Feuerwehr konnte den Brand im Großcontainer sehr schnell löschen und damit eine weitere Ausbreitung und höheren Sachschaden...

  • Velbert
  • 06.04.20
Blaulicht
Die Einsatzkräfte der Feuerwehr waren am Bartelskamp auf der Suche nach der Katze.
4 Bilder

Eine Katze flüchtete in Velbert vor ihren Rettern von der Feuerwehr
Tierischer Einsatz am Bartelskamp

Eine eingeklemmte Katze beschäftigte am gestrigen Dienstag fast zwei Stunden lang hauptamtliche und freiwillige Kräfte der Velberter Feuerwehr. Um 16.11 Uhr wurde die Feuerwehr zur Gerhart-Hauptmann-Grundschule am Bartelskamp alarmiert, weil sich eine Katze in einer Zwangslage befinden sollte. Die erste Erkundung ergab, dass ein Stubentiger tatsächlich eingeklemmt unter einer Reihe von neun Containern steckte und sich nicht selber befreien konnte. Weitere Kräfte und Rüstwagen wurden...

  • Velbert
  • 12.02.20
Blaulicht
2 Bilder

Gleich drei Containerbrände am Wochenende in Heiligenhaus

Feuerwehr und Polizei haben am vergangenen Wochenende in Heiligenhaus gleich drei Containerbrände registriert. Sowohl am Samstag als auch am Sonntag konnte die Feuerwehr die Brände löschen, ohne dass es zu größeren Schäden gekommen war. Glücklicherweise wurde auch niemand verletzt. Die Polizei geht bei ihren Ermittlungen zu den Brandursachen von Brandlegung aus und bittet um Zeugenhinweise. Bereits am Samstag hatten gegen 16.40 Uhr spielende Kinder auf einem Parkplatz an der Rhönstraße in...

  • Heiligenhaus
  • 13.01.20
Blaulicht
Die Feuerwehr konnte den Containerbrand hinter der Bushaltestelle Stadtgarten in Neviges sehr schnell löschen, bevor er sich auf andere örtliche Wertstoffcontainer ausbreiten konnte.

Containerbrand an der Wilhelmstraße in Neviges

Zu einem Containerbrand an der Wilhelmstraße in Neviges wurden am Dienstagabend, gegen 18.35 Uhr, Feuerwehr und Polizei gerufen. Zeugen hatten auf einem öffentlichen Parkplatz, gegenüber der ehemaligen Stadthalle Neviges und an der Einmündung Wilhelmstraße/ Am Stadtgarten gelegen, einen brennenden Altpapiercontainer bemerkt und die Feuerwehr gerufen. Diese konnte den Brand hinter der Bushaltestelle Stadtgarten sehr schnell löschen, bevor er sich auf andere örtliche Wertstoffcontainer ausbreiten...

  • Velbert-Neviges
  • 08.01.20
Blaulicht

Papiercontainerbrand in Velbert - Zeugen gesucht

Zu einem Brand an einem Papiercontainer an der Teichstraße wurde die Velberter Feuerwehr am Sonntagmorgen gerufen. Zeugen hatten den Brand beobachtet und folgerichtig die Feuerwehr informiert. Die hauptamtlichen Kräfte der Velberter Feuerwehr konnten den Container zunächst nicht ordentlich ablöschen, da sich noch immer Brandnester im Container befanden. Aus diesem Grund musste der Container schließlich aufgeschnitten werden, um das Feuer vollständig zu löschen. Feuerwerk wurde abgefeuert Zeugen...

  • Velbert
  • 30.12.19
Blaulicht
5 Bilder

Mehrere Einsätze beschäftigten die Velberter Feuerwehr
Feuer, Unfall und ein weißes Pulver

Gleich mehrere Einsätze beschäftigten am vergangenen Samstag die Velberter Feuerwehr. Gegen 14.30 Uhr meldete ein Anwohner ein verdächtiges weißes Pulver im Treppenraum eines Mehrfamilienhauses an der Brehmstraße. Erkundungen von Polizei und Feuerwehr ergaben, dass sich die Verunreinigung mehr oder weniger intensiv bis zum fünften Obergeschoss erstreckte. Die Ursache war nach kurzer Zeit ermittelt: Die Einsatzkräfte fanden über mehrere Etagen verteilt drei leere Feuerlöscher vor, die Unbekannte...

  • Velbert
  • 28.10.19
Blaulicht
Als die Beamten am Einsatzort eintrafen, stellten sie fest, dass nicht nur eine blaue Papiertonne in Flammen stand, sondern dass das Feuer auch auf eine angrenzende Hecke übergegangen war.
2 Bilder

Polizei in Velbert sucht Zeugen
Papiertonne und Hecke angezündet

Weil in Velbert eine Papiertonne und Hecke angezündet worden sind, sucht die Polizei nun nach Zeugen. Am späten Sonntagabend  kam es an der Hans-Böckler-Straße zu dem Brand. Gegen 23.05 Uhr wurde der Polizei der brennender Papiercontainer gemeldet. Als die Beamten am Einsatzort eintrafen, stellten sie fest, dass nicht nur eine blaue Papiertonne in Flammen stand, sondern dass das Feuer auch auf eine angrenzende Hecke übergegangen war. Die ebenfalls alarmierte Feuerwehr konnte den Brand jedoch...

  • Velbert
  • 21.10.19
Blaulicht

Erneuter Papiercontainerbrand in Langenberg

Zum wiederholten Mal zu einem Brand an einem Papiercontainer an der Einmündung Hauptstraße/ Feldstraße in Langenberg gerufen, wurden Polizei und Feuerwehr am Samstag gegen 6 Uhr. Durch das schnelle Eintreffen der Einsatzkräfte konnte der brennende Papiercontainer gelöscht und damit eine weitere Ausbreitung des Feuers erfolgreich verhindert werden. Eine Sachschadenshöhe konnte im Rahmen erster Ermittlungen nicht benannt werden. Nach erster Bewertung durch Polizei und Feuerwehr wurde der Brand...

  • Velbert-Langenberg
  • 07.10.19
Blaulicht
Die Feuerwehr konnte den Brand sehr schnell löschen und damit eine weitere Ausbreitung des Feuers erfolgreich verhindern.

Einsatz der Feuerwehr in Heiligenhaus
Ungeklärter Containerbrand an der Rhönstraße

Zu einem Containerbrand an der Rhönstraße in Heiligenhaus wurden Feuerwehr und Polizei am späten Freitagabend, gegen 21.20 Uhr,  gerufen. Im Innenhof des Hauses Nr. 3 hatten Anwohner einen brennenden Müllcontainer entdeckt und den Notruf gewählt. Die Feuerwehr konnte den Brand sehr schnell löschen und damit eine weitere Ausbreitung des Feuers erfolgreich verhindern. Nach aktuellem Stand erster polizeilicher Ermittlungen steht die Ursache des Brandes noch nicht fest. Weitere Ermittlungen wurden...

  • Heiligenhaus
  • 23.09.19
Blaulicht
Zu einem Containerbrand an der Straße "Am Kostenberg" in Velbert wurden Polizei und Feuerwehr in der Nacht zu Donnerstag gerufen.

Velberter Polizei sucht Zeugen
Zwei Containerbrände in einer Nacht

Zu einem Containerbrand an der Straße "Am Kostenberg" in Velbert wurden Polizei und Feuerwehr in der Nacht zu Donnerstag gerufen.  Gegen 2 Uhr setzten bislang noch unbekannte Täter den Papiercontainer in Brand. Aufgrund des raschen Eintreffens der Einsatzkräfte konnte der Brand gelöscht und eine Ausweitung verhindert werden. Ein Schaden entstand nicht. Aufmerksame Zeugen hatten kurz vor dem Brand zwei verdächtige Männer in unmittelbarer Nähe des Brandortes gesehen. Mittels folgender...

  • Velbert
  • 29.08.19
LK-Gemeinschaft

Flop der Woche
"Keiner fühlt sich zuständig"

Über einen Container, der seit acht Wochen an der Schwanenstraße in Velbert steht, ärgern sich die Anwohner. Eine bis vor Kurzem hier ansässige Firma hatte den Behälter bei einem entsprechenden Unternehmen bestellt, um darin Müll zu entsorgen. "Nun ist die Firma weg, aber der Container bleibt ein unschöner Anblick in unserer Straße", so eine Betroffene, die bereits Kontakt zum Container-Dienst und dem Ordnungsamt aufgenommen hat. "Inzwischen schmeißen immer mehr Bürger ihren Unrat hier hinein....

  • Velbert
  • 24.08.19
  • 1
  • 1
Blaulicht
Die Berufsfeuerwehr Velbert traf, nebst Polizei, zeitnah ein und löschte den Brand. Eine Ausweitung konnte verhindert werden, der Papiercontainer brannte dennoch vollständig nieder.

Mehrere Sachbeschädigungen in Velbert
Unbekannte legen Container in Brand und verunstalten Wohnhäuser mit Graffiti

Zu gleich mehreren Sachbeschädigungen kam es in der Nacht zu Freitag auf der Von-Humboldt-Straße in Velbert-Birth: Gegen 3 Uhr setzten bislang noch unbekannte Täter einen Papiercontainer in Höhe der Hausnummer 30 in Brand. Die Berufsfeuerwehr Velbert traf, nebst Polizei, zeitnah ein und löschte den Brand. Eine Ausweitung konnte verhindert werden, der Papiercontainer brannte dennoch vollständig nieder. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Diverse Farbschmierereien Gleichzeitig...

  • Velbert
  • 23.08.19
Blaulicht
Der Wertstoffcontainer und sein Inhalt wurden vom Feuer total zerstört. Der entstandene Sachschaden summiert sich nach ersten Schätzungen auf 1.000 Euro.
2 Bilder

Velberter Polizei ermittelt
Altpapiercontainer brannte

Zu einem Containerbrand an der Kastanienallee in Velbert wurden am noch nächtlich frühen Montagmorgen, gegen 1.20 Uhr, Feuerwehr und Polizei gerufen. Zeugen hatten dort in einem umzäunten Containerstellplatz, in Höhe des Mehrfamilienhauses Nr. 16, einen brennenden Altpapiercontainer festgestellt und umgehend den Notruf gewählt. Beim Eintreffen erster Einsatzkräfte brannte der blaue Rollcontainer aus Kunststoff bereits in voller Ausdehnung. Der Feuerwehr gelang es sehr schnell den Brand unter...

  • Velbert
  • 05.08.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.