Corona 2020

Beiträge zum Thema Corona 2020

Politik
Bürgermeister im Kreis Wesel sowie der Landrat des Kreises Wesel bitten das Land um ein landesweites, bezahlbares Beförderungssystem zu den Impfzentren für Menschen, die nicht mobil sind.

Auf vier Rädern gegen das Corona-Virus - Appell der Bürgermeister im Kreis Wesel und des Landrates Ingo Brohl an das Land
Städte und Kreis Wesel fordern bezahlbares Beförderungssystem zu den Impfzentren

Bürgermeister im Kreis Wesel sowie der Landrat des Kreises Wesel bitten das Land um ein landesweites, bezahlbares Beförderungssystem zu den Impfzentren für Menschen, die nicht mobil sind. Das Corona-Virus breitet sich weiter aus. Inzwischen kursieren unterschiedliche Mutationen des gefährlichen Erregers. Klar ist, um die Pandemie dauerhaft zu besiegen, müssen sich viele Menschen dagegen impfen lassen. Deshalb fordern die Bürgermeister im Kreis Wesel sowie Landrat Ingo Brohl gemeinsam in einem...

  • Wesel
  • 02.02.21
Kultur
Einsam weht die Fahne mit dem diesjährigen Motto der Veenze Fastelowend im Wind im Veener Dorfkern. Selbst zu Karneval wird es hier ruhig bleiben, da alle Veranstaltungen der Corona-Pandemie zu Opfer gefallen sind.

Veener Büttensitzung am Samstag, 13. März, im digitalen Format mit alten Bekannten, Rückkehrern und Neulingen
Elferrat de Veenze Kräje plant erste digitale Veener Büttensitzung - Spenden willkommen

Die erste digitale Büttensitzung plant der Elferrat de Veenze Kräje am Samstag, 13. März, mit alten Bekannten, Rückkehrern und Neulingen. Los geht es um 18.45 Uhr "mit einem leichten Warm-Up – das eigentliche Programm startet dann um 19.11 Uhr. Übertragen wird das ganze live auf Facebook und Youtube, eine Registrierung ist nicht notwendig und das Ganze ist kostenlos.", heißt es in der Ankündigung des Elferrates de Veenze Kräje. "Die Finanzierung erfolgt über eine Spendenaktion. Die notwendigen...

  • Xanten
  • 01.02.21
Kultur
Weseler Schulen laden zu digitalen „Tagen der offenen Tür“ auf der jeweiligen Schulwebseite ein.

Weseler Schulen laden zu digitalen „Tagen der offenen Tür“ auf der jeweiligen Schulwebseite ein
Anmeldung an den weiterführenden Schulen in Wesel

Aufgrund der geltenden Corona-Schutzbestimmungen konnten die Anmeldeverfahren und die „Tage der offenen Tür“ nicht wie gewohnt stattfinden. Alle weiterführenden Weseler Schulen laden deshalb zu digitalen Tagen der offenen Tür auf der jeweiligen Schulwebseite ein. Interessierte Eltern sowie Schüler haben die Möglichkeit, sich dort über die jeweilige Schule und Schulform zu informieren. Die Anmeldung ist durch persönliche Vorsprache in der Schule möglich. In vielen Fällen können Termine zur...

  • Wesel
  • 26.01.21
Ratgeber
Auch die Betriebe der Genussregion Niederrhein müssen, wie alle Ausstellenden aus NRW, dieses Jahr Corona-bedingt auf eine Reise nach Berlin zur Internationalen Grünen Woche verzichten. Hier die Akteure der Grünen Woche.

Regionale Produkte auf der Grünen Woche in Berlin: NRW-Präsentation und -Ausstellenden in Smartphone-App verlegt
Genussregion Niederrhein präsentieren sich „digital“

Auch die Betriebe der Genussregion Niederrhein müssen, wie alle Ausstellenden aus NRW, in diesem Jahr auf eine Reise nach Berlin zur Internationalen Grünen Woche verzichten. Um das Image der Landwirtschaft und der handwerklichen Herstellung regionaler Produkte aus NRW trotzdem fördern zu können, wurde die Präsentation des Landes NRW und seiner Ausstellenden in eine Smartphone-App verlegt. Insgesamt stellen sich hier 90 Unternehmen und teilnehmende Institutionen aus ganz NRW dar, darunter auch...

  • Wesel
  • 26.01.21
Vereine + Ehrenamt
Der SV Brünen verschiebt seine Jahreshauptversammlung, die ursprünglich für den 5. Februar dieses Jahres vorgesehen war, auf unbestimmte Zeit. Die Pandemie-Lage läßt eine solche Veranstaltung aktuell nicht zu.

Beim nächsten Kassensturz sollen Mitglieder des SV Brünen über Verwendung des "Corona-Überschusses" entscheiden
SV Brünen verschiebt JHV auf unbestimmte Zeit

Der SV Brünen verschiebt seine Jahreshauptversammlung, die ursprünglich für den 5. Februar dieses Jahres vorgesehen war, auf unbestimmte Zeit. Die Pandemie-Lage läßt eine solche Veranstaltung aktuell nicht zu. Der Vorstand des SV Brünen berichtet außerdem zur aktuellen Lage: „Eine große Austrittswelle ist uns bisher erfreulicherweise erspart geblieben. Darüber sind wir sehr froh. Die Trainer und Übungsleiter sind uns ebenfalls treu geblieben, was uns sehr zuversichtlich macht, daß wir, sobald...

  • Hamminkeln
  • 25.01.21
Kultur
Die Evangelische Kirchengemeinde Wesel setzt Präsenzgottesdienste bis einschließlich Sonntag, 31. Januar, aus. Sie lädt stattdessen zur "Offenen Kirche" ein und bietet verstärkt alternative Verkündigungsformate an.

Verstärktes digitales Angebot und "offene Kirchen" zur stillen Einkehr in Wesel bis einschließlich Sonntag, 31. Januar!
Evangelische Kirchengemeinde Wesel: Keine Präsenz-Gottesdienste

Die Evangelische Kirchengemeinde Wesel setzt Präsenzgottesdienste bis einschließlich Sonntag, 31. Januar, aus. Sie lädt stattdessen zur "Offenen Kirche" ein und bietet verstärkt alternative Verkündigungsformate an. Nach ausführlicher Diskussion hat sich das Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde Wesel mehrheitlich dafür entschieden, die Präsenz-Gottesdienste bis einschließlich Sonntag, 31. Januar - also parallel zum staatlich verhängten Lockdown - auszusetzen. Frühestens am Sonntag, 7....

  • Wesel
  • 15.01.21
Vereine + Ehrenamt
„Es sollen vor allem Vereine berücksichtigt werden, die besonders durch die Pandemie betroffen oder in Mitleidenschaft gezogen wurden“, sagt der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse am Niederrhein, Giovanni Malaponti.

Noch bis Mittwoch, 27. Januar, als Girocents-Empfänger bei der Sparkasse am Niederrhein bewerben
14. GiroCents-Staffel am Niederrhein in Startlöchern

Gespannt verfolgen die Ehrenamtlichen aus sechs Vereinen von Moers bis Xanten den Endspurt der aktuellen GiroCents-Staffel. In den vergangenen sechs Monaten sammelten sich auf dem Spendenkonto der Sparkasse am Niederrhein insgesamt 7.763,80 Euro, die es bald zu verteilen gilt. „Rund 2.800 unserer Kunden spenden jeweils am Monatsende das, was rechts vom Komma auf ihrem Girokonto steht“, sagt der Vorstandsvorsitzende Giovanni Malaponti. Die teilnehmenden Spender vergeben jeweils ihre Stimmen und...

  • Xanten
  • 15.01.21
Wirtschaft
In der neuen Auflage des Flyers der Wirtschaftsförderung erhalten Interessierte kurz, verständlich und auf einen Blick alle wichtigen Informationen rund um die Wirtschaftsförderung der Stadt Wesel.
2 Bilder

Starke Weseler Wirtschaft: Alle wichtigen Infos in der neuen Auflage des Flyers
Wirtschaftsförderung der Stadt Wesel informiert

Seit Jahrzehnten wächst Wesels Wirtschaft. Vor allem ein „gesunder“ Branchenmix mit einer großen Anzahl kleiner und mittelständischer Unternehmen kennzeichnet die Hansestadt Wesel am Rhein. Neben der ausgezeichneten Lage am Rhein und der Lippe bietet Wesel zahlreiche Standortvorteile, unter anderem moderate Steuerhebesätze (Grundsteuer B und Gewerbesteuer jeweils 448 Prozent). Ein wichtiger Pfeiler in der wirtschaftlichen Entwicklung der Stadt ist die städtische Wirtschaftsförderung....

  • Wesel
  • 15.01.21
Kultur
Auch, wenn die diesjährige Karnevals-Session bekanntlich Corona-bedingt ausfällt, möchte der FDP Ortsverein die Elferräte in Alpen unterstützen.

"Jecke Zeit" mit Büttensitzungen, Karnevalsumzügen und Altweiberbällen in Alpen fällt aus - Spenden gibt es dennoch
Alpens Elferräte werden vom FDP OV unterstützt

Auch, wenn die diesjährige Karnevals-Session bekanntlich Corona-bedingt ausfällt, möchte der FDP Ortsverein die Elferräte in Alpen unterstützen. „In diesen Tagen und Wochen hätten wir uns alle sehr auf die ‚jecke Zeit‘ und auf die Büttensitzungen, Karnevalsumzüge und Altweiberbälle in Alpen und seinen Ortsteilen gefreut“, sagt FDP-Chef Thomas Hommen und fügt mit einem Augenzwinkern hinzu: „Auch, weil wir uns immer freuen konnten, in jeder Büttensitzung mindestens eine spitzfindige Erwähnung...

  • Alpen
  • 15.01.21
Politik
Die Sekundarschule Alpen informiert über die Anmelde-Möglichkeiten für den kommenden Jahrgang 5.

Kinder für kommenden Jahrgang 5 in Alpener Schule anmelden: Vom 30. Januar bis 3. Februar 202 auch komplett digital
Sekundarschule Alpen informiert über Anmelde-Möglichkeiten in der Corona-Zeit

Die Anmeldungen an der Sekundarschule Alpen für den kommenden Jahrgang 5 finden zu den folgenden Terminen statt: Samstag, 30. Januar, 10 bis 15 UhrMontag, 1. Februar, 9 bis 15 UhrDienstag, 2. Februar, 9 bis 15 UhrMittwoch, 3. Februar, 12 bis 19 Uhr Es wird um Verständnis dafür gebeten, dass die Anmeldungen aktuell nur nach vorheriger telefonischer Terminvergabe unter Tel. 02802/8008980 möglich sind. "Bitte laden Sie, wenn möglich, vorab den Anmeldebogen auf der Homepage der Sekundarschule...

  • Alpen
  • 15.01.21
Vereine + Ehrenamt
Das Tambourcorps Brünen bedankt sich "für die langjährig überragend gute Zusammenarbeit mit den Brüner und Marienthaler Bürgern im Rahmen unserer Weihnachtsbaum-Sammelaktion. Durch die erfreulichen Spenden der letzten Jahre konnten viele Projekte des Tambourcorps Brünen realisiert werden.", heißt es seitens des Tambourcorps.

Hamminkelner Verein auf Hilfe angewiesen, um "weiterhin sorgenfrei unsere Nachwuchskräfte ausbilden" zu können
Tambourcorps Brünen dankt seinen Spendern

Das Tambourcorps Brünen bedankt sich "für die langjährig überragend gute Zusammenarbeit mit den Brüner und Marienthaler Bürgern im Rahmen unserer Weihnachtsbaum-Sammelaktion. Durch die erfreulichen Spenden der letzten Jahre konnten viele Projekte des Tambourcorps Brünen realisiert werden.", heißt es seitens des Tambourcorps. Aufgrund der Corona-bedingten Ausfälle "der Schützenfeste 2020 sind wir aktuell auf diese Hilfen angewiesen. Die unerwartet großzügige Spendenbereitschaft der letzten Tage...

  • Hamminkeln
  • 11.01.21
Politik
Das Weseler Rathaus bleibt bis auf Weiteres für den normalen Publikumsverkehr geschlossen, um die Ausbreitungsgeschwindigkeit des Corona-Vrus weiterhin so weit wie möglich einzudämmen. In unaufschiebbaren Angelegenheiten bitte telefonisch Kontakt mit den Mitarbeitern aufnehmen.

Persönliche Termine mit Mitarbeitern der Stadtverwaltung Wesel nur in unaufschiebbaren Angelegenheiten möglich
Rathaus Wesel: Zugang weiterhin nur nach Terminvereinbarung

Das Rathaus Wesel bleibt bis auf Weiteres für den normalen Publikumsverkehr geschlossen, um die Ausbreitungsgeschwindigkeit des Corona-Virus weiterhin so weit wie möglich einzudämmen. Persönliche Termine mit Mitarbeitern der Stadtverwaltung Wesel können in dringenden und wichtigen Angelegenheiten, die unaufschiebbar sind, unter Tel. 0281/203-2600 oder per Mail an: buergerservice@wesel.de vereinbart werden. Fragen zur Corona-Schutzverordnung Wer Fragen zur Corona-Schutzverordnung hat, kann die...

  • Wesel
  • 08.01.21
Ratgeber
Die neue Broschüre des Weseler Gesundheitszentrums für das erste Halbjahr ist da. Der Start für die neuen Kurse ist für Februar geplant. Zusätzlich bietet das Gesundheitszentrum ab sofort ein breites Programm an Online-Kursen an.

GZW bietet ab sofort ein breites Programm an Online-Kursen an - auch für Berufstätige
Weseler Gesundheitszentrum veröffentlicht neue Broschüre

Die neue Broschüre des Weseler Gesundheitszentrums für das erste Halbjahr ist da. Der Start für die neuen Kurse ist für Februar geplant. Zusätzlich bietet das Gesundheitszentrum ab sofort ein breites Programm an Online-Kursen an. Über das Portal „Zoom“ können Interessierte sich zuschalten ohne eigene Daten im Netz zu hinterlegen. Von Fitness bis Entspannung ist alles online möglich, zeitlich abgestimmt auch für Berufstätige. Alle Online-Kurse finden Interessierte auf der Homepage...

  • Wesel
  • 08.01.21
Vereine + Ehrenamt
Das Fachgeschäft für Fairen Handel, der Weltladen esperanza in Wesel, bietet nun auf Grund der veränderten Gegebenheiten auch begrenzte Abhol- und Öffnungszeiten an.

Weseler Fachgeschäft für Fairen Handel passt Zeiten den veränderten Gegebenheiten auf Grund der Corona-Pandemie an
Abhol- und Öffnungszeiten des Weltladen esperanza in Wesel

Das Fachgeschäft für Fairen Handel, der Weltladen esperanza in Wesel, bietet nun auf Grund der veränderten Gegebenheiten auch begrenzte Abhol- und Öffnungszeiten an. "So können Kunden mittwochs und samstags zu den Markttagen auch noch einen Abstecher an die Windstege 7 machen, um sich mit fair gehandelten Kaffee, Tee, Honig, Wein, Schokolade, etc. zu versorgen. Zwischen 10 und 12 Uhr werden sie von engagierten ehrenamtlichen Mitarbeitern an der Ladentür in Empfang genommen.", kündigt Klaus...

  • Wesel
  • 08.01.21
Kultur
Einen Karrieresprung macht Dominik Giesen, seit September 2018 Chorleiter beim Städtischen Musikverein Wesel. Er tritt im Februar 2021 die Stelle des Regionalkantors in Lingen an der Ems an.
2 Bilder

Weseler Sänger verabschieden Dominik Giesen - Ab Februar 2021 Regionalkantor in Lingen an der Ems
Karrieresprung für Chorleiter des Städtischen Musikvereins Wesel

Einen Karrieresprung macht Dominik Giesen, seit September 2018 Chorleiter beim Städtischen Musikverein Wesel. Er tritt im Februar 2021 die Stelle des Regionalkantors in Lingen an der Ems an – eine Anstellung, die für einen jungen Mann, der bis zum November 2020 noch Student an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln war, "eine fantastische Berufung ist.", so Karl Schmitz, der erste Vorsitzende des Städtischen Musikvereines Wesel. "Leider hat dies gleichzeitig zur Folge, dass Dominik Giesen...

  • Wesel
  • 08.01.21
  • 1
Kultur
Der Niederrheinische Kunstverein ermöglicht einen virtuellen Einblick und Ausblick.

Ausstellungskatalog und vieles mehr auf der Homepage des Niederrheinischen Kunstvereines
Niederrheinischer Kunstverein ermöglicht virtuellen Einblick und Ausblick

Der Niederrheinische Kunstverein ermöglicht einen virtuellen Einblick und Ausblick. Auf Grund der aktuellen Umstände wegen der weltweiten Pandemie finden bis auf Weiteres keine Jours fixes (jeden ersten Dienstag im Monat) im Haus Eich (am Klever Torplatz 4 in Wesel) statt. Der Vorstand blickt dennoch optimistisch auf das neue Jahr und freut sich auf ein Wiedersehen im Jahr 2021, in dem der Niederrheinische Kunstverein sein 40-jähriges Bestehen feiert. Ausstellungskatalog und mehr Auch wenn die...

  • Wesel
  • 05.01.21
Sport
LT Haldern-Silvesterlauf 2020.

25 Halderner meldeten sich zum "virtuellen" Lauf in Pfalzdorf an
Silvesterlauf des Lauftreffs SV Haldern mal anders

Seit Jahren stellt ein Silvesterlauf den Jahresabschluss für viele Athleten vom Lauftreff des SV Haldern dar. Nicht selten gingen dabei über 50 Lauftreffler an den Start. Die meisten davon in Pfalzdorf, einige in Bocholt, andere auch schon mal dort, wo sie einen Urlaub zum Jahresende verbrachten. Aber im Pandemie-Jahr 2020 und nach den Vorgaben der Corona-Schutzverordnung war das natürlich nicht in der gewohnten Form möglich. Doch die Veranstalter des Silvesterlaufs in Pfalzdorf wollten die 33....

  • Rees
  • 04.01.21
Ratgeber
Das Gesundheitsamt des Kreises Wesel stellt sein System zur Erfassung der Coronafälle um. Seit Freitag, 1. Januar, kommt das System DEMIS (Deutsches Elektronisches Melde- und Informationssystem für den Infektionsschutz) zum Einsatz.

"Die Anzahl der Genesenen im Kreis Wesel wird somit ansteigen."
Kreisgesundheitsamt in Wesel passt System zur Erfassung und Übermittlung der Coronafälle an

Das Gesundheitsamt des Kreises Wesel stellt sein System zur Erfassung der Coronafälle um. Seit Freitag, 1. Januar, kommt das System DEMIS (Deutsches Elektronisches Melde- und Informationssystem für den Infektionsschutz) zum Einsatz. Außerdem wird vom RKI-Linelist-Tool zur Erfassung von COVID-19 Fällen auf eine Surveillance Software umgestellt. Hierbei wird auch eine Verbesserung der Datenqualität von zurückliegenden Fällen ausgeführt. Leichte Abweichungen "Durch die Datenmigration kann es zu...

  • Wesel
  • 04.01.21
Politik
"Aus der Sonderförderung des Landes NRW hat die Stadt Hamminkeln I-Pads für Lehrkräfte der Gesamtschule in Zusammenarbeit mit dem Kommunalen Rechenzentrum Niederrhein erworben.", heißt es aus dem Rathaus Hamminkeln. Das Schulverwaltungsamt konnte diese den einzelnen Lehrkräften nun vor kurzem überreichen.

Digitalisierung der Gesamtschule in Hamminkeln

"Aus der Sonderförderung des Landes NRW hat die Stadt Hamminkeln I-Pads für Lehrkräfte der Gesamtschule in Zusammenarbeit mit dem Kommunalen Rechenzentrum Niederrhein erworben.", heißt es aus dem Rathaus Hamminkeln. Das Schulverwaltungsamt konnte diese den einzelnen Lehrkräften nun vor kurzem überreichen.

  • Hamminkeln
  • 23.12.20
Natur + Garten
Die Grünschnitt- und Bioabfallannahmestelle an der Güterstraße in Hamminkeln ist von der Schließung des Rathauses während der Feiertage nicht betroffen. Die bekannt gegebenen Öffnungszeiten sind gültig und auch so veröffentlicht, das heißt am Mittwoch, 23. Dezember, und am Mittwoch, 30. Dezember, ist die Annahmestelle regulär von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Öffnungszeiten der Annahmestelle an der Güterstraße in Hamminkeln
Geöffnet: Grünschnitt- und Bioabfallannahmestelle in Hamminkeln

Die Grünschnitt- und Bioabfallannahmestelle an der Güterstraße in Hamminkeln ist von der Schließung des Rathauses während der Feiertage nicht betroffen. Die bekannt gegebenen Öffnungszeiten sind gültig und auch so veröffentlicht, das heißt am Mittwoch, 23. Dezember, und am Mittwoch, 30. Dezember, ist die Annahmestelle regulär von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Seit 17. Dezember 2020 gilt auch auf der Annahmestelle für alle Mitarbeiter und auch für alle Bürger Maskenpflicht und die Einhaltung der...

  • Hamminkeln
  • 23.12.20
Sport
Die Sportlerinnen der Abteilung Gerätturnen des Weseler Turnvereines nutzten ihre bisherige Corona-bedingte „turnfreie Zeit“ und ließen bei einer ersten Aktion ihrer Kreativität freien Lauf. Stolz präsentierten die Turnerinnen ihren Trainern und Vereinskolleginnen, wie sie ihr Hobby Turnen und „ihren“ Verein WTV mit dem vorweihnachtlichen Plätzchenbacken vereinen.
5 Bilder

Abteilung Gerätturnen des Weseler Turnvereines zeigt sich kreativ in der Corona-Zwangspause
WTV-Turnerinnen in der Weihnachtsbäckerei

Wieder einmal ist alles anders in der Abteilung Gerätturnen des Weseler Turnvereines. Mit Beginn der Herbstferien schlossen sich die Türen der Sporthallen für den Vereinssport erneut und ein Ende der „turnfreien Zeit“ im WTV ist nicht absehbar. Trotzdem wollen die Trainer den Kontakt zu den Turnerinnen nicht abbrechen lassen und so entstand die Idee, die Mädchen regelmäßig über soziale Netzwerke zu kontaktieren und mit kleinen „Aufgaben“ herauszufordern. So sind in einer ersten Aktion viele...

  • Wesel
  • 21.12.20
Wirtschaft
WeselMarketing bietet wieder die kostenfrei nutzbare Service-Plattform www.wesel-bringts.de an und möchte für von der Corona-Krise und den Schließungen betroffenen Händler, Gastronomen und Dienstleister die Möglichkeit bieten, ihren Lieferservice oder die Durchführung von Services vor Ort beim Kunden zu bewerben.
2 Bilder

Weseler Unternehmen und Bürger gleichermaßen zum Mitmachen aufgerufen
"Wesel bringt´s": Lieferservice-Plattform geht wieder ans Netz

Im ersten Lockdown im Frühjahr ging die kostenfrei nutzbare Service-Plattform www.wesel-bringts.de an den Start. WeselMarketing schuf damit kurzfristig für von der Corona-Krise und den Schließungen betroffenen Händler, Gastronomen und Dienstleister die Möglichkeit, ihren Lieferservice oder die Durchführung von Services vor Ort beim Kunden zu bewerben. Mit Erfolg. Mehr als 100 Unternehmen und viele Kunden nutzten das Angebot. Ab sofort steht es wieder unter www.wesel-bringts.de zur Verfügung....

  • Wesel
  • 21.12.20
Kultur
Die evangelische Kirchengemeinde Xanten-Mörmter teilt mit, dass - auf Grund der aktuellen Corona-Lage - der geplante ökumenische Gottesdienst auf dem Markt in Xanten nicht stattfinden kann. Auch der "Gottesdienst auf dem Weg" in der Hees ist abgesagt.

Wegen Corona abgesagt: "Gottesdienst auf dem Weg" in der Hees
Kein ökumenischer Gottesdienst auf dem Xantener Markt

Die evangelische Kirchengemeinde Xanten-Mörmter teilt mit, dass - auf Grund der aktuellen Corona-Lage - der geplante ökumenische Gottesdienst auf dem Markt in Xanten nicht stattfinden kann. Auch der "Gottesdienst auf dem Weg" in der Hees ist abgesagt. Insgesamt werden vielfältige alternative Gottesdienstangebote geplant, die alle der Eindämmung von Kontakten entsprechen. Ausführliche Informationen dazu findet man unter: www.evankirche-xanten.de Bereits fest steht ... Heiligabend um 15.30 Uhr:...

  • Xanten
  • 21.12.20
Kultur
"Zum Schutz der Menschen und um Kontaktmöglichkeiten einzuschränken haben sich alle fünf Bereiche der Evangelischen Kirchengemeinde An der Issel schweren Herzens dazu entschlossen, alle Präsenzgottesdienste ab sofort bis zum 10. Januar 2021 ausfallen zu lassen. Sowohl an den Sonntagen wie an den Feiertagen finden weder in den Kirchen noch Open-Air Gottesdienste statt.", teilt Stefan Schulz vom Kirchenkreis Wesel in einer Presseinfo mit.

Keine Präsenz- und Open-Air Gottesdienste bis vorerst 10. Januar 2021
Alle Gottesdienste der Evangelischen Kirchengemeinde An der Issel fallen aus

"Zum Schutz der Menschen und um Kontaktmöglichkeiten einzuschränken haben sich alle fünf Bereiche der Evangelischen Kirchengemeinde An der Issel schweren Herzens dazu entschlossen, alle Präsenzgottesdienste ab sofort bis zum 10. Januar 2021 ausfallen zu lassen. Sowohl an den Sonntagen wie an den Feiertagen finden weder in den Kirchen noch Open-Air Gottesdienste statt.", teilt Stefan Schulz vom Kirchenkreis Wesel in einer Presseinfo mit. Trauergottesdienste finden derzeit nur in den Trauerhallen...

  • Wesel
  • 21.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.