Corona in Kita

Beiträge zum Thema Corona in Kita

LK-Gemeinschaft
Kitas weiter gut Besucht

Kitas schlagen Alarm
Trotz Notbremse sind die Kitas zu 75% belegt

Die Erzieher fühlen sich allein gelassen, die Notbremse ist da und trotzdem sind die Gruppen gut gefüllt. Gut 20 Haushalte treffen in der Kita aufeinander, dass ist nicht im Sinne der Kontaktreduzierung. Die Kitas sind bis zu 75% belegt Bis jetzt reicht es, wenn die Eltern selbst bestätigen, dass sie niemanden für die Betreuung ihres Kindes habe. Im Gegensatz zu dem Notbetrieb in der ersten Schließung. Da musste man eine Bescheinigung des Arbeitgebers einreichen und so die Systemrelevante...

  • Essen-Süd
  • 28.04.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
Gefahr in Schulen und Kitas

Kinder in Gefahr Schulen und Kitas verstärkt betroffen
Corona Ausbrüche bei Kindern unter 15 Jahren

Gerade wurden Schulen und Kinderbetreuungsstätten zumindest teilweise wieder geöffnet, kommt gestern diese Botschaft des RKI. "Die Inzidenz bei den unter 15-Jährigen steigt stark an", so Lothar Wieler, Präsident des RKI in der gestrigen Pressekonferenz. "Wenn wir Schulen und Kitas öffnen, kommt es natürlich zu mehr Übertragungen." Das sagt Johannes Liese, Leiter des Bereichs pädiatrische Infektiologie und Immunologie am Universitätsklinikum Würzburg. Dieser führt jetzt eine Studie zum...

  • Essen-Süd
  • 13.03.21
  • 4
LK-Gemeinschaft
Einschränkungen durch Corona

Corona in Essen
Neue Fälle an 13 Kitas und 24 Schulen

Alle warten auf die Ferien. Auch in dieser Woche geht es direkt weiter mit neuen Infektionsmeldungen an Essener Schulen und Kitas. Direkt 24 Schulen und 13 Kitas sind betroffendas berichtet die Stadt Essen auf ihrer Internetseite. Die Liste wird von Woche zu Woche immer länger. Nur Lüften scheint dort wohl auch nicht zu reichen • Kita an der Tuttmannschule • Blaue Kita in Altendorf • Kita Ückendorfer Straße • Kinder- und Familienzentrum BLAUER ELEFANT • Kita Gruga ZWEI in Rüttenscheid • Kita...

  • Essen-Süd
  • 07.12.20
LK-Gemeinschaft
Quarantäne an Schulen in Essen

Auch in dieser Woche Corona in Schulen
An 8 Essener Schulen neue Corona Fälle

An 8 Essener Schulen Corona Fälle: Quelle Stadt Essen Elsa-Brändstöm-Realschule in Bergerhausen gibt es einen positiven Corona-Fall bei den Schülern; für enge Kontaktpersonen wurde eine häusliche Quarantäne angeordnet. Tuttmannschule in Stoppenberg ist ein Schüler positiv. Für enge Kontaktpersonen gilt eine häusliche Quarantäne. Altfriedschule in Frintrop zwei Schüler. Für eine weitere Kontaktperson gilt eine angeordnete Quarantäne. Helene-Lange-Realschule in Steele gibt es mehrere Corona-Fälle...

  • Essen-Süd
  • 03.12.20
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Corona in Kitas

Corona Fälle in Kitas
13 Kitas in Essen haben neue Corona Fälle

An 13 Kitas in Essen gibt es neue Corona Fälle, Quarantäne Maßnahmen sind angeordnet. Quelle Stadt Essen Kita Armstraße in Borbeck ein Mitarbeiter Für eine Kita-Gruppe gilt eine angeordnete häusliche Quarantäne. Kita im Giradethaus ein Mitarbeiter. Für eine Kita-Gruppe gilt eine angeordnete häusliche Quarantäne. Kita KinderHut in Rüttenscheid drei Mitarbeiter und ein Kind. Für weiteres Betreuungspersonal sowie eine Kita-Gruppe gilt eine angeordnete häusliche Quarantäne. Kita Grillostraße fünf...

  • Essen-Süd
  • 03.12.20
Politik
Selbsttest kommen

Lehrkräfte und Erzieher sollen sich selbst auf Corona testen
Der Corona selbst Test kommt Freitag

Pressekonferenz von Jens Spahn: Lehrkräfte und Erzieher sollen sich selbst auf Corona testen Corona selbst Test kommt am Freitag  Lehrkräfte und Erzieher sollen sich in Zukunft nach einer Schulung selbst auf das Coronavirus testen dürfen. "Kitas und Schulen können ab Freitag, eigenständig Schnelltests beziehen und nutzen", dass sagte Gesundheitsminister Jens Spahn gestern bei seiner Pressekonferenz. Laut dem Robert-Koch-Institut wurden an Schulen 636 Corona-Ausbrüche übermittelt In den letzten...

  • Essen-Süd
  • 03.12.20
LK-Gemeinschaft
Planungen im Rathaus

Stadt Essen prüft neue Maßnahmen
Neue Corona Fälle an Essener Schulen, Kitas und auch Altenheime

Corona Fälle an Essener Schulen, Kitas und Altenheime gehen weiter Insgesamt neun Schulen in Essen, haben neue Corona-Fälle. Stadt Essen prüft jetzt auch einen zeitversetzten Schulanfang. Eine Genehmigung des Schulministeriums gibt es dazu aber noch nicht. Seitens der Stadt plant man, dass benachbarte Schulen zeitversetzt anfangen. Damit sollen morgens die Schulbussen und Straßenbahnen entlastet werden. Mehr Platz in Bussen und Bahnen für genügend Abstand ist das Ziel. Einen gestaffelten...

  • Essen-Süd
  • 19.11.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Rückkehr aus Risikogebiet, kein Zutritt

Schulbeginn in NRW
Böse Überraschung, nicht für jeden

Die Herbstferien sind zu Ende, die Schule beginnt wieder, aber nicht für jeden.  Eine Familie aus Essen war am Wochenende zu einen Familienbesuch in Berlin. Heute ging es dann wieder zur Schule, aber das Kind wurde vom Unterricht ausgeschlossen. Der Grund, man war in einem Risikogebiet und muss nun in Quarantäne, oder benötigt einen Corona Negative Test. Auch der Arbeitgeber agiert genau so, die Arbeitsaufnahme wird verweigert. Auch der Arbeitnehmer benötigt einen Negativtest. Nächster Schlag,...

  • Essen-Süd
  • 26.10.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Abstand und Schutz weiter nötig

In Essen nähert man sich der ersten Warnmarke von 35
Wieder Corona Fälle in Essen-Schulen und Kitas

In Essen nähert man sich der ersten Warnmarke von 35 Wieder neue Corona Fälle in Schulen und Kita An der Frida-Levy-Gesamtschule in der Innenstadt gibt es weitere positive Corona-Fälle. Zwei Lehrer und vier Schüler sind jetzt positiv auf das Coronavirus getestet worden. An der LVR Wilhelm-Körber-Schule im Südostviertel gibt es ebenfalls einen weiteren Corona-Fall. Auch an der Neuessener Schule gibt es einen positiven Corona-Fall. Entsprechende Maßnahmen sind an den Schulen getroffen worden. Am...

  • Essen-Süd
  • 04.10.20
  • 3
LK-Gemeinschaft
Wieder Sperrungen

Wieder neue Corona fälle in Schulen
Neue Corona Fälle an Schulen und Kitas in Essen

Neue Corona Fälle an Schulen und Kitas in Essen Es gibt wieder neue Fälle in Essen. In der KITA Sachsenring in Freisenbuch ist ein Betreuer positiv getestet. 11 Kinder müssen in die Häusliche Quarantäne. Am Berufskolleg Essen West wurde eine Lehrkraft positiv getestet Bedeutender ist ein Fall an der Hauptschule Wächtlerstraße. Auch hier wurde ein Lehrer positiv getestet. Zwei weitere Lehrer müssen in Quarantäne. Schüler sind nicht betroffen. Somit könnte man an der Aufhebung der Maskenpflicht...

  • Essen-Süd
  • 29.08.20
LK-Gemeinschaft

Wer kann das verstehen?
Positiver Corona Fall in KITA Essen Werden

Positiver Corona Fall in KITA Essen Werden Nach einem positiven Corona Fall eines Kindes wurde die ganze Gruppe in Quarantäne. Soweit so gut. Aber wieso wird bei dem Erzieher kein Corona Test durchgeführt? Das ist doch nach den allgemeinen Vorgaben für Pflegeberufe und Erzieher so vorgesehen. Man hört immer wieder von Mitarbeitermangel, wird der Mitarbeiter nicht gebraucht? Selbst wenn man nach fünf Tagen einen weiteren Test macht, dann wäre der Mitarbeiter nach fünf Tagen wieder verfügbar und...

  • Essen-Süd
  • 17.08.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Gesperrter Bereich

Nur ein Fall in der Kita
Corona Fall eines KITA Kindes im Südostviertel

Entwarnung in der Kita Corona Fall in einer KITA im Südostviertel Nach einen Festgestellten Corona Fall, eines Kindes in einer Kita im Südostviertel, sind jetzt die Tests aller Kinder und Betreuer negativ. Die Kita blieb erst einmal trotz Corona Fall weiter geöffnet. Alle Kinder müssen aber jetzt zur Sicherheit 14 Tage in häusliche Quarantäne. Die Kita schließt jetzt wegen der Sommerferien.

  • Essen-Süd
  • 18.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.